Da ist die Welt in Ordnung: Bauernhofurlaub an der Ostsee

Traumferienwohnung: einen Bauernhof an der Ostsee mieten

Seicht plätschernde Wellen, endlose Strände und ein fruchtbares Hinterland – Ferien an der Ostsee sind naturverbunden und erholsam zugleich. An der Küste von Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern glitzern nostalgische Badeorte. Auf dem platten Land liegen Guts- und Bauernhöfe von weiten Feldern umgeben. Hier radeln Sie durch Alleen und picknicken an den wunderschönen Seen, die endlosen Weiten begeistern Jung und Alt. Besonders nahe kommen Sie Land und Leuten, wenn Sie eine Unterkunft auf einem Bauernhof mieten. Sie können in Bauernkaten mit Reetdach, in einem historischen Bauernhaus in der Nähe von Kühlungsborn, Warnemünde und Heiligendamm, in einem Landhaus mit Teich und Kinderspielplatz oder auf einem Erlebnishof an der Ostsee wohnen.

Bauernhof-Urlaub an der Ostsee: Mecklenburg-Vorpommern

Nostalgische Seebäder und weite Alleen prägen Mecklenburg-Vorpommern. In dem nostalgischen Bundesland können Sie allerorts Ferien am Wasser verbringen. Neben einem Urlaub auf dem Bauernhof an der Ostsee locken ländliche Ferien in Unterkünften an der Mecklenburgischen Seenplatte. Für kleine und große See- und Landratten ist das Freizeitangebot perfekt. Bereichern Sie es durch die Erlebnisse auf einem Bauernhof und Ihre Kinder werden Handy, Fernsehen oder iPad sofort vergessen. Für digitalfreie Ferien finden Sie schöne Quartiere inmitten der Natur. Das Angebot reicht von Unterkünften auf Gutshöfen bis hin zu gemütlichen Bauernkaten auf den Inseln. Sowohl Poel und Hiddensee als auch Rügen und Usedom sind von der Landwirtschaft geprägt und bieten Urlaube auf Bauernhöfen in Heringsdorf, Putbus oder rund um Ribnitz-Damgarten an.

Bauernhofurlaub an der Ostsee in Schleswig-Holstein

Gesundes Klima, guter Boden und viel Wasser – das sind nicht nur die besten Bedingungen für landwirtschaftliche Betriebe in Schleswig-Holstein, sondern auch für erholsame Ferien. Das grüne Land an der Ostsee bezaubert mit Obstplantagen und Getreidefeldern. Hier können Sie in alten Gutshöfen wohnen, das herrschaftliche Landleben vor den Toren Lübecks genießen oder bei der Farmarbeit mit anpacken. Wohnen Sie mit Ihren Kindern auf einem Erlebnishof, streicheln oder füttern Sie Tiere, reiten Sie auf Ponys aus oder fahren Sie auf dem Traktor mit. Zu den Highlights von Bauernhofurlauben an der Ostsee gehören Unterkünfte auf einer der vorgelagerten Inseln. Sie haben die Wahl zwischen Ferienwohnungen auf einem Familienhof oder frei stehenden Bauernhäusern.

Großbürgerlich: Urlaub auf dem Bauernhof bei Lübeck

Von der Hansestadt Lübeck ist es nicht weit an die Ostsee. Kein Wunder, dass über das Land ein Hauch von Großbürgertum à la Buddenbrooks weht. Wie zur Jahrhundertwende können Sie auf den Guts- und Bauernhöfen an der Lübecker Bucht die Sommerfrische auf dem Land genießen. Wohnen Sie stilvoll und nostalgisch in Timmendorfer Strand, nur wenige Fahrminuten von der Lübecker Altstadt entfernt. Hier finden Sie kleine Landhäuser, die mit ihrem romantischen Charme überzeugen und mit viel Liebe zum Detail nostalgisch eingerichtet wurden. Alte Fliesen, Sprossenfenster, Wintergärten, Kronleuchter und antike Möbel runden das Nostalgiegefühl in vielen Ferienhäusern und Ferienwohnungen auf dem Land vor den Toren des Großbürgertums ab.

Landurlaub und Bauernhöfe in Niendorf an der Ostsee

Bade- und Bauernhofferien lassen sich in Niendorf perfekt miteinander kombinieren. Der Ortsteil von Timmendorfer Strand besticht mit seinem Fischerei- und Jachthafen. Hier können Sie in Fischrestaurants speisen, am Strand spazieren und am Abend den Blick über weite Felder schweifen lassen. Entzückende Ferienhäuser mit bäuerlichem Charme finden Sie rund um Niendorf. Besonders attraktiv für Familien mit Kindern ist ein Apartment auf einem Ferienhof in Strandnähe. Hier können Sie Tiere füttern oder streicheln und in einem gemütlich renovierten Backsteinhaus zum Grillen und Klönen zusammensitzen. In die sehenswerte Hansestadt Lübeck ist es von Timmendorfer Strand ebenfalls nicht weit. Wandeln Sie tagsüber durch die historische Altstadt, besuchen Sie den Jachthafen von Niendorf und wohnen Sie ländlich – abwechslungsreicher kann ein Bauernhof-Urlaub an der Ostsee kaum sein. 

Sonnenverwöhnte Ostsee: Bauernhofurlaub in Grömitz machen

Sonnige Ferien erwarten Urlauber in Grömitz, denn in dem Seebad an der Lübecker Bucht scheint fast immer die Sonne. Kirschbäume, Rapsfelder und Sanddornbüsche wachsen direkt vor den Haustüren Ihrer Ferienwohnungen. In der ländlichen Region können Sie nicht nur am Strand relaxen, auf der Strandpromenade oder am Jachthafen flanieren und in der Meerwasser-Schwimmhalle abtauchen, sondern auch Ferien in einem Bauernhaus verbringen. Auf einigen Höfen können Sie direkt und aktiv am Hofleben teilnehmen, auf anderen wohnen Sie in Ferienwohnungen in der bäuerlichen Umgebung. Der Kreis Ostholstein in Schleswig-Holstein mit seinem fruchtbaren Boden ist ideal für den Bauernhofurlaub an der Ostsee. Von den schönsten Ferienwohnungen in einem Bauernhaus können Sie den weiten Blick über die Felder bis hin zur Ostsee genießen. 

Inselglück: Bauernhofurlaub an der Ostsee auf Fehmarn

Weite, Dünen, Strandkörbe und bis zu 2.000 Sonnenstunden pro Jahr – Fehmarn ist die drittgrößte und sonnenreichste Insel Deutschlands. Hier können Sie segeln, surfen und unvergessliche Bauernhofurlaube an der Ostsee verbringen. Freuen Sie sich auf familienfreundliche Ferien inmitten der Insel. Umgeben von weiten Feldern werden Sie mit Ihren Kindern viel Spaß haben. Tiere zum Streicheln und Liebhaben, Ponyausritte, wöchentliche Grillabende, Spielenachmittage oder Abenteuer auf dem Gelände und in den Ställen bereichern Ihre Urlaubstage. Bauernhofferien auf einer Insel sind für neugierige Kids perfekt. Und wenn die Kinder glücklich sind, sind es die Eltern auch. Relaxen Sie in den mit viel Liebe zum Detail und maritimen Charme eingerichteten Apartments und freuen Sie sich auf aktive sowie entspannte Ferien.