Bungalows in Kroatien – einem faszinierenden Reiseland

Kroatien hat sich in den letzten Jahren vom Geheimtipp zu einem beliebten Urlaubsland gemausert, das mit seinen vielen Gesichtern überrascht und beeindruckt und es seinen Besuchern dank der gastfreundlichen Landsleute leicht macht, sich spontan in dieses schöne Fleckchen Erde zu verlieben. An nahezu jedem Ortseingang werden Sie mit einem „Dobrodošli"-Schild willkommen geheißen und Sie kommen leicht in Kontakt mit der ortsansässigen Bevölkerung. Gerade in den Bade- und Fremdenverkehrsorten und auch auf den Campingplätzen werden Sie auf viele Stammgäste treffen, die sich schon das ganze Jahr auf ihre Auszeit in Kroatien freuen. Riesige Naturschutzgebiete bilden einen erholsamen Kontrast zum urbanen Alltagsstress; Weltkulturerbe in malerischen Städtchen in Dalmatien und Badefreuden an der kroatischen Adria lassen keine Urlaubswünsche offen. Darüber hinaus hat der Tourismus in Kroatien Tradition, sodass viele Regionen hervorragend touristisch erschlossen sind und Sie mit einem Höchstmaß an Service und Komfort rechnen dürfen. Eine besonders große Auswahl an Bungalows in Kroatien finden Sie in den beliebtesten Urlaubsregionen: Kvarner-Bucht, Dalmatien und Istrien.

Bungalows in Kroatien mit Pool

Im Urlaub darf es für Sie gerne etwas luxuriöser sein? Sie wollen sich verwöhnen und sind ganz auf Wellness und Entspannung eingestellt? Dann nutzen Sie das Angebot an Luxus-Ferienhäusern und mieten Sie einen der Bungalows in Kroatien mit Pool. Gerade, wenn Sie nicht direkt an der Küste Urlaub machen und somit keine unmittelbare Bademöglichkeit haben, ist ein Pool ein fantastisches Extra – insbesondere in den heißen Sommermonaten. Je nach Unterkunft teilen Sie sich einen Gemeinschaftspool mit den Gästen der umliegenden Bungalows, etwa auf einem Campingplatz oder in einem Ferienpark, oder Sie genießen den Luxus ganz für sich alleine. Freuen Sie sich darauf, Ihre Bahnen mit einem wunderbaren Ausblick auf die atemberaubende Landschaft Kroatiens zu ziehen und genießen Sie die warmen Sonnenstrahlen und den Duft der einheimischen Blumen und Hölzer.

Bello muss mit – Bungalows in Kroatien mit Hund

Hundefreundliche Unterkünfte sind in Kroatien leicht zu finden. Gerade im Bereich Ferienhaus gibt es viele Häuser, in denen Ihre Fellnase herzlich willkommen ist. Wollen Sie es Ihrem Vierbeiner besonders bequem machen, vor allem wenn dieser schon etwas in die Jahre gekommen ist, dann wählen Sie ein ebenerdiges Gebäude. Bungalows in Kroatien mit Hund für die Ferien zu buchen ist in jeder beliebten Ferienregion möglich – je nach Wunsch und Bellos Verträglichkeit in Alleinlage, direkt am Strand, auf dem Campingplatz oder in einem hübschen Städtchen im Inneren des Landes. Wollen Sie Ihren tierischen Begleiter mit in den Sommerurlaub nehmen, sollten Sie daran denken, dass es gerade in der Hochsaison sehr warm werden kann, und am besten einen Bungalow in der Nähe eines Sees oder direkt an der Küste mieten. Auch auf den Inseln Kroatiens gibt es Bungalows und andere Unterkünfte, in denen Ihr Vierbeiner willkommen ist. Mitunter gehört zum Haus noch ein eingezäunter Bereich, in dem sich der Hund austoben kann. In der Hauptsaison sind viele beliebte Badestrände für Bello tabu, aber in der Nebensaison sind Sie hier gern gesehen. Zudem können Sie auf weniger gut besuchte Badegebiete ausweichen oder einen der „wilden Strände“ aufsuchen und hier mit Ihrem Hund in den Wellen tollen.

Glamping in Kroatien – mehr Komfort im Bungalow

Genießen Sie die Atmosphäre auf dem Campingplatz und das gemeinschaftliche Miteinander, haben aber keine Lust auf Luftmatratzen und Zelte? Möchten Sie Heringe nicht in den Boden versenken, sondern lieber essen? Dann gönnen Sie sich etwas Luxus auf dem Campingplatz! Sowohl auf den Inseln als auch auf dem Festland, am Wasser oder im Hinterland erwarten Sie moderne Campingplätze, die neben Stellplätzen für Wohnwagen, Wohnmobile und Zelte auch Bungalows für ihre Gäste anbieten – Glamping, also glamouröses Camping, ist der neue Trend. In diesen befestigten Unterkünften genießen Sie deutlich mehr Privatsphäre und Komfort, sind auch bei Wind und Wetter geschützt und können häufig auch Annehmlichkeiten wie eine Kochmöglichkeit nutzen. Insbesondere an der adriatischen Küste gibt es eine Vielzahl an Luxus-Campingplätzen, die in puncto Service und Freizeitangebote keine Wünsche offenlassen und meist auch einen direkten Zugang zum Wasser bieten.

Kroatien: Bungalows am Meer für einen traumhaften Badeurlaub

Kroatien hat gleich mehrere Urlaubsregionen vorzuweisen, die wie geschaffen sind für einen ausgedehnten Badeurlaub. Das Land lässt sich in zwei Klimazonen einteilen, wobei die Adriaküste mit ihrem mediterranen Klima und den heißen, niederschlagsarmen Sommern perfekt ist für endlose Mußestunden am Strand. Ein absolutes Highlight ist die Kvarner-Bucht mit ihren hübschen Badeorten und kleinen Fischerstädtchen. Wenn Sie im Strandurlaub nicht auf ein wenig urbanes Flair verzichten wollen, bieten sich unter den Bungalows in Kroatien am Meer vor allem die in Rijeka, der größten Stadt der Kvarner-Bucht, an. Rijeka ist übrigens nicht nur bei Wasserratten beliebt, sondern auch ein angesagter Ferienort für Hobbysegler. Die Urlaubsregion Istrien begeistert mit romantischen Badebuchten und kristallklarem Wasser bester Qualität, aber auch in Dalmatien finden Sie erstklassige Badeorte. Als Perle der Adria gilt beispielsweise die Stadt Dubrovnik, die auch abseits des Strandlebens mit Kultur und Kulinarik zu überzeugen weiß. Neben den Küstenorten stehen auch die unzähligen Inseln zur Auswahl – schließlich trägt Kroatien auch den Beinamen Land der 1000 Inseln. Wollen Sie eine der schönsten Inseln entdecken, mieten Sie einen Bungalow auf der Insel Rab. Diese wartet nicht nur mit pittoresken Städtchen sondern auch mit dem Strand San Marino auf. Dieser ist durch seine Länge von gut 1,5 Kilometern und seinen flachen Abfall zu Recht als Paradiesstrand bekannt und vor allem unter Familien beliebt. Wenn Sie hingegen die Abgeschiedenheit schätzen, quartieren Sie sich in der Nähe der geschützten Naturlandschaft am Kap Kamenjak ein, die mit naturbelassenen Badebuchten verzaubert.

Bungalow in Kroatien in Poreč – Weltkulturerbe am Meer

Sind Sie auf der Suche nach einem Ort, an dem Sie Bade- und Kultururlaub ganz unkompliziert miteinander verbinden können? Dann sollte Sie Ihr Weg auf die Halbinsel Istrien, genauer an die Westküste bis nach Poreč führen. Dieses Städtchen hat trotz seiner vergleichsweise geringen Einwohnerzahl von unter 17.000 Einwohnern die meisten mit einer Blauen Flagge ausgezeichneten Strände des Landes. Besonders zentral ist der städtische Badestrand Gradsko kupalište, der direkt an die Marina anschließt. Einige der Strände sind auch barrierefrei, ein FFK-Abschnitt befindet sich am Strand Ulika Donji Spadici. Es gibt zwar keine ausgezeichneten Hundestrände, aber an den wilden Stränden im Norden, etwa am Strand Saladinka, darf auch Bello mit ins Wasser hüpfen. Zudem ist Poreč Standort der von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichneten Euphrasius-Basilika. Diese und die dazu gehörenden Bauten sind mehr als einen Besuch Wert und faszinieren bis heute durch die meisterhafte Baukunst. Darüber hinaus ist Poreč der ideale Ort, um kroatisches Brauchtum kennenzulernen – schließlich werden hier jährlich zahlreiche Volksfeste abgehalten, etwa der Tag der Stadt Poreč oder die Feier zu Ehren der Heiligen Magdalena.