Was für Unterkünfte kann ich nahe Groningen Provinz mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2018 bieten eine große Auswahl an 74 Ferienwohnungen und -häusern nahe Groningen Provinz. Ob 35 Häuser oder 12 Apartments – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Was sind die beliebtesten Reiseziele in Groningen Provinz?

In Groningen Provinz gibt es zahlreiche wunderschöne Orte, die einen Besuch lohnen – ob im Rahmen eines langen Urlaubs oder einer Wochenendreise. Bei FeWo-direkt-Urlaubern sind die beliebtesten Reiseziele die folgenden:

  • Lauwersoog: 212 Ferienwohnungen
  • Lauwersmeer: 215 Ferienwohnungen
  • Seehundaufzuchtstation Pieterburen: 243 Ferienwohnungen
  • Pieterburen: 22 Ferienwohnungen
  • Vakantiepark Emslandermeer: 86 Ferienwohnungen

FeWo-direkt bietet Ihnen die Möglichkeit, noch viele weitere beliebte Reiseziele in Groningen Provinz zu entdecken! Verwenden Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienhäusern an anderen beliebten Reisezielen zu sehen.

Was sind die wichtigsten Städte, die es in Groningen Provinz zu entdecken gibt?

Ganz gleich, ob Sie allein oder mit Familie und Freunden reisen: Hier sind die Städte in Groningen Provinz mit der größten Auswahl an Ferienwohnungen für eine perfekte Städtereise:

  • Lauwersoog: 212 Ferienhäuser
  • Pieterburen: 22 Ferienhäuser
  • Winschoten: 22 Ferienhäuser
  • Vlagtwedde: 22 Ferienhäuser
  • Zuidhorn: 56 Ferienhäuser

Verwenden Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in anderen Städten zu sehen.

Kann ich leicht erreichbare Ferienwohnungen für eine Flugreise nach Groningen Provinz finden?

Aber sicher! Unsere Vermieter bieten eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von Flughäfen. Flughäfen in Groningen Provinz mit einer großen Auswahl an Ferienwohnungen sind:

  • Borkum (BMK): 1.035 Ferienwohnungen
  • Juist (JUI): 2.154 Ferienwohnungen
  • Emden (EME): 1.352 Ferienwohnungen

Verwenden Sie unsere Suche, um weitere Flughäfen mit einer Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe zu finden.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Groningen Provinz, in deren Nähe ich übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in Groningen Provinz. Hier sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt einen Urlaub oder eine Wochenendreise verbringen:

  • Seehundaufzuchtstation Pieterburen: 243 Ferienhäuser
  • Vakantiepark Emslandermeer: 86 Ferienhäuser
  • Nationalpark Lauwersmeer: 274 Ferienhäuser
  • Bourtange: 57 Ferienhäuser
  • Landal Natuurdorp Suyderoogh: 274 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um Groningen Provinz, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Geben Sie einfach Ihr bevorzugtes Reiseziel in unsere Suchleiste ein und werfen Sie einen Blick auf unsere Auswahl an Ferienwohnungen.

Ferienwohnung Groningen – Urlaub am Meer mit Kultur und mehr

Die niederländische Universitätsstadt Groningen liegt nicht weit von der deutschen Grenze und nur eine bequeme Fahrradfahrt von der niederländischen Nordseeküste entfernt. Dies macht eine Ferienwohnung in Groningen zur idealen Wahl für alle, die eine kurze Anfahrt zu schätzen wissen und Tage am Meer mit den kulturellen Angeboten einer Großstadt kombinieren möchten. Im Stadtgebiet finden Sie zahlreiche Ferienwohnungen vom kleinen Appartement für zwei Personen bis zum großen Ferienhaus für zehn Personen oder mehr mit eigenem Garten. Vielleicht darf es auch ein gemütliches friesisches Bauernhaus sein oder eine hochmoderne Ferienwohnung in einem Ferienpark mit vielfältigen touristischen Angeboten? Bei der Suche nach einer Ferienwohnung in Groningen ist für jeden etwas dabei!

Groningen, Friesland, Niedersachsen, Ostfriesen – das will erklärt werden!

Geografisch gehört die Provinz Groningen zu Friesland, wobei sie politisch zwischen der niederländischen Provinz Friesland und der deutschen Provinz Ostfriesland liegt. Das Friesische hat in den Niederlanden bis heute eine wichtige Stellung und wird als offizielle Landessprache anerkannt. In der Stadt Groningen selbst und in ihrer Umgebung wird Gronings gesprochen – ein niedersächsischer Dialekt, der eng mit dem Ostfriesischen verwandt ist. Deutsche Urlauber, die den ostfriesischen Dialekt beherrschen, können sich also in der Region Groningen problemlos mit Einheimischen verständigen, die Gronings sprechen. Weil sich die niedersächsisch geprägte Stadt Groningen und das friesisch geprägte Umland über Jahrhunderte hinweg konfliktreich in den Haaren lagen, wird auch heute noch oft von „Stad en Ommelanden” gesprochen statt von der Provinz Groningen.

Die schönsten Orte für den Urlaub in einer Ferienwohnung in Groningen

Wer eine Ferienwohnung in Groningen mieten möchte, meint in der Regel die Provinz und nicht die Stadt selbst. So gibt es mehrere schöne Ferienparks in direkter Nähe der Grenze, unter anderem in Vlagtwedde und in Steendam am Schildmeer, einem schönen See zwischen Groningen und Delfzijl. Wer eine familienfreundliche Ferienwohnung in Groningen mit vielen Unterhaltungs- und Sportmöglichkeiten in nächster Nähe sucht, ist hier richtig. Sogar ein eigener Bootsanleger vor dem komfortablen Ferienhaus ist vorhanden, um mit dem eigenen Boot auf dem Schildmeer zu segeln oder über Kanäle nach Delfzijl oder Groningen zu fahren. Sandstrände an der Nordseeküste suchen Urlauber jedoch in der Provinz Groningen vergeblich: Dazu muss schon mit der Fähre auf die schöne westfriesische Insel Schiermonnikoog übergesetzt werden. Die flache Landschaft ist dagegen hervorragend geeignet für lange Fahrradtouren an der frischen Meeresluft. Vom Örtchen Pieterburen werden außerdem täglich Wanderungen in den Nationalpark Wattenmeer angeboten. Im gleichen Ort ist eine Aufzuchtstation für verwaiste kleine Seehunde untergebracht, die tagsüber auch für Besucher geöffnet ist. Ein weiteres Highlight für Naturliebhaber ist der Nationalpark Lauwersmeer, wo heute zahllose Wasservögel heimisch sind, sowie halbwild lebende Pferde, die als natürliche Rasenmäher dienen und die Winter im Freien verbringen. Die schönste Art, das Lauwersmeer zu erkunden, ist natürlich eine Bootsfahrt durch die naturbelassenen Feuchtgebiete.

Eine Ferienwohnung im Wald – auch in Friesland

Dichte Wälder sind nicht unbedingt das Erste, woran der Besucher beim Urlaub in Friesland denkt. Doch wer eine schattige Ferienwohnung in Groningen inmitten eines grünen Waldgebietes sucht, wird auch hier fündig: in den Appèlbergen südöstlich der Stadt Groningen zum Beispiel, das früher von der niederländischen Armee als Übungsgebiet genutzt wurde, oder in den Sellinger Bossen bei Westerwolde, die im Süden in das Waldgebiet von Ter Apel übergehen. Spaziergänger und Radfahrer finden hier Wälder, ausgedehnte Heidegebiete und sogar einige Moore.

Die Stadt Groningen: Tradition und Trend

Manche Urlauber bevorzugen es, eine Ferienwohnung in Groningen selbst zu mieten, um die Vorzüge der Großstadt zu genießen. Schon im 15. Jahrhundert wuchs das einstige Fischerdorf zu einer bedeutenden Hansestadt heran. Viele der schönsten Sehenswürdigkeiten entstanden in dieser Zeit: der mächtige Martiniturm zum Beispiel, der 96 Meter in den niederländischen Himmel ragt und als Wahrzeichen der Stadt gilt. Er gehört zur Martinikirche, deren Orgel ebenfalls im 15. Jahrhundert gebaut wurde und die sukzessive erweitert wurde. Ein Orgelkonzert in der Kirche ist ein beeindruckendes Erlebnis! Eine wichtige Rolle spielt die Rijksuniversiteit Groningen, die der beschaulichen Stadt eine jugendliche Atmosphäre verleiht. Über 50.000 Studenten sind an den verschiedenen Fakultäten eingeschrieben, und vor allem am Grote Markt und in der Poelestraat reihen sich lebhafte Studentenkneipen und Diskotheken aneinander. Besucher können sich im Universitätsmuseum über die Geschichte der altehrwürdigen Hochschule informieren und Ausstellungen u. a. aus den Bereichen Medizin, Botanik, Astronomie und Ethnologie ansehen. Eine sehr moderne Sehenswürdigkeit ist das neue Gebäude des Groninger Museums, das in den 1990er-Jahren von Alessandro Mendini entworfen wurde. In unterschiedlich gestalteten Pavillons sind heute verschiedene Themenbereiche von der Stadtgeschichte Groningens bis zur modernen Kunst zu sehen. Das Noordelijk Scheepvaartmuseum widmet sich hingegen gezielt der Geschichte der Seefahrt in der Provinz Groningen. Wer für die Ferienwohnung in Groningen noch einkaufen muss, kann dies im Westerhaven tun: Hier entstand in den letzten Jahren ein modernes Einkaufszentrum mit vielfältigen Angeboten. Gleich daneben ist das Nederlands Stripmuseum untergebracht. Gemeint sind damit übrigens nicht gewisse verruchte Aktivitäten, sondern Comicbücher, die auf Niederländisch „Strips” genannt werden.

Ferienwohnungen in Groningen – profitieren Sie von der vielseitigen Auswahl

Ob praktische kleine Ferienwohnung in Groningen selbst, ein eigenes modernes Ferienhaus in einem der Ferienparks nahe der deutschen Grenze oder ein gemütliches friesisches Bauernhaus mit großem Garten im Grünen: Es lohnt sich, eine Unterkunft in der Provinz Groningen zu mieten. Familienfreundliche Freizeitangebote, die herrliche Natur und ein dichtes Netz an Rad- und Wanderwegen sorgen dafür, dass es niemals langweilig wird. Dazu gesellt sich das relaxte, urbane Flair einer jung gebliebenen Universitätsstadt mit typisch holländischem Charme. Die Auswahl an schönen Ferienunterkünften in der Region Friesland vom kleinen Apartment für zwei bis zum großen Ferienhaus für bis zu zehn Personen oder mehr ist groß – sichern Sie sich jetzt Ihre Ferienwohnung in Groningen.