Der perfekte Kurzurlaub – nicht nur zu besonderen Anlässen

Ob zu Silvester, zum Valentinstag oder einfach nur als Erholung – es gibt viele Anlässe für einen Kurzurlaub. Vielleicht möchten Sie Ihren Lieblingsmenschen mit einem romantischen Wochenende überraschen? Oder auch nur ganz allein Sehenswürdigkeiten bewundern? Vielleicht planen Sie ein besonderes Event für Ihre Familien und Freunde? So verschieden die Gründe von Kurztrips auch sind, eines haben alle Auszeiten gemeinsam: Sie eignen sich hervorragend, um den Alltag für ein paare Tage zu vergessen und leere Akkus wieder aufzuladen, besonders wenn Sie Ihre kleine Erholungspause in einer passenden Unterkunft verbringen. Lassen Sie sich von unseren Städtereisen in die Metropolen Europas und unseren Inselausflügen sowie Landpartien inspirieren und finden Sie die perfekte Ferienwohnung für Ihre erholsamen Tage zwischendurch.

Top-Artikel für einen traumhaften Kurzurlaub

Auf einem Kurztrip Europa kennenlernen

Kurztrips

Wie kaum ein anderer Kontinent kommt Europa mit einer breit gefächerten und sehr unterschiedlichen kulturellen Struktur daher.

Ein Kurzurlaub an der Ostsee – Erholung pur!

Kurztrips

Die Ostsee ist eines der größten Binnenmeere der Welt.

Ein Wochenende an der Nordsee – so genießt man das Leben!

Kurztrips

Ein Kurzurlaub an der Nordsee bietet neben einer Menge Abwechslung auch die Möglichkeit den eigenen Urlaub so individuell wie möglich zu gestalten.

5 romantische Kurzreiseziele für den Valentinstag

Kurztrips

Überraschen Sie Ihren Lieblingsmenschen doch einmal mit einem Kurztrip zum Valentinstag. Venedig, Paris, Prag, Budapest und Wien sind verführerische Städte, die jedes Herz höherschlagen lassen und damit ideal für einen Kurzurlaub von Turteltäubchen und Langzeitverliebten sind. Tauchen Sie an dem besonderen Wochenende im Februar in die Atmosphäre dieser Romantik-Metropolen ein und verbringen Sie unvergessliche Stunden und Nächte in den schönsten Ferienwohnungen. Die besten Trips fürs Herz verraten wir Ihnen im Folgenden.

Kultur oder Sport? So planen Sie ein verlängertes Wochenende

Kurztrips

Ein Tapetenwechsel wirkt manchmal Wunder – dies ist das Geheimrezept eines jeden Kurzurlaubs, ganz egal, ob es Sie in eine aufregende Stadt oder in die Natur zieht. Alle, die einfach mal ein paar Tage raus aus ihrem Alltagstrott kommen wollen, sollten sich einen Kurztrip gönnen. Dafür müssen Sie nicht mal weit fahren, denn in Deutschland gibt es zahlreiche attraktive Urlaubsziele für die Auszeit zwischendurch. Von Städtereisen nach Berlin über Erholungstrips auf den Nord- oder Ostseeinseln bis zur Landpartie in Schleswig-Holstein oder Wandertouren in den Wäldern der Bundesrepublik reicht das vielfältige Angebot vor der Haustür.

Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Silvester

Kurztrips

Mit einem Kurzurlaub zu Silvester können Sie auf ganz besondere Art und Weise ins neue Jahr rutschen. Sehr beliebt für die Feierlichkeiten am 31. Dezember sind Trips in die europäischen Metropolen wie Berlin, Hamburg, Prag, Paris, Wien oder London. Genießen Sie das Feuerwerk am Brandenburger Tor, tauchen Sie in die Atmosphäre des feiernden Paris ein, gönnen Sie sich ein Fünf-Gänge-Menü in Prag, lauschen Sie einem Konzert in der Elbphilharmonie in Hamburg oder verwöhnen Sie sich mit einer Fahrt im London Eye.

Kurzurlaub im Spreewald – Natur und Kultur in einem

Kurztrips

Der Spreewald ist nicht nur irgendein Wald in der Nähe von Berlin – er ist eine wahre Kulturlandschaft im Bundesland Brandenburg mit dem Fluss Spree als Protagonistin. Die von zahlreichen Kanälen durchflossene Moor- und Auenlandschaft steht als Biosphärenreservat unter Naturschutz. Herrliche kleine Ortschaften wie Lübbenau mit tollem Kulturzentrum und Burg mit seinem Bismarckturm erfreuen sich großer Beliebtheit. Für Familien empfiehlt sich ein Kurzurlaub im Spreewald mit Kindern, für die es zahlreiche Highlights in der Umgebung gibt, von Wasserspaß bis hin zu Erlebniswelten in der Natur und Freizeitparks. Daneben gibt es für den Spreewald-Kurzurlaub ein großes Angebot an Wellness in verschiedenen Hotels, aber auch in unabhängigen Thermen und Spa-Einrichtungen.

Auf einem Kurztrip Europa kennenlernen

Kurztrips

Wie kaum ein anderer Kontinent kommt Europa mit einer breit gefächerten und sehr unterschiedlichen kulturellen Struktur daher. Die Geschichte dieses wunderbaren Kontinents ist voller spannender Episoden, voller Aufstiege von Weltherrschern und plötzlichen Abstiegen einstiger Machthaber. Auch wenn Europa rein geografisch nur ein Subkontinent ist, der als Eurasische Landmasse zusammen mit Asien einen großen Kontinent bildet, werden die rund 50 europäischen Länder schon allein aufgrund der Geschichte dieses großartigen Kontinents als eigenständiger Kontinent betrachtet. Mit der Europäischen Union haben die meisten Länder Europas dabei auch schon lange den Gedanken des Zusammenhaltens zementiert und durch offene Grenzen einen Europa-Kurztrip stark vereinfacht.

Ein Kurzurlaub in Deutschland – die Auswahl ist riesig!

Kurztrips

Wer im Urlaub eine andere Mentalität und andere Menschen kennenlernen möchte, der muss nicht immer unbedingt ins Ausland reisen. Denn auch ein Kurzurlaub in Deutschland kann genau diese Möglichkeiten eröffnen. Mit 16 Bundesländern ist die Bundesrepublik Deutschland mit einer Vielzahl unterschiedlicher Regionen mit teilweise komplett verschiedenem kulturellen und historischen Hintergrund gesegnet. Und so ist es kein Wunder, dass die Menschen in Bayern mit einer anderen Mentalität daherkommen als die Menschen an der Nord- und Ostsee. Wer einen Kurzurlaub im Sauerland verlebt, wird einen anderen Menschenschlag kennenlernen als der Reisende, der den Harz bevorzugt.

Ein Kurzurlaub im Harz – eintauchen in eine andere Welt

Kurztrips

Der Harz, im Mittelalter noch „Hart“ genannt, ist das höchste Mittelgebirge Norddeutschlands. Es liegt auf dem Gebiet dreier Bundesländer mit Niedersachen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Im Harz bieten sich dem Besucher viele Möglichkeiten, einen tollen Kurzurlaub zu verbringen. Dabei kann der Kurzurlaub im Harz die verschiedensten Ausrichtungen haben. Vom Kultururlaub über die spannende Familienreise bis hin zum kulinarischen Verwöhnurlaub ist hier alles möglich. Auch Aktivreisende kommen im Harz voll auf ihre Kosten. Die Unterkünfte sind dabei so gestaltet, dass auch größere Gruppen hier ein passendes Ferienhaus finden. Urlaub im Harz bedeutet, dem Alltag auf die bestmögliche Art und Weise zu entfliehen.

Im Kurzurlaub in Österreich Körper und Geist erholen

Kurztrips

Die Alpenrepublik an der südlichen Grenzen Deutschlands ist eines der Lieblingsziele vieler deutscher Urlauber. Auch ein Kurzurlaub in Österreich hat eine ganze Menge zu bieten. Von wunderschönen Bergseen über sanfte Weinregionen bis zu atemberaubenden Wintersportgebieten und spannenden Städten für einen gepflegten Städtetrip. Ein Kurzurlaub in Österreich bedeutet Urlaub von seiner schönsten Seite und das zu jeder Jahreszeit. Die Anreise mit dem eigenen Pkw ist hier ebenso einfach, wie die Anreise mit der Bahn oder mit dem Flugzeug. Verschiedene Flughäfen in ganz Österreich sorgen dafür, dass mit Flugzeug und Mietwagen vor Ort jede Urlaubsregion in der Alpenregion bequem erreicht werden kann.

Im Kurzurlaub im Allgäu Natur und Erholung genießen

Kurztrips

Der Begriff Allgäu wird oft als Regionsbeschreibung verwendet – dabei gibt es keine konkrete örtliche Beschränkung für diese Region. Grundsätzlich ist damit der südlichste Teil des bayrischen Regierungsbezirks Schwaben gemeint. Oft trifft man bei der Bezeichnung Allgäu auf Städte wie Oberstdorf, Kempten oder Memmingen. Auf jeden Fall ist das Allgäu eine Gegend im Voralpen- und Alpenbereich, die jedes Jahr eine Menge Urlauber anlockt. Ein Kurzurlaub im Allgäu ist eine abwechslungsreiche und spannende Angelegenheit. Denn die Region hat mehr zu bieten als nur die eine oder andere Naturschönheit. Kulinarisch, kulturell und von den möglichen Aktivitäten her, gibt es hier viel zu entdecken.

Im Kurzurlaub die Niederlande bereisen

Kurztrips

Ein Kurzurlaub in Holland bietet viel mehr als nur endlose Tulpenfelder und leckeren Käse. Denn die Niederlande haben eine Menge Sehenswürdigkeiten unterschiedlichster Art zu bieten: Von klassischen Kultursehenswürdigkeiten bis hin zu atemberaubenden Naturschutzgebieten und wunderschönen Landschaften. Nicht zu vergessen natürlich das Wattenmeer und die Schönheit der Strände in den Niederlanden. Ein breites Angebot an Sporteinrichtungen und Freizeitparks rundet die Möglichkeit in einem der flachsten Länder der Welt wunderbar ab. Hier, wo die Fahrradwege beinahe genauso gut ausgebaut sind, wie die Straßen für die Autos, bedeutet Urlaub einfach mal vom Alltag abzuschalten.

Ein Kurzurlaub in Bayern – Urlaub pur erleben!

Kurztrips

Das Bundesland Bayern hat seinen Gästen eine Menge zu bieten. Da wären Großstädte wie München, in denen das Leben pulsiert und in denen jährlich großer Events wie das Oktoberfest stattfinden – immerhin eines der größten Volksfeste weltweit. Doch auch das Voralpenland, die bayerischen Alpen sowie zahlreiche kleine und größere Seenlandschaften gehören zu Bayern – einem der flächenmäßig größten Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland. Wer sich also für einen Kurzurlaub in Bayern interessiert, hat eine große Auswahl an Möglichkeiten. In der eigenen Ferienwohnung macht der Urlaub darüber hinaus gleich doppelt viel Spaß. Immerhin erhält man sich so eine Menge Flexibilität in allen Planungen.

Ein Kurzurlaub an der Ostsee – Erholung pur!

Kurztrips

Die Ostsee ist eines der größten Binnenmeere der Welt. Als Brackwassermeer sind hier die Gezeiten weitaus weniger ausgeprägt als in der Nordsee. Dazu kommt, dass die Ostsee naturgemäß stets ein paar Grad wärmer ist als ihre westliche Nachbarin, die Nordsee. Es gibt an der Ostsee eine ganze Reihe spannender Ziele, die das ganze Jahr über zu einem Kurzurlaub an der Ostsee einladen. Ob an der polnischen oder der deutschen Ostsee – die Gastfreundschaft der Menschen ist hier ebenso groß, wie die Schönheit der Natur. In vielen Fällen kommen Urlauber die einen Kurzurlaub an der Ostsee verbracht haben immer wieder hierher.

Ein Wochenende an der Nordsee – so genießt man das Leben!

Kurztrips

Ein Kurzurlaub an der Nordsee bietet neben einer Menge Abwechslung auch die Möglichkeit den eigenen Urlaub so individuell wie möglich zu gestalten. Denn hier findet jeder Urlaubstyp genau die Art von Reise, die er sich vorstellt. Ob Aktivurlaub, Familienurlaub mit Kindern, ein Kurztrip mit dem Hund oder eine kurze Kulturreise. Dazu bieten die deutsche und die niederländische Nordseeküste die verschiedensten Naturschönheiten. Von der ganz eigenen und atemberaubenden Schönheit des Wattenmeers über die Faszination, die viele Nordseeinseln mitbringen bis hin zu der Vielfalt, die man in den verschiedenen Dünenlandschaften an der Küste finden kann.

Beim Kurzurlaub am Bodensee die Seele baumeln lassen

Kurztrips

Ein Kurzurlaub am Bodensee ist immer ein Traum. Zahlreiche Urlaubsorte rund um den See laden zu jeder Jahreszeit zum Flanieren und sich Wohlfühlen ein. Dabei verbindet die Region die verschiedensten Urlaubsvarianten miteinander. Da wäre einerseits der Aktivurlaub – die Möglichkeit sich für ein Wochenende einmal so richtig auszupowern und den Kopf frei zu bekommen. Doch auch Kultururlauber, Familienreisende und Liebhaber des süßen ruhigen Lebens kommen hier voll auf ihre Kosten. Zwischen Geschichte, Kulturveranstaltungen und sportlichen Möglichkeiten aller Art bietet der Bodensee zusätzlich auch noch eine wunderschöne Natur, die Besucher schnell in ihren Bann ziehen kann.

Ein Wochenendtrip in Deutschland – raus in die Natur

Kurztrips

Mal wieder kurz raus, auch wenn es nur für ein paar Tage ist? Ein Wochenendurlaub in Deutschland geht immer, tut der Seele gut und erlaubt gleichzeitig, mehr von unserem schönen Land zu entdecken. Besonders beliebt: ein Wochenendtrip in Deutschland in der Natur! Ob am Meer oder an einem See, ob im Harz oder noch höher hinaus ins Gebirge, die Auswahl ist riesig – ebenso wie das Angebot an gemütlichen Ferienwohnungen und Ferienhäusern an Ihrer bevorzugten Kurztripdestination. Ein Trip dieser Art eignet sich optimal für eine kleine Auszeit allein, aber auch mit Partner oder Partnerin oder mit Kindern.

Der Sonne ganz nah – Kurzurlaub in Italien

Kurztrips

Sie sind mal wieder reif für den Süden, haben Lust, die Sonne auf dem Gesicht zu spüren, Pasta und Pizza dort zu essen, wo sie herkommen, ein paar Tage lang entspanntes mediterranes Flair zu genießen oder eine neue Bergwelt zu entdecken? Dann gibt es nichts Schöneres als einen Kurzurlaub in Italien. Ob ein Kurztrip an den Gardasee, ein Kurzurlaub in Südtirol oder in Traumstädten voller kultureller Highlights wie Rom, Venedig, Florenz oder Mailand, in Bella Italia kommt jeder Urlaubertyp auf seine Kosten. Von Ihrer Ferienwohnung aus genießen Sie die Vorzüge Ihres Lieblingsortes und tauchen ein in eine Welt, die ganz nah ist und doch dem Alltag so fern.

Schönstes Inselfeeling – Kurzurlaub auf Mallorca

Kurztrips

Mallorca ist und bleibt die beliebteste Urlaubsinsel der Deutschen, und auch der Kurzurlaub auf Mallorca sorgt zu jeder Zeit für ein wenig Abwechslung. Denn was gibt es Schöneres, als zwischendurch zumindest mal kurz etwas Sonne und Meer zu tanken, mediterrane Küche zu genießen und morgens mit Meeresblick aufzuwachen? Die Insel ist dabei sicher einer der Party-Hotspots des Mittelmeers, aber keineswegs nur! Wer Ruhe und Erholung sucht, findet diese in abgeschiedenen Bergdörfern oder in winzigen Badebuchten und es sich lohnt, auch mal in das teils noch sehr ursprüngliche Hinterland zu fahren. Ebenso kommt auch jeder Nachtschwärmer, der bis in die Morgenstunden tanzen möchte, auf seine Kosten.

Kurztrip Silvester – das Jahresende Ihrer Träume

Kurztrips

Jedes Jahr aufs Neue stellt sich die Frage: Was tun an Silvester? Soll man zu Hause feiern, im kleinen oder großen Rahmen, mit oder ohne Feuerwerk? Was soll es zu essen geben, wie viele Flaschen Sekt müssen her? All diese Fragen erübrigen sich, unternimmt man stattdessen einen Kurzurlaub an Silvester. Ob Berlin oder Hamburg, Prag, Paris oder London – viele Städte organisieren zum Jahresende tolle Partys. Vielleicht ist für Sie auch ein Familienurlaub an Silvester ideal, denn gemeinsam mit den Kids macht es einfach noch mehr Spaß. Oder Sie entfliehen Sie dem oft kalten, nassen Grau in Deutschland beispielsweise mit einem unvergesslichen Silvester-Kurzurlaub auf den Kanaren oder in Tunesien.

Kurztrip Schwarzwald – das Passende für jeden Anspruch

Kurztrips

Der Schwarzwald gilt seit jeher als eines der beliebtesten deutschen Urlaubsziele. Neben abwechslungsreicher Natur aus Wald, Bergen, Wiesen und Seen bietet er auch sehenswerte Städte wie Baden-Baden und Freiburg. Dazu liegt das Augenmerk auf Kultur und Geschichte in Form von Museen, Denkmälern und Schlössen, aber auch auf Attraktionen für die ganze Familie. Wer aktiv sein möchte kommt ebenso auf seine Kosten wie der Erholungssuchende, denn der Schwarzwald steckt auch voller wunderbarer Wellness-Möglichkeiten. Besonders gefragt für den Kurzurlaub im Schwarzwald ist der Titisee, der neben Badespaß und Bootsfahrten vielseitige Möglichkeiten zum Wandern und Fahrradfahren garantiert. Im Winter lohnt es sich, gleich die Skier oder Schneeschuhe mitzubringen.

Kurzurlaub Mosel für jeden Geschmack und alle Sinne

Kurztrips

Ein Kurzurlaub an der Mosel bietet so viele Möglichkeiten, dass manch einer beim nächsten Mal für etwas länger zurückkehrt. In hübschen Städten wie Trier und Koblenz begeben Sie sich auf die Spur der Römer. Typische Mosel-Dörfer wie Cochem und Bernkastel-Kues bezaubern mit ihren zahlreichen Fachwerkhäusern, urigen Gassen und Einkehrmöglichkeiten. Auf einer der zahlreichen Burgen der Region können Sie König spielen. Auch Aktivurlauber dürfen sich beim Mosel-Kurzurlaub ordentlich austoben: Fahrradwege wie der Mosel-Radweg laden zu langen Radtouren ein. Auf gut ausgeschilderten Wanderwegen erkunden Sie die herrlich hügelige Natur rund um den zweitlängsten Nebenfluss des Rheins zu Fuß. Anschließend belohnen Sie sich mit einer ausgiebigen Weinverkostung.

Im Kurzurlaub im Bayerischen Wald einfach das Leben genießen

Kurztrips

vDirekt an der Grenze zwischen Bayern und Tschechien liegt das etwa 100 Kilometer langgezogene Mittelgebirge Bayerischer Wald, zuweilen auch Bayernwald genannt. Die Länge des Gebirges geht bis hinab zur Grenze Oberösterreichs. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, verschiedene Möglichkeiten einen Aktivurlaub zu verbringen und viele Wellnessangebote machen das Angebot für einen Kurzurlaub im Bayerischen Wald zu einer echten Versuchung. Wer für ein paar Tage dem Alltag entfliehen und einfach mal wieder entspannen möchte, der sollte sich auf jeden Fall einmal mit den Möglichkeiten eines Kurzurlaubs im Bayerischen Wald befassen.

Im Kurzurlaub in der Eifel einfach die Seele baumeln lassen

Kurztrips

Die Eifel ist der Deutsche Teil eines Mittelgebirges, dass sich über das Gebiet Nordrhein-Westfalens und des Bundeslandes Rheinland-Pfalz zieht und das schließlich in den Ardennen in Belgien und Luxemburg seine Fortsetzung findet. 5.300 Quadratkilometer groß ist die Eifel und damit ist sie eines der größeren Mittelgebirge Deutschlands – zumindest, was die Ausdehnung angeht. Mit Bergen mit einer Höhe von gerade einmal um die 750 Metern gehört die Eifel hingegen eher zu den Mittelgebirgen mit niedrigen Bergen. Was allerdings nichts an der Schönheit der Natur in der Region, den Sehenswürdigkeiten hier und den kulinarischen Feinheiten ändert.

Im Kurzurlaub auf Rügen neue Kraft tanken

Kurztrips

Die deutsche Ostseeinsel Rügen ist bekannt für ihre feinen Sandstrände und die weißen Kreidefelsen. Dabei ist Rügen die größte Insel Deutschlands. Erreichen können Sie die Insel für einen Kurzurlaub auf Rügen über die Rügenbrücke, die von der Hansestadt Stralsund aus das Festland mit der Insel Rügen verbindet. Wer Rügen besucht, wird schnell feststellen, dass hier nicht nur eine Menge Naturschönheit auf ihn wartet, auch historische Sehenswürdigkeiten sind auf Rügen zu finden – und eine Menge Möglichkeiten, im Urlaub aktiv zu belieben. Kein Wunder, dass viele einen Kurzurlaub auf Rügen auch gern als Aktivurlaub nutzen, um mal wieder so richtig frei zu bekommen und sich einmal für ein paar Tage so richtig zu verausgaben.

Natur und Entspannung im Kurzurlaub in Thüringen

Kurztrips

Thüringen ist eines der Bundesländer im Herzen der Bundesrepublik Deutschland. Gerade einmal etwas mehr als 2 Millionen Einwohner hat das ländlich geprägte Bundesland auf seinen 16.000 Quadratkilometern Fläche verteilt. Damit hat das vergleichsweise kleine Flächenbundesland weniger Einwohner als manche Großstadt in Deutschland und Europa. Doch gerade das ist eines der Geheimnisse dieser wunderschönen Region, die ihrem Besucher vor allem Ruhe und Erholung verspricht. Selbst ein Kurzurlaub in Thüringen kann schon eine erhebliche Entschleunigung in Ihren Alltag bringen – für viele Urlauber Grund genug mindestens einmal im Jahr für einen Kurzurlaub nach Thüringen zu kommen.