Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Verified Review icon check navigate-up navigate-left navigate-right expand mail svg-lightning svg-24hr svg-house svg-sleeps svg-bedrooms svg-bathrooms svg-stay svg-toilet calendar svg-report-flag pet-dog svg-multiunit Default Owner Icon heart-filled
Buchen Sie online oder wenden Sie sich telefonisch an den Buchungsservice von FeWo-direkt unter 08003225225
Buchen Sie online oder wenden Sie sich telefonisch an den Buchungsservice von FeWo-direkt unter 08003225225

Traditionelle Strand Camps über Ocean Next To Markeys Beach, Matinicus Insel

Personen7
Schlafzimmer 3
Badezimmer1
Wohnfläche 92 m²
Unterkunftsart kleines Landhaus
Mindestaufenthalt 6 Nächte

Beschreibung

Über dieses Objekt

Ära Strandlager Ein L950 ist direkt am Meer gelegen neben einem Sandstrand

Unsere Ferienhäuser sitzen am Meeresufer, 50 'weg, aber auch voneinander. Panoramafenstern entlang der Länge des Hauses halten das Meer allgegenwärtig. Hummer Boote Bojen ziehen vor dem Fenster. Der Sonnenaufgang und Sterne sind über die Nacht Meer klar. Es gibt eine private Terrasse auf der einen Seite und einem grasbewachsenen Hof auf der anderen. Waschmaschine, Trockner, zwei Duschen (innen und außen), Ofen. Der Sandstrand ist nur eine kurze Strecke (Sie in einer Minute zu bekommen). Ihre Hunde / Katzen sind willkommen.

Matinicus Island, die am abgelegenen Insel in Penobscot Bay ist nur selten von Touristen besucht und gilt als eine Arbeitsinsel, keine touristischen Insel, aber dieses Strandlager, direkt am Rand des Ozeans, hat seit 33 Jahren für Einzelpersonen und Familien, die zur Verfügung ein Ort, off-the-ausgetretenen Pfade, die verstehen, dass im Handel für den gelegentlichen Mangel und unsichere Fahrpläne, die Inselleben auferlegt werden sie remote Einsamkeit, einsame Sandstrände und einen intimen Einblick in den Atlantischen Ozean zu erleben.

Wenn Sie erwägen, Matinicus Insel sind, sind Sie bereits mit den wichtigsten Matinicus Internet Aufzählungszeichen vertraut:

 

* Matinicus ist die seewärts entfernten Inselgemeinde in Maine,

* Matinicus hat einen guten Ruf, möglicherweise Misch Wahrheit und Fiktion, als Pirat Insel mit einer Schmuggelgeschichte

 * Matinicus hat einen Unterton der Vergangenheit Gewalt (also nicht um Besucher) zur Verteidigung der Hummerfang Gebiet

 * Matinicus entfernt ist und Sie nicht immer bekommen, was Sie wollen, wenn Sie wollen, dass es da draußen

* Matinicus fühlt sich spezielle für den Besucher und Bewohner, und im Gegensatz zu fast überall, außer Matinicus.

Sie, als Besucher, wird ein Teil dieser Besonderheit, Teil einer Art von Reisenden, die kann als Inselbewohner sagen: "es bei Matinicus" zu werden.

Strand Camps sind eine sterbende Gehäusetyp, aber NORRIS Beach Cottage versucht, die Tradition zu halten: am Rande des Strand und direkt am Meer, offene Küche Regale, grundlegende Innen Badezimmer mit Incinolet WC Lage, aber die Dusche im Freien ist sehr beliebt, auch . Die drei Schlafzimmer sind mit zwei Einzelbetten (2 Zimmer) und einem Doppelbett (1 Zimmer) eingerichtet. Die Fadenzahl der Blätter ist das, was Sie sich entscheiden, zu bringen, wie Bettwäsche und Handtücher sind ein Element, werden die Gäste gebeten, sich selbst zu versorgen.

Matinicus, mit seltenen Sandstrände, und seine restlichen Strand Camps wurde positiv im Vergleich zu Nantucket Island in den 1950er Jahren, dass ruhige Zeit am Nantucket, lange bevor die Milliardäre schob sich die Millionäre. (Money at Matinicus ist nur gut, um Backwaren auf der Insel Bäckerei und Hummer in den Hafen zu kaufen). Die Nähe zum Meer schafft einige Herausforderungen für die Wartung: Metall rostet schnell, zum Beispiel.

Die Norris Beach Camp wurde 1954 möglichst nahe an den Rand des Ozeans, wie der gesunde Menschenverstand gebaut würde zu diesem Zeitpunkt zu ermöglichen, bevor Zonierung Rückschläge verboten wie nahe Standortwahl auf den Ozean. Es gab keine Sturmschäden im Laufe der Jahre. Norris Cottage ist ein klassisches Strandlager mit rustikalen Elementen, die Holzbalken und Ständerwänden an Orten, offene Konzept, Halbwände trennen Schlafräume, die die Decke nicht erreichen, und viele 50er-Ära Details wie unten beschrieben sind:

Der gesamte Stil des Norris Cottage genannt werden könnte "retro" hatte jeder Versuch gemacht, um neu zu erstellen die 1950er Jahre, aber in der Tat Norris Cottage ist echt: ein 1950er Periode Maine Island Oceanfront Camp. Es ist gut gebaut, mit Panoramafenstern mit Blick auf den Ozean und einen großen Deck auf den Ozean. Das Meer ist in der Nähe, 50 Meter entfernt, und so ist der Klang der Läppen Wasser, und die Gerüche, und gelegentlich der Klang des Glockentonne Kennzeichnung der Hafeneinfahrt off-shore.

Das Master-Schlafzimmer (französisches Bett) hat einen vollen Wand aus Fenstern mit Blick auf das Meer, auf die etwa 50 vor dem Fenster ist. Zwei kleinere Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten-Sets (4 Betten plus Königin) Eine große Couch im Wohnbereich eingerichtet vielleicht erlauben eine zusätzliche Gäste schlafen, also 7 Personen würden maximale Belegung ist.

Ein Strandlager: für eine Sache, die Möbel sind nicht abgestimmten, bequem, und altmodisch. Wenn Sie ein Haustier mitbringen, werden Sie wahrscheinlich nicht alles im Haus zu schaden. Das Brunnenwasser wird stark gefiltert, enthält aber einen Eisengehalt, die weiße Wäsche verfärben wird, also keine weißen Wäsche oder Bettwäsche mitbringen, um in der Waschmaschine vorgesehen ist, bringen Sie bitte Farben waschen. Die Spüle ist ein antikes großen einzelnen Schüssel Gusseisen Bauernhof Waschbecken. In der Tat zeigen einige der Metall auf der Basis des Stehleuchten Oxidation aus der Salzluft, die nicht überraschend angesichts der gegen das Lager kann in einem Wintersturm zu erhalten, nicht ein Problem, während der Sommersaison ist. Die Matratzen einschließlich der Queen-Size sind meist nach dem Jahr 2000 datiert.

Wenn die Idee einer traditionellen Nebengebäude beleidigt, am besten, gerade lesen zu stoppen. Norris Cottage hat zwar einen Innenartige Badezimmer mit Innen-Dusche und eine Feuerklosett (Incinolet Marke keine Toilette), aber das Lager wird auch von einem Nebengebäude, die einige Gefühl ist besser als Verbrennung von Abfällen mit Strom serviert, während andere einfach möglich 't sehen es.

Manche Menschen sind von Natur aus zu den Inseln gezogen und sie sich die Mühe mit ihnen, weil es Sie schalten sich aus der Art und Weise, die der Automobil-und Straßen-und Handelskammern zu definieren physischen Raum und Ihre Agenda. Während Matinicus hat ein paar Autos und ein paar Straßen, von denen viele mehr Jeep Trails, als Straßen, es ist eine Insel zu Fuß, vor allem. Es gibt viele einsame Strände nur zu Fuß erreichbar, und nur selten besucht, es sei denn, Sie gehen sehen, und kämmen Sie die Strände dort. Die meisten Menschen in Matinicus Arbeit ernten Hummer, eine harte Arbeit, die vor der Morgendämmerung beginnt, so dass bis 05.00 p. Meter die Insel beruhigt, und dunkel, hat der Tag beendet. Es gibt etwas Tröstliches, die sich mit Ihrer Familie Gruppe neben dem Meer gesetzt, dies geschieht, und das Gefühl der Nähe, zu entfernen, und die Privatsphäre ist etwas, dass Sie nicht ganz erreichen, auf dem Festland. Matinicus 'Sandstrände sind fast einzigartig in felsigen Maine, und das Lager Lage direkt am Meer ist eine Primzahl, die wirkliche Essenz der Erfahrung, und warum sie erfolgreich sein können, ist die Freude, allein mit Ihrer Gruppe mit dem weiten Ozean in vor Ihnen und etwas, mit Ihrer Familie Pläne stören. So dass die Besucher bekommen, um mehr und bessere Zeit miteinander zu verbringen.

Wir haben seit 1983 angemietet, um wahrscheinlich 300 ++ Gäste / Familien, über unsere eigene Website www. matinicusisland. com und haben bei Homeaway seit 2010 aber Matinicus ist nicht "home-away-from-home", es ist anders als zu Hause. Wir möchten potenzielle Gäste, weniger im Sinne von "Einrichtungen" und mehr in Bezug auf was Matinicus nicht bieten zu denken, wie es ist das Fehlen von kommerziellen Ablenkungen (und viele herkömmliche Einrichtungen), die einen Besuch auf der Insel unvergesslich macht.

Ein paar Einschränkungen: Das Brunnenwasser hat manchmal Eisen, die weiße Kleidung in der Waschmaschine färben wird. Kohls hat einen Trockner, haben beide Lager Waschmaschinen. Bojen Gäste hang in den Sparren gesammelt. Der Boden uneben ist in Orten. Es gibt keinen Laden auf der Insel (aber Sie können Aufträge zum Festland Shaws Supermarkt, die packen wird und zu liefern und fliegen über die Lebensmittel für Sie zu angemessenen Kosten faxen) Handys nicht gut funktionieren, bis Sie näher am Strand zu wandern, aber es gibt WI-FI Internet. Die Außenbeleuchtung ist schlecht, aber es ist einfach, die Milchstraße zu sehen. Lobster ist die frische Qualität. Junge Männer, die auf den Schiffen arbeiten, sind dafür bekannt, ATV auf dem breiten Sand am Strand, die gegen Maine Gesetz zu reiten. Andere Maine Gesetze werden zu verschiedenen Zeiten auf der Insel aufgebrochen. Inselbewohner meist mag es auf diese Weise. Sie sind auf eigene Faust zu Matinicus, und dies ist ein Anziehungspunkt für viele. Doch in einem medizinischen Notfall, der Flying Service können Sie in einem Krankenhaus schnell haben.

Das Konzept ist "Hauswirtschaft Landhaus" oder wie die Briten sagen: "Selbstversorger" und Sie auf Ihrem eigenen sind und finden, wählen Sie, zu improvisieren müssen. Zum Beispiel: ein Gast, nicht der Suche nach einem Spatel in der Küche, da sie an den Strand, wie ein Kinderspielzeug wandert waren, gestaltet seine eigene Spatel mit einem abgeflachten Aluminiumdose und ein Treibholzgriff. (Die verlorene Spatel seit ersetzt worden, aber wir haben den Gast Improvisation gehalten als Erinnerung in den Sparren). Selbstvertrauen, wie das ist wichtig, wenn Sie sich entscheiden zu gehen, um Matinicus Island.

Die Einfachheit der Strandlager-Konzept ist, dass man einen Besen an den Ort und in schneller Reihenfolge, was Durcheinander die Kinder oder die Hunde gemacht behoben werden gestellt. Gäste werden gebeten, als Umsätze an Samstagen sind fest geplant entfernen / recyceln ihren Abfall und lassen Sie den Ort "besenrein", und zwischen Reinigungsservice kann nicht zu 100% garantiert.

Sie haben einige Menüplanung zu tun, da es keinen Shop, nur eine Bäckerei und Hummer zur Verfügung, aber das Festland Shaws Supermarkt wird Ihre Lebensmittel Bestellung per Fax in den Morgen zu akzeptieren und haben die Boxen in den Nachmittag geflogen. Dies ist, wie Matinicus Islanders leben, niemals um zum Supermarkt und Hektik der Parkplatz zu fahren, aber mit Auswahl sowieso.

Weitere Details

Vermieter
Owner
Inseriert seit 2010
Kontaktsprache: Englisch, Spanisch
Antwortzeit
Innerhalb von einem Tag
Antwortquote
90%
Kalender zuletzt aktualisiert:
6. August 2017

Lage

Auto: Nicht Notwendig

Die Insel ist abgelegen und Offshore, wird aber von einer Landebahn, wo die meisten alles, was auf dem Festland verkauft werden kann am gleichen Tag geflogen werden serviert. Activies sind grundsätzlich immer weg von allem, off-the-ausgetretenen Pfade und weg von Touristen

Ausstattung

Ausstattung von Kleines Landhaus Direkt am Strand in Matinicus, Knox County

Unterkunftsart:
  • kleines Landhaus
Wohnfläche:
  • 92 m²
Hausregeln:
  • Check-in: Flexible / Check-out: Flexible
  • Max. Belegung: 7
  • Für Kinder geeignet
  • Haustiere möglich
  • Nichtraucherdomizil
Ortstyp:
  • Direkt am Strand
  • Mit Meerblick
  • Direkt am Meer
  • auf dem Dorf
Badezimmer:
  • 1 Badezimmer
  • - WC , Dusche , Außendusche
  • sorgfältig lesen: Innen Badezimmer verfügt über Dusche und Incinolet (Verbrennung) Toilette, keine Toilette spülen. Es gibt eine Außendusche mit großer Meerblick und einer traditionellen Nebengebäude, der gut arbeitet, hat aber keine Wasser Sanitär und ist aus den 1950er Jahren und verfügt über WiFi, haben viele Matinicus Nebengebäuden WiFi
Schlafzimmer:
  • 3 Schlafzimmer, Schlafmöglichkeiten für 7
  • 3 Schlafzimmer, eines mit Doppelbett und zwei weitere mit je zwei Einzelbetten
Geeignet für:
  • Für Rollstuhlfahrer ungeeignet
Attraktionen:
  • Herbstlaub
  • festivals
  • Wald
  • FKK-Strand
Freizeitmöglichkeiten:
  • Strandurlaub
  • Vögel beobachten
  • Öko-Tourismus
  • Paddelboot fahren
  • photography
  • Wandern
  • Wale beobachten
Services und Geschäfte:
  • Lebensmittelgeschäfte
Sport und Abenteuer:
  • Angeln
  • Baden
Weitere Informationen:
Sie befinden sich auf eigene Faust auf Matinicus Insel. Dies ist der beste Teil, wenn Sie die Art von Person Matinicus zieht sind.

Bewertungen

Großartig! 4,6/5 -
(8 Urlauberbewertungen)

87% Complete
0% Complete
0% Complete
12% Complete
0% Complete
Traditionelle Strand Camps über Ocean Next To Markeys Beach, Matinicus Insel
Durchschnittliche Bewertung 4.625 basierend auf 8 Bewertungen
5

A wonderful and peaceful getaway

  • 5 von 5

We were looking for a real retreat - a special property that could provide our family with immediate and wonderful access to beautiful nature, fresh air, privacy, and a beach! It was just as advertised. Yes, rustic. And an absolutely gorgeous setting. The island was great to explore. The property owner was wonderful to communicate with. Truly met our hopes/expectations.

  • Bewertung wurde gespeichert: 13.08.2015
  • Reisezeitraum: Juli 2015
  • Quelle: HomeAway
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
Greenfield, Massachusetts
2

Amazing View; Property Needs Some Work

  • 2 von 5

Pros:

* The view from within the master bedroom, the living area and kitchen, and the deck were breathtaking.

*With a very short walk you were at Markey's Beach, which surely must be one of Maine's most beautiful beaches.

* The residents of Matinicus were kind hearted, hard working, generous people. They were happy to help the couple times we were in a bind. It was a delight to visit their community.

*Eva's Bakery, My Sister's Soap, The Island Market, and the Robin R. are all amazing local businesses that made our stay extra special!

*The owner has created and maintained a wonderful website that has all the information you could possibly need about Matinicus. It made planning really easy.

*The beautiful artwork throughout the cottage.

Cons:

* The camp was certainly a rustic beach camp, as the owner described. However it was not clean. It looks like it maybe gets a quick cleaning once a year or so. It certainly did not appear to be cleaned between guests. The outhouse was especially unclean.

*While the owner warned us the water was too minerally to drink, we found it more of a pain then we anticipated. Eva, of Eva's Bakery, is gracious to share her water for drinking and cooking. However, when we did a load of laundry some clothes that were light (not white) are now rust stained. Several other cottages have put on water filter's, and it would make the stay a bit more relaxing.

*The incinerator and outhouse. If the outhouse had been clean, it would have been preferable. Instead it was pretty dirty and there were a remarkable number of flies and mosquitos who wanted to join you for the experience. Mid week we largely started using the incinerator, which is simple enough to use. However it stunk, an awful burning smell. By the end of the week we were ready for a clean bathroom.

*Much of the furniture was falling apart.

* The price. It was overpriced for a very rustic, not particularly clean cottage with a stunning view. We justified the cost because of the view. After talking with several folks, we have learned of other rentals with beautiful views, drinkable water, and flushable/ running toilets for a similar price. If we return, which we hope to someday, we would look into one of these rentals instead.

In short, it was an amazing week with a stunning view, but we would recommend the owner invest in their property a bit and have the place cleaned between guests. If they did, it would be a 5 star rental.

  • Bewertung wurde gespeichert: 04.08.2015
  • Reisezeitraum: Juli 2015
  • Quelle: HomeAway
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
9 0
5

A Maine treasure

  • 5 von 5

The Norris beach camp is an amazing getaway. We spent 5 days at the camp with our 2 young daughters. The location is remote and beautiful. The camp is just that, a camp. It is cozy and comfortable, not fancy (and that is just perfect). Days on the island are spent wandering the sand beaches, throwing rocks into the ocean, watching lobster boats or walking over to the bakery for fresh pie. The owner Geoff was very helpful in my planning and preparing us for our vacation. You do have to plan ahead, but getting items from the mainland is possible and the people living on the island are a huge help. Several times we just called the lobsterman and he had fresh lobster brought to our door! We had a wonderful time getting away from our usual busy lives and enjoying each other and nature.

  • Bewertung wurde gespeichert: 23.07.2015
  • Reisezeitraum: Juli 2015
  • Quelle: HomeAway
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
Hamden CT
5

Incredible

  • 5 von 5

Unobstructed ocean views (right from the bed), few people, fresh-fresh lobster, cool plane ride, few people, beautiful silky sand beaches, sunrises, meandering walks and chats with interesting characters, "duck lessons" every morning in the cove, deep seclusion, and did I mention few people?

We were looking for something remote with an ocean view. What we got was that and so much more. We were prepared to sacrifice comfort to get remote AND ocean, but we did not need to at all.

The cabin was very clean, the bed was very comfortable, the views fantastic, the island amazing. The owner was SO helpful before we left, lots of good advice about how to get there, what to bring, what to expect, tidbits about things to do and what to look for. Our favorite time was just watching the baby ducks having lessons, checking the rock formation to gauge tides, and getting in touch with the REAL world. The faint sound of the harbor bell, the amazing sunrises, the incredible stars at night (no light pollution!), so soothing. And lobster right from the boat? How fresh is that?

Even though there is "nothing" on the island (groceries, restaurants, stores) we did not want for anything because the owner prepared us well. There is a bakery with great treats (the best part is the baker herself) and a little crafty shop with creative arts and crafts (check out the driftwood sculptures) where we also bought fresh-that-day lobster from The Fisherman. Everyone on the island was friendly, even the dogs. And Penobscot Air? Definitely take the plane in. The pilots were great, the woman running things was absolutely superb, and nothing beats the sight of the island from the air. Nothing.

Yes, it's not for everyone (that's you, high-maintenance people), since there is a (very clean and well-maintained) outhouse and Incinolet, but the scales tip so far to the other side that you hardly notice.

We are planning to come back in September for our anniversary, so we can get a feel for another Mantincus season: red dahlias, seals (?), and actually swimming in the ocean instead of wading. And apparently the stars are awesome then too.

The island itself was refreshing, the people all very friendly, the dogs loved us, and we could not get enough. I highly recommend both the island and this cottage in particular for anyone looking to catch their breath after any long ordeal. You will NOT be disappointed.

  • Bewertung wurde gespeichert: 08.07.2015
  • Reisezeitraum: Juni 2015
  • Quelle: HomeAway
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
5

If Once You Have Slept on an Island.....

  • 5 von 5

My husband and I have been going to Matinicus on and off since the early 1990's. The original ad promised an untouristed island 22 miles out to sea and all these years later it is still untouristed.

Matinicus is THE best place to unwind.

On a lazy day you can do a lot of watching (we call it Matinicus TV): Watch the sunrise. Watch the tide come in. Watch the seals. Watch the lobsters boats return. Watch the tide go out. Watch the stars. If you are lucky enough to be there during a storm you can watch the waves crash on the rocks in front of the cottage.

On a busy day: Rocks to climb. Magical enchanted forest paths to walk through. My favorite is the walk to South Sandy Beach – up the hill, past the church, the school (there were 5 students enrolled last time we were there), and the cemetery – down a woodland path to a beautiful sandy beach where I always ffind seaglass and sand dollars.

The cottage is homey and comfortable. It is always clean. The kitchen has all the basics. In the first years we vacationed at Norris Cottage there was an outhouse and outdoor shower. Now there is an Incinolet toilet (very interesting) and an indoor shower. The outdoor shower, with its’ view of the Atlantic wins hands down. The water takes a bit to get used to – you might end up with a rust-colored nail polish by week’s end – just bring plenty of bottled water for cooking and drinking.

The amenities - constant view of the ocean, the sound of the buoy bell, lying in bed watching the sunrise over the Atlantic and the salt air.

Matinicus is only for people who are flexible. There are two ways to get there from Rockland – plane or boat. If it is foggy – no plane. If the seas are too rough – no boat. You get there eventually and get home eventually). We like to take the 10-minute plane ride over and the hour and a half boat ride back.

Matinicus is definitely not for everyone, which is one of the things we like most about the island but we’ll keep going back.

  • Bewertung wurde gespeichert: 20.01.2014
  • Reisezeitraum: September 2013
  • Quelle: HomeAway
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
3 0
5

Unmatched beauty, got to experience island life!

  • 5 von 5

My family and I stayed on Matinicus for a week last summer with our 3 small children...After much searching we found a place that was unique, remote and serene our perfect spot to vacation with kids! A place to let our children run wild. Our goal was to be able to show the kids the Maine experience-the one in which our children drank in the sound of the ocean, caught crabs, picked berries, read stories and created memories that will last a lifetime. Cottage was well equipped with all that we could've asked for- board games, bon fires on the beach, all this while our infant was able to nap in the cottage safely! Cottage owners were friendly and super easy to work with! I loved being able to "experience" the real Maine and cook lobster, haddock, and clams nightly for my family! We even met a woman on the island who baked us fresh blueberry pies! Island life was island life, yet friendly enough to assist with an EMT when our oldest son had an accident and had to be flown to the main land in an emergency.

  • Bewertung wurde gespeichert: 20.01.2014
  • Reisezeitraum: August 2013
  • Quelle: HomeAway
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
4 0

Fotos

Mietpreis & Verfügbarkeit

Nachricht an den Vermieter

Verbindliche Steuern & Gebühren

Weekly rentals begin Saturdays at noon. and end the following Saturday. One week's rent is required in advance to reserve. A balance is due 30 days prior to your stay.

CANCELLATION POLICY
Refunds will ONLY be given for cancellations made prior to June 1st and ONLY if we can re-rent the time you reserved.

Stornobedingungen des Vermieters

  • 50% Erstattung für Stornierungen bis zu 7 Tage vor Anreise.
  • 100% Erstattung für Stornierungen bis zu 14 Tage vor Anreise.
  • Bei Stornierungen, die für eine Erstattung von 100% infrage kommen, wird die Servicegebühr vollständig erstattet.
frei/verfügbar
belegt

Ähnliche Objekte, die Ihnen gefallen könnten