Erleben Sie den Freistaat Bayern am See vom Ferienhaus aus

Wenn Sie ganz entspannt eine Auszeit in Bayern am See in einem Ferienhaus verbringen möchten, genießen Sie in dem Freistaat eine erstaunlich große Auswahl, denn viele bekannte Urlaubsregionen weisen auch einen oder mehrere Seen auf und sind wie geschaffen für einen Badeurlaub in besonderer Umgebung. Mit einem Ferienhaus in Bayern am See ist auch die leidige Frage nach einem Urlaub am Wasser oder einem Urlaub in den Bergen endgültig geklärt, denn in dem südlichen Bundesland bekommen Sie das Beste aus zwei Welten geboten: Bei vielen der bayerischen Seen handelt es sich um Bergseen, die Ihnen das Schwimmen vor einem einzigartigen Alpenpanorama ermöglichen. Ein Ferienhaus in Bayern am See ist das ganze Jahr über ein attraktives Reiseziel: Wenn im Frühjahr die Natur zu neuem Leben erwacht, lädt der See Ihrer Träume zum Angeln oder einer Bootstour ein und im Sommer ist er natürlich der Hauptaufenthaltsort für Sie und Ihre Lieben. Sonnenbaden, Schwimmen, Stand-Up-Paddling, Rudern – die Freizeitgestaltung kann tagelang auf und am See stattfinden, ohne das Langeweile aufkommt und dabei finden sich unterhaltsame Beschäftigungsmöglichkeiten für Menschen jeden Alters. Aus dem Grund ist ein Ferienhaus in Bayern am See auch unter Reisenden mit Kindern sehr beliebt, insbesondere wenn die Kinder unterschiedlichen Alters sind und der von Ihnen ausgewählte Urlaubsort sowohl den Bedürfnissen und Ansprüchen eines Kleinkindes als auch denen eines Teenagers gerecht werden muss. Ein weiterer Reisetyp, der sich in einem Ferienhaus oder in einer Ferienwohnung in Bayern am See pudelwohl fühlt, ist der Reisende mit Hund. Hund und Herrchen finden an den bayerischen Seen zahlreiche Hundebadestellen und sogar eigene Hundestrände, und im näheren Umfeld kilometerlange Wanderwege und zahlreiche attraktive Ausflugsziele, die Mensch und Tier gemeinsam erkunden können. Die Gastgeber in Bayern sind Gästen mit Zamperl gegenüber sehr aufgeschlossen und die Auswahl an hundefreundlichen Unterkünften ist dementsprechend groß. Zudem ist Ihr Liebling auch in den Gasthäusern und Cafés oftmals sehr willkommen, sodass Bello immer mit dabei sein kann!

Ferienhaus in Rieden am Forggensee – Allgäu-Auszeit

Die Allgäuer Alpen in den Bayerischen Alpen sind ein beliebtes Urlaubsgebiet in dem Freistaat, ziehen aber nicht nur Bergsteiger und Winterurlauber an, sondern sich auch für Badegäste von Interesse. Vor allem das Oberallgäu und das Ostallgäu gelten als ganzjährig attraktive Reiseziele, die nicht nur durch ihre hügelige Alpenvorlandschaft geprägt werden, sondern auch durch die vielen kleinen und großen Seen. Besonders bekannt ist der Forggensee, der nicht nur der Fläche nach der größte Stausee der Republik, sondern immerhin auch der fünftgrößte See des Bundeslandes ist. Ein beliebter Ausgangsort für Ferien am See ist die Stadt Schwangau, aber auch ein Ferienhaus in Rieden am Forggensee ist eine tolle Wahl. Ihre Ferienwohnung in Rieden am Forggensee liegt im Ostallgäu und befindet sich vermutlich am acht Kilometer langen Ufer. Möchten Sie das Freizeit- und Sportangebot am Forggensee nutzen, bietet es sich an eine Unterkunft in dem Ortsteil Osterreinen oder in dem Ortsteil Dietringen zu buchen. Von hier aus sind Sie schnell am Wasser und können sich Ihrem Freizeitvergnügen widmen. Nicht weit entfernt sind übrigens auch der Hopferwald und der Faulensee, zu denen wunderschön angelegte Wanderwege führen. Ebenfalls im Allgäu befinden sich Ferienwohnungen in Weißensee. Der See liegt im Allgäu nahe der Stadt Füssen und ist wie geschaffen dafür, die besondere romantische Stimmung des Allgäus wahrzunehmen. Erkunden Sie auf dem Weißenseerundweg die vielen versteckten und einsamen Ecken, legen Sie einen Stopp im Ruhegarten ein und kommen Sie ganz zu sich selbst. Falls Ihnen dann der Sinn nach Action steht, ziehen Sie weiter ans Westufer. Hier tummeln sich neben Surfern und Stand-Up-Paddlern vor allem Familien mit kleinen Kindern, die den sachten Übergang ins Wasser und die Spiel- und Sportmöglichkeiten gerne nutzen. Toll: Das Freibad kostet keinen Eintritt! Möchten Sie das Oberallgäu kennenlernen, mieten Sie eine Ferienwohnung am Alpsee. Der größte Natursee des gesamten Allgäus lässt sowohl bei Ruhesuchenden als auch bei Wassersportlern, Badegästen und Familien keine Wünsche offen, denn für jedermann lässt sich das passende Eckchen finden. Von Ihrer Alpsee Ferienwohnung aus können Sie übrigens auch wunderbar das Umland erwandern und Berge, Wiesen und Wälder in all ihrer Schönheit genießen.

Ferienhaus am Ammersee – Vielfalt genießen im Fünfseenland

Ein Ferienhaus am Ammersee führt Sie nicht nur in das berühmte Fünfseenland, sondern auch an den drittgrößten See Bayerns. Hier können Sie ursprüngliche Natur und eine reiche Tierwelt erwarten, denn da das Westufer für die Öffentlichkeit gesperrt ist und das Naturschutzgebieten Vogelfreistätte Ammersee-Südufer mitsamt der Schwedeninsel Flora und Fauna des Ammersees schützt, ist die Artenvielfalt hier groß und der See hat sich einen ursprünglichen und naturnahen Zustand bis heute bewahren können. Dennoch bedeutet das nicht, dass Sie den See nicht zu Ihrer Erholung nutzen können! Nahezu das gesamte Ufer an der Ostseite des Sees kann zu Erholungszwecken genutzt werden. Ein beliebter Ausgangsort für Tage an diesem Standgewässer ist eine Ferienwohnung in Herrsching am Ammersee. Herrsching am Ammersee liegt in einer Moränenlandschaft an der Ostseite des Sees und ist seit dem 19. Jahrhundert ein beliebter Fremdenverkehrsort, der gerne von Seglern und Badegästen von nah und fern genutzt wird. Hier findet sich mit stolzen 10 Kilometern auch die längste Seepromenade der deutschen Bundesrepublik! Auch kulturell hat Herrsching am Ammersee einiges zu bieten, unter anderem das Kurparkschlösschen und die Martinskirche. Ebenfalls m Fünfseenland urlauben können Sie in einer Ferienwohnung am Wörthsee. Der Wörthsee, ehemals auch als Ausee bekannt, liegt im Landkreis Starnberg und ist aufgrund der geringen Distanz zur Landeshauptstadt München das ideale Reiseziel, wenn Sie sich nicht zwischen naturnahem Seeurlaub und urbanem Flair entscheiden möchten!

Ferienwohnung am Spitzingsee im Mangfallgebirge und andere Ziele

Eine Ferienwohnung am Spitzingsee im Mangfallgebirge ist ein tolles Ziel für einen Winterurlaub. Zum einen befindet sich nicht unweit des Sees auch das gleichnamige Skigebiet Spitzingsee, das wegen seiner leichten Abfahrten vor allem unter Familien beliebt ist, sondern als größter bayerischer See im Hochgebirge ist der Spitzingsee auch ein traumhafter Anblick, wenn die Temperaturen fallen und die Eisschicht auf dem See von einer Schneehaube bedeckt wird. Die Wasserqualität des Sees gilt als ausgezeichnet und mit dem Strandbad Schliersee finden Sie eine tolle Bademöglichkeit vor, die sowohl für geübte Schwimmer als auch Anfänger geeignet ist. Weitere beliebte Ziele sind in der Nähe der Starnberger See und der Grünsee. Etwas weiter weg im Landkreis Garmisch-Partenkirchen könnte Ihre Ferienwohnung am Staffelsee liegen. Der Staffelsee besteht aus Stegsee, Obersee und Untersee und umfasst sieben Inseln, die mit ihrem Baumbestand herrlich anzuschauen sind und sich im Sommer mit ihrem Grün wunderbar vom blauen See abgrenzen. Dann wird hier auch gebadet, gerudert oder gewandert. Da der See gut und zuverlässig zufriert, ist er auch im Winter ein beliebtes Ausflugsziel: Eishockey und Schlittschuhlaufen sind populäre Aktivitäten und auch das Eisstockschießen wird hier gern praktiziert.