Warum ins Ausland aufbrechen, wenn ein wunderschöner Badesee direkt vor Ihrer Haustür liegt? Für Familien mit Kindern ist der größte See in Nordwestdeutschland ein ideales Ausflugs- und Urlaubsziel. Statt großer Nordseewellen und kaltem Wasser erstreckt sich vor Ihnen ein 29,1 Quadratkilometer großes spiegelglattes Gewässer, das sich aufgrund seiner durchschnittlichen Wassertiefe von nur 1,35 Metern perfekt zum Surfen, Segeln und Stand-UP-Paddling eignet. Besonders Anfänger dieser Wassersportarten schätzen die flachen Uferzonen, in denen Sie noch lange stehen können. Das Steinhuder Meer können Sie aber auch mit dem Fahrrad umrunden. Der asphaltierte Rad- und Wanderweg führt Sie vielerorts durch einen dichten Schilf- und Grüngürtel. Zum Baden eignet sich die künstlich angelegte Insel am Südufer des Sees in der Nähe von Steinhude hervorragend. Die Badeinsel wurde bereits 1975 in dem knietiefen und mit Schilf bestanden Wasser angelegt. Sie erreichen die Insel zu Fuß über eine Brücke, die abends allerdings gesperrt ist. Mitten im See kann eine weitere künstliche Insel angesteuert werden: Die Insel Wilhelmstein wurde bereits im 18. Jahrhundert angelegt und beherbergt eine Festung. Geschichtsfans, Naturfreunde und Badeurlauber wohnen gerne in einer der schönen Ferienwohnungen am Steinhuder Meer von privat. Sie können in kleinen Apartments mit Balkon oder Erdgeschosswohnungen mit Garten und Spiel- oder Klettergeräten gut unterkommen. Wenn Sie mit Kindern anreisen, ist eine Ferienwohnung für sechs Personen mit drei separaten Schlafzimmern in der Nähe des beliebten Dinoparks für Sie ideal.

Meer- und Seeblick – Ferienwohnungen am Steinhuder Meer von privat

Ferienwohnungen am Steinhuder Meer mit Meerblick gibt es eigentlich gar nicht, denn das Meer ist ja in Wirklichkeit ein See. Dennoch können Sie von einigen Unterkünften auf das Wasser blicken und abends sogar die Sonne untergehen sehen. Diese Ferienwohnungen am Steinhuder Meer von privat befinden sich oft in alleinstehenden Häusern mit Garten und Sonnenterrasse am Ufer. Das Angebot reicht von Unterkünften in modernen Neubauten mit stilvoller Einrichtung bis hin zu Ferienwohnungen in den Apartmenthäusern in Steinhude in der Nähe des Jachthafens. Mieter dieser komfortablen Unterkünfte können die Sauna und den Gemeinschaftspool in den Ferienkomplexen kostenlos nutzen.

Zentral und gemütlich: Ferienwohnungen in Wunstorf

Die nächste größere Stadt in der Nähe des Steinhuder Meeres ist Wunstorf. Die niedersächsische Kleinstadt besticht mit ihren rotgedeckten Fachwerkhäusern und gutbürgerlicher Gastronomie. Von Ihren Ferienwohnungen am Steinhuder Meer können Sie zum Einkaufsbummel nach Wunstorf aufbrechen und anschließend eines der gemütlichen Cafés oder Restaurants besuchen. Oder sie mieten direkt in dem Ort ein gemütliches Apartment. In Wunstorf werden auch Ferienwohnungen am Steinhuder Meer von privat angeboten. Einige 40-50 Quadratmeter große Unterkünfte befinden sich mitten in Wunstorf nur wenige Gehminuten vom Bahnhof, einige dieser Wohnungen sind barrierefrei.

Für Aktive: Ferienwohnungen im Naturpark Steinhuder Meer

Mit seiner Lage direkt am Wasser ist Steinhude der Urlaubsort der Region schlechthin. Der Ortsteil der Stadt Wunstorf ist ein staatlich anerkannter Erholungsort und liegt direkt im Naturpark Steinhuder Meer. Die meisten Urlauber mieten eine Ferienwohnung in Steinhude. Hier gibt es Boots- und Fahrradverleihe, einen Fähranleger, einen Jachthafen, Restaurants und Cafés, ein Erlebnisbad und viele weitere touristische Attraktionen, wie Reiten und Golfen. Das Angebot von Ferienwohnungen reicht von gemütlichen Apartments mit Balkon und Seeblick über Ferienhäuser am Rundradweg bis hin zu Dachgeschoss-Ferienwohnungen. Einige Ferienunterkünfte liegen in Einfamilienhäusern, diese Unterkünfte bieten Familien mit Kindern viel Privatsphäre, ältere Paare und Alleinreisende wählen gerne ein ruhiges barrierefreies Apartment in einem der Ferienhäuser am Wasser.

Ferienwohnungen in Hagenburg

Umgeben von dichten Wäldern und viel Grün liegt Hagenburg am nördlichen Seeufer westlich von Wunstorf. Der beschauliche Ort, der zum Landkreises Schaumburg in Niedersachsen gehört, liegt im Naturpark Steinhuder Meer. Hagenburg ist kein typischer Urlaubsort wie Steinhude, insofern geht es im Ort ruhiger und alltäglicher zu. Für viele ruhe- und erholungssuchende Urlauber ist eine Steinhuder Meer-Ferienwohnung in Hagenburg ein Geheimtipp. Denn trotz seines beschaulichen Charakters bietet die etwa 4.600 Einwohner starke Gemeinde viele Freizeitaktivitäten. Von Hagenburg können Sie in See stechen und schwimmen, surfen, segeln, kiten oder rudern. An Land warten Freizeitaktivitäten wie Tennis, Squash und sogar Schießen. Der Naturpark Steinhuder Meer lädt mit seinem ausgezeichneten Klima zum Wandern, Radfahren und Reiten ein. Die Ferienwohnungen am Steinhuder Meer in Hagenburg sind ideal für aktive Urlauber, die ungestört ihrem Outdoor-Hobbies nachgehen möchten. Für sie gibt es ein umfangreiches Angebot von Ferienwohnungen verschiedener Größe, Preiskategorie und Ausstattung. Sie können zwischen Komfort-Ferienwohnungen für 2 bis 4 Personen und wunderschön ausgebauten Maisonettewohnungen über zwei Etagen sowie Unterkünften in den benachbarten Ferienparks und Fachwerkhäusern wählen.