AsyncDestinationUrgency
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncExploreBookEnjoy
AsyncExploreBookEnjoy
AsyncExploreBookEnjoy
Reiseführer

Ferienwohnung in Island: Land der Gegensätze

Die Ferienwohnungen in Island sind der perfekte Ausgangsort, um diese wunderbare Reisedestination von Grund auf in ihrer Gegensätzlichkeit und Vielfalt kennenzulernen. Extreme Wetterbedingungen, eine eindrucksvolle Natur, schroffe Felsenküsten und Weite zeichnen Island ebenso aus, wie die geschickte Kombination von Innovation und Tradition. Endlose Tage im Sommer und sternenklare Nächte im Winter machen die Insel das ganze Jahr über zu einem attraktiven und sehr ungewöhnlichen Reiseziel.

Geschichte

Eindrucksvolles Kulturerbe nahe Ihre Ferienwohnung in Island

Die Geschichte Islands beginnt vermutlich mit der Besiedelung im 7. Jahrhundert. Heute finden sich auf der ganzen Insel Zeugnisse des eindrucksvollen Natur- und Kulturerbe Islands, das Einblicke in längst vergangene Zeiten gewährt. Von Ihrer Ferienwohnung in Island brechen Sie am besten zu der bekannten Tagestour Golden Circle auf, bei der Sie Wahrzeichen wie das zum Weltkulturerbe zählende Þingvellir ebenso besichtigen werden wie den Wasserfall Gullfoss. Neben den verschiedenen Nationalparks mit Gletschervulkanen und Geysiren beeindrucken auch der Turm der Hallgrimskirche (Hallgrímskirkja) in der Hauptstadt Reykjavik, von dem aus Sie eine wunderbare Aussicht über die Stadt genießen können, und der Leuchtturm in Stykkishólmur.

Freizeitgestaltung

Geysire und Lavafelder rund um Ihr Ferienhaus in Island

Island ist für seine eindrucksvolle Natur bekannt, weshalb Ausflüge zu den natürlichen Highlights des Inselstaats unbedingt zum Urlaubsprogramm dazugehören sollten. Die meisten Ferienhäuser in Island befinden sich in der Hauptstadt. Nicht weit davon entfernt liegt das Thermalfreibad Bláa Lónið mitten in einem Lavafeld. Bei einem Besuch im Nationalpark Vatnajökull sollten Sie die Gletscherlagune Jökulsárlón besichtigen. Der Kontrast zwischen Eis und schwarzem Sand ist faszinierend. Sind Sie in den kalten Wintermonaten auf der Insel, finden Sie in Jökulsárlón zahlreiche Seehunde, die hier Fische jagen und auch ein beliebtes Fotomotiv darstellen.

Strände

Strandurlaub der anderen Art mit einem Ferienhaus in Island

Ganz gleich, wo Ihr Ferienhaus in Island liegt, bis zum nächsten Strand ist es in der Regel nicht weit. Einen klassischen Strandurlaub mit Sonnenbaden und Stunden im warmen Wasser dürfen Sie hier sicherlich nicht erwarten, aber die Insel entschädigt mit ganz unterschiedlichen Stränden von eindrucksvoller Schönheit. Eine Besonderheit stellt etwa der Black Beach dar, dessen schwarzer Grund einen reizvollen Kontrast zu den Basaltsäulen und dem Wasser bildet. In Vík ist es vergleichsweise mild und einer der schönsten Strände der Insel wartet darauf, entdeckt zu werden. In den Sommermonaten finden sich hier viele Papageientaucher.

Nahverkehr

Mit Bus oder Auto los ab Ihrer Ferienwohnung in Island

Liegt Ihre Ferienwohnung in Island direkt in der Hauptstadt Reykjavík, kommen Sie sehr gut zu Fuß voran. Allerdings müssen Sie mit Radfahrern auf den Gehwegen rechnen, da speziell ausgewiesene Radwege im Stadtkern selten sind. Möchten Sie die Insel mit dem Rad erkunden, können Sie von Reykjavík aus auf Radwegen wunderbar die umliegenden Ortschaften ansteuern oder an der Küste entlangfahren. Kleiner Hinweis: Windfeste Kleidung bietet sich beim Radfahren in Island nicht nur in den stürmischen und kalten Wintermonaten, sondern auch in der milderen Jahreszeit an. In puncto Nahverkehr steht Ihnen auf der Insel ein gut ausgebautes Busnetz zur Verfügung. Am flexibelsten sind Sie sicher mit einem Mietwagen. Achten Sie vor allem im Winter darauf, dass dieser entsprechend ausgerüstet ist, etwa mit Spikes, und berücksichtigen Sie in Ihrer Reiseplanung auch, dass zu dieser Jahreszeit manchmal recht kurzfristig Straßen oder Abschnitte gesperrt werden.

Essen & Trinken 

Traditionelle Gerichte in Ihrer Ferienwohnung in Island

Die Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Island sind üblicherweise mit guten Kochmöglichkeiten ausgestattet, sodass Sie sich in Ihren vier Wänden auf Zeit auch an der Landesküche Islands probieren können. Die isländische Küche hat sich in den letzten Jahrzehnten stark gewandelt und ist durch die Zulieferung von Lebensmitteln bunter und abwechslungsreicher geworden. Dennoch wird auch heute der Speiseplan von Fisch dominiert. Egal ob Lachs, Hering, Schellfisch oder auch Garnelen – das Meer bietet den Isländern eine breite Auswahl. Auch die heimischen Pilzsorten wie Birkenpilze oder der Bovist werden gerne verarbeitet. Lammzucht wird auf Island ebenfalls betrieben, sodass sich auch Fleischgerichte finden lassen, etwa slátur oder lunabaggar (beides Innereien). Wer eher die süßen Seiten des Lebens schätzt, versucht die Kakaosuppe mit Zwieback oder das Schmalzgebäck kleinur.

Wesentliches

Reiseinformationen zu Ihrer Destination Island

Island ist ein vergleichsweise sicheres Reiseland, das aber aufgrund der nicht zu unterschätzenden seismischen und vulkanischen Aktivitäten und mitunter sehr plötzlichen Wetterumschwüngen seine Herausforderungen mit sich bringt. Informieren Sie sich deshalb bei der Planung von Aktivitäten immer tagesaktuell über die 112 Iceland App – sie ist englischsprachig und kostenfrei. Während Ihres Aufenthalts müssen Sie immer einen gültigen Ausweis mit sich führen. Wollen Sie zu Ihrem Ferienhaus in Island mit dem Wagen fahren, bedenken Sie, dass eine ganzjährige und ganztägige Lichtpflicht gilt und Sie auch in den hellen Sommermonaten immer mit Abblendlicht fahren müssen. Die Nationalsprache ist Isländisch, Sie können sich aber auch gut auf Englisch verständigen. Gezahlt wird mit der Isländischen Krone. Neben Bargeld ist auch die Zahlung mit Kreditkarten verbreitet.

Was für Unterkünfte kann ich nahe Island mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2020 bieten eine große Auswahl an 904 Ferienwohnungen und -häusern nahe Island. Ob 279 Ferienhäuser oder 141 Cottages – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Was sind die beliebtesten Reiseziele in Island?

In Island gibt es zahlreiche wunderschöne Orte, die einen Besuch lohnen – ob im Rahmen eines langen Urlaubs oder einer Wochenendreise. Bei FeWo-direkt-Urlaubern sind die beliebtesten Reiseziele die folgenden:

  • Selfoss: 225 Ferienwohnungen
  • Reykjavík: 423 Ferienwohnungen
  • Akureyri: 52 Ferienwohnungen
  • Rangárþing ytra: 80 Ferienwohnungen
  • Kjósarhreppur: 57 Ferienwohnungen

FeWo-direkt bietet Ihnen die Möglichkeit, noch viele weitere beliebte Reiseziele in Island zu entdecken! Verwenden Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienhäusern an anderen beliebten Reisezielen zu sehen.

Was sind die wichtigsten Städte, die es in Island zu entdecken gibt?

Ganz gleich, ob Sie allein oder mit Familie und Freunden reisen: Hier sind die Städte in Island mit der größten Auswahl an Ferienwohnungen für eine perfekte Städtereise:

  • Selfoss: 225 Ferienhäuser
  • Reykjavík: 423 Ferienhäuser
  • Akureyri: 52 Ferienhäuser
  • Rangárþing ytra: 80 Ferienhäuser
  • Kjósarhreppur: 57 Ferienhäuser

Verwenden Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in anderen Städten zu sehen.

Kann ich leicht erreichbare Ferienwohnungen für eine Flugreise nach Island finden?

Aber sicher! Unsere Vermieter bieten eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von Flughäfen. Flughäfen in Island mit einer großen Auswahl an Ferienwohnungen sind:

  • Reykjavík (KEF-Keflavik Intl.): 15 Ferienwohnungen
  • Reykjavík (RKV-Reykjavík Domestic): 419 Ferienwohnungen
  • Akureyri (AEY): 58 Ferienwohnungen

Verwenden Sie unsere Suche, um weitere Flughäfen mit einer Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe zu finden.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Island, in deren Nähe ich übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in Island. Hier sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt einen Urlaub oder eine Wochenendreise verbringen:

  • Reykjavík: 423 Ferienhäuser
  • Kirkjufell: 27 Ferienhäuser
  • Reykjavik Park and Zoo: 425 Ferienhäuser
  • Snæfellsjökull (Stratovulkan): 23 Ferienhäuser
  • Hellisgerdi Park: 412 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um Island, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Geben Sie einfach Ihr bevorzugtes Reiseziel in unsere Suchleiste ein und werfen Sie einen Blick auf unsere Auswahl an Ferienwohnungen.