Galerien, Geschichte und Gastronomie: Ferienwohnung in Rom

Sich zuerst von den Dimensionen des Petersdoms überwältigen lassen oder lieber das Kolosseum besuchen? Sixtinische Kapelle oder Spanische Treppe? – Rom hat so viele Sehenswürdigkeiten, dass Sie kaum wissen, wo Sie Ihren Besuch beginnen sollen. Nehmen Sie sich genug Zeit, denn es wäre schade, in einem gedrängten Programm die bekanntesten Attraktionen abzuspulen, ohne die Monumente wirklich zu genießen. Wichtig ist auch die Erholung, die Sie in Ihrer bequemen Ferienwohnung in Rom finden. Nicht nur die Vielfalt der Sehenswürdigkeiten, auch das Angebot an Wohnungen ist überwältigend. Sei es im belebten Stadtzentrum, sei es in den Gässchen von Trastevere oder auch außerhalb der Stadt am Meer oder in den Hügeln des Hinterlands – Sie finden gewiss die Unterkunft, die exakt Ihren Bedürfnissen entspricht.

Ein einzigartiges Ambiente: Ferienwohnung im Zentrum Roms

Um den spektakulären Charakter dieser Stadt einzufangen, gibt es nichts Besseres, als eine Ferienwohnung im Zentrum zu buchen. Die Stadtmitte umfasst in etwa den Bereich vom Vatikan bis zum Hauptbahnhof Stazione Termini. In dieser Zone haben Sie die Wahl, ob Sie lieber beim römischen Pantheon, bei der stimmungsvollen Piazza Navona oder beim Quirinalspalast, dem Sitz des italienischen Präsidenten, residieren möchten. Sehr reizvoll sind die Dachterrassen, über die viele Ferienwohnungen im Zentrum von Rom verfügen. Abends über den Dächern der Ewigen Stadt ein Glas Wein zu trinken, ist ein unvergessliches Erlebnis.

Leben wie der Papst: Ferienwohnung in der Vatikanstadt

Übernachten im kleinsten Staat der Welt? Das ist tatsächlich möglich, wobei innerhalb des Vatikans neben dem Komplex von Sankt Peter und den Gärten nur Platz für wenige Häuser bleibt, in denen Ferienwohnungen vermietet werden. Vielleicht weichen Sie lieber in die unmittelbare Umgebung des Vatikanstaats aus, wo Sie ein riesiges Angebot an Ferienunterkünften erwartet. Es ist ein besonderes Privileg, im Herzen der katholischen Kirche in unmittelbarer Nähe des Papstes zu übernachten.

Kulinarik und Kultur: eine Ferienwohnung in Trastevere

Stimmungsvoll logieren Sie im Quartier Trastevere, das als das echteste, ursprünglichste Roms gilt. Der Name rührt davon her, dass das Viertel vom Zentrum aus gesehen jenseits des Tibers (italienisch Tevere) liegt. Die engen Gassen und historischen Wohnbauten ziehen viele Besucher an, ebenso die vielen Trattorien, die für ihre schmackhaften Gerichte berühmt sind. Das ursprünglich ärmliche Arbeiterviertel hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem beliebten Wohnquartier für wohlhabende Einwohner gemausert, und Sie können deshalb sehr komfortable Ferienwohnungen in Trastevere finden.

Luxus-Ferienwohnungen in Roms Zentrum für den Top-Urlaub

Geräumige, stilvoll eingerichtete Ferienwohnungen sind in Rom nicht nur in Trastevere, sondern auch in anderen Stadtvierteln zu finden. Oft handelt es sich um Penthouse-Apartments, die einen herrlichen Blick über die Dächer der Stadt oder auf einen der bekannten Plätze bieten. Barocke Einrichtungselemente unterstreichen den historischen Charakter der Baulichkeiten, während moderne Badezimmer und Küchen für Komfort und Bequemlichkeit sorgen.

Die kühle Alternative: Ferienwohnungen in der Nähe Roms

Vor allem im Hochsommer kann es eine gute Idee sein, der Hitze dadurch zu entfliehen, dass Sie eine Ferienwohnung am Meer oder in den Hügeln östlich von Rom wählen.

Bei der Hafenstadt Roms: eine Ferienwohnung in Ostia mieten

Genießen Sie die frische Seebrise auf der Terrasse Ihrer Ferienwohnung in Ostia bei Rom. Die Hafenstadt der alten Römer, das heutige Ostia Antica, liegt mittlerweile drei Kilometer vom Meer entfernt, da der Tiber in seinem Delta viel Land angeschwemmt hat. Heute zieht sich südlich der Tibermündung der beliebte Badeort Lido di Ostia entlang. Die Bahn Rom–Lido di Ostia bringt Sie rasch ins Zentrum von Rom und bietet praktische Umsteigemöglichkeiten auf die U-Bahn.

Sommerfrische wie der Hochadel: die Ferienwohnung in Tivoli

Machen Sie es wie der Papst: Suchen Sie Zuflucht vor der Sommerhitze in den Bergen des Landesinnern. Die Stadt Tivoli liegt rund 30 km östlich von Rom an den Westhängen der Monti Tiburtini. Wichtigste Sehenswürdigkeiten sind hier die Villa Adriana und die Villa d’Este, die beide zum UNESCO-Welterbe zählen. Die Villa Adriana wurde als Sommer- und Altersresidenz des römischen Kaisers Hadrian erbaut. Neueren Ursprungs sind hingegen die herrlichen Gärten der Villa d’Este mit ihren kühlenden Wasserfällen und Springbrunnen, die auf einen Sohn von Lucrezia Borgia im 16. Jahrhundert zurückgehen.

Persönlich und gepflegt: die Ferienwohnung in Rom von privat

Viele der Ferienwohnungen in Rom werden von privaten Gastgebern vermietet. Oft befindet sich die Wohnung schon seit Generationen im Eigentum der Familie, sodass Ihnen die Vermieterin spannende Einzelheiten aus der Vergangenheit erzählen kann. Liebevolle Details und interessante Einrichtungsgegenstände machen den Aufenthalt in der Ferienwohnung noch angenehmer. So holen Sie das Maximum aus Ihrem Aufenthalt in der italienischen Hauptstadt heraus.