Trachten und Traditionen – Bauernhofurlaub im Schwarzwald

Regionen für den Bauernhofurlaub im Schwarzwald

Die fruchtbaren Täler, die sich von der Rheinebene in Richtung Schwarzwald hochziehen, sind für genussvolle Ferien auf dem Land bestens geeignet: Bei den Wein-, Obst- und Gemüsebauern können Sie sich herrlich verwöhnen lassen. Im mittleren und südlichen Schwarzwald wird die Region zunehmend von den typischen Schwarzwaldhäusern und der Milch- und Viehwirtschaft geprägt. In den Wohnstallhäusern des Mittelgebirges lebten früher die Bauern mit den Tieren unter einem Dach, heute können Sie die Bauernhäuser auch als Ferienhäuser mieten. Die Nähe zu Frankreich ist an der umfangreichen Käseauswahl und den leckeren Wurstprodukten allerorts zu spüren. Je höher Sie im Schwarzwald kommen, desto mehr Tiere leben auf den Höfen. In Richtung Süden geht der Schwarzwald ins Allgäu über. Die Urlaube auf dem Bauernhof im Schwarzwald und im Allgäu mit ihren zahmen Haus- und Hoftieren werden von Familien mit Kindern besonders geschätzt. Die meisten Ferienwohnungen und Ferienhäuser eignen sich für Großfamilien und Freundesgruppen.

Top-Ferienwohnungen für den Bauernhofurlaub im Schwarzwald

Die behaglichen Stuben im Innern werden durch an den Seiten weit herabgezogene Dächer geschützt, die Fassaden sind aus dunklem Holz und die Balkone mit Blumen geschmückt. Fensterläden und Blumentöpfe steigern den Charme Ihrer Ferienwohnung auf einem typischen Schwarzwälder Bauernhof zusätzlich. Bereits seit über 400 Jahren gibt es die wunderbaren Schwarzwaldhäuser, in denen sich Stallungen und Wohnräume unter einem Dach befinden. Die ursprünglichen Bauernhäuser schützten mit ihren typischen Giebeldächern die Landwirte und ihre Tiere im Innern vor Schneemassen, Sturm- und Regenböen, heute dürfen Sie in den umgebauten Stallungen und Stuben schönste Ferien auf dem Land verbringen. Neben der Landwirtschaft gehört der Urlaub auf dem Bauernhof im Schwarzwald zu den Haupteinnahmequellen und allerorts verbinden Landwirte beide Wirtschaftszweige miteinander. Das Resultat: Sie können auf romantischen Bio-Bauernhöfen im Schwarzwald reiten, entspannen und die Hofwelt erleben.

Genussvoller Urlaub auf einem Bio-Bauernhof im Schwarzwald

Im Schwarzwald laden zahlreiche Bauernhöfe mit eigener Käserei, Imkerei, Schlachterei oder Schnapsbrennerei Feriengäste ein. Sie können selbstgemachten Käse probieren, beim Honig schleudern helfen, im Bauerngarten Kräuter pflücken, beim Kühe melken zusehen und vieles mehr. Natürlich erfolgt die Herstellung der ländlichen Produkte nachhaltig und umweltbewusst. Die traditionell bewirtschafteten Schwarzwaldhöfe bieten Natur pur und Traumferienwohnungen und so erleben Sie die Betriebsamkeit auf den Bio-Bauernhöfen im Schwarzwald hautnah. Kinder lieben das Hofleben und Sie die Leckereien und Delikatessen. Von Schwarzwälder Schinken bis zum Gschasi – im Schwarzwald können Sie herrlich schlemmen. Kinder dürfen auf den Bauernhöfen morgens die Eier aus den Nestern holen und Sie werden sich über frische Milch und selbstgebackenes Brot freuen. So gestärkt liegt Ihnen der Schwarzwald zu Füßen.

Urlaub auf einem Bauernhof mit Kindern im Schwarzwald

Strahlende Kindergesichter machen Sie glücklich? Dann buchen Sie für Ihre nächsten Ferien einen Urlaub auf einem Erlebnisbauernhof im Schwarzwald. Inmitten der dichten Tannenwälder des Mittelgebirges im Süden Deutschlands finden Sie schöne nostalgische Höfe, deren Landwirte Sie mit offenen Armen empfangen und für Ihre Kinder einige Überraschungen bereithalten. Sie dürfen sich auf Bauernhofferien im Schwarzwald inmitten von Pferden, Kühen und Schweinen freuen. Viele Höfe haben eigene Pferde oder Ponys, sodass Sie ausreiten oder Kutschfahrten unternehmen können. Trampoline, Spielscheunen, Kinderfahrzeuge, Planschbäder und Spielgeräte stehen auf den kinderfreundlichen Ferienhöfen im Schwarzwald ebenfalls zur Verfügung. Ein kinderfreundlicher Urlaub auf dem Bauernhof im Schwarzwald in Oberharmersbach eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für zahlreiche Exkursionen. Von Ihrer Ferienwohnung können Sie mit Ihren Kindern den Europapark in Rust oder die Altstadt von Straßburg besuchen.

Im Bauernhofurlaub im Schwarzwald reiten und wandern

Sie haben Lust auf traditionsreiche, genussvolle und aktive Ferien auf dem Land? Dann ist ein Urlaub auf einem Bauernhof im Schwarzwald für Sie hervorragend geeignet. In den behaglichen Ferienwohnungen der Schwarzwaldhäuser werden Sie heimelig wohnen und lecker essen. Kinder dürfen häufig die Landwirte bei den täglichen Arbeiten begleiten und vielleicht auch die ersten Reitversuche auf den Hofponys unternehmen. Selbstverständlich können Sie einfach nur entspannen, aber das Mittelgebirge bietet sich auch für Outdoor-Sportler an und zum Wanderurlaub an. Dank der exponierten Lage vieler Höfe können Sie in Ihrem Bauernhofurlaub im Schwarzwald schöne Ausblicke genießen und direkt von Ihrer Unterkunft losspazieren.

Entspannend: Wellness auf dem Bauernhof im Schwarzwald

Gesundheit und Genuss, wenn Ihnen diese zwei Dinge besonders wichtig sind, dann buchen Sie eine Ferienwohnung auf einen Wellness-Bauernhof im Schwarzwald. Viele Urlaubsunterkünfte in dem Mittelgebirge an der Grenze zu Frankreich bieten Ihnen ein umfangreiches Angebot an Saunen, Kneipp-Bädern, Naturteichen und Massagen. Auf diesen Wellness- und Gesundheitshöfen in Baden-Württemberg können Sie Körper, Seele und Geist in Einklang bringen. Fernab von Städten und Straßen entspannen Sie zunehmend in der ruhigen Atmosphäre in den Bergen. Ihr Urlaub auf dem Bauernhof im Schwarzwald wird nicht von Zeitdruck und Plänen bestimmt, sondern lediglich vom Wetter. Wechseln Sie Ihre Entspannung mit Bewegung an der frischen Luft ab. Wandern oder spazieren Sie. Wenn Ihnen das zu langweilig ist, reiten Sie. Der nächste Reiterhof liegt im Schwarzwald immer um die Ecke und auf vielen Höfen gibt es Pferdekoppeln. Und während Eltern bei einer Massage oder in der Heusauna entspannen, können Kinder in der Spielscheune toben.