Budgetfreundlich – Günstiger Familienurlaub in Deutschland

Günstiger Familienurlaub in Deutschland – Wohin?

Deutschland ist ein prima Reiseland für günstige Familienferien. Wenn Sie sich für den Urlaub in Ihrem Heimatland entscheiden, können Sie Benzinkosten und Flugpreise sparen. Geld, das Sie lieber in eine gemütliche Ferienwohnung oder einen Restaurantbesuch investieren können. Zudem sind Urlaube in der Heimat besonders klimafreundlich und populär. Ausländer lieben Deutschland als Reiseland, warum sollten Sie und Ihre Kinder es nicht tun? In Deutschland können Sie alle Arten von Ferien verbringen: Bade- und Bergurlaube, Wellness-, Städtereisen oder Bauernhofferien. Zu den günstigen, beliebten Urlaubszielen mit Kindern in Deutschland zählen der Bayerische Wald, die Sächsische Schweiz, die Mecklenburgische Seenplatte, die Ostseeinseln und die Mittelgebirge wie der Harz, der Hunsrück oder die Eifel. 

Ins Mittelgebirge – günstiger Familienurlaub in Deutschland

Für den Urlaub mit Kindern in Deutschland sind die günstigen Mittelgebirge ideal und das nicht nur, weil Sie direkt vor Ihrer Haustür liegen, sondern auch, weil Sie wunderschön sind. Der Harz, der Hunsrück und die Eifel sowie das Elbsandsteingebirge und die Sächsische Schweiz bezaubern mit ihrer ursprünglichen Note. Wenn Sie dichte Wälder und weite Ausblicke lieben, sind die Toskana-ähnlichen Landschaften in Nord- und Mitteldeutschland eine günstige Alternative zum teuren Italienurlaub. Mieten Sie sich für den Urlaub mit Kindern in Deutschland günstige Ferienwohnungen, Bungalows, Nurddachhäuser oder Wohncontainer. Diese Unterkünfte, die Sie bevorzugt in Ferienparks finden, sind komfortabler als ein Zelt oder Wohnwagen und nicht sehr viel teurer als ein Stellplatz. Den Luxus von einer Selbstversorgerunterkunft in einem Feriengebiet und gleichgesinnter Nachbarschaft können Sie in einem Ferienpark am Waldrand oder auf einer Lichtung dennoch genießen.

Urlaub Bayerischer Wald mit Kindern: günstig und großartig

Eine der beliebtesten Ferienregionen für den günstigen Familienurlaub in Deutschland ist der Bayerische Wald. Das Unterkunftsangebot reicht von familienfreundlichen Ferienwohnungen, über Ferienhaussiedlungen bis hin zur Ferienvilla oder zum ehemaligen Bauernhaus. Die von privat angebotenen Unterkünften sind nicht nur besonders liebevoll eingerichtet, sondern auch budgetfreundlich. In der Vorsaison können Sie viele exklusive Ferienhäuser für unter 50 Euro pro Nacht mieten. Freuen Sie sich auf ein gemütliches Blockhaus für vier Personen auf einem kleinen Einödhof, auf Traumferienvillen mit Kamin und Sonnenterrasse am Berghang oder auf gemütliche Holzbungalows am Ufer eines Waldsees zu preiswerten Preisen.

Was ist preiswerter? Urlaub mit Kindern am Meer oder See?

Sie müssen nicht im Geld schwimmen, um sich einen günstigen Familienurlaub in Deutschland am Wasser leisten zu können. Badeurlaube in Deutschland sind günstiger als gedacht, wenn Sie ein paar einfache Regeln befolgen. Erstens: An der Ostsee finden Sie preiswertere Ferienwohnungen als am Wattenmeer von Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Zweitens: Die Ostseeinseln sind günstiger als die nostalgischen Seebäder an der Küste. Drittens: So mancher See in Deutschland ist so groß wie ein Meer und der Urlaub am See ist budgetfreundlicher als an den Küsten. Viertens: Die Müritz ist nicht nur größer als der Bodensee, sondern Urlaube mit Kindern in dem Gewässer in Norddeutschland sind auch günstiger als am Bodensee, Chiemsee & Co.

Kurztrips mit Kindern: günstige Erholung

Kurztrips mit Kindern können günstige Alternativen zum Jahresurlaub sein, da sie Familien die Möglichkeit bieten, saisonunabhängig verreisen zu können. Mit ein bisschen Spontanität wirken Sie Wunder. Behalten Sie die Wettervorhersage im Auge, mieten Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung last Minute in dem Naherholungsgebiet vor Ihrer Haustür und holen Sie Ihre Kids mit gepackten Taschen am Freitag vom Kindergarten oder der Schule ab und genießen Sie den Tapetenwechsel. Der Kurztrip mit Kindern ist ein toller Ausgleich zum Alltagstrott und eine schöne Möglichkeit verloren gegangene Familienharmonie wiederherzustellen.

Urlaub mit Kindern in Deutschland: Ferienpark oder Haus?

Wenn Sie mit Ihren Kindern einen günstigen Urlaub in Deutschland verbringen und auf den Luxus eines Eigenheims mit Garten nicht verzichten möchten, mieten Sie eine Unterkunft in einem Ferienpark. Die Anlagen oder Siedlungen gleichen kleinen Dörfern und bieten Ihnen ein optimales Preis-Leistungsverhältnis. Die Freizeit- und Sportmöglichkeiten in der Anlage, wie zum Beispiel ein Freizeitbad, sind in der Regel im Übernachtungspreis mitinbegriffen. In den Ferienparks der jüngsten Vergangenheit wohnen Sie in hochmodernen und architektonisch cleveren Häusern, die auf kleinem Raum alles leisten. Es sind geschmackvoll eingerichtete Wohlfühloasen mit getrennten Schlafzimmern, offenen Küchen und gemütlichen Wohnzimmern. Hier wohnen Sie nicht in ausrangierten Möbeln, sondern Sie genießen eine zeitgenössische Wohnkultur, die an skandinavische Raumkonzepte erinnert. Eine aufgeräumte Atmosphäre mit viel Holz gibt den Ton an.