Das Oberallgäu im Herzen – Skigebiete und Ferienwohnungen

Skigebiete im Oberallgäu – alle Wege führen nach Oberstdorf

Von den 1.373 Pistenkilometern, die in Deutschland auf Sie warten, liegt ein Großteil im Oberallgäu. Die 36 Skigebiete in der schwäbischen Region an der Grenze zu Österreich bieten hervorragende Bedingungen für Wintersportler aller Art. Mit einer Höhe von bis zu 2.224 Metern gelten die Abfahrten als schneesicher. Tiefere Hänge werden mit Hilfe von Schneekanonen auch in wärmeren Saisons weiß gehalten. Besonders beliebt ist das Skifahren rund um Oberstdorf. Der südlichste Kur- und Erholungsort Deutschlands liegt auf 815 Metern und ist dank der größten Skiflugschanze der Welt international bekannt. Die beliebtesten Skigebiete im Oberallgäu liegen ebenfalls in der Region Oberstdorf. Die 34 Pistenkilometer der Fellhorn/Kanzelwand und von Oberstdorf/Riezlern sind ausgezeichnet bewertet. Das Ferienwohnungsangebot ist genauso attraktiv wie diese Skigebiete. Freuen Sie sich auf urige Unterkünfte im bayerischen Stil, in denen Sie sich rundum wohl fühlen werden

Oberjoch-Bad Hindelang – das Familienskigebiet im Oberallgäu

Beste Abfahrten, endlose Loipen und Schneekinderländer – an den Skigebieten Oberjoch und Bad Hindelang kommen Sie nicht vorbei, wenn Sie mit Ihrer Familie den Skiurlaub im Oberallgäu verbringen möchten. Das höchste Skigebiet Deutschlands erfreut mit seinen weiten, weißen Abfahrten jedes Skifahrer-Herz. Aufgrund der Höhenlage gelten Oberjoch und Bad Hindelang als die schneesichersten Skigebiete des Oberallgäus. Anfänger und Familien mit Kindern sind auf den leichten Pisten rund um die 8er-Sesselbahn Schwanden oder am Idealhanglift herzlich willkommen. Insgesamt stehen Skifahrern und Snowboardern im Skigebiet Oberjoch-Bad Hindelang 32 Pistenkilometer und 6 Kilometer Skirouten zur Verfügung. Das Unterkunftsangebot gestaltet sich ebenfalls vielseitig. Besonders attraktiv wohnen Sie in den Skihütten und Bergchalets, von denen Sie herrliche Ausblicke auf die weißen Gipfel der Voralpen genießen. Aber auch die geräumigen Apartments und Selbstversorger-Studios im Ort ziehen mit ihren schönen Ausblicken und ihrer bayerischer Gemütlichkeit Familien und Freundesgruppen an.

Oberstaufen – das Skigebiet für moderne Ansprüche

Rennstrecken, Flutlichtbeleuchtung, Schneekanonen und Sesselbahnen mit Sitzheizung – rund um Oberstaufen lädt die Skiarena Steibis in das schneesicherste und modernste Skigebiet Deutschlands ein. In dem geräumigen Areal dürfen Sie sich auf 16 Kilometer bestens präparierte Pisten freuen. 13 Liftanlagen bringen die Wintersportler auf den Berg. Die 6-er Sesselbahn Fluhexpress mit Sitzheizung zählt zu den modernsten Bahnen Deutschlands – so viel Komfort finden Sie am Berg selten. Kinder sind im Skikinderland Imberg oder auf dem Skischulgelände in der Nähe der Imberg-Bergstation gut aufgehoben. Auf dem sonnigen Hochplateau im Skigebiet Oberstaufen können Sie nicht nur lernen, auf zwei Brettern zu stehen, es gibt auch einige nette Einkehrmöglichkeiten. Freerider werden entweder im Funpark der Skiarena Steibis glücklich oder am 1.833 Meter hohe Hochgrat beim Powdern im Tiefschnee. Aufgetankt mit frischer Bergluft werden Sie sich auf ihre gemütlichen Betten in den komfortablen Ferienwohnungen im Oberallgäu freuen. Kuscheln Sie sich in Ihre frisch gestärkten Laken oder gönnen Sie sich eine Ferienwohnung mit Kamin und Whirlpool und genießen Sie Ihren Skiurlaub in Oberstaufen

Gut und gemütlich – das Familienskigebiet Ofterschwang

100 Prozent Winter, 18 Skigebiete mit sanften bis super steilen Pisten – all das bietet der Skiurlaub in Ofterschwang-Gunzesried. Unweit der nostalgischen Hörnerdörfer fühlen sich Familien in einem der kinderfreundlichsten Skigebiete des Oberallgäus besonders wohl. Das renommierte und wiederholt ausgezeichnete Familien-Skigebiet am Ofterschwanger Horn im Allgäu überzeugt mit seinem Facettenreichtum, sowohl in Sachen Skifahren als auch in der Unterkunftslandschaft. Über Märchenwiesen und Weltcup-Strecken geht es hinab ins Tal. Sie können Winterwanderungen auf Panoramawegen unternehmen oder auf Langlaufloipen von Dorf zu Dorf gleiten. Der Skinachwuchs freut sich auf Kinderländer und Skischulen und die Eltern über die kostenlosen Skipässe bis zum fünften Lebensjahr. Heimelige Ferienwohnungen mit bemalten Bauernmöbeln, Kaminen oder Kachelöfen machen die märchenhafte Atmosphäre perfekt. Keine Frage: Im Familienskigebiet Ofterschwang fühlen sich alle romantischen Skifahrer und Wintersportler bestens aufgehoben.

Skigebiet Bolsterlang für Genuss-Skifahrer und Familien

Das Skigebiet Bolsterlang liegt unweit von Ofterschwang. Es ist ein klassisches Skigebiet für Genuss-Skifahrer und Familien, die sich auf einer moderaten Höhe und sanften Pisten austoben möchten. Skibusse verkehren zwischen den beiden beliebten Skiurlaubsorten, sodass Sie sowohl die Abfahrten im Skigebiet Ofterschwang als auch die von Bolsterlang nutzen können. Der Snowpark am Horngrat zieht mit seinen Rails und Jumps Snowboarder und Freerider an. Auch nach Oberstdorf sind es nur zehn Kilometer. Sollten Sie nicht den ganzen Tag am Hang verbringen möchten, ist eine Unterkunft in Bolsterlang ideal. Das Angebot an Ferienwohnungen in der Nähe der Hörnerbahn reicht von der romantischen Skihüttl bis hin zu modernen Holzhäusern im neuinterpretierten bayerischen Stil.