Die besten Regionen für den Ferienpark-Urlaub in Deutschland

Sie mögen Camping, aber es ist Ihnen zu anstrengend? Ein Cluburlaub ist Ihnen zu teuer und ein einsames Ferienhaus zu langweilig? Dann ist ein Aufenthalt in einem Ferienpark in Deutschland für Sie perfekt. In den Anlagen verbringen Sie Ihren Urlaub in einer großen Gemeinschaft und können doch unter sich sein. Zahlreiche Freizeit- und Sportaktivitäten stehen Ihnen zur Verfügung und Sie wohnen in kleinen Selbstversorgerferienwohnungen oder Ferienhäuschen, wie Apartments, Holzhütten oder Bungalows. Für einen unkomplizierten Urlaub mit Kindern in Deutschland sind Ferienparks einfach unschlagbar. Oft gibt es einen großzügigen Indoor-Pool, Fitnessmöglichkeiten oder sogar Animationsprogramme. Besonders beliebt sind Ferienparks an der Ostsee und die Ferienparks in Deutschlands Bergen. Auch in weniger bekannten Regionen, wie im Münsterland oder im Hunsrück, und vor den Toren bekannter Städte wie Leipzig oder Großkoschen, können Sie die luxuriöse Alternative zum Campingurlaub finden. 

Raus- und runterkommen: Ferienparks in Norddeutschland

Eine kurze Anreise, ein großes Freizeitangebot, preisgünstige Selbstversorgerunterkünfte und eine beliebte Urlaubsregion – das ist das Erfolgskonzept der Ferienparks in Norddeutschland. Die beliebten Anlagen liegen direkt an der Ostsee- und der Nordseeküste oder auf den vorgelagerten Inseln am Wasser. Von Ihren Bungalows oder Finnhütten in den Dünen, hinterm Deich oder in einem Waldstück haben Sie es selten weit zum Wasser. Entweder lockt ein Pool im Zentrum der Anlage oder Sie können zum nächsten Strand spazieren oder radeln. Ein Fahrrad- und Bollerwagenverleih gehört in der Regel zum Angebot auf dem Platz. Die Wege zum nächsten Supermarkt oder Restaurant sind kurz und Spiel- oder Grillplätze, Fußball- oder Hundewiesen befinden sich ebenfalls direkt vor Ihrer Urlaubstür. Wenn Sie sich für einen unkomplizierten Urlaub in einem Ferienpark in Deutschland entscheiden, können Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren: Spaß und Erholung!

Wald- und Motorengeräusche – Ferienparks in der Eifel

Zwischen Wäldern und Weinbergen liegen die schönsten Ferienparks der Eifel – es sind Erholungsoasen inmitten des uralten Mittelgebirges an der belgischen Grenze. Von den Großstädten im Rheinland ist die Wander- und Wintersportregion genauso schnell erreichbar, wie von Frankfurt am Main. Neben praktischen Bungalowparks können Sie in Anlagen mit kleinen Fachwerkhäuschen und Wellnessangeboten wohnen oder direkt am Nürburgring Quartier beziehen. Für motorsportbegeisterte Familien ist der Aufenthalt in einem Ferienpark in der Nähe der berühmten Rennstrecke perfekt. Wohnen Sie in komfortablen Ferienwohnungen, genießen Sie Wellnessangebote, freuen Sie sich über die frische Luft und die Wettrennen am Wochenende.

Am Seeufer – Ferienparks in Brandenburg

Vor den Toren Berlins können Sie in den Ferienparks an Havel & Co. herrlich unkomplizierte Urlaube verbringen. Die schönsten Ferienparks in Brandenburg liegen direkt am Wasser inmitten eines kleinen Parks oder eines kleinen Waldstückes. Diese Ferienresorts gleichen kleinen Dörfern und sind entweder auf die Bedürfnisse erholungssuchender Urlauber oder auf die Bedürfnisse abenteuerlustiger Gruppen zugeschnitten. Der Aufenthalt lohnt dank einer kurzen Anreise bereits für wenige Tage oder ein Wochenende. Am Plauer See bezaubern komfortabel eingerichtete Unterkünfte unweit von Badestrand und Bootssteg. Am Breitlingsee warten nostalgische Holzhütten auf Feriengäste und am Scharmützelsee wohnen Sie in kleinen Ferienvillen auf großzügigen Wassergrundstücken.

Für Wasserratten – Deutschlands Ferienparks in Sachsen

Burgen, Schlösser, mittelalterliche Städte, ein Mittelgebirge und ganz viel Wasser – Sachsen ist ein fantastisches Bundesland für Urlaube innerhalb von Deutschland. Die meisten Ferienparks finden Sie im Berg- und Wanderparadies Sächsische Schweiz oder im Leipziger Neuseenland. Während die Ferienparks in der Sächsischen Schweiz mit ihrer langjährigen Erfahrung beeindrucken, sind viele Ferienparks in Leipzig jüngeren Datums. Durch die Flutung der Braunkohletagebaulöcher rund um Leipzig entstand eine 70 Quadratkilometer große Seenlandschaft, die reichlich Platz für Ferienwohnungen am Wasser bietet. Rund um die Renaissancestadt können Sie surfen, segeln, paddeln und vieles mehr. Im Kanupark am Markleeberger See wird Wildwasser-Rafting angeboten. Am Cospudener See lädt eine Tauchschule ein, am Kulkwitzer See lockt eine Wasserskianlage auf die Bretter und am Hainer See gibt es eine Wakeboardschule. Am Ufer dieser Badeseen liegen die meisten Ferienwohnungen direkt am Wasser.

Gemütliche Dörfer – Ferienparks im Bayerischen Wald

Ob Winter- oder Wanderfreund – ein Urlaub im Bayerischen Wald begeistert zu jeder Jahreszeit. Für outdoorbegeisterte Familien und Freunde sind die Ferienparks in dem Mittelgebirge an der tschechischen Grenze ideal. In den dichten Wäldern können Sie naturverbunden in Ihrem eigenen Häuschen wohnen und gleichzeitig den Komfort und die Freizeitangebote einer größeren Ferienanlage genießen. Im Bayerischen Wald haben Sie eine breitgefächerte Wahl, die sowohl Ferienparks mit schlichten Holzhütten als auch Apartments in Wohnkomplexen mit Pool oder frei stehende Ferienvillen umfasst. Freuen Sie sich auf Ihre Hütte im Wald oder auf ein Bergchalet mit Sauna und Weitblick.

Luxus-Ferienwohnungen in den Ferienparks in Deutschland

Sie denken bei Ferienparks an einfache Hütten à la Campingstyle? Und nicht an Villen, Chalets oder Blockhäuser? Vielleicht war das früher einmal so, heute können Sie in den Ferienparks in Deutschland luxuriös wohnen. Freuen Sie sich auf skandinavische Villen am Wasser, auf Saunen und Eckbadewannen mit Sprudelfunktion, auf Schwedenöfen, die an kalten Wintertagen ordentlich einheizen, auf Plasma-TV, WLAN-Anschluss und vieles mehr. Die exklusivsten Ferienparks bestechen nicht nur mit ihrer exponierten Lage und der gehobenen Ausstattung ihrer Ferienwohnungen, sondern auch mit einem enormen Freizeitangebot. Auf dem Gelände dieser Feriendörfer können Sie tropische Badeparadiese, Saunalandschaften oder Wellnesszentren besuchen. In Restaurants können Sie exquisite Speisen probieren und mit Kanus vom Bootsverleih können Sie direkt in See stechen. Kinderbetreuung oder Animationen gehören ebenfalls zum Angebot der gehobenen, neuen Ferienparks in Deutschland.

Top-Ferienanlagen für Familien mit Kindern in Deutschland 

Für den Urlaub mit Kindern in Deutschland ist ein Ferienpark super geeignet: Ferienanlagen oder -dörfer, die voll und ganz auf die Bedürfnisse von großen und kleinen Urlaubsgästen zugeschnitten sind, finden Sie im ganzen Bundesgebiet. Oft liegen diese Oasen in den Naherholungsgebieten vor Ihrer Haustür und die Anfahrt ist ein Katzensprung. Die besten Ferienparks für Kinder haben ein Schwimmbad oder einen Strand in der Nähe. Spielplätze, Minigolf, Fußballwiesen und Kletterparks auf dem Gelände sind ebenfalls vorhanden. Wenn Sie Zeit für sich selbst brauchen, wählen Sie einen Ferienpark in Deutschland mit Kinderanimation aus.