Beste Aussichten – Ferienwohnungen in Bremerhaven

Die in Niedersachsen gelegene Hafenstadt Bremerhaven bietet eine gekonnte Mischung aus Geschichte, Gegenwart und Zukunft, die sich in ihrer Museumslandschaft am eindrucksvollsten widerspiegelt. Im Deutschen Schifffahrtsmuseum können Sie das mittelalterliche Schiff die „Bremer Kogge“ und das U-Boot „Wilhelm Bauer“ aus dem Zweiten Weltkrieg besichtigen. Das Deutsche Auswandererhaus widmet sich den Erfahrungen der Menschen, die von der an der Mündung der Weser gelegenen Stadt nach Amerika mit viel Hoffnung im Gepäck in See stachen. Innovativ präsentiert sich das Klimahaus: Die weltweit einmalige Erlebniswelt befasst sich mit dem Klimawandel, den Sie in interaktiven Shows hautnah miterleben können. Neben einer Hafenrundfahrt lädt das maritime Museum „Havenwelten“ mit zahlreichen Attraktionen für Jung und Alt ein. Kein Wunder, dass die Nordseemetropole boomt und zahlreiche Ferienwohnungen in Bremerhaven von privat angeboten werden. Die mit 130.000 Einwohnern größte Stadt Niedersachsens lohnt sich nicht nur für den Kurzurlaub oder eine Städtereisende, sondern auch für längere Sommerurlaube.

Bremerhaven: Ferienwohnungen mit Meerblick

Für die Gäste nur das Beste – so könnte die Devise der Vermieter von Ferienwohnungen in Bremerhaven lauten. Denn an der Lage und Einrichtungen der Urlaubsunterkünfte zeigt sich, wie innovativ die Hafenstadt und ihre Einwohner wirklich sind. Obwohl die Nordseemetropole flach wie eine Flunder ist, schweben viele der insgesamt gut 700 Feriendomizile in luftigen Höhen: Penthouse Apartments, großzügige Dachterrassen, ausgebaute Gauben oder sonnendurchflutete Apartments im 18. Stock, sind in der Nordseemetropole keine Seltenheit, sondern die Regel. Von diesen himmelsnahen Unterkünften können Sie herrliche Aussichten auf die Weser, die Wesermündung und die Nordsee genießen, selbst wenn Sie im Wohnzimmer sitzen. Dank des Einfallsreichtums einiger Vermieter werden Sie auf Ihrer Couch nicht versinken, im Gegenteil: Das gemütliche Polstermöbel wurde genauso wie der Strandkorb auf dem Balkon oder der Esstisch am Fenster auf ein kleines Podest gestellt, um die Aussicht auf die Stadt und die Weser besser sehen zu können.

Panorama und Pool: Luxus-Ferienwohnungen im Columbus Center

Das einem Dampfer nachempfundene Columbus Center gilt als modernes Wahrzeichen der Stadt. Mit seinen zahlreichen Geschäften und der einmaligen Lage direkt an der Ostseite des Alten Hafens zieht der Gebäudekomplex zahlreiche Reisende in Shoppinglaune an. Die berühmten Museen, mit ihren Exponaten liegen in Sichtweite. Die drei bis zu 88 Meter hohen Schiff-Schornsteinen nachempfundenen Wohntürme enthalten 555 Apartments, von denen einige als Ferienwohnungen angeboten werden. Von diesen Unterkünften genießen Sie fantastische Ausblicke auf den Hafen, die Weser und das Museumsbecken, in dem das U-Boot und die mittelalterliche Kogge vor Anker liegen. Gleichzeitig wohnen Sie sehr zentrumsnah, sowohl zur Fußgängerzone als auch in die Innenstadt ist es nicht weit. Das Angebot von Ferienwohnungen in Bremerhaven im Columbus Center reicht von schnuckeligen Apartments mit Balkonen oder Panoramafenstern bis zu den höchstgelegenen Urlaubsunterkünften von Bremerhaven im 23. Stock. Ein 100 Quadratmeter großes Luxus-Apartment im Columbus Center bietet zwei Loggien und die Möglichkeit der Benutzung von Schwimmbad und Sauna ein paar Stockwerke tiefer.

Klein, aber fein – günstige Ferienwohnung in Bremerhaven

Auf maritimen Charme und Herzlichkeit treffen Sie besonders in den kleineren und günstigen Ferienwohnungen von Bremerhaven. Diese Privatunterkünfte wurden mit viel Liebe zum Detail und im Geschmack der Vermieter eingerichtet. In kleinen Apartments schlafen Sie zum Beispiel in gemütlichen Kojen, die durch blau-weiß gestreifte Vorhänge vom Wohnraum abgetrennt sind. In diesen Betten werden Sie sich nicht nur wie in der Kapitänskajüte fühlen, sondern selig in den Schlaf hinüber segeln. Viele günstige Unterkünfte finden Sie in den Einfamilienhäusern am Stadtrand. Häufig wurde das Dachgeschoss oder ein anderes Stockwerk als Ferienapartment ausgebaut.

Vor der Stadt – Ferienwohnungen in Bremerhaven und Umgebung

Bremerhaven hat ein Herz für Hunde – in der Stadt gibt es sehr viele hundefreundliche Unterkünfte. Trotzdem sollten Sie Ihrem Tier zur Liebe die Innenstadt meiden. Vor den Toren der Großstadt erstreckt sich ein ostfriesisches Naturparadies: In Richtung Norden liegt der beliebte Ferienort Cuxhaven, umgeben von endlosem Marschland, Stränden und dem Wattenmeer. Hier kann Bello & Co. ins Wasser springen und im Sand dem Ball oder Stöckchen hinterherjagen. Auch in Richtung Jadebusen locken Strände, weite Wiesen und Felder, sowie malerische Kieferwälder. Die Küste ist von Deichen geschützt, die ideal zum Gassigehen oder Fahrradfahren sind. In diesen ländlichen Regionen werden in vielen Einfamilienhäusern Ferienwohnungen angeboten, auch Gartenlauben wurden umgebaut und direkt gegenüber von Bremerhaven am Jadebusen können Sie und ihr tierischer Begleiter Finnhütten beziehen. Auf den Dörfern vor Bremerhaven werden ostfriesische Urlaubsträume wahr. Gleich hinter dem Deich liegen uralte nostalgische Backsteinhäuser, diese ehemaligen Kapitänshäuser sind die perfekten Unterkünfte für alle, die gerne in einem nobel-nostalgischen Ambiente wohnen. Die großen Flügeltüren, knarrende Treppen, Kronleuchter, antiken Möbel sowie wohlüberlegter Einrichtungsdetails, wie die runden „Bullaugen“-Fenster, entführen Sie in die Vergangenheit und erhalten den Charme „Der Guten Alten Zeit“. Ein Ambiente, in dem sich alle wohlfühlen, die eine Ferienwohnung vor den Toren von Bremerhaven suchen.