AsyncDestinationUrgency
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncExploreBookEnjoy
AsyncExploreBookEnjoy
AsyncExploreBookEnjoy
Reiseführer

Ferienwohnungen in der Normandie

Weite Strände, steile Klippen, verträumte Fischerdörfchen und ganz viel Kultur und Geschichte – all das können Sie genießen, wenn Sie sich für eine Ferienwohnung in der Normandie entscheiden. Ob Naturliebhaber, Badetourist oder Kulturfan – die abwechslungsreiche Region im Norden Frankreichs hat garantiert für jeden etwas zu bieten. Ein reiches Angebot an Traumferienwohnungen in der Normandie machen einen Urlaub hier garantiert zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Geschichte

Die Normandie – eine Region voller Historie

Ohne die Normandie wäre die gesamte europäische Geschichte anders verlaufen. Bereits die Wikinger interessierten sich im 9. Jahrhundert für dieses schöne Fleckchen Erde und eroberten Teile davon. Wilhelm der Eroberer, der die englische Dynastie begründete, war ein stolzer Normanne. In der jüngeren Geschichte wurde die Normandie vor allem durch die Landung der Alliierten am 6. Juni 1944 bekannt, die eine entscheidende Wende im 2. Weltkrieg einläutete. Wer auf historischen Pfaden wandeln will, kommt also in den Ferienwohnungen in der Normandie voll auf seine Kosten!

Freizeitgestaltung

Viel zu erleben rund um die Ferienwohnungen in der Normandie

Wenn Sie sich für einen Urlaub in einer Ferienwohnung in der Normandie entscheiden, können Sie sich auf eine der interessantesten Regionen Frankreichs freuen. Zu einer Normandie-Reise gehört auf jeden Fall der Besuch des berühmten Klosterbergs Mont-Saint-Michel. Die ehemalige Benediktinerabtei liegt auf einer Halbinsel im Atlantik und ist nach dem Eiffelturm die am meisten besuchte Sehenswürdigkeit Frankreichs. Ebenfalls nicht entgehen lassen sollten Sie sich einen Ausflug an den spektakulären Küstenabschnitt von Étretat und Fécamp. Hier können Sie bizarre Steilküstenformationen wie den berühmten „Elefanten“ bewundern. Sehenswerte Städte der Normandie sind Rouen mit seiner beeindruckenden Kathedrale im gotischen Stil; Bayeux mit dem sehenswerten Musée de la Tapisserie und Deauville, das direkt an einem wunderschönen Strand liegt.

Nahverkehr

Viel zu erleben rund um die Ferienwohnungen in der Normandie

Große Flexibilität in den Ferienwohnungen in der Normandie

Die Region ist mit einer hervorragenden Infrastruktur ausgestattet, sodass Sie von Ihrer Luxusferienwohnung in der Normandie alle Attraktionen problemlos erreichen können. Die Normandie verfügt über ein gut ausgebautes Straßennetz. Sollten Sie nicht mit eigenem Pkw anreisen, kein Problem – von Paris aus verkehren regelmäßig Züge in die größeren Städte wie Rouen, Le Havre, Dieppe und Deauville. In diesen Städten finden Sie alle gängigen Autovermietungen. Wer lieber auf Schusters Rappen unterwegs ist, kann von einer Ferienwohnung in der Normandie aus ausgedehnte Wanderungen in die wunderschöne Landschaft unternehmen.

Wenn Sie sich für einen Urlaub in einer Ferienwohnung in der Normandie entscheiden, können Sie sich auf eine der interessantesten Regionen Frankreichs freuen. Zu einer Normandie-Reise gehört auf jeden Fall der Besuch des berühmten Klosterbergs Mont-Saint-Michel. Die ehemalige Benediktinerabtei liegt auf einer Halbinsel im Atlantik und ist nach dem Eiffelturm die am meisten besuchte Sehenswürdigkeit Frankreichs. Ebenfalls nicht entgehen lassen sollten Sie sich einen Ausflug an den spektakulären Küstenabschnitt von Étretat und Fécamp. Hier können Sie bizarre Steilküstenformationen wie den berühmten „Elefanten“ bewundern. Sehenswerte Städte der Normandie sind Rouen mit seiner beeindruckenden Kathedrale im gotischen Stil; Bayeux mit dem sehenswerten Musée de la Tapisserie und Deauville, das direkt an einem wunderschönen Strand liegt.

Essen & Trinken 

Kulinarische Genüsse in der Normandie

Auch für Gourmets ist ein Urlaub in den Ferienhäusern und Ferienwohnungen in der Normandie ein Hochgenuss. Die Region ist berühmt für die drei großen „C“ – Calvados, Cidre und Camembert. Cidre und Calvados werden nicht nur gern getrunken, sondern geben auch vielen regionalen Gerichten das gewisse Etwas, wie beispielsweise der bekannten Sauce normande, die aus Cidre, Crème fraîche und Zwiebeln zubereitet und zu vielen Fleisch- und Fischgerichten gereicht wird. Weitere Spezialitäten der Region sind Meeresfrüchte, ganz besonders Jakobsmuscheln (Coquilles St. Jacques) in den verschiedensten Variationen. Und da Äpfel die Grundlage vieler normannischer Köstlichkeiten sind, bildet den süßen Abschluss einer Mahlzeit gerne ein köstlicher Apfelkuchen (tarte aux pommes).

Wesentliches

Natur und Kultur in den Ferienwohnungen in der Normandie

Ein Aufenthalt in einem Ferienhaus in der Normandie ist ein Garant für einen Traumurlaub, denn die in Nordfrankreich gelegene Provinz mit gut 3,3 Millionen Einwohnern ist einfach traumhaft schön. Die Hauptstadt der Region ist Rouen, Le Havre ist die größte Stadt. Die Seine trennt die Region in die Haute Normandie und die Basse Normandie. In einer abwechslungsreichen Landschaft finden Sie entzückende Ortschaften und beeindruckende Monumente. Eine Vielzahl an Burgen, Abteien und Schlössern erzählt Geschichte und Geschichten. Beeindruckend ist auch die 600 Kilometer lange, teilweise absolut spektakuläre Küste. Und Gourmets können nirgends so gut schlemmen wie in Frankreich. Freuen Sie sich auf aufregende Ferientage in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung

Was für Unterkünfte kann ich nahe Normandie mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2020 bieten eine große Auswahl an 8.824 Ferienwohnungen nahe Normandie. Ob 3.994 Häuser oder 832 Kleine Landhäuser – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.