Schwarze Lava, weiße Sandstrände: Ferienwohnung Gran Canaria

Eine Ferienwohnung auf Gran Canaria ist eine wunderbare Wahl, wenn Sie die spannende Insel ganz flexibel erkunden möchten und immer genau dann starten oder zurückkehren, wenn Ihnen danach ist. In Verbindung mit der schönen Kanareninsel nennen viele Urlauber schwarze Lava und weiße Sandstrände, denn auf Gran Canaria finden Sie sowohl herrliche, karibisch anmutende Strände, als auch schwarzen Sand und einen ausgestorbenen Vulkan, Caldera de Bandama. Im bergigen Landesinneren sowie in den Naturparks können Aktivurlauber wunderbar wandern und die Inselnatur hautnah erleben. Rund um die Gran Canaria-Ferienwohnungen nahe der Hauptstadt Las Palmas ist Shoppen angesagt, aber auch so manches kulturelles oder historisches Highlight wartet dort auf Sie. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich die südlichen Strände, darunter Playa del Inglés und Puerto Rico, in deren Nähe sich viele schöne Ferienwohnungen von Gran Canaria befinden. Wenn Sie viel Ruhe suchen, sind Puerto de Mogán und San Agustín die besten Adressen für Sie. Natürlich sollte man auch das einmalige Dünennaturschutzgebiet bei Maspalomas nicht missen, oder die prähistorischer Wohnhöhlen im Tal Barranco de Guayadeque.

Meer- oder Bergblick: Lieblingsferienwohnung Gran Canaria

Wenn der Urlaub endlich gekommen ist, haben Sie es sich verdient, eine Ferienwohnung auf Gran Canaria ganz nach Ihren Wünschen zu beziehen. Keine Sorge, eine falsche Wahl treffen können Sie nicht, denn alle Gran Canaria-Ferienwohnungen erfreuen sich einer hervorragenden, stilvollen Einrichtung, mal modern, mal rustikal oder gemütlich, je nachdem, was Sie bevorzugen. Wenn Sie zu zweit unterwegs sind, finden sich viele nette, kleine Ferienwohnungen auf Gran Canaria, für Familien oder Gruppen gibt es großräumige Ferienwohnungen Gran Canarias mit mehreren Zimmern und genug Platz für alle in den Gemeinschaftsräumen. Die Küchen sind so ideal ausgestattet, dass Sie sich im Prinzip alles selbst kochen können und nur dann ausgehen, wenn Ihnen der Sinn nach Verwöhnen-lassen steht. Entscheidend ist letztlich die von Ihnen bevorzugte Lage: Möchten Sie eine Ferienwohnung in Las Palmas, der quirligen Hauptstadt der Insel, wo Sie die besten Shoppingmöglichkeiten vor der Tür haben? Oder zieht es Sie eher an den Strand? Dann wäre zum Beispiel eine Ferienwohnung in Playa del Inglés genau das Richtige, wo Sie wunderbar sonnenbaden, schwimmen und Wassersport ausprobieren können. Umgeben von herrlichen Dünengebieten sind dagegen die Ferienwohnungen in Maspalomas – die auch für Surfer eine gute Wahl sind, denn die Küste ist ein Hotspot zum Surfen. Wenn Sie sich im Urlaub viel Ruhe und Erholung wünschen, finden Sie außerdem traumhafte private Ferienwohnungen auf Gran Canaria, manchmal etwas weiter im Landesinneren mit Bergblick oder an einem ruhigen Küstenabschnitt.

Erholung pur: private Ferienwohnungen Gran Canarias

Wenn Ihr Herz beim Gedanken an eine Ferienwohnung auf Gran Canaria mit viel Privatsphäre höherschlägt, brauchen Sie nicht weiter zu suchen. Viele Ferienwohnungen Gran Canarias sind optimal für Menschen, die im Urlaub mal wirklich abschalten und abseits des Trubels wohnen möchten. Dabei sind die privaten Ferienwohnungen auf Gran Canaria manchmal mit eigenem Garten oder einer kleinen Terrasse ausgestattet, wo Sie an der frischen Luft entspannen können und sich die Sonne mal mit niemandem teilen müssen. Egal, ob Sie dazu lieber Meeresrauschen im Ohr haben oder Grün vor sich sehen – es findet sich für jeden Geschmack die richtige private Ferienwohnung auf Gran Canaria.

Zentral in der Hauptstadt: Ferienwohnungen in Las Palmas

Die Ferienwohnungen in Las Palmas sind genau das Richtige für alle, die nicht nur am Strand liegen, sondern auch etwas Kultur erleben und manchmal einen Shoppingtag einlegen möchten. Die Sehenswürdigkeiten der Inselhauptstadt sind zahlreich, darunter die fünfschiffige Kathedrale de Santa Ana oder die Casa de Colón. Das sogenannte Kolumbushaus befindet sich in einem imposanten Kolonialbau aus dem 17. Jahrhundert. Ebenso schnell sind Sie von den Ferienwohnungen in Las Palmas im Museo Canario oder im Jardon Botánico Canario mit zahlreichen atemberaubenden Pflanzen. Außerdem finden Sie ein Shoppingparadies vor der Tür Ihrer Ferienwohnung in Las Palmas und eine große Auswahl an Restaurants und Bars, falls Sie mal keine Lust haben, selbst zu kochen.

Life is a beach: Ferienwohnungen in Playa del Inglés  

Sie befinden sich inmitten eines der touristischen Hotspots der Insel: die Ferienwohnungen auf Gran Canaria in Playa del Inglés im Süden. Wer seinen Urlaub überwiegend am Strand verbringen und auch mal wieder richtig feiern möchte, ist dort genau richtig. Der lange, helle Sandstrand bietet alle nur denkbare Infrastruktur, und Sie können den Tag entspannt auf einer Liege unterm Sonnenschirm verbringen, sich in die Wellen stürzen, einen neuen Wassersport wie Jetski oder Wasserski ausprobieren oder auch mal eine Bootstour unternehmen. Schlemmen und Shoppen wird rund um die Ferienwohnungen von Playa del Inglés genauso großgeschrieben wie Bar-Hopping am Abend, dazu spielt gerade im Sommer oft Livemusik.

Die Welt der Dünen: Ferienwohnungen in Maspalomas

Direkt bei Playa del Inglés befinden sich die attraktiven Ferienwohnungen Gran Canarias in Maspalomas, das für sein riesiges Dünenschutzgebiet steht. An dem 15 Kilometer langen Sandstrand kann man bis Playa del Inglés laufen, und an den Sandstrand schließt sich die Dünenlandschaft an, die Sahara-Träume erwecken. Ein Gefühl, das sich verstärkt, wenn man auf eine Kamel-Farm bei den Dünen stößt. Wenn Sie von Ihren Ferienwohnungen auf Gran Canaria in Maspalomas auch einen Einblick in die Natur der Insel bekommen möchten oder sogar Vogelkundler sind, lohnt sich ein Abstecher zum Brackwassersee direkt neben dem Strandweg, als „la Charca“ bekannt, wo sich stets viele Vögel versammeln. Wenn die Zeit gekommen ist, machen dort sogar Zugvögel Rast.