Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Verified Review icon check navigate-up navigate-left navigate-right expand mail svg-lightning svg-24hr svg-house svg-sleeps svg-bedrooms svg-bathrooms svg-stay svg-toilet calendar svg-report-flag pet-dog svg-multiunit Default Owner Icon heart-filled
Buchen Sie online oder wenden Sie sich telefonisch an den Buchungsservice von FeWo-direkt unter 08003225225
Buchen Sie online oder wenden Sie sich telefonisch an den Buchungsservice von FeWo-direkt unter 08003225225

Traditionelle Strand Camps am Ocean neben Markeys Beach, Matinicus

Personen10
Schlafzimmer 3
Badezimmer1
Wohnfläche 111 m²
Unterkunftsart kleines Landhaus
Mindestaufenthalt 3 - 6 Nächte

Beschreibung

Über dieses Objekt

3 Schlafzimmer, großen zentralen Wohnbereich, nicht-ganz-Vollbad, 6-10.

Die KOHLS BEACH COTTAGE ON MARKEY'S BEACH liegt in einem privaten Ort weit weg von allen anderen am Meeresufer, 50 'entfernt und der Sandstrand ist nur wenige Schritte entfernt. Panoramafenster entlang der Länge des Hauses halten das Meer allgegenwärtig. Hummer Boote Bojen ziehen vor dem Fenster. Der Sonnenaufgang und Sterne sind in der Nacht Ozean klar. Es gibt eine private Terrasse auf der einen Seite und einem grasbewachsenen Hof auf der anderen. Waschmaschine, Trockner, zwei Duschen (innen und außen), Ofen. Der Sandstrand ist nur einen Katzensprung (Sie in einer Minute zu bekommen). Ihre Hunde / Katzen sind willkommen.

Matinicus Island, die am abgelegenen Insel in Penobscot Bay ist nur selten von Touristen besucht und gilt als eine Arbeitsinsel, keine Touristeninsel, aber dieses Strandlager, direkt am Rand des Ozeans hat sich seit 33 Jahren für Einzelpersonen und Familien, die zur Verfügung ein Ort, off-the-ausgetretenen Pfade, die verstehen, dass im Handel für den gelegentlichen Mangel und unsichere Fahrpläne, die Inselleben auferlegt werden sie remote Einsamkeit, einsame Sandstrände und einen intimen Einblick in den Atlantischen Ozean zu erleben.

Wenn Sie erwägen, Matinicus Insel sind, sind Sie bereits mit den wichtigsten Matinicus Internet Aufzählungszeichen vertraut:

 

* Matinicus ist die seewärts entfernten Inselgemeinde in Maine,

* Matinicus hat den Ruf, möglicherweise Misch Wahrheit und Fiktion, als Pirat Insel mit einer Schmuggelgeschichte

 * Matinicus hat einen Unterton der Vergangenheit Gewalt (also nicht um Besucher) zur Verteidigung der Hummerfang Gebiet

 * Matinicus ist abgelegen und man nicht immer das bekommen, was Sie wollen, wenn Sie wollen, dass es da draußen

* Matinicus fühlt Sonder dem Besucher und Bewohner, und im Gegensatz zu fast überall außer Matinicus.

Sie, als Besucher, wird ein Teil dieser Besonderheit, Teil einer Art von Reisenden, die können, als Inselbewohner sagen: "es bei Matinicus" zu werden.

Strand Camps sind eine sterbende Gehäusetyp, aber wir versuchen, die Tradition zu halten: Lage am Rande des Strandes und direkt am Meer, offene Küche Regale, grundlegende Innen Bad, aber die Dusche im Freien ist sehr beliebt, auch. Die drei Schlafzimmer sind mit zwei Einzelbetten (2 Zimmer) und einem Doppelbett (1 Zimmer) und futonr im offenen Wohnbereich, Schlafkapazität zu, wenn Sie Kinder bringen erweitern können eingerichtet. Die Fadenzahl der Blätter ist das, was Sie sich entscheiden, zu bringen, wie Bettwäsche und Handtücher sind ein Element, werden die Gäste gebeten, sich selbst zu versorgen.

Matinicus, mit seltenen Sandstrände und ihre verbleibenden Strand Camps wurde positiv im Vergleich zu Nantucket Island in den 1950er Jahren, diese ruhige Zeit auf Nantucket, lange bevor die Milliardäre schob sich die Millionäre. (Geld bei Matinicus ist nur gut, um Backwaren auf der Insel Bäckerei und Hummer im Hafen kaufen) Kohls nicht genau rustikal, wie die Innenverarbeitung Ansätze, aber nicht ganz zu erreichen, eine S-Gefühl. Die Nähe zum Meer schafft einige Herausforderungen für die Wartung: Metall rostet schnell, zum Beispiel.

Manche Menschen sind von Natur aus zu den Inseln gezogen und sie sich die Mühe mit ihnen, weil sie Sie schalten sich aus der Art und Weise, dass die Automobilindustrie und Straßen und Handel zu definieren physischen Raum und Ihrer Agenda. Während Matinicus hat ein paar Autos und ein paar Straßen, von denen viele mehr Jeep Trails als Straßen, es ist eine Insel zu Fuß, vor allem. Es gibt viele einsame Strände nur zu Fuß erreichbar, und selten besucht, es sei denn, Sie gehen zu sehen und kämmen Sie die Strände gibt. Die meisten Menschen in Matinicus Arbeit ernten Hummer, eine harte Arbeit, die vor der Morgendämmerung beginnt, so dass von 05.00 p. Meter die Insel beruhigt und durch dunkle, hat der Tag beendet. Es gibt etwas Tröstliches, die sich mit Ihrer Familie Gruppe neben dem Ozean, wie dies der Fall ist, und das Gefühl der Nähe, zu entfernen, und die Privatsphäre ist etwas, dass Sie nicht ganz erreichen auf dem Festland. Matinicus 'Sandstrände sind fast einzigartig in felsigen Maine, und das Lager Lage direkt am Meer ist eine Primzahl, die wirkliche Essenz der Erfahrung, und warum sie erfolgreich sein können, ist die Freude, allein mit Ihrer Gruppe mit den weiten Ozean in vor Ihnen und etwas mit Ihrer Familie Pläne stören. So bekommen Besucher, mehr und bessere Zeit miteinander zu verbringen.

Wir haben seit 1983 angemietet, um wahrscheinlich 300 ++ Gäste / Familien, über unsere eigene Website matinicusisland und habe mit Homeaway seit 2010 aber Matinicus ist nicht "home-away-from-home", es ist anders als zu Hause. Wir möchten potenzielle Gäste, weniger im Sinne von "Einrichtungen" und mehr in Bezug auf das, was Matinicus NICHT bieten denkt, es ist das Fehlen von kommerziellen Ablenkungen (und vielen herkömmlichen Einrichtungen), die einen Besuch auf der Insel unvergesslich macht. Ich

Ein Strandlager: Zum einen, die Möbel sind nicht abgestimmte, bequem, und altmodisch. Wenn Sie ein Haustier mitbringen, werden Sie wahrscheinlich nicht alles im Haus zu schaden. Das Brunnenwasser wird stark gefiltert, enthält aber einen Eisengehalt, die weiße Wäsche verfärben wird, also nicht weiße Wäsche oder Bettwäsche mitbringen, um in der Waschmaschine zur Verfügung gestellt, bitte bringen Sie Farben waschen. Die Spüle ist ein antikes großen einzelnen Schüssel Guss Bauernhaus Waschbecken. In der Tat zeigen einige der Metall auf der Basis der Stehlampen Oxidation aus der Salzluft, die nicht überraschend angesichts der zu schlagen das Lager kann in einem Wintersturm erhalten, nicht ein Problem in der Sommersaison ist. Die Matratzen einschließlich der Queen-Size sind meist datiert nach 2000.

Ein paar Einschränkungen: Das Brunnenwasser hat manchmal Eisen, die weiße Kleidung in der Waschmaschine färben wird. Kohls hat einen Trockner, haben beide Lager Waschmaschinen. Bojen Gäste hängen in den Sparren gesammelt. Der Boden uneben ist in Orten. Es gibt keinen Laden auf der Insel (aber Sie können Aufträge zum Festland Shaws Supermarkt, die packen wird und zu liefern und fliegen über die Lebensmittel für Sie zu einem vernünftigen Preis zu faxen) Handys nicht gut funktionieren, bis Sie näher am Strand wandern, aber es gibt WI-FI Internet. Die Außenbeleuchtung ist schlecht, aber es ist einfach, die Milchstraße zu sehen. Lobster ist die frische Qualität. Junge Männer, die auf den Schiffen arbeiten, sind dafür bekannt, ATV auf dem breiten Sand am Strand, die gegen Maine Gesetz zu reiten. Andere Maine Gesetze werden zu verschiedenen Zeiten auf der Insel aufgebrochen. Inselbewohner meist mag es auf diese Weise. Sie befinden sich auf eigene Faust auf Matinicus, und das ist ein Anziehungspunkt für viele. In einem medizinischen Notfall, den Flugdienst können Sie in einem Krankenhaus schnell haben.

Das Konzept ist "Hauswirtschaft Landhaus" oder wie die Briten sagen: "Selbstversorgung" und Sie auf Ihrem eigenen sind und finden, wählen Sie improvisieren müssen. Zum Beispiel: ein Gast, nicht der Suche nach einem Spatel in der Küche, da sie an den Strand, wie ein Kinderspielzeug wandert waren, gestaltet seine eigene Spachtel mit einem abgeflachten Aluminiumdose und ein Treibholzgriff. (Die verlorene Spachtel seit ersetzt worden, aber wir haben den Gast Improvisation gehalten als Erinnerung in den Sparren). Selbstvertrauen wie diese ist wichtig, wenn Sie sich entscheiden zu gehen, um Matinicus Island.

Die Einfachheit der Strandlager Konzept ist, dass man einen Besen an den Ort und in schneller Reihenfolge, was Durcheinander die Kinder oder die Hunde aus behoben werden gestellt. Gäste werden gebeten, als Umsätze an Samstagen sind fest geplant entfernen / recyceln ihren Abfall und lassen Sie den Platz "besenrein", und in-zwischen Reinigungsservice kann nicht zu 100% garantiert.

Sie haben einige Menüplanung zu tun, da es keinen Shop, nur eine Bäckerei und Hummer zur Verfügung, aber das Festland Shaws Supermarkt Ihre Lebensmittel Bestellung per Fax in den Morgen zu akzeptieren und haben die Kisten in den Nachmittag geflogen. Dies ist, wie Matinicus Islanders lebe: niemals um zum Supermarkt und Hektik der Parkplatz zu fahren, aber mit Auswahl sowieso.

Weitere Details

Vermieter
Owner
Inseriert seit 2010
Kontaktsprache: Englisch, Spanisch
Antwortzeit
Innerhalb von 2 Tagen
Antwortquote
80%
Kalender zuletzt aktualisiert:
20. August 2017

Lage

Auto: Nicht Notwendig

Matinicus ist eine unberührte, unprätentiös Insel 22 Meilen vor der Küste von Rockland. Es verfügt über zwei schöne Sandstrände, eine Raumschulhaus, Kinderspielplatz, ein Postamt, einen Souvenirladen, eine Bäckerei, ein Hafen voller Hummer Boote, einige Künstler, einige Schriftsteller, einer Handvoll Einwohner Sommer und nur wenige Touristen. Besucher genießen Wandern, Vogelbeobachtung, Strand Kämmen, Essen Hummer, Radfahren, Angeln, und eine langsame Tempo. Insel kann mit dem Boot oder Penobscot Island Air von Eulenkopf erreicht werden. Dem eigenen Auto ist nicht auf der Insel benötigt. Es ist eine Insel, Taxi-Service für Hilfe mit dem Gepäck usw.

Ausstattung

Ausstattung von Kleines Landhaus am Strand in Matinicus, Knox County

Unterkunftsart:
  • kleines Landhaus
Mahlzeiten:
  • Selbstverpflegung
Wohnfläche:
  • 111 m²
Hausregeln:
  • Check-in: 16:00 / Check-out: 11:00
  • Max. Belegung: 10
  • Für Kinder geeignet
  • Haustiere möglich
Ortstyp:
  • am Strand
  • Mit Strandblick
  • Direkt am Strand
  • Mit Meerblick
  • am Wasser (Fluss / See)
Urlaubsmotto:
  • Ruhe und Erholung
  • Familienfreundliche Unterkünfte
Allgemeines:
  • Rucksack
  • Wäschetrockner
  • Internet-Anschluss
  • Umgebungskarten
  • Telefon
  • Waschmaschine
Küche:
  • 4-Plattenherd
  • Kaffeemaschine
  • Kochutensilien
  • Grill
  • Hummerfangkorb
  • Backofen
  • Kühlschrank
  • Toaster
Essgelegenheit:
  • Essbereich
  • Sitzmöglichkeiten für 8 Personen
Badezimmer:
  • 1 Badezimmer
  • - WC , Dusche
    - Außendusche
Schlafzimmer:
  • 3 Schlafzimmer, Schlafmöglichkeiten für 10
  • - 1 Französisches Bett (groß)
    - 2 Einzelbett
    - 2 Einzelbett
    - 2 Schlafsofa
Unterhaltung:
  • Bücher
  • Brettspiele für Kinder
  • Radio
Außenbereich:
  • Liegestühle
  • Deck / Patio
  • Grill
  • Fußweg zum Strand
  • Holzterrasse
Attraktionen:
  • Brandung
  • Kirche
  • Jachthafen
  • FKK-Strand
  • Spielplatz
  • Vulkan
Freizeitmöglichkeiten:
  • Strandurlaub
  • Vögel beobachten
  • Öko-Tourismus
  • Luau
  • Paddelboot fahren
  • photography
  • Wandern
  • Wale beobachten
Sport und Abenteuer:
  • Fahrradfahren
  • Tiefseefischen
  • Angeln
  • Bergwandern
  • Pierfischen
  • Schnorcheln
  • Brandungsfischen
  • Surf-Fishing
  • Baden

Bewertungen

Wundervoll! 4,8/5 -
(6 Urlauberbewertungen)

83% Complete
16% Complete
0% Complete
0% Complete
0% Complete
Traditionelle Strand Camps am Ocean neben Markeys Beach, Matinicus
Durchschnittliche Bewertung 4.8333335 basierend auf 9 Bewertungen
5

Matinicus marvel

  • 5 von 5

We had the most spectacular time at Kohl's cottage.

We took the ferry with Capt Tarkleson. Really incredible views. Would like to fly in next time to mix it up. We had some trouble with the cart. As we hauled our stuff from the dock, the rim cracked and the wheel became unusable, but we managed just fine. We had all the time in the world.

Outside of that everything was perfect. We got milk from the sweet farmers, lobster from the fisherman's wife, library books from the mini library, eggs from some of the chicks and ducks, beach bonfires, puzzles, tons of tidepooling, met so many really friendly people, played with dogs, skinny dipped.....

Basically brilliant.

Thank you.

  • Bewertung wurde gespeichert: Dec 16, 2016
  • Reisezeitraum: Sep 2016
  • Quelle: HomeAway
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
1 0
5

Kohls Cottage, Matinicus, Fall migration

  • 5 von 5

This rental was just perfect for our purposes. We're birders, and Matinicus is great for birds during fall migrtion. Unfortunately it doesn't get the attention that other islands off the coast of Maine get (e.g. Monhegan). We're also campers, and this cottage was pretty upscale for what we're used to. Shame we couldn't share it with friends. The expansiveness was very welcome. Our dog Roxie was very happy as well, meeting all the other dogs on the island. The big-window view was perfect. We watched Great Cormorants, adults and juveniles, perched on Two Bush Ledge, but being shifted around by Bald Eagles. We hiked every available trail on the island, and spent some time on Markey's Beach and the beauty at the south end. We're anxious for a repeat next year.

  • Bewertung wurde gespeichert: Oct 13, 2015
  • Reisezeitraum: Oct 2015
  • Quelle: VRBO, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
4

Fantastic Family vacation

  • 4 von 5

We actually visited a few years ago, but the website does not allow back-dating. We just loved being right on the water where we could look out the windows and see all the lobster boats going by. We had a campfire every night out on the rocks by the water and star-gazed. The kids were amused by the swing in the living room. Our family was unplugged from the world in every way, and it was great to re-connect. No TV, Wi-Fi, cell-phone, radio, or Fed-Ex tracking my spouse down with work. We enjoyed biking the island and eating fresh lobster. The only thing we didn't quite like was the water....we did go to the bakery in town for good drinking water. I DID love the outdoor shower, however!

  • Bewertung wurde gespeichert: Jul 21, 2014
  • Reisezeitraum: Jul 2014
  • Quelle: HomeAway
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
5

A comfortable cottage on a wild & gorgeous island

  • 5 von 5

I just love Kohl's. It's pretty much my ideal cottage. Love the big main room, the wood, those windows (even if we can't open them) with that view, the outdoor spaces on both sides, the deck, picnic table, and outdoor shower, and the short walk to Markey's Beach. Nothing is fancy, except the views. I've now been there three times, and hope to return there often.

We first went to Kohl's in 2008. The experience was fun to prepare for--we decided to take the plane from Owl's Head. What a great decision! The short, 15-20 minute flight is gorgeous. In addition to our duffle bags, the plane carried our banana boxes of food, bikes, and our friends' two husky dogs. The whole affair was relaxed and professional. The Katz family was wonderful in helping us figure out what to bring.

From the plane our island friend picked us up in his old pickup and drove us the five minutes to Kohl's Cottage. (On another trip, we used a taxi service from a local woman who is incredibly kind and told us who to buy lobsters from at the wharf, and what the bakery hours were that week. On our most recent trip, without kids, we just biked from the airstrip to the cottage.) The whole trip, from our doorstep in midcoast Maine to Kohl's, took just two hours.

My husband and I stayed the whole week with our young son who was newly walking. Other friends came at other times of the week to occupy the other two bedrooms. The cottage was perfect for toddlers--he loved poking his fingers thru the holes in the afghan on the sofa, playing bocce with us on the lawn, walking over pine needles and roots, and running after a frisbee on the beach.

The experience is equally quirky & comfortable, relaxed & wild.The cottage has laundry, and you can order addt'l groceries via fax on the mainland--it comes on the mail plane. When we weren't reading, painting, grilling, playing games, or oceangazing at Kohl's, we were at the beach, which is just a minute's walk through a lovely stand of woods. The beach is a pretty crescent, and at low tide you can walk clear around the point. The water is cold out there! The kids swam a bit, but mostly we just dipped to cool off.

We also loved exploring the island, mostly by bike. We found the bakery, the other beach, and many trails. Locals on the wide dirt roads passed us in dusty trucks or on ATVs--even ten-year-olds drove them--and smiled or just nodded. We found the weekly softball game and the music on the wharf. No tourists there. Go explore & enjoy!

  • Bewertung wurde gespeichert: Feb 20, 2014
  • Reisezeitraum: Jun 2013
  • Quelle: HomeAway
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
5

Stepping Back in Time

  • 5 von 5

Few places in the modern world still provide the chance to experience a simpler way of life in tune with the rhythms of nature. Matinicus is one of those magical places! The week there with my husband evoked memories of childhood summers at a remote logging camp in Northern Wisconsin on a big lake.. Anyone of a certain age, 60 in my case, who had a family cottage or cabin or who vacationed on islands that involved taking ferries will know what exactly what I am talking about. Getting there is an adventure. Being there is an adventure. The planning and effort involved has the feel of ritual preparation for “special time” that is totally different from the rest of one’s life. Looking forward to that time and looking back on that time is a sustaining touchstone in a year -- and in a lifetime. Or so it used to be. I did like the convenience and fun of getting there on a plane, though.

The owners were quite helpful in orienting us about getting there, what to bring and what to expect. We stayed in Kohl’s Cottage, the larger & more modern of the two. For my tastes, I might have preferred the old-timey, snug, spare atmosphere of Norris, but it was already booked. The location on the island seemed perfect– close to a sand beach and to the port. There is a sense of privacy even with the two houses fairly close to one another. Everything was clean & comfortable, but not at all fancy. This place is not for everyone. I know people who would adore Matinicus & the rustic accommodations as we did-- and others who would immediately reserve the first available flight off the island.

Days are lazy, but full. We got up early & went to bed early. We hiked & explored the island on foot, biked to Eva’s Bakery & elsewhere, enjoyed chats with local folks, hung out at the dock & enjoyed the action in the port, watched birds, beachcombed, read long novels, had long talks, worked a puzzle and cooked meals together. Swimming is only for the very brave! I gloried in ditching electronics for the week & telling people to call me only in a real emergency. I liked going car-free too. Ann, who drives the Mermaid Taxi, took us to & from the airstrip and also gave us good advice about the island.

Time on Matinicus truly was memorable and magical. This island -- & this property in particular -- is a place I intend to come back to and recommend to family and friends who share my taste for this kind of “away from it all” experience. This is a real find!

  • Bewertung wurde gespeichert: Feb 2, 2014
  • Reisezeitraum: Jul 2013
  • Quelle: HomeAway
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
1 0
5

Great location, everything promised was there.

  • 5 von 5

Please note that the arrival date is not correct. The calendar does not go back far enough for us to put in the date back in 2011 I believe.

Great to hear from you folks. We stayed at Kohls cottage several years ago and I can tell you it was one of the best, most relaxing vacations

that I ever had. My wife Marti and I enjoyed every minute of the two weeks that we were there. Every one we met on the island was cordial and friendly. The transportation was outstanding. WE walked the island from end to end several times and enjoyed Marki beach as well as the beach at the other end of the island.The bakery was a must stop on all of our walks. We have told all our friends what a great time we had and also all the stories about people we met. The store on the island opened a couple of days after we arrived so we didn't have to use the delivery service from Rockland.

I may be in contact with you later in the spring if my wife is interested in redoing our vacation. In the meantime enjoy the rest of the winter.

Very Best Regards

Lloyd Pomber

  • Bewertung wurde gespeichert: Jan 31, 2014
  • Reisezeitraum: Jul 2013
  • Quelle: HomeAway
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0

Fotos

Mietpreis & Verfügbarkeit

Mietpreise von Kleines Landhaus am Strand in Matinicus, USA

Preise sind angegeben:
pro Objekt
Vermieter akzeptiert Zahlung in:
USD
Währungsrechner
Saisonpreis Minimum Preis Zusätzliche Nächte pro Nacht am Wochenende pro Woche pro Monat Event
 
September 2016 Indian Summer
2 Sep 2017 - 21 Okt 2017
3 Nächte Mindestaufenthalt
657 €
für 3 Nächte
ab
219 €
1.529 €
 
 
Grundpreis
6 Nächte Mindestaufenthalt
2.109 €
für 6 Nächte
ab
351 €
2.442 €
 

Verbindliche Steuern & Gebühren

Weekly rentals begin Saturdays at noon. and end the following Saturday. One week's rent is required in advance to reserve.

CANCELLATION POLICY
Refunds will ONLY be given for cancellations made prior to June 1st and ONLY if we can re-rent the time you reserved. Otherwise, a credit for a future stay will be offered.

Stornobedingungen des Vermieters

  • 100% Erstattung für Stornierungen bis zu 60 Tage vor Anreise.
Nachricht an den Vermieter
frei/verfügbar
belegt

Ähnliche Objekte, die Ihnen gefallen könnten