Malaga ist in der Vorstellung vieler synonym mit Sonne und Meer – und das nicht zu Unrecht. Die Ferienwohnungen in Malaga liegen schön in der südspanischen Hafenstadt an der herrlichen Costa del Sol. Schon von Weitem sind die beiden maurischen Hügelfestungen Alcazaba und die Ruinen des Castillo de Gibralfaro sichtbar, jeweils ein Besuchs-Muss. Einen kurzen Spaziergang von Ihrer Malaga-Ferienwohnung entfernt erreichen Sie außerdem die hoch aufstrebende Kathedrale aus der Zeit der Renaissance mit dem Spitznamen La Manquita, die Einarmige. Eigentlich sollte sie einen zweiten Turm bekommen, doch der wurde nie fertiggestellt. Kunstliebhaber, die sich für einen Urlaub in Malagas Ferienwohnungen entschieden haben, sollten keinesfalls das Picasso-Museum verpassen: Der berühmte Künstler wurde in der Stadt geboren, und das Museum stellt einige seiner Werke zur Schau. Mehr über sein Schaffen erfährt man in der Fundación Picasso. Sollte wider aller Erwartung doch mal kein Strandwetter herrschen, brauchen Sie sich auch nicht in Ihrer Ferienwohnung in Malaga zu verkriechen, denn es gibt zahlreiche weitere Museen, darunter das Museo Carmen Thyssen mit Werken andalusischer Maler aus dem 19. Jahrhundert, sowie das CAC Málaga, das neuen Künstler eine Bühne bietet. Sollten Sie eine Malaga-Ferienwohnung im August mieten, können sie der bekannten Feria de Málaga beiwohnen, einem großen Volksfest, in dessen Rahmen auch Stierkämpfe ausgetragen werden. Und sollten Sie sich mal eine wohlverdiente Koch-Pause gönnen wollen, versprechen die zahlreichen Tapas- und weitere Restaurants am Hafen und im Zentrum eine große Auswahl an Gaumenfreuden. Sehr typisch: gebratene Sardellen und nordafrikanisch angehauchte Delikatessen. Auch, um an die besten Strände zu gelangen, brauchen Sie von den Malaga-Ferienwohnungen aus nie weit zu fahren, vielleicht an den Strand Malgueta zwischen Hafen und Caleta, der wunderbare Ausblicke bietet, oder an den Strand von Calahonda mit türkisblauem Wasser.

Ferienwohnungen in Malaga für jeden Geschmack  

Sie möchten im Urlaub unabhängig sein von Essens- und weiteren Zeiten, nach Ihrem Rhythmus leben und nicht immer außerhalb essen? Dann sind die vielseitigen Ferienwohnungen in Malaga in Spanien genau das Richtige für Sie. Malagas Ferienwohnungen befinden sich teils mitten in der Stadt, unweit von Sehenswürdigkeiten wie der Kathedrale, dem Atarazanas Markt oder dem Geburtshaus von Pablo Picasso, teils aber auch in unmittelbarer Strandnähe. Wenn Sie den Städtetrip mit einem Strandurlaub verbinden möchten, können Sie problemlos in einer Malaga-Ferienwohnung mit Meerblick wohnen und haben trotzdem alle Annehmlichkeiten der Großstadt um die Ecke. Es finden sich sowohl gemütliche, kleine Ferienwohnungen in Malaga, ideal für Paare, die sich ein schmuckes Liebesnest wünschen, als auch großräumige Ferienwohnungen für Familien oder kleine Gruppen. Sie haben die Wahl zwischen topmoderner Einrichtung und rustikal andalusischem Stil, doch wofür Sie sich auch entscheiden, an Komfort wird es Ihnen nirgends fehlen. In den optimal eingerichteten Küchen können Sie sich wie zu Hause kulinarisch ausleben und nur dann außerhalb essen, wenn Sie keine Lust zum Kochen haben. Die meisten der Top-Sehenswürdigkeiten der Stadt erreichen Sie von Ihrer Málaga-Ferienwohnung aus fußläufig, um an einige der schönen Strände der Costa del Sol zu gelangen, können Sie auch mal auf Bus oder Bahn zurückgreifen.

In der historischen City: Ferienwohnung in Malagas Altstadt

Wenn Sie in erster Linie eines Städtetrips wegen nach Malaga kommen, gibt es nichts Schöneres als eine Ferienwohnung in Malagas Altstadt. Dort wohnen Sie mitten im Geschehen, erreichen die ersten touristischen Highlights bereits nach wenigen Metern und können sich bei der Stadterkundung immer mal wieder auf dem Sofa ausruhen. Einige Malaga-Ferienwohnungen bieten einen schönen Blick auf die massiven Hügelfestungen, andere lassen vom Fenster aus den stolzen Turm der Kathedrale erblicken. Viele der Ferienwohnungen in Malagas Altstadt sind ruhig in Seitengassen gelegen, sodass es auch nachts nicht laut wird, wenn die jungen Leute sich im Bar-Hopping üben oder in die Nachtclubs schwärmen.

Costa del Sol vor Augen: Ferienwohnung Malaga mit Meerblick

Sie ist der Traum vieler Südspanienurlauber: Eine Ferienwohnung in Malaga in Spanien mit Meerblick. Denn was gibt es Schöneres, als am Morgen als Erstes die leicht plätschernden Wellen zu sehen und zu hören, um dann nach einem guten Frühstück die Stadterkundung zu starten? Manche Ferienwohnungen Malagas mit Meerblick befinden sich in der Nähe eines der schönen Strände der Costa del Sol, so dass Sie auch leicht mal ins Meer springen oder den Sundowner vom eigenen Balkon mit Blick über die Wellen genießen können. Manche kleine Ferienwohnungen Malagas mit Meerblick sind besonders romantisch und ideal für Paare, die größeren eignen sich auch wunderbar für Familien oder Gruppe von Freunden. Und sollte das Wetter mal nicht zum Spazierengehen oder Baden einladen, können Sie von den eigenen vier Wänden aus trotzdem das herrliche Ambiente des Mittelmeers genießen.