Bungalows mieten in Brandenburg – die besten Reiseziele

  • Bad Saarow: Wenn Sie einen Bungalow in Brandenburg mieten wollen, können Sie sich zwischen historischer Kulturstadt und einer Auszeit in unberührter Natur entscheiden. Einen schönen Kompromiss bietet Ihnen Bad Saarow im Oder-Spree-Seengebiet. Wer in Bad Saarow einen Bungalow bucht, befindet sich unweit eines Sole- und Moorheilbads. Bereits seit mehr als einem Jahrhundert zieht die Thermalquelle Erholungssuchende in die Stadt, die heute mit einem modernen Wellnessangebot in der SaarowTherme lockt. Zudem ist Bad Saarow der perfekte Ausgangsort für Aktivitäten im Freien, wie etwa Radfahren, Segeln, Reiten oder Baden im Scharmützelsee. Ein echtes Highlight ist dann selbstverständlich eine Stippvisite in die nahe gelegene Hauptstadt Berlin.
  • Potsdam: Kulturfans sollten sich für einen Bungalow in Potsdam entscheiden. Potsdam ist die Hauptstadt Brandenburgs und an seiner Fülle von historischen Bauten und Sehenswürdigkeiten kaum zu überbieten. Wenn Sie einen Bungalow in Brandenburg mieten und inmitten einer einzigartigen Kulturlandschaft residieren möchten, sind Sie hier am richtigen Ort. Ein Muss ist ein Besuch des zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannten Gebäudeensembles mit dem Schloss und Park Sanssouci, zu dem auch das Schloss Charlottenhof und das Orangerieschloss gehören. Darüber hinaus lohnen sich ein Besuch der russischen Kolonie Alexandrowka und natürlich ein Abstecher zum Schloss und Park Babelsberg. Moderner wird es bei einem Ausflug in die Medienstadt Babelsberg.
  • Rheinsberg: Sie suchen ein romantisches Fleckchen für einen Urlaub zu zweit? Dann buchen Sie Ihre Ferienwohnung in Brandenburg im verträumten Rheinsberg. Das Stadtbild des malerischen Städtchens wird von der Altstadt und dem prunkvollen Rheinsberger Schloss geprägt. Dies ist nicht allein durch seine Architektur ein echter Hingucker, sondern wird auch immer wieder als Schauplatz für kulturelle Veranstaltungen genutzt. Ein Besuch der Kammeroper oder der Konzerte der Musikakademie ist für Musikliebhaber ein garantierter Genuss. Auch für sein Keramik ist Rheinsberg bekannt, weshalb ein Besuch im örtlichen Keramikmuseum ein weiterer Punkt auf dem Reiseplan sein sollte. Noch mehr Kultur erwartet Sie im Kurt-Tucholsky-Museum, im Alfred-Wegener-Museum oder im Eisenbahnmuseum.

Bungalow am See in Brandenburg – Angeln vor der Haustür

Natürlich eignet sich ein Bungalow am See in Brandenburg zum Angeln ganz hervorragend. Petrijünger können hier große und kleine Seen genießen. Die große Auswahl an Unterkünften vom luxuriösen Bungalow mit eigenem Angelsteg bis hin zur kleinen Ferienwohnung mit Boot ergänzen den perfekten Angelurlaub. In Brandenburg wird auf unnötige Bürokratie verzichtet: Für Ihren Angelurlaub benötigen Sie nämlich keinen Fischereischein. Erwerben Sie einfach eine Angelkarte und entrichten Sie die Fischereiabgabe – schon kann es losgehen! Haben Sie einmal kein Glück, kann die regionale Fischküche übrigens auch in den umliegenden Lokalen verkostet werden.

Heim für Wasserratten – Bungalows am See in Brandenburg

Das Bundesland Brandenburg trägt nicht umsonst den Beinamen Land der 3.000 Seen. Als gewässerreichstes deutsches Bundesland bringt es Brandenburg auf schier unzählige offizielle Badeseen, geheime Badestellen und versteckte Buchten. Die Qualität des Wassers ist fast überall ausgezeichnet. In Brandenburg finden Sie Bungalows am See sowohl in quirligen Ferienorten als auch in unberührter Natur. Übrigens laden die Seen nicht nur zum Schwimmen ein – auch Floß- und Kanufahrten oder eine Tour mit dem Motorboot machen hier Spaß! Das Dahme-Seenland bietet sich für das Mieten eines Bungalows am See in Brandenburg übrigens ebenso an wie das Havelland oder das Oder-Spree-Seengebiet.

Bungalow in Brandenburg mit Pool

Brandenburg gilt als eines der gewässerreichsten Bundesländer Deutschlands, aber nicht immer finden Sie auch einen öffentlich zugänglichen Badestrand. Das ist vor allem dann der Fall, wenn Sie die Hauptstadt Brandenburgs besuchen möchten: Potsdam ist bekannt für seine Kulturschätze, aber nicht für seine Badeseen. Möchten Sie Ihren Urlaub trotzdem mit etwas sportlicher Ertüchtigung im nassen Element verknüpfen, dann mieten Sie sich einfach einen Bungalow in Brandenburg mit Pool. So müssen Sie nicht erst aus der Stadt hinaus zu einem Badesee fahren, sondern können sich gleich ganz unkompliziert vor Ort erfrischen. Herrlich stressfrei und zeitsparend!