Schönstes Inselfeeling – Kurzurlaub auf Mallorca

Für ganz Spontane: Kurzurlaub auf Mallorca last Minute

Kurzurlaub auf Mallorca last Minute? Kein Problem, vor allem, wenn Sie außerhalb der Hauptferienzeit reisen und beim stressigen Alltag einfach mal spontan Lust auf etwas Abwechslung bekommen. Flüge lassen sich ab verschiedenen deutschen Städten fast täglich finden. Einfach mal spontan sein, nicht lange vorausplanen, sondern seiner Eingebung folgen! Mit etwas Glück finden Sie eine Finca auf Mallorca direkt am Meer oder mit Meerblick zu einem unschlagbaren Preis und können den Wellen beim Einschlafen und Aufstehen lauschen. Schnuppern Sie dagegen lieber Landluft und ziehen sich von den eher touristischen Küsten zurück, finden Sie tolle Ferienhäuser in den Bergen beziehungsweise in traumhaften Bergdörfern wie Sóller, Valldemossa oder Deià. Das Beste: Selbst dort sind Sie nur ein Katzensprung vom Meer entfernt, sollten Sie doch mal Lust auf ein erfrischendes Bad im Mittelmeer haben. Der Mallorca-Kurzurlaub last Minute schenkt Ihnen eine wertvolle Auszeit von der täglichen Monotonie zwischen Arbeit und Haushalt und lässt Ihnen die freie Wahl, ob Sie auf der malerischen Insel auf Entdeckungstour gehen, zum Beispiel mit einem leicht zu findenden Mietwagen, oder einfach einmal gar nichts tun und einfach genießen– Sonne, Meer, Berge und natürlich vorzügliches Essen.

Für jede Geldbörse – Kurzurlaub auf Mallorca ganz günstig

Spontaneität muss sich nicht kräftig im Geldbeutel niederschlagen – gerade vor oder nach der Hochsaison im Sommer ist ein Mallorca-Kurzurlaub besonders günstig. Fühlen Sie sich im Frühling oder Herbst reif für die Insel? Dann finden Sie bestimmt einen günstigen Flug und erst recht eine passende Ferienwohnung oder ein Ferienhaus am Strand oder in unmittelbarer Nähe zum Meer. Gerade, wenn Sie sich selbst versorgen, sparen Sie sich zudem oftmals teure Restaurantbesuche und können sich in Ihren eigenen vier Wänden jederzeit selbst etwas auf den Teller zaubern. Die Märkte und Supermärkte bieten genug frischen Fisch, aber auch sonnengereiftes Gemüse und Obst, um aus den Produkten in Ihrer gut ausgestatteten Küche herrliche Menüs zusammenzustellen. Ebenfalls sind Mietwagen auf Mallorca außerhalb der Hauptreisezeit oft sehr günstig und erlauben Ihnen so, die Vielseitigkeit der Insel ganz frei und mobil zu erkunden. Sie haben es sich verdient, auch in Kürze das Beste zu erleben und zu erfahren, ohne größere Unkosten. Günstig wohnen und leben können Sie unter anderem in einigen der schönsten Küstenorte Mallorcas, beispielsweise in Alcúdia mit seinem langen weißen Sandstrand oder in Pollença, wo am Meer nicht nur Baden und Faulenzen angesagt ist, sondern auch Segeln und anderer Wassersport. Oder kennen Sie schon die magische Cala d’Or, die goldene Bucht, die ihrem Namen alle Ehre macht? Auch in deren Nähe finden sich hervorragend ausgestatte Ferienwohnungen, teils mit Weitblick, ebenso wie rund um die gerade bei Familien beliebte Cala Millor oder Cala Ratjada mit vielseitigen Ausflugsmöglichkeiten zu Buchten und Grotten.

Party pur: Ein Kurzurlaub auf Mallorca am Ballermann

Manchmal muss es einfach sein – feiern, abtanzen, sich ausnahmsweise mal um nichts Sorgen machen, sondern einfach mit Freunden Spaß haben. Dafür eignet sich ein Kurzurlaub auf Mallorca am Ballermann wunderbar. Eine Ferienwohnung vor Ort gibt Ihnen außerdem viel Spielraum, dann heimzukehren oder aufzustehen, wenn Ihnen danach ist beziehungsweise, wenn Sie sich nach der durchzechten Nacht ausgeschlafen fühlen. So müssen Sie nicht auf feste (für Partygänger viel zu frühe) Frühstücks- oder weitere Essenszeiten Rücksicht nehmen. Niemand überwacht, wie, wann und mit wem Sie heimkehren, Sie dürfen sich ganz wie zu Hause fühlen und das Gefühl der großen Freiheit einmal ordentlich ausleben. Mallorcas berühmte Partymeile ist bekannt dafür, dass dort sehr vieles möglich ist. Die Auswahl an Kneipen, Discos und Clubs ist riesig, eine Menge Vergnügen und das Kennenlernen neuer Leute aus verschiedenen Ländern sind vorprogrammiert. Eine solch kleine Auszeit lässt sich zudem wunderbar in den Alltag integrieren, ohne dass Sie allzu viel Urlaub nehmen müssten, den Sie besser für längere Reisen oder Projekte aufsparen können. 

Aus gutem Grund – Partywochenende auf Mallorca

Planen Sie einen Junggesellenabschied, möchten einen besonderen Geburtstag mit ihren Freunden oder Freundinnen ordentlich feiern oder es aus welchem guten Grund auch immer mal wieder richtig krachen lassen? Dann bietet sich ein Partywochenende auf Mallorca natürlich an. Damit Sie Ihre Lieblingsmenschen auch stets in der Nähe haben und noch einfacher gemeinsam feiern können, wohnen Sie am besten in einer geräumigen Ferienwohnung oder in einem Ferienhaus mit mehreren Schlafzimmern. So haben alle genug Platz, um sich zwischendurch auch mal zu entspannen oder den eventuell vorhandenen kleinen oder großen Rausch auszuschlafen. Gerade am und rund um den Ballermann finden sich vielseitige günstige Ferienwohnungen, die jedem Anspruch entsprechen und Ihnen auch morgens um fünf Uhr erlauben, ein deftiges Essen in der gut ausgestatteten Küche zu kochen, um Bier, Wein und Cocktails besser zu absorbieren. Aber nicht nur am Ballermann, sondern beispielsweise auch in Andratx oder rund um die Cala Millor oder Manacor lässt sich ganz gut Party machen, immer abhängig davon, welche Art von Ambiente man sucht. Dabei sind Partywochenenden auf Mallorca ganzjährig möglich – es muss ja nicht immer zur Hauptsaison im Juli und August sein. Die günstigsten Flüge und Unterkünfte finden sich garantiert außerhalb dieser Monate. So wird auch Ihre Party am Meer garantiert zu einem Highlight des Jahres, von dem Sie und Ihre Freunde noch lange schwärmen werden!