Urlaub auf Langeoog im Ferienhaus

Ein Urlaub auf der Nordseeinsel Langeoog bedeutet Natur pur: Knapp zwei Drittel der Insel sind Bestandteil des Nationalparks Wattenmeer und nicht nur der schöne Strand, sondern auch die artenreichen Salzwiesen, die Dünenlandschaften und die Riffe tragen zur natürlichen Schönheit des Eiland bei. Die autofreie Insel wirkt wie ein Stück unberührte Natur, die Sie von Wanderwegen und Beobachtungsplattformen näher in Augenschein nehmen können: Schauen Sie sich die putzigen Seehunde am Osterhook an oder erfreuen Sie sich an den vielen Vogelarten, die auf Langeoog zu Hause sind. Auch am 14 Kilometer langen Naturstrand ist alles herrlich unberührt – allein die bunten Strandkörbe sorgen für Komfort und fügen sich als bunte Farbtupfer in das Gesamtbild aus Sand, Dünengras und Wasser ein.

Im Winter Urlaub auf Langeoog machen

Langeoog Urlaub im Winter ist etwas ganz Besonderes. Die Insel wirkt noch ruhiger und friedlicher und das muntere Treiben der Sommermonate weicht einer fast schon besinnlich anmutenden Stille. In dieser Atmosphäre lässt es sich wunderbar zur Ruhe kommen, aber auch für einen intensiven Arbeitsurlaub eignet sich dieses Ambiente ganz wunderbar. Kombinieren Sie gemütliche Stunden oder konzentrierte Arbeit in Ihrer Langeooger Ferienwohnung mit entspannten Spaziergängen am Strand. Atmen Sie die salzhaltige Luft, lassen Sie das gesunde Reizklima auf sich wirken und freuen Sie sich an den verschiedenen Blautönen, in die der Winter Himmel und Wasser taucht. In dem staatlich anerkannten Nordseeheilbad können Sie Ihre Abwehrkräfte in den Wintermonaten natürlich auch mit einer Thalasso-Anwendung unterstützen, direkt im NordseeSPA des Kur- und Wellness-Centers.

Urlaub auf Langeoog mit Kind

Die Insel, die auch liebevoll als längste Sandkiste der Welt bezeichnet wird, ist ein absoluter Volltreffer für einen erfolgreichen Familienurlaub. Auf Langeoog gibt es zahlreiche Ferienwohnungen und Ferienhäuser, die Sie mit Kind buchen können und auch Freizeitangebote werden für die Mini-Gäste en masse angeboten. Am Strand toben, Reitausflüge, Minigolf spielen, mit Lego die Insel nachbauen oder die Gummistiefel anziehen und bei einer geführten Wanderungen die Geheimnisse des Watts kennenlernen – Langeoog hat dem Nachwuchs jede Menge zu bieten und vielfach machen die Angebote auch den großen Begleitpersonen Spaß. Übrigens kommt auch bei Schietwetter keine Langeweile auf: In der Spöölstuv können die Kleinen auf 600 Quadratmetern nach Herzenslust toben und andere Kinder kennenlernen, während die Eltern sich erholen.

Langeoog Urlaub mit Pool

Ein Strandurlaub in Deutschland ist die erste Wahl für Wasserratten. Wer erst im Herbst oder Winter ein paar freie Tage auf der Insel genießen kann, muss aber trotzdem nicht auf sein Badevergnügen verzichten. Auch wenn der Strand bei kühlerer Witterung eher für ausgedehnte Spaziergänge, zum Muschelsammeln oder zum Reiten genutzt wird, ist für kleine und große Wassernixen gesorgt. Im Meerwasser-Schwimmbad können Sie auch im Winter in echtem Salzwasser baden. Wer nicht auf die Öffnungszeiten angewiesen sein möchte, bucht sich einfach eine Ferienwohnung auf Langeoog mit Pool. Besonders schön ist ein Langeoog-Urlaub in großer Runde mit den besten Freunden in einem XL-Ferienhaus mit eigenem Schwimmbad. Entsprechende Angebote sind allerdings sehr beliebt, sodass sich eine frühe Buchung lohnt.

Ferienhaus auf Langeoog mit Sauna

Urlaub auf Langeoog verspricht Naturerlebnisse pur. Dadurch ist die erste deutsche Fair Trade Insel das ganze Jahr über ein spannendes Reiseziel, auch abseits der warmen Sommermonate. Wer sich eine Portion Wellness gönnen will, kann auch zu einem Kurztrip auf die Insel düsen und sich im Thalasso-Nordseeheilbad verwöhnen lassen. Danach ein Spaziergang am Strand oder durchs Watt und wenn der Seewind einen dann kräftig durchgepustet hat ab nach Hause. In einem Langeooger Ferienhaus mit Sauna tauen Sie in Windeseile wieder auf und genießen eine kleine Portion Extraluxus und Wellness in dem privaten Rahmen Ihres Zuhauses auf Zeit. Da auf der idyllischen Insel Autoverkehr ja verboten ist, können Sie in aller Stille zur Ruhe kommen und richtig entspannen.

Mit Hund Urlaub auf Langeoog machen

Urlaub auf Langeoog bedeutet Zeit mit den Liebsten – und dazu gehört auch der Familienhund. Damit Bello nicht daheimbleiben muss, bieten viele Gastgeber der Insel auch tierfreundliche Unterkünfte an, die für Reisende mit Hund geeignet sind. Ganz wichtig: Auf der Insel herrscht Leinenpflicht, um den empfindlichen Naturraum des Nationalparks nicht zu stören. Im Winter wird die Leinenpflicht im Ortskern ausgesetzt. Damit auch Ihr Vierbeiner sich hemmungslos in den Fluten tummeln und nach den Wellen haschen kann, mieten Sie am besten eine Ferienwohnung in der Nähe eines Hundestrandes. Langeoog bietet seinen Gästen gleich zwei Abschnitte, an denen die Fellnasen das erfrischende Nass erkunden dürfen.