Entdecken Sie mehr als 10.000 vielfältige Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Niederlande, die sich bestens für Ihren Urlaub eignen. Ob Sie mit der Familie, mit Freunden oder mit Ihrem Haustier verreisen – Feriendomizile bei FeWo-direkt bieten eine Ausstattung, die ideal für eine Auszeit mit Ihren Liebsten ist, beispielsweise Pool und WLAN. Mit Preisen ab € 53 pro Nacht macht das Reisen Spaß, wobei Ferienhäuser und Bungalows besonders beliebte Optionen für einen Niederlande-Urlaub sind. Bei unseren Ferienunterkünften ist gewiss für jeden etwas Passendes dabei.
AsyncDestinationUrgency
Objektbewertungen
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncExploreBookEnjoy
AsyncExploreBookEnjoy
AsyncExploreBookEnjoy
Reiseführer

Direkte Strandlage an der niederländischen Nordseeküste

Die Nordsee ist ein beliebtes Ziel für einen Urlaub am Wasser, zumal zahlreiche schöne Ferienorte nicht weit entfernt liegen. Wer dennoch seine Ferien nicht im eigenen Land verbringen möchte, sondern eine neue Kultur entdecken will, sollte sich für einen der zahlreichen Küstenorte in den Niederlanden entscheiden. Das benachbarte Königreich ist in Provinzen aufgegliedert, von denen mit Nordholland, Südholland und Zeeland gleich drei davon direkt an der Nordseeküste liegen. Wer ein Ferienhaus an der Nordsee in direkter Strandlage sucht, ist in den vielen Badeorten bestens aufgehoben, schließlich hat sich hier die Bauweise der sogenannten Strandbungalows etabliert. Diese Bungalows befinden sich an der Nordsee direkt am Strand, sodass Sie direkt Sand unter den Füßen spüren, wenn Sie ins Freie treten. Ein absoluter Traum!

Freizeitgestaltung

Sehenswürdigkeiten in den Niederlanden – für Groß und Klein

Die Niederlande sind auch bekannt für ihre weltberühmten Maler. Im sogenannten Goldenen Zeitalter im 17. Jahrhundert brachte das Land Künstler wie Rembrandt, Vermeer und Jan Steen hervor. Einer der Größten war wohl auch Vincent van Gogh, dem sogar ein eigenes Museum in Amsterdam gewidmet ist. Neben diesem Kunstmuseum ist auch das Rijksmuseum, das niederländische Nationalmuseum, interessant. Und Kindern gefällt vor allem das markante Science Center NEMO, das Wissenschaft zum Anfassen bietet. Ebenfalls toll für Kinder ist der Zoo mit seinen großen und kleinen Bewohnern und sogar einem Aquarium.

Aktivitäten

Die vielfältigen Aktivitäten der Niederlande

Die Niederlande sind ein echtes Fahrradparadies: Sowohl in der Stadt als auch auf dem Land wird hier in die Pedale getreten, was das Zeug hält. Mieten Sie während Ihres Urlaubs im Ferienhaus doch auch Fahrräder und schwingen Sie sich in den Sattel, um sich wie ein waschechter Holländer zu fühlen. Bei einer Radtour lässt sich wunderbar und entspannt die Gegend erkunden. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Picknick im Grünen? An einer Hop-on-Hop-off-Tour der etwas anderen Art können Sie in Amsterdam teilnehmen: Das „Venedig des Nordens“, wie es auch liebevoll genannt wird, kann zwar nicht mit Gondeln aufwarten, besticht jedoch ebenso wie sein italienisches Pendant durch eine scheinbar unendliche Zahl an malerischen Kanälen, Grachten genannt. Diese lassen sich wunderbar bei einer Grachtenfahrt mit dem Boot erkunden – Sightseeing aus einer etwas anderen Perspektive. Wer eher nicht so auf Outdoor-Aktivitäten steht, der ist mit den vielen Musicals und Shows in den Städten gut beraten.

Wetter

Das Reisewetter in den Niederlanden

Durch seine Nähe zur Nordsee ist das Klima in den Niederlanden maritim geprägt und zeichnet sich durch nicht zu warme Sommer und relativ milde Winter aus. Die atlantischen Strömungen sorgen dafür, dass das Wetter sehr wechselhaft ist. Viel Regen ist keine Seltenheit, und vor allem im Herbst und Winter kann schon einmal ein rauer Wind wehen. Der durchschnittlich wärmste Monat ist der August, der kälteste der Januar. Die beste Reisezeit für einen Urlaub in den Niederlanden hängt davon ab, was für einen Urlaub Sie planen: Soll es ein Urlaub am Meer sein? Dann sind die Sommermonate von Juni bis August am besten. Für eine Städtereise empfehlen sich die Monate von Mai bis September, doch in Städten wie Amsterdam gibt es bei Regen und Kälte auch drinnen allerlei zu unternehmen.

Natürliche Attraktionen

Geographie und Natur

Wen es bei der Buchung eines Ferienhauses in den Niederlanden in die Natur zieht, den lockt eine üppig grüne Deichlandschaft, gesprenkelt mit Windmühlen und durchzogen von Kanälen. Im Frühjahr blühen hier die weltberühmten Tulpenfelder – eine wahre Blumenpracht. Und an der Küste warten natürlich die idyllischen Strände mit ihrem feinen Sand. Mieten Sie ein Feriendomizil in den Niederlanden, um den Zauber der Nordseeküste genießen zu können. Ein ganz besonderes Highlight bieten hier die Watteninseln, die mit viel Natur aufwarten und das Wattenmeer direkt vor der Haustür haben.

Nahverkehr

Fortbewegung ums Ferienhaus in den Niederlanden

Mit einer Ferienwohnung in den Niederlanden müssen Sie sich keine Sorgen machen, wie Sie hin- oder herumkommen. Der größte Flughafen des Landes und viertgrößte in Europa ist Amsterdam-Schiphol, der durch eine bequeme Zuganbindung ins Zentrum überzeugt. Sie brauchen so nur 15 bis 20 Minuten. Natürlich bietet die Stadt auch zahlreiche Buslinien, aber wer besonders stilecht auftreten möchte, mietet sich ein Fahrrad und tritt in die Pedale – das gilt übrigens nicht nur für Amsterdam! Wer in den ländlicheren Regionen urlaubt, wird möglicherweise auch die Vorzüge eines Mietwagens zu schätzen lernen, denn damit sind Sie stets flexibel. Praktisch ist es, wenn Ihr Ferienhaus auch einen Stellplatz hat oder anderweitig Parkplätze vorhanden sind.

Essen & Trinken

Mit einem Ferienhaus in den Niederlanden Geschichte erleben

Bei Ferienhäusern in den Niederlanden schlagen die Herzen von Geschichtsfans höher. Wie es ihre facettenreiche Kultur schon verrät, kann diese Nation auf eine lange, bewegte Geschichte zurückblicken und das spiegelt sich auch in den Sehenswürdigkeiten wider, ob in der Stadt oder auf dem Land. So geht das Anne-Frank-Museum in Amsterdam auf düstere Zeiten ein, während die Windmühlen der malerischen Dörfer an das einfachere Leben von damals erinnern – und ganz nebenbei noch ein prima Fotomotiv bieten. Der Königspalast Amsterdam ist ein Meisterwerk der Architektur und in Den Haag warten der Binnenhof und Rittersaal auf Ihren Besuch, wo schon seit 1446 das niederländische Parlament zusammenkommt. Wo soll es hingehen?

Was für Unterkünfte kann ich nahe Niederlande mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2021 bieten eine große Auswahl an 13.033 Ferienwohnungen nahe Niederlande. Ob 8.438 Ferienhäuser oder 1.202 Bungalows – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Was sind die beliebtesten Reiseziele in Niederlande?

In Niederlande gibt es zahlreiche wunderschöne Orte, die einen Besuch lohnen – ob im Rahmen eines langen Urlaubs oder einer Wochenendreise. Bei FeWo-direkt-Urlaubern sind die beliebtesten Reiseziele die folgenden:

  • Zeeland: 2.086 Ferienwohnungen
  • Julianadorp aan zee: 145 Ferienwohnungen
  • Callantsoog: 826 Ferienwohnungen
  • Westkapelle: 739 Ferienwohnungen
  • Ouddorp: 764 Ferienwohnungen

FeWo-direkt bietet Ihnen die Möglichkeit, noch viele weitere beliebte Reiseziele in Niederlande zu entdecken! Verwenden Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienhäusern an anderen beliebten Reisezielen zu sehen.

Was sind die wichtigsten Städte, die es in Niederlande zu entdecken gibt?

Ganz gleich, ob Sie allein oder mit Familie und Freunden reisen: Hier sind die Städte in Niederlande mit der größten Auswahl an Ferienwohnungen für eine perfekte Städtereise:

  • Callantsoog: 826 Ferienhäuser
  • Westkapelle: 739 Ferienhäuser
  • Ouddorp: 764 Ferienhäuser
  • Bruinisse: 549 Ferienhäuser
  • Kamperland: 1.055 Ferienhäuser

Verwenden Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in anderen Städten zu sehen.

Kann ich leicht erreichbare Ferienwohnungen für eine Flugreise nach Niederlande finden?

Aber sicher! Unsere Vermieter bieten eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von Flughäfen. Flughäfen in Niederlande mit einer großen Auswahl an Ferienwohnungen sind:

  • Rotterdam (RTM-Rotterdam/Den Haag): 609 Ferienwohnungen
  • The Hague (HAG): 700 Ferienwohnungen
  • Maastricht (MST-Maastricht - Aachen): 868 Ferienwohnungen

Verwenden Sie unsere Suche, um weitere Flughäfen mit einer Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe zu finden.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Niederlande, in deren Nähe ich übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in Niederlande. Hier sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt einen Urlaub oder eine Wochenendreise verbringen:

  • Freizeitpark Toverland: 401 Ferienhäuser
  • Netherlands American Cemetery and Memorial: 822 Ferienhäuser
  • Freizeitpark De Efteling: 663 Ferienhäuser
  • Freizeitpark Walibi Holland: 1.510 Ferienhäuser
  • PonyparkCity: 430 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um Niederlande, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Geben Sie einfach Ihr bevorzugtes Reiseziel in unsere Suchleiste ein und werfen Sie einen Blick auf unsere Auswahl an Ferienwohnungen.

Erkunden Sie Reiseziele rund um Niederlande

Zeeland
2.086 Feriendomizile
Limburg
1.084 Feriendomizile
Gelderland
1.422 Feriendomizile
Nordholland
3.339 Feriendomizile
Utrecht Provinz
265 Feriendomizile
Friesland
674 Feriendomizile
Südholland
1.065 Feriendomizile
Drenthe
179 Feriendomizile
Overijssel
643 Feriendomizile
Groningen Provinz
128 Feriendomizile
Flevoland
859 Feriendomizile
Nord-Brabant
1.088 Feriendomizile