Müritz: Ferienparks für Familien und Jachtbesitzer

Schnell ans Wasser – Ferienparks an der Müritz

Sie wohnen mitten in Deutschland und möchten schnell ans Wasser? Nicht an irgendeinen Tümpel? Nein! Ihr Blick soll über endlose Wassermassen schweifen? An den Bodensee ist es Ihnen zu weit und auch an der Ost- und Nordsee ist kein Zimmer mehr frei? Dann reisen Sie an die Müritz! Der größte See der Mecklenburgischen Seenplatte ist auch das größte Binnengewässer, das komplett innerhalb Deutschlands liegt. Am Ufer der Müritz liegen zahlreiche Ferienparks neueren Datums, die sich harmonisch in das Landschaftsbild einbetten. Hier warten keine Wohntürme auf Feriengäste, stattdessen locken gemütliche Blockhütten mit eigenem Bootssteg. Es sind die perfekten Ausgangspunkte, um das Seenparadies und die zum UNESCO-Welterbe gehörenden Buchenwälder des Nationalparks Müritz zu besuchen. Auf dem Gewässer der Müritz können Sie bis nach Berlin schippern und die Großstädter buchen gerne ein Wochenende oder einen Ferienaufenthalt in den Ferienparks des Naherholungsgebiets vor ihrer Haustür. Auf in den Urlaub an der Mecklenburgischen Seenplatte!

Ferienpark Müritz-Waren: Apartments am Jachthafen mieten

Einer der beliebtesten Orte an der Müritz ist das pittoreske Hafenstädtchen Waren. Vor dem 20.000 Einwohner Ort legen die großen Fahrgastschiffe ab, das Seewasseraquarium ist einzigartig und die Ferienwohnungen in Wasserlage sind begehrt. Einige der Ferienparks rund um Waren haben einen gehobenen Standard und Sie dürfen sich auf schicke Apartments in villenartigen Townhäusern freuen. Einer der exklusivsten Ferienparks der Müritz liegt direkt vor den Toren des Luftkurortes Waren. Zu dem noblen Resort gehört ein privates Spa und die Traumferienwohnungen liegen keine 50 Meter vom Wasser entfernt. Von diesem und anderen Ferienparks am Ufer der Müritz können Sie Ihr Boot vor Anker liegen sehen und nachts das leichte Klirren der Segelmasten hören.

Ferienparks Müritz-Rechlin: Bunte Bullerbü-Häuschen

Ein Top-Reiseziel für Familien und Wassersportler ist der Hafenort Rechlin im Süden der Müritz. Direkt am Wasser liegen weitläufige Grünanlagen, in denen sich kleine, freistehende Ferienhäuser aneinanderreihen. Willkommen in den Ferienparks der Region! Im Ferienpark Müritzparadies wohnen Sie in bunten, dem skandinavischen Stil nachempfundenen Holzhäuschen. Auch in ihrem Innern sind die geräumigen Häuser, in denen bis zu acht Personen unterkommen können, hell, freundlich und mit viel Holz gestaltet. Ähnlich entspannt geht es wenige Meter weiter zu. Der Traum vom eigenen Heim wird in den schönen Doppelhaushälften des autofreien Feriendorfs Alte Fahrt im Ortsteil Boeker Mühle wahr. Der familienfreundliche Ferienpark an der Müritz bietet zudem ein Restaurant, einen Minimarkt, Grillplätze und Spielmöglichkeiten für alle Generationen.

Ferienpark Müritz-Mirow: Holzbungalows mit Panoramafenster

Im Vergleich zum beschaulichen Mirower See ist die Müritz ein Meer. An dem südlich der Wassermassen gelegenen Gewässers geht es ruhig und idyllisch zu. Am Ufer des von dichten Wäldern umstanden Mirower See finden Sie ein romantisches Schloss und die nicht minder romantischen Ferienparks von Mirow. Wohnen Sie mitten im Grünen und direkt am Wasser in schicken Holzbungalows, die dank der Panoramafenster Licht durchflutet sind. Ein privater Badestrand mit Bootssteg, Grillmöglichkeiten, Abenteuerspielplätzen und Saunen finden Sie ebenfalls auf dem Gelände des Ferienparks Mirow in Granzow. Auf moderne und komfortable Ferienwohnungen mit hochwertigen Einrichtungen dürfen Sie sich im benachbarten Ferienhof Mirow freuen.

Ferienpark Müritz-Röbel: Kinder und Hunde 

Ein rotes Dächermeer, gelbe Rapsfelder und blaue Wassermassen – so bunt sieht Röbel aus der Luft betrachtet aus. Auch auf der Erde ist die Hafenstadt wunderschön. In dem malerischen Fachwerk-Städtchen können Sie durch enge Gassen über Kopfsteinpflaster flanieren, alte Kirchen besuchen, in See stechen und ein Fischerdorf auf Pfahlbauten besichtigen. Neugierig geworden? Dann buchen Sie eine Ferienwohnung in den Ferienparks am Westufer der Müritz. Kaum 100 Meter vom Wasser entfernt finden Sie familiär geführte Ferienhausanlagen an der Müritz. Sie wohnen entweder in freistehenden Gebäuden oder schicken Apartments mit Wasserblick und Zugang zum See. Die von weitläufigen Rasenflächen umgebenen Anlagen gehören zu den Ferienparks der Müritz, die mit Hund gebucht werden können.

Top-Ferienparks in Graal-Müritz für Ostseeurlauber

Auch wenn der Namen Graal-Müritz etwas anderes verheißt, so liegt das Seeheilbad nicht an der Müritz oder im Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte, sondern an der Ostsee im Landkreis Rostock. Der Badeort bietet einen endlosen Strand, eine 350 Meter lange Seebrücke und einen beeindruckenden Rhododendronpark. Der idyllische Kurort wird von der Ostsee begrenzt und von dichten Wäldern umgeben, in denen sich die schönsten Ferienparks von Graal-Müritz befinden. Wohnen Sie zwischen Wald und Wasser in gepflegten Grünanlagen. Im Strandpark Graal-Müritz können Sie Ferienhäusern mieten, deren Architektur an eine Mischung aus Puppenhäusern und Südstaaten-Villa erinnert. Von den Holzbalkonen vor Ihrem Apartment genießen Sie die schönsten Ausblicke in die Baumkronen. In unmittelbarer Umgebung des Ferienparks lädt das Aquadrom in seine Wasser- und Saunawelt mit Wellnessbereich ein. Die von weitenläufigen Rasenwiesen umgebenen Ferienparks an der Ostsee sind nicht nur für Familien mit Kindern, sondern auch für Hundebesitzer gut geeignet.