Aktuelle Bewertungen von Ferienwohnungen am See in Leipzig

Ferien in Leipzig am See

Wenn Sie sich nicht auf einen bestimmten See festlegen wollen, sind Sie mit einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in Leipzig am See gut beraten. Die schöne Stadt ist ein perfekter Ausgangspunkt, um das Leipziger Neuseenland zu entdecken. Die Seenlandschaft entwickelt sich im Rahmen der Renaturierung der ehemaligen Braunkohlegewinnung noch immer stetig weiter. Einige der Baggerseen in unmittelbarer Nähe von Leipzig wie der Cospudener See oder der Kulkwitzer See zählen zu den beliebtesten der rund 100 Badeseen in ganz Sachsen. So können Sie jeden Tag Ihres Urlaubs an einem anderen See verbringen, dazu genießen Sie die Annehmlichkeiten und das kulturelle Angebot einer reizvollen Großstadt.

Die besten Gegenden für Ferienhäuser in Leipzig am See

  • Kulkwitzer See: Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung rund um Leipzig am See, ist nicht nur perfekt, um in die Natur einzutauchen, sondern auch um die Kulturlandschaft der sächsischen Renaissancestadt zu genießen. Während morgens die Sonne über dem Kulkwitzer See aufgeht, lockt am Nachmittag der Besuch von Fußballveranstaltungen in der Red Bull Arena oder ein Spaziergang am Seeufer. Die Ferienhäuser am Kulkwitzer See liegen nur etwa 30 Fahrminuten von der Innenstadt entfernt und doch in der totalen Idylle. Hier fühlen sich Familien mit Kindern, Senioren und Aktivurlauber gleichermaßen wohl. In den gefluteten Braunkohletagebauflächen können Sie nicht nur Angeln und Baden, sondern auch Tauchen und Wasserski fahren.
  • Markkleeberg: Ein weiteres Wassersportparadies mit zahlreichen Ferienhäusern und Bungalows am See in Leipzigs Umgebung ist Markkleeberg. Die malerische Kreisstadt im Leipziger Neuseenland bezaubert nicht nur mit ihrer guterhaltenden Bausubstanz aus der Gründerzeit, sondern auch mit der Lage am Wasser. Der Markleeberger See ist ein geflutetes Tageabbaurestloch und beliebtes Naherholungsgebiet der Leipziger. Zur besonderen Attraktivität der Ferienwohnungen am See trägt der im Rahmen der Olympiabewerbung der Stadt Leipzig entstandene Kanupark bei. Wassersportbegeisterte Urlauber können sich hier austoben. Die Wasserwege können auf gemütlichen bis wilden Fahrten im Kanu erobert werden. Neben dem Wildwasser-Rafting begeistert eine stehende, künstlich erzeugte Welle Surfer und solche, die es werden wollen.
  • Zwenkau: Rund um die ehemalige Braunkohlestadt liegen zahlreiche Ferienwohnungen an den Seen des Leipziger Neuseenland. Von der Kleinstadt ist es weder zum Cospudener See noch zum Markleeberger See weit. Das mit knapp 10 Quadratkilometern größte Gewässer der Region ist jedoch der gigantische Zwenkauer See. Das Paradies für Surfer und Segler bietet Wassermassen bis zum Horizont. Am Südufer des Sees liegt eine moderne Marina, die dank ihres Hafenflairs, ihrer Uferpromenade, Cafés, Restaurants und Boutiquen ein beliebtes Ausflugsziel ist. Rund um das kleine sächsische Meer bezaubern viele Ferienhäuser mit Privatstränden und Bootsstegen. Ein weiteres Plus ist die Nähe zum Vergnügungspark BELANTIS. Der größte Freizeitpark in Ostdeutschland begeistert mit seinen Shows, Fahrgeschäften und Attraktionen große und kleine Urlauber.

Wasser marsch – Ferienwohnung in Leipzig am See

Nicht die Ostsee, auch nicht die Nordsee, sondern das Neuseenland zieht Badeurlauber, Wassersportler und Angler in Leipzigs Umgebung. Das einstige, karge und triste Tageabbaugebiet ist heute ein Wasserparadies. Die gigantischen Baggerlöcher wurden allesamt geflutet und zu stadtnahen Naherholungsgebieten gestaltet. Hier ist die Kombination aus Sightseeing und Badeurlauben möglich. Im Rahmen der Olympiabewerbung der Stadt Leipzig entstand am Markleeberger See zudem ein moderner Kanu Park, der zum Wildwasserrafting und Wellenreiten sowie Wakeboard fahren einlädt. Apropos modern: Die Wohnungen in Leipzig am See sind fast alle jüngeren Datums. An den Ufern der Wasserlandschaften liegen viele hochmoderne Ferienwohnungen, die mit Sonnenterrassen, Whirlpools, Boot und Privatstrand perfekt für einen wassernahen Urlaub in Leipzig sind.

Ganz nah am Wasser mit einer Villa in Leipzig am See

Wer bei Leipzig nicht sofort an Wasser und Seen denkt, wird eine Überraschung erleben: Dank des zentrumsnahen Neuseenlandes hat die Stadt ein wunderbares Naturerlebnis voller Ausflugsmöglichkeiten hinzugewonnen, das für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. Mit einer Villa am See sind Sie mittendrin in einem traumhaften Naherholungsgebiet, von wo aus Sie jeden Tag andere Touren unternehmen oder einfach am Seeufer faulenzen können. Ein Schlaf- oder Wohnzimmer mit Seeblick, ein großer Garten direkt vorm See oder ein eigener kleiner Steg mit Zugang zum Wasser – die Optionen sind zahlreich, und Sie entscheiden mit wenigen Klicks, was es für Sie sein darf.

Für Wassersportler – Unterkünfte am See nahe Leipzig

Die großen Seen rund um Leipzig sind relativ jung, denn die meisten Tagebaurestlöcher wurden erst um die Jahrtausendwende geflutet. Direkt an den Seeufern entstand Bauland für Privat- und Ferienhäuser mit eigenem Strandzugang und Bootsstegen. Vielerorts dürfen Sie sich auf moderne und stilvoll eingerichtete Bungalows freuen, die Ihnen unverbaute Seeblicke bieten. Der direkte Zugang zum Wasser von einem Bungalow direkt am See vor den Toren von Leipzig begeistert nicht nur Kiter, Surfer und Angler, sondern auch Romantiker, die gerne stundenlang aufs Wasser schauen. Zum Entspannen sind die Bungalows mit Outdoor-Whirlpools und Sauna besonders gut geeignet.

Richtig gemütlich: ein Wohnmobil am See in Leipzig

Haben Sie schon mal daran gedacht, Urlaub in einem vollständig ausgestatteten Wohnmobil zu machen? Dann kommen Sie jetzt vielleicht auf den Geschmack: Rund um Leipzig finden sich viele günstige Wohnmobile in unmittelbarer See-Lage, die gerade in der warmen Jahreszeit ideal für die Auszeit von Paaren oder kleinen Familien sind. Die Schlafmöglichkeiten reichen für zwei bis vier Personen aus, zudem gibt es eine hübsch eingerichtete Wohnecke sowie eine kleine Küche zur optimalen Selbstverpflegung. Die meisten Mobilheime verfügen ebenfalls über WC und Dusche oder aber Sie suchen die sanitären Anlagen auf dem Campingplatz auf. Ein Wohnmobil ist eine wunderbare Option für alle, die nicht sehr viel Platz brauchen, dafür aber die Nähe zur Natur suchen – denn den See haben Sie fast jederzeit im Blick und können abends stundenlang vor Ihrem Mobilheim sitzen und übers Wasser schauen.

Ganz einfach: ein Ferienhaus in Leipzig mieten

Wenn Ihre Entscheidung gefallen ist, im Osten Deutschlands Urlaub zu machen, kann ein Ferienhaus in Leipzig genau das Richtige für Sie sein: Gerade bei einem etwas längeren Aufenthalt bietet es Ihnen einen gemütlichen Wohnraum, in dem Sie auch verregnete Tage gerne verbringen werden, sowie mehrere Schlafräume – ideal, falls Sie mit der Familie oder mit Freunden unterwegs sind und sich genug Platz für jedermann wünschen. Gemeinsam kochen können Sie in der für Ihre Bedürfnisse optimierten Küche oder im Garten, über den viele Häuser verfügen, bei warmem Wetter grillen. Ein Garten ist natürlich auch besonders kinderfreundlich und wunderbar zum Spielen. Die Kirsche auf Ihrer Urlaubstorte stellt natürlich die Nähe zum See dar, denn was gibt es Schöneres, als das ruhige Gewässer schon von den Fenstern Ihres Ferienhauses auszumachen und sich nach kurzem Spaziergang ins kühle Nass zu springen, wenn Sie im Sommer nach Leipzig kommen?

Leipzig erleben mit einer Ferienwohnung am See

Leipzig ist nicht nur eine attraktive Stadt, sondern bietet auch eine schöne grüne Umgebung mit vielen Seen – wo sich einige der attraktiven Leipziger Ferienwohnungen befinden. Eine Ferienwohnung bietet dem Hotel gegenüber zahlreiche Vorteile, an erster Stelle mehr Flexibilität und Privatsphäre. Wenn Sie sich unterwegs ein richtiges Zuhause wünschen, liegen Sie mit der Buchung einer Ferienwohnung genau richtig, die über ein oder zwei Schlafzimmer verfügt und damit genug Platz für ein Paar oder Eltern mit ein oder zwei Kindern bietet. Zudem ersparen Ihnen die wunderbaren Kochmöglichkeiten in der eigenen Küche teure Restaurantgänge. Zudem rundet ein Balkon mit Seeblick, mit dem manche Unterkünfte aufwarten, das Angebot noch ab. Und selbst, wenn es keinen Balkon gibt, wird Sie allein die Umgebung Ihrer Ferienwohnung begeistern, denn Sie befinden sich nur wenige Schritte vom See und damit von Erholung und Zeitvertreib im kühlen Nass entfernt.

Großzügig – Ferienhäuser in Leipzig am See mit Parkplatz

Direkt vor den Toren von Leipzig liegt ein Wassersportparadies, das deutschlandweit seines gleichen sucht: Das Leipziger Neuseenland. In der beliebten Ferienregion ist vor allem zur Hauptreisezeit viel los und Parkplätze an den Seen sind rar. Sie haben keine Lust lange um den See zu kreisen um einen Stellplatz für Ihren Wagen zu finden? Sie können nicht allzu weit laufen oder Sie kommen mit Wassersportequipment oder zahlreichen Strandutensilien nebst aufgeregten Kindern zum Wasser? Kein Problem! Am Ufer der gefluteten Tageabbaustätten und heutigen Baggerseen liegen zahlreiche neugebaute Ferienvillen und -häuser auf großzügigen Gartengrundstücken mit privaten Parkplätzen. Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Leipzig am See mit Parkplatz sind vorwiegend neueren Datums und hochwertig ausgestattet.