AsyncDestinationUrgency
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncExploreBookEnjoy
AsyncExploreBookEnjoy
AsyncExploreBookEnjoy
Reiseführer

Ferienwohnung in Frankreich: Spüren Sie die Liebe?

Mit seinen schneebedeckten Bergen, unzähligen Stränden, faszinierenden Museen und mittelalterlichen Burgen ist Frankreich nicht nur natürlich schön, sondern unterhält auch ein reichhaltiges kulturelles Erbe. Von den modernen Straßen von Paris bis hin zu den leuchtenden Lavendelfeldern der Provence feiert dieses Land seine Leidenschaft für gute Küche, Literatur und natürlich Romantik. Das ist die Essenz des heutigen Frankreich. Besucher, die sich dieser Magie hingeben möchten, sind mit einem Feriendomizil in Frankreich gut beraten, denn so lässt sich das Land am besten aus der Perspektive eines Einheimischen erleben.

Geschichte

Viel Geschichte ums Ferienhaus in Frankreich

Wer ein Interesse an vergangenen Zeiten hegt, wird mit einer Ferienwohnung in Frankreich nicht enttäuscht sein. Das Land kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, die ihre Spuren hinterlassen hat. So finden Sie nahe Paris das unvergleichliche Sonnenkönig-Schloss Versailles, das einem mit seiner prunkvollen Fassade und weitläufigen Gärten den Atem verschlägt. In der Vendée können Sie noch ein Stück weiter in die Geschichte Frankreichs eintauchen, denn hier finden Sie den über die Landesgrenzen hinaus bekannten Park Le Puy du Fou, der ein Geschichtsthema verfolgt und unter anderem das Mittelalter und die Wikinger durch spektakuläre Shows thematisiert. Wer im Norden unterwegs ist, sollte die Abtei Mont-Saint-Michel besuchen, die auf einer Gezeiteninsel in der Normandie zu finden ist. Einfach spektakulär!

Freizeitgestaltung

Die tausend Sehenswürdigkeiten Frankreichs

Egal, in welchem Teil Frankreichs Ihr Feriendomizil liegt, in der Nähe gibt es immer Interessantes zu entdecken. Paris ist zum Bersten voll mit weltberühmten Sehenswürdigkeiten wie dem Eiffelturm und weltbekannten Kultureinrichtungen. Wenn Sie also entdeckungslustig sind, können Sie den ganzen Tag damit verbringen, die Ausstellungshallen der Wissenschafts- und Naturgeschichtemuseen der Stadt zu erkunden. Weiter von der Hauptstadt entfernt eröffnen sich Entdeckungsfreudigen charmante Orte wie die Weinschlösser von Bordeaux und die imposanten Basiliken von Toulouse und Marseilles. Wer Lust auf Unterhaltung hat, kann im beliebten Freizeitpark Puy du Fou spektakuläre Liveshows erleben.

Aktivitäten

Frankreichs Aktivitäten: endlose Möglichkeiten

Hier kommen Adrenalinjunkies voll auf ihre Kosten, denn Frankreich bietet nahezu endlose Möglichkeiten für Abenteuer. Feriendomizile findet man hier überall, auch ganz in der Nähe zu Extremsporteinrichtungen wie den Skiresorts in den Alpen. So gibt es die Option, die Nacht in einem hübschen Chalet zu verbringen und tagsüber die Expertenpisten von Chamonix herauszufordern. Wer lieber entspannen möchte, kann sich auch ein schickes Apartment in einer aktuell beliebten französischen Stadt wie Paris oder Lyon buchen und einige der glamourösesten Shoppingmeilen der Welt abgrasen.

Wetter

Und nun ... das Reisewetter für Frankreich

Frankreich hat es seinen vier Klimazonen zu verdanken, dass seine Feriendomizile das ganze Jahr über attraktiv bleiben. Je nach Wetterlage wählt man einfach eine andere Zone. Der mediterrane Süden bietet das ganze Jahr über warme Temperaturen und nur wenig Regen, daher eignet er sich auch für einen Strandurlaub im Herbst. Das kühlere und nassere Klima des Nordens eignet sich während der Hauptsaison am besten für einen Aufenthalt, während die Atlantikküste des Landes im Frühjahr besonders mild und angenehm ist. Die Sommer im Osten und in der Landesmitte sind erfreulich warm – ideal für faule Tage an den Flussufern oder ein Sonnenbad auf der Terrasse.

Natürliche Attraktionen

Die natürliche Vielfalt Frankreichs

Die südlichen Gebiete Frankreichs werden von gigantischen Gebirgsketten durchzogen, darunter auch die Alpen, die Pyrenäen und das Zentralmassiv. Die Schneedecke und der Panoramablick der höheren Lagen des Zentralmassivs laufen dann langsam in sanfte Hügel aus, die zunächst in die aromatischen Lavendelfelder der Provence und schließlich in die weißen Sandstrände der Riviera münden, wo einige der luxuriösesten Feriendomizile in Frankreich bereitstehen. Die Nordhälfte des Landes besteht aus weiten landwirtschaftlichen Flächen, durchzogen von dichten Laubwäldern, die von Rotwild und Wildschweinen durchstreift werden.

Essen & Trinken 

Schmausen wie Gott in Frankreich

Frankreich ist nicht umsonst bekannt für seine zahllosen kulinarischen Besonderheiten. Welche davon Sie zu Gesicht bekommen, kommt häufig darauf an, in welcher Region sich Ihre Ferienwohnung in Frankreich befindet. Im Allgemeinen darf man sich natürlich regionalen Weine, das knusprige Baguette der Boulangerien und den Camembert nicht entgehen lassen – eine Kombination, die jedes Picknick zu einem Erfolg macht. Ebenfalls unverzichtbar sind regionale Köstlichkeiten wie der Rohmilchkäse Comté in Franche-Comté, die Mules frites in der Bretagne, die berühmte Bouillabaisse aus Provence-Alpes-Côte d’Azur und die Soupe Auvergnate der Auvergne. Klassiker wie Crêpes oder die Pariser Zwiebelsuppe kennt man sowieso, und zum Nachtisch geht Crème Brûlée einfach immer. Bon appetit!

Was für Unterkünfte kann ich nahe Frankreich mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2020 bieten eine große Auswahl an 228.785 Ferienwohnungen nahe Frankreich. Ob 70.065 Häuser oder 16.942 Villen – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.