Aktuelle Bewertungen von Apartments und Wohnungen in einer Anlage in Norderney

Ferienwohnungen auf Norderney

Planen Sie einen Urlaub auf Norderney in einer Ferienwohnung, können Sie eine der schönsten Ostfriesischen Inseln wunderbar in Ihrem eigenen Tempo kennenlernen. Die niedersächsische Insel liegt in der Deutschen Bucht und ist die zweitgrößte der Ostfriesischen Inseln. Diese begeistern Besucher mit dem Nationalpark Wattenmeer und dem Watt Welten Besucherzentrum, einem riesigen Wellnessangebot im „Bade:haus norderney“, maritimem Flair am Hafen und einem weithin sichtbaren historischen Leuchtturm. Selbstverständlich ist aber die Natur der eigentliche Hingucker der Insel mit traumhaften Sandstränden und tollen Bademöglichkeiten.

Ferienwohnung auf der Ostfrieseninsel Norderney

  • Norderney: Planen Sie einen Urlaub auf Norderney in einer Ferienwohnung, können Sie eine der schönsten Ostfriesischen Inseln wunderbar in Ihrem eigenen Tempo kennenlernen. Die niedersächsische Insel liegt in der Deutschen Bucht und ist die zweitgrößte der Ostfriesischen Inseln. Diese begeistern Besucher mit dem Nationalpark Wattenmeer und dem Watt Welten Besucherzentrum, einem riesigen Wellnessangebot im „Bade:haus norderney“, maritimem Flair am Hafen und einem weithin sichtbaren historischen Leuchtturm. Selbstverständlich ist aber die Natur der eigentliche Hingucker der Insel mit traumhaften Sandstränden und tollen Bademöglichkeiten.
  • Norddeich: Seit seiner Ernennung 1979 zum staatlich anerkanntes Nordseebad, hat sich der Nordener Stadtteil Norddeich zu einem beliebten Urlaubsort entwickelt, der Menschen aller Altersklassen anzieht: Ruhesuchende und Gesundheitstouristen finden sich hier ebenso wie junge Aktivurlauber in tierischer Begleitung, verliebte Paare und junge Familien mit Kindern. Wollen Sie eine Ferienwohnung in Norddeich buchen, sollten Sie daher vor allem während der Badesaison an eine frühzeitige Reservierung denken. Mit einem Freizeitpark, einem Erlebnisbad, einer Seehundstation und einem Traumstrand ist Norddeich wie geschaffen für einen abwechslungsreichen Sommerurlaub mit jeder Menge Überraschungen!
  • Greetsiel: Wollen Sie Ihren Urlaub auf Norderney in einer Ferienwohnung auf dem Festland verbringen und immer wieder neu zu den einzelnen Inseln aufbrechen, bietet sich als Ausgangsort Greetsiel an. Die Küstenstadt ist dank ihres schönen Hafens, der malerischen Mühlen und des Nationalparks Wattenmeer mit seiner Seehundstation bereits ein Erlebnis für Groß und Klein, dennoch versprechen die Ausflugsmöglichkeiten zu den vorgelagerten Inseln zusätzliche Abwechslung. Mit der Fähre oder dem Ausflugsschiff können Sie innerhalb von etwa 55 Fahrtminuten nach Norderney übersetzen und selbstverständlich auch Kind und Kegel inklusive tierischer Familienmitglieder mitnehmen. Weitere Ziele sind von Greetsiel aus Juist und Borkum.

Ferienwohnung auf Norderney am Strand

Malerische Dünenlandschaften machen einen nicht zu verachtenden Teil der Ostfriesischen Insel aus. Die Strände sind sowohl während der warmen Badesaison als auch in den kühleren Monaten des Jahres eines der Highlights von Norderney. Suchen Sie eine Ferienwohnung auf Norderney am Strand, können Sie sowohl am Westbadestrand als auch am Nordbadestrand auf eine passende Unterkunft stoßen. Auch an der Mövendüne und der Rattendüne sowie am Nordstrand bieten sich Ihnen tolle Bademöglichkeiten, jedoch finden sich die Unterkünfte für Inselbesucher oftmals im Westen der langgestreckten Insel. Gut zu wissen: Für Anhänger der Freikörperkultur gibt es einen eigenen Strandabschnitt zwischen dem Ostbadestrand und dem Nordstrand.

Norderney Ferienwohnungen am Meer buchen

Urlaub auf einer Insel ist wie geschaffen für die Ferien mit Familie oder dem Lieblingsmenschen: Die Nähe zum Meer verheißt jede Menge Action am und im Wasser und darüber hinaus können Sie gemeinsam ins maritime Leben eintauchen. Auf Norderney geht das besonders gut. Auch wenn die Insel heute überwiegend als Urlaubsziel interessant ist, hat sie sich ihre Wurzeln als Fischerinsel bewahrt: Sowohl im Heimatmuseum der Insel als auch im Rettungsboot-Museum wird deutlich, wie eng das Leben der Inselbewohner mit dem Meer verknüpft war und es bis heute noch ist. Wenn Sie auf Norderney eine Ferienwohnung am Meer buchen möchten, erwarten Sie Objekte unterschiedlichster Größe und Preislage.

Maritimer Luxus in den Ferienwohnungen auf Norderney

Sie verreisen zu einem besonderen Anlass? Oder Sie möchten sich einfach etwas Gutes tun? Dann gönnen Sie sich doch einen Urlaub in einer Luxus-Ferienwohnung auf Norderney. In schickem Ambiente können Sie die herrlich entspannte maritime Atmosphäre besonders genießen und einfach mal abschalten. Die Auswahl an gehobenen Ferienwohnungen auf Norderney ist allerdings begrenzt, im Gegensatz zum Festland – von dort können Sie einfach mit der Fähre nach Norderney übersetzen.

Norderney-Ferienwohnung mit Pool

Auch wenn das umliegende Meer natürlich der heimliche Star der Insel ist, finden Sie sicher auch viele Aktivitäten am Land, die Ihr Interesse wecken. Ist das Meer zu kalt oder die Witterung unpassend, gibt es zudem die Möglichkeit, das Schwimmvergnügen in den heimischen vier Wänden zu erleben. Entscheiden Sie sich für Ihren Urlaub auf Norderney für eine Ferienwohnung mit Schwimmbad, sind Sie unabhängig von Wetter und Saison und können jederzeit eine Runde schwimmen. Toll bei gemeinschaftlich genutzten Pools: Sie lernen schnell interessante Leute kennen und Ihre Kinder finden auf unkompliziertem Wege Spielkameraden für die Ferien.