Was für Unterkünfte kann ich nahe St. Anton am Arlberg mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2018 bieten eine große Auswahl an 1.172 Ferienwohnungen nahe St. Anton am Arlberg. Ob 954 Wohnungen oder 953 Studios – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in St. Anton am Arlberg, in deren Nähe ich bei meiner Reise übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in St. Anton am Arlberg. Hier sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt übernachten:

  • Skigebiet St. Christoph am Arlberg: 2.132 Ferienhäuser
  • Arlbergpass: 2.075 Ferienhäuser
  • St. Christophbahn: 2.125 Ferienhäuser
  • Nassereinbahn: 2.247 Ferienhäuser
  • Maienseelift: 2.138 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um St. Anton am Arlberg, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in der Nähe der Sehenswürdigkeit Ihrer Wahl zu sehen.

Kann ich Wohnungen in St. Anton am Arlberg mieten?

Aber sicher! FeWo-direkt bietet 954 Wohnungen in St. Anton am Arlberg. Weitere beliebte Arten von Feriendomizilen in St. Anton am Arlberg sind:

  • Studios: 953 Unterkünfte
  • Häuser: 168 Unterkünfte
  • Villen: 32 Unterkünfte

Doch Sie können auch einen wunderbaren Aufenthalt in einem bzw. einer unser anderen Ferienhäuser und Ferienwohnungen genießen – wir haben Bungalows und mehr.

Kann ich eine Ferienwohnung mit pool in St. Anton am Arlberg finden?

Ja, Sie können Ihre bevorzugte Ferienwohnung mit pool unter unseren 24 Feriendomizilen mit pool finden, die in St. Anton am Arlberg verfügbar sind. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl verfügbarer Ferienwohnungen zu sehen.

    St. Anton am Arlberg – Österreichs Wintersportparadies

    St. Anton am Arlberg ist eine Gemeinde mit nur 2.353 Einwohnern in Tirol. Sie befindet sich am unteren Ende des Arlbergs, unweit von Vorarlberg und gilt als einer der bekanntesten Wintersportorte nicht nur Österreichs, sondern weltweit. Hier soll auch das alpine Skifahren seinen Ursprung haben. Darüber hinaus ist die Gegend eine der schneesichersten Wintersportregionen der Alpen. Neben den herrlichen Gipfeln dürfen Sie sich in Ihrem Feriendomizil in St. Anton am Arlberg auf all die Annehmlichkeiten einer renommierten Urlaubsregion freuen. Hier wird Tiroler Gastfreundschaft großgeschrieben, ebenso wie Tradition und Internationalität. Natürlich gibt es Abfahrten für jeden Geschmack, aber auch Langlaufpisten oder Möglichkeiten zum Rodeln oder Winterwandern.

    Mehr Winterspaß geht nicht

    St. Anton am Arlberg steht für 305 Kilometer markierte Abfahrten für jedes Niveau, von Anfängern bis zu Profis. Daneben findet man weitere sportliche Herausforderungen auf 200 Kilometern, beispielsweise Varianten im freien Gelände, Snowboard-Funparks, Carving Areas, permanente Rennstrecken und gemütliche Hütten zum Entspannen und für den Après-Ski. Ziehen Sie es vor zu snowboarden, kommen Sie in Ihrem Feriendomizil in St. Anton am Arlberg ebenfalls voll auf Ihre Kosten. Dort befindet sich nämlich der Stanton Park, ein Freeride-Mekka. Die Lage an zwei Skiliften gewährleistet, dass man ganz schnell den wunderbaren Freestylegarten erreicht, aber auch Familien mit Kindern können an den Rodelbahnen ihren Spaß haben, und wer gerne Schneeschuh wandert, kann dies ebenfalls tun.

    Viel zu tun auch ohne Schnee

    Obwohl St. Anton am Arlberg an erster Stelle für Schnee und Wintersportvergnügen steht, kann man auch abseits der Pisten eine Menge Spaß haben. Für alle, die einen Adrenalinkick suchen, bietet sich der Imster Alpin Coaster an, wo es so richtig steil bergab geht. Naturliebhaber kommen an der Klamm „Zammer Lochputz“ mit mystischen Wasserfällen auf ihre Kosten. Sollten Sie von Ihrem Feriendomizil in St. Anton am Arlberg auch mal Stadtluft schnuppern wollen, ist Innsbruck mit seinem Wahrzeichen, dem „Goldenen Dachl“, und mit dem interessanten Museum ein Muss. Geschichtlich Interessierte besuchen ebenfalls gern die Schattenburg in Feldkirch. Spaß für die ganze Familie garantiert der Alpenzoo.

    Urlaubsziel für jede Jahreszeit

    St. Anton am Arlberg erfreut sich ganzjährig eines eher kalten aber gemäßigten Klimas. Die Tiefsttemperaturen fallen normalerweise auf den Februar mit etwa -3,1 °C; der Juli ist der wärmste Monat mit durchschnittlich 13,7 °C. Dazu gibt es fast das ganze Jahr über reichlich Niederschlag, selbst in den trockensten Monaten Januar bis März. Innerhalb eines Jahres fallen etwa 943 Millimeter Niederschlag. Im Winter ist praktisch immer Schnee garantiert, was St. Anton am Arlberg zu so einem fantastischen Winterurlaubsort macht. Dabei gibt es auch zwischendurch genug sonnige Tage, bei denen die Abfahrt auf frisch verschneiten Pisten noch mehr Freude macht.

    Traumort in den Alpen

    St. Anton am Arlberg befindet sich im Stanzertal, etwa 100 Kilometer westlich von der Landeshauptstadt Innsbruck. Direkt dahinter beginnt Vorarlberg. Das Zentrum liegt auf 1.284 Metern über dem Meeresspiegel, während das gesamte Gemeindegebiet sogar eine Höhe von bis zu 3.148 Metern erreicht. Der Hausberg ist der Gampen und der höchstgelegene Punkt der Gipfel der Valluga mit 2.811 Metern. Insgesamt ist St. Anton am Arlberg von der Fläche her größer als das Fürstentum Liechtenstein. Die Natur ist jedoch nicht nur in den verschneiten Wintermonaten ein Besuchermagnet: Auch in der warmen Jahreszeit zieht das Hochgebirge Wanderer und Montainbiker an, die sich an den Wäldern und Seen erfreuen.