Aktuelle Bewertungen von Ferienwohnungen im Bungalow in Rügen

Urlaub im Bungalow auf Rügen – die schönsten Ecken

  • Middelhagen: Sie mögen das Flair alter Fischerorte? Dann finden Sie mit einem Bungalow auf Rügen in Middelhagen einen Ferienort wie aus dem Bilderbuch. Middelhagen liegt auf der Halbinsel Mönchgut und bezaubert durch seine reizvolle Lage am Rügischen Bodden mit einer einzigartigen Umgebung. Viel Grün genießen Sie bereits bei einem Ausblick aus Ihrer Ferienwohnung, aber auch das Umfeld verlockt zu Erkundungstouren: Das Biosphärenreservat Südost-Rügen ist nur einen Katzensprung entfernt und lädt zu ausgedehnten Wanderungen ein, aber auch historische Bauwerke eignen sich als Ziel. Sehenswert sind neben dem Windschöpfwerk Lobbe auch die Kirche St. Katharina und natürlich das Schulmuseum, das auch Kinder mit seiner Ausstellung zu begeistern weiß.
  • Ostseebad Baabe: Wenn Sie den Osten der Insel erkunden möchten, mieten Sie sich Ihren Bungalow auf Rügen doch im beschaulichen Ort Baabe. Baabe ist ein hübsches Seebad und befindet sich am Rand der Halbinsel Mönchgut. Der Ort wurde bereits im Mittelalter urkundlich erwähnt und hat sich bis heute seinen einfachen, unaufgeregten Charme bewahren können. Selbst in den Sommerferien ist es hier nicht allzu überlaufen, sodass Ruhesuchende hier bestens aufgehoben sind. Der feine Sandstrand von Baabe wird seit Jahren mit der Blauen Flagge ausgezeichnet und ist dank seiner Breite und den einzelnen Strandabschnitten sowohl für Aktivurlauber als auch für Familien mit Kindern und Sonnenanbeter geeignet.

Ferien auf Rügen im Bungalow direkt am Strand

Auf der beliebten Ostseeinsel lässt sich das ganze Jahr über hervorragend Urlaub machen, aber besonders beliebt sind Rügens Bungalows natürlich bei Badegästen. Wer im Sommer auf Rügen einen Bungalow am Strand mieten möchte, sollte frühzeitig buchen. Ganz gleich, ob der perfekte Strand für Sie ganz naturbelassen sein soll oder mit Strandkörben und Snackverkauf ausgestattet sein muss – auf Rügen werden alle Strandträume war. Neben Badestränden mit Rettungsschwimmern für die die ganze Familien gibt es natürlich auch Hundestrände sowie Strände, an denen nahtloses Bräunen erlaubt ist. Wassersportler kommen an den ausgewiesenen Surf- und Kite-Strandabschnitten auf ihre Kosten und auch Laien können sich hier in der einen oder anderen Wassersportart ausprobieren. Die Badewasserqualität der über 30 Badestellen der Insel lässt dabei ebenfalls keine Wünsche offen und wird regelmäßig überprüft. Mit einem Bungalow auf Rügen direkt am Strand haben Sie Ihr Badeparadies direkt vor der Haustür – häufig sind die Unterkünfte keine zehn Gehminuten vom feinen Sand entfernt, sodass Sie keine wertvolle Urlaubsminute mit Hin- und Rückfahrten vergeuden. Ein weiterer Vorteil der strandnahen Ferienwohnung: Sollten Sie mal was vergessen haben oder im Bungalow auf Rügen eine kleine Pause einlegen wollen, sind Sie ruckzuck wieder am Wasser.

Bungalow auf Rügen mit Pool

Ein Bungalow auf Rügen mit Pool ist die perfekte Wahl für ambitionierte Hobbyschwimmer und alle kleinen und großen Wasserratten. Im Sommer können Sie hier auch nach einem Tag am Strand noch mal ein kleines erfrischendes Bad nehmen oder mit einem Drink in der Hand den Tag ausklingen lassen. Auch bei Partys mit der Clique ist der Pool im Sommerurlaub im Zentrum des Geschehens, vor allem wenn Sie von dort einen tollen Ausblick auf die Umgebung genießen! In den kühleren Monaten sorgt ein eigenes Schwimmbad im Bungalow dafür, dass Sie trotz des Wetters nicht auf Ihr Schwimmvergnügen verzichten müssen.