Die schönsten Regionen für Bauernhofferien im Allgäu

Grüne Wiesen, blühende Gärten, weite Felder und frische Landluft – das Allgäu mit seinen sanften Hügeln und romantischen Tälern ist perfekt für Ferien auf dem Land. In der fruchtbaren Landschaft haben sich viele prächtige Bauernhöfe angesiedelt. Auf den landwirtschaftlichen Betrieben vergessen Sie die Hektik des Alltages und Sie werden sich zwischen Tier und Stall auf die einfachen Dinge des Lebens konzentrieren: Backen Sie ein Brot, pflücken Sie einen Blumenstrauß oder ernten Sie frische Erdbeeren, Freuen Sie sich auf eine Kutschfahrt über die Feldwege und grillen Sie am Abend unterm Sternenzelt. Ferien auf einem Bauernhof im Allgäu begeistern nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene. Zwischen dem Schwarzwald und den Allgäuer Alpen bieten zahlreiche Landwirte Ferienwohnungen und Ferienhäuser inmitten ihrer Landgüter an. Sie können auf einsamen Bergbauernhöfen in den Allgäuer Alpen übernachten, auf Großbetrieben im Schwarzwald mithelfen oder im Ostallgäu in einem traditionellen Bauernhaus leben wie zu Großmutters Zeiten.

Der schmeckt – Urlaub auf dem Bauernhof im Schwarzwald

Gesund und genussvoll geht es auf den schönsten Höfen des Schwarzwaldes zu: Sie dürfen in Ihrem Urlaub auf dem Bauernhof im Allgäu Schwarzwälder Schinken und Wurstspezialitäten aus eigener Herstellung probieren, Schnaps aus der eigenen Brennerei trinken und Honig von der eigenen Imkerei auf das frischgebackene Holzofenbauernbrot schmieren. So gesund kann nur das Landleben schmecken! Ach, es interessiert Sie auch wie Ihre Ferienwohnung aussieht? Natürlich sind die geräumigen Zimmer im landestypischen Stil eingerichtet. Viel Holz und helle Farben bestimmen das Ambiente. Vielleicht sollte auch noch die Spiel- und Rodelwiese vor der Haustür, der Wald um die Ecke und die Aussicht auf das Tal zu Ihren Füßen erwähnt werden, um Ihnen die Ferienwohnungen bei den Schwarzwälder Landwirten mehr als schmackhaft zu machen.

Für Baderatten – Urlaub auf dem Bauernhof im Allgäu am See

Plätschernde Bäche und kristallklare Bergseen – im Allgäu geht es rund um Ihre Ferienwohnung wasserreich zu. Im Sommer können Sie in den Teichen und Tümpeln baden und im Winter auf ihnen Schlittschuhlaufen. Zu den großen, Seen des Allgäus zählen der Große Alpsee bei Immenstadt sowie der Hopfensee und Forggensee bei Füssen im Ostallgäu. Die landschaftlich und kulturell reizvollen Regionen laden nicht nur zu Bootsfahrten und Schlösserbesichtigungen ein, sondern auch zum Urlaub auf dem Bauernhof. Im Ostallgäu können Sie nostalgische Ferienwohnungen und Ferienhäuser direkt von den Landwirten mieten und aus Ihren Zimmern die glitzernden Seen oder das Märchenschloss Neuschwanstein bewundern.

Wohlfühloase in den Bergen – Bergbauernhof im Allgäu mieten

Die Bergbauernhöfe in den Allgäuer Alpen sind kleine Oasen für Naturliebhaber, Sportler und Erholungssuchende. In den Sommermonaten eignen sich die Ferienwohnungen auf den Bauernhöfen in den Allgäuer Alpen hervorragend als Ausgangspunkte für Wandertouren. In den Wintermonaten bieten Sie sich als Skihütten für Wintersportler an. Freuen Sie sich auf holzvertäfelte Zimmer, gemütliche Federbetten, Bauernmöbel und das Brüllen der Milchkühe aus dem Stall nebenan. Finden Sie das einfache Glück beim Urlaub auf einem Bauernhof im Allgäu.

Bilderbuch – Urlaub auf dem Bauernhof mit Kindern im Allgäu

Ein bisschen Heidi, ein wenig Räuber Hotzenplotz und ganz viele Abenteuer erwarten Kinder in den Ferien auf einem Bauernhof. Im Allgäu zählen Urlaube auf dem Bauernhof zu den beliebtesten Reisezielen von Familien. Insbesondere Großstadtkids schnuppern gerne Landluft. Kälbchen, Lämmer und Häschen können geknuddelt werden, Scheunen werden zum Spielzimmer und Kartoffelfeuer zu einer Sensation. Die Erlebnisse zwischen Stall und Scheune sind unbezahlbar und warten direkt vor der Tür Ihrer Ferienwohnung im Allgäu. Wenn Sie sich für einen Urlaub auf dem Bauernhof mit Kindern entscheiden, mieten Sie entweder ein eigenes Bauernhaus im Allgäu und gestalten Ihr Landleben selbst oder Sie buchen eine Ferienwohnung auf einem Mitmach-Hof und nehmen aktiv am Hofleben teil. 

Sehenswürdigkeiten – Erlebnisbauernhof im Allgäu

Pferde füttern, Ställe ausmisten, Erdbeeren pflücken oder Trauben ernten – aktiv am Hofleben teilnehmen, können Sie auf Mitmach- oder Erlebnisbauernhöfen im Allgäu. Die Auswahl für aktive Ferien auf dem Land ist dabei so vielseitig, wie das Landleben selbst. Sie können Pferdegestüte, Wein- und Biobauern besuchen und fast allerorts Zimmer oder Ferienwohnungen mieten. Der Besuch eines Erlebnisbauernhofs im Allgäu lohnt als Tagesausflug und gehört zu den beliebtesten Allgäuer Sehenswürdigkeiten für Kinder. Im Schwäbischen Bauernhofmuseum in Illerbeuren erleben Kinder den Hofalltag vom 17. bis zum 20. Jahrhundert. Uralte Fachwerkgehöfte, Bauerngärten, Handwerksbetriebe und Nutztiere können besichtigt werden. Tauchen Sie mit Ihrer Familie in die Kultur- und Hofgeschichte aus vier Jahrhunderten ein. Im Allgäuer Bergbauernmuseum am Hang des Hauchenbergs bei Immenstadt können Sie nicht nur Einblicke in ein Bergdorf von anno dazumal bekommen, sondern sich auch über die Ausblicke auf das Allgäuer Alpen-Panorama freuen.