Bilderbuchurlaube auf einem Bauernhof in Österreich

Top-Regionen für den Bauernhofurlaub in Österreich

Ein Bauernhof im Tal mit Pferdezucht? Eine Almhütte mit Sauna? Gemütliche Stuben in einem Bergbauernhof? Die Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern für den Bauernhofurlaub in Österreich ist genauso vielfältig wie die Alpenrepublik selbst. Das kinderfreundliche Kärnten bietet Ferienhöfe für die ganze Familie. In Tirol können Sie hochhinaus: Hier wohnen Sie bei den Bergbauern am Hang oder auf einem Weingut im Tal. In den Kitzbüheler Alpen können Sie in bis zu 420 Jahre alten Bergbauernhöfen urige Ferienwohnungen mieten. Im Brixental laden Weber- und Reiterhöfe auf Hochebenen ein. Im Salzburger Land warten Biohöfe mit viel Platz auf Feriengäste und in der Steiermark gibt es Kinder-, Bio- und Genussbauernhöfe.

Urlaub auf dem Bauernhof in Österreich: Tirol

Tirol bezaubert mit Hochplateaus, Skipisten und malerischen Bauernhöfen. Während im Winter die Fenster der Skihütten leuchten, glitzert im Sommer Morgentau auf den Wiesen. Lassen Sie sich vom Hahn wecken und laufen Sie barfuß hinaus. Bewundern Sie den Sonnenaufgang über den Alpen und suchen Sie sich anschließend das frischeste Frühstücksei aus dem Nest. In Ihrem Sommerurlaub auf einem Bauernhof in Tirol wird diese Idylle Realität. An den Hängen der Alpen laden zahlreiche Bergbauern zu Ferien auf Ihren Bauernhöfen in Österreich ein. Kachelöfen, bemalte Tiroler Möbel und Alpenblicke runden den Aufenthalt am Berg ab. Sie können natürlich auch in den Höfen im Tal eine Ferienwohnung mieten. Der Urlaub auf einem Bauernhof in Innsbruck bietet für Kinder und Erwachsene abwechslungsreiche Alternativen: Während die Kinder das Hofleben genießen, können Sie die habsburgischen Gebäude der Tiroler Hauptstadt bewundern.

Urlaub am Bauernhof im kinderfreundlichen Kärnten

Im sonnigen Kärnten finden Sie ein Meer aus warmen Seen und eine Alpenkulisse, die von kleinen Bergen bis zu imposanten Dreitausendern reicht – das österreichische Familienparadies beherbergt zudem fantastische Höfe. Sie können auf Bio-, Mitmach-, Kinder- und Bergbauernhöfen Ferienwohnungen mieten. Ebenso reizvoll ist der Aufenthalt in einem ehemaligen Bauernhaus. Backen Sie Ihr eigenes Brot, genießen Sie frische Eier und Biomilch sowie Wurst- und Fleischwaren aus der Hausschlächterei. Der Urlaub auf einem Bauernhof in Österreich ist für die ganze Familie gesund und genussvoll. Für die Gourmets und Weinkenner unter Ihnen ist eine Unterkunft bei den Winzern empfehlenswert. Rund um den Wörthersee liegen die schönsten Weingüter, die in ihren Hofgebäuden ebenfalls Ferienwohnungen anbieten.

Urlaub bei den Bergbauern – für romantische Seelen

Pastellfarbene Fassaden, Giebeldächer, Holzbalkone und Schieferdächer – die Ferienhäuser auf den Bauernhöfen in Österreich betten sich harmonisch in die Landschaft ein. Sobald Sie die Märchenwelt der Höfe betreten, werden Sie zu Zeitreisenden, denn bei den Bauern und Landwirten in den Bergen tauchen Sie in die Vergangenheit ein, Tiere und Traditionen bestimmen das Leben auf dem Land. Traumferienwohnungen finden Sie in ausgebauten Scheunen, Ställen oder Almhütten. In ihrem Innern bezaubern die romantischen Unterkünfte mit nostalgischem Charme: antike Bauernmöbel, Holzdielen und Holzbalken. Die obligatorische Eckbank in der Küche lädt zum gemütlichen Beisammensein ein und der Kachelofen im Wohnzimmer knistert an frischen Abenden. Vor Ihren Fenstern grasen nicht nur die Kuh- und Ziegenherden, sondern Sie blicken auch auf die markanten Gipfel der Alpen. Träumen Sie nicht länger von einem Bauernhofurlaub in Österreich, werden Sie zu den Hauptcharakteren Ihrer Bilderbuchferien.

Familienurlaub in Österreich – das Glück auf dem Bauernhof

Sie können um die halbe Welt fliegen oder ihr Urlaubsglück vor der Haustür suchen: Häufig sind es die einfachen Dinge, die Kinder im Urlaub glücklich machen: ein kleines Kätzchen, Marillenknödel oder ein Heuboden, um Verstecken zu spielen. Sparen Sie sich die Flugkosten und reisen Sie in den Familienurlaub nach Österreich. Noch Jahre später werden Ihnen Ihre Kinder von Kälbchen, Kätzchen und Co. vorschwärmen. Die buntbemalten Bauernmöbel und die Ausblicke auf weiße Berggipfel bleiben ebenfalls unvergessen. Im Urlaub auf einem Bauernhof in Österreich kommen auch Sie auf Ihre Kosten, denn in der gemütlichen Atmosphäre können Sie herrlich entspannen. Sie werden sich gesund ernähren, denn morgens kommen frische Eier, hausgemachte Wurst und Bio-Milch auf den Tisch. Mieten Sie eine Ferienwohnung auf einem Wellnesshof mit Pool oder Sauna und ihr Ferienglück in Österreich ist nicht mehr zu toppen.

Die beste Urlaubszeit für Kinderbauernhöfe in Österreich

Von süßen Kälbchen bis zur Ernte – auf den familienfreundlichen Bauernhöfen warten das ganze Jahr über Abenteuer und Erlebnisse. In den Osterferien kündigt sich auf den Höfen der Nachwuchs an. Die neugeborenen Zicklein, Schäfchen, Kälber, Fohlen und Mini-Alpakas lösen Begeisterung aus. Im Juni geht es mit Glockengeläut hinauf auf die Hochalmen. Der Viehauftrieb ist ein spektakuläres Ereignis. Besuchen Sie in Ihrem Sommerurlaub die Kuhherden auf den Hochplateaus und helfen Sie am Ende des Sommers bei der Heuernte mit. Wenn die Tage im Bauernherbst kürzer werden, wird gefeiert. Auf den Dörfern und Höfen gibt es zahlreiche Veranstaltungen und Erntedankfeste. Auch wenn im Winter die Kühe längst wieder im Stall stehen, können Sie Ferienwohnungen auf den Urlaubsbauernhöfen in Österreich mieten. Nach einem Tag im Schnee werden in den warmen Stuben mit ihren Kachelöfen und Kerzenschein Wintermärchen wahr.