Was für Unterkünfte kann ich nahe Mecklenburg-Vorpommern mieten?

FeWo-direkt bietet eine Auswahl an 25.186 Ferienwohnungen nahe Mecklenburg-Vorpommern für das Jahr 2018. Ob 19.397 Apartments oder 4.717 Häuser – finden Sie Ihr perfektes Ferienhaus für Familie und Freunde, um Mecklenburg-Vorpommern zu entdecken.

Was sind die beliebtesten Reiseziele in Mecklenburg-Vorpommern?

In Mecklenburg-Vorpommern gibt es zahlreiche wunderschöne Orte, die einen Besuch lohnen – ob im Rahmen eines langen Urlaubs oder einer Wochenendreise. Bei FeWo-direkt-Urlaubern sind die beliebtesten Reiseziele die folgenden:

  • Usedom: 7.056 Ferienwohnungen
  • Rügen: 7.387 Ferienwohnungen
  • Ostsee-Grenzturm: 3.823 Ferienwohnungen
  • Darß: 2.521 Ferienwohnungen
  • Kühlungsborn: 3.020 Ferienwohnungen

FeWo-direkt bietet Ihnen die Möglichkeit, noch viele weitere beliebte Reiseziele in Mecklenburg-Vorpommern zu entdecken! Verwenden Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienhäusern an anderen beliebten Reisezielen zu sehen.

Was sind die wichtigsten Städte, die es in Mecklenburg-Vorpommern zu entdecken gibt?

Ganz gleich, ob Sie allein oder mit Familie und Freunden reisen: Hier sind die Städte in Mecklenburg-Vorpommern mit der größten Auswahl an Ferienwohnungen für eine perfekte Städtereise:

  • Kühlungsborn: 3.020 Ferienhäuser
  • Boltenhagen: 1.405 Ferienhäuser
  • Zingst: 1.569 Ferienhäuser
  • Binz: 5.976 Ferienhäuser
  • Prerow: 1.705 Ferienhäuser

Verwenden Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in anderen Städten zu sehen.

Kann ich leicht erreichbare Ferienwohnungen für eine Flugreise nach Mecklenburg-Vorpommern finden?

Aber sicher! Unsere Vermieter bieten eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von Flughäfen. Flughäfen in Mecklenburg-Vorpommern mit einer großen Auswahl an Ferienwohnungen sind:

  • Rügen (GTI): 7.417 Ferienwohnungen
  • Peenemunde Airfield Airport (PEF): 7.728 Ferienwohnungen
  • Heringsdorf (HDF): 5.982 Ferienwohnungen

Verwenden Sie unsere Suche, um weitere Flughäfen mit einer Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe zu finden.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Mecklenburg-Vorpommern, in deren Nähe ich übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in Mecklenburg-Vorpommern. Hier sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt einen Urlaub oder eine Wochenendreise verbringen:

  • Ostsee-Grenzturm: 3.823 Ferienhäuser
  • Warnemünder Kurpark: 4.195 Ferienhäuser
  • Ostseecamp Rostocker Heide: 2.786 Ferienhäuser
  • Strand von Warnemünde: 4.253 Ferienhäuser
  • Museum Ostseebad Binz: 6.948 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um Mecklenburg-Vorpommern, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Geben Sie einfach Ihr bevorzugtes Reiseziel in unsere Suchleiste ein und werfen Sie einen Blick auf unsere Auswahl an Ferienwohnungen.

Mehr als nur Natur pur

Es ist vor allem die Natur des Bundeslandes mit der niedrigsten Bevölkerungsdichte, die Mecklenburg-Vorpommern zu einem der beliebtesten innerdeutschen Reiseziele macht: unverbaute Landschaften, plattes Land, unzählige Seen und natürlich das weite Meer. Wer denkt bei Mecklenburg-Vorpommern nicht gleich an die idyllische Ostseeküste, die zwei größten deutschen Inseln Rügen und Usedom, die Bäderarchitektur und die vielen Gutshäuser? In der Regel sind hier diejenigen gut aufgehoben, die es besinnlich mögen, doch das Land zeigt sich vielfältig und bietet für jeden etwas: Ob Sie sich von den alten Hansestädten oder dem Zauber der Landeshauptstadt Schwerin in ihren Bann ziehen lassen wollen, im Strandkorb die Füße hochlegen und die Kaiserbäder bestaunen oder bei verschiedenen Wassersportarten am Meer oder der Mecklenburgischen Seenplatte den Alltag hinter sich lassen möchten, mit einem Ferienhaus in Mecklenburg-Vorpommern sind die Juwelen des Landes nur einen Tagesausflug entfernt. Und das Schöne? Nach Ihren Abenteuern in Mecklenburg-Vorpommern können Sie es sich in Ihrem Ferienhaus so richtig bequem machen.

Natur und Kultur in perfekter Symbiose

Seetüchtige Abenteurer und Badelustige können sich auf beste Wassersportmöglichkeiten an der Küste und im Binnenland freuen: Wie wäre es mit einem Segeltörn, einem Tag beim Surfen oder einem entspannten Nachmittag beim Angeln? Das faszinierende Labyrinth von Kanälen und Flüssen der Mecklenburgischen Seenplatte lädt zu einer Bootstour ein durch die ruhige Natur ein. Die Müritz ist das Herzstück der Seenplatte und ein Mekka zur Vogelbeobachtung. Auch an Land wartet eine Reihe von Outdoor-Aktivitäten auf Sie – ehe Sie sich versehen, haben Sie bei einer Fahrradtour über das platte Land Kilometer hinter sich gebracht; gut, wenn Sie sich in Ihrem Ferienhaus noch ein Picknick zur Stärkung eingepackt haben, um es inmitten der grünen Wiesen zu genießen. Wenn Sie Ihren Urlaub mit ein paar kulturellen Highlights versehen möchten, wie wäre es mit Ausflügen in die mecklenburgischen Städte, um die zahlreichen Sehenswürdigkeiten zu besichtigen? Wenn Sie in den Sommermonaten die Weiten des Bundeslands erkunden, lassen Sie sich während der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern nicht die Konzerte klassischer Musik entgehen, die in Gutshäusern, Schlössern, Parks, Scheunen und Kirchen veranstaltet werden – einfach idyllisch!

Auf den Spuren der Vergangenheit

Im Norden des Landes bezaubern die alten Hansestädte Rostock, Wismar und Stralsund (die letzten beiden sind sogar UNESCO-Welterbe) mit ihren bedeutenden Altstädten. Blicken Sie auf eine tausendjährige Geschichte zurück und entdecken Sie, wie die Hanse das Leben in den Städten prägte, die im Mittelalter bedeutende Wirtschaftszentren waren. Neben der Weltoffenheit und Tradition der Hanse-Kultur erwarten Sie hier moderne Museen, was die Urlaubsgegend interessant für die ganze Familie macht. Beliebt ist das Deutsche Meeresmuseum in Stralsund, das bei den Kleinen für große Begeisterung sorgt – insbesondere, wenn sie im Schildkrötenhospital die Rolle des Tierpflegers einnehmen können. Entdecken Sie entlang der europäischen Route der Backsteingotik die einzigartigen Meisterwerke aus roten Ziegeln, eingebettet in eine malerische Landschaft. Vorbei geht es zum Beispiel an Anklam, Greifswald, Güstrow und Schwerin. Besichtigen Sie in den letzteren beiden die imposanten Residenzschlösser, die dem Staatlichen Museum Schwerin unterstehen. Das Münster in Bad Doberan ist ein Prachtexemplar der Backsteingotik, das Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten. Heiligendamm, der wohl bekannteste Ortsteil der Stadt, bietet sich als Auftakt Ihrer Tour durch die prachtvollen Kaiserbäder: Wie wäre es mit einer Fahrt mit der Bäderbahn Molli nach Kühlungsborn, das mit einem mondänen Antlitz der Bäderarchitektur lockt.

Ein Klima zum Durchatmen

An der Ostseeküste ist das Klima vom maritimen Einfluss geprägt, während das Binnenland mit seinem kontinentalen Klima niederschlagsärmer ist. Die Inseln sind sonnenverwöhnt, insbesondere in Mai. Ob Sie den milden Sommer für einen Badeurlaub nutzen, sich im Frühling von der farbenprächtigen Landschaft verzaubern lassen wollen, im Herbst die Vögel auf ihrer Reise gen Süden beobachten oder im Winter in das kulturelle Angebot Mecklenburg-Vorpommers eintauchen möchten – Ihren Urlaub können Sie zu jeder Jahreszeit abwechslungsreich gestalten. Und das ganze Jahr über können Sie von dem wohltuenden Reizklima der Region profitieren.

Ein besonderer Reichtum

Von Ihrem Ferienhaus in Mecklenburg-Vorpommern wird das Wasser nie fern sein. Das Element prägt die Landschaft maßgebend, sei es das Meer, die über 2.000 Seen oder das Netz von Flüssen und Kanälen, die zum Kanufahren einladen. Ebenso erwarten Sie in saftig grüne Wiesen, Kiefern- und Buchenwälder, vertorfte Moore und Feuchtgebiete, sowie in der Mecklenburgischen Schweiz sanfte Hügel. Die Inseln mit ihren feinsandigen Stränden locken unzählige Besucher an, die auf Rügen die majestätischen Kreidefelsen bestaunen und bei einem Spaziergang nach einer heftigen Brandung am Strand von Fischland-Darß-Zingst nach angespültem Bernstein die Augen offen halten. Mecklenburg-Vorpommern erwartet Sie mit Natur pur, in der zum Beispiel mit wilden Orchideen eine artenreiche Flora und Fauna lockt und wo Sie unter anderem mit Bibern und Fischottern alleine sein und mit etwas Glück eine Kegelrobbe sichten können.