Ferienwohnungen für den Urlaub mit Hund in Holland am Meer

Wohin im Urlaub mit Hund am Meer in Holland?

Sie möchten zusammen mit Ihrem Hund verreisen? Scheuen aber lange Anreisen und den heißen Süden? Wählen Sie das Nachbarland als Urlaubsziel! Holland ist perfekt für den Urlaub mit Hund am Meer. Es bietet endlose Natur- und Hundestrände, an denen Sie stundenlang mit Ihrem vierbeinigen Freund spazieren können. Wildromantische Ferienhäuser liegen in den Dünen, Bungalows mit Garten entzücken am Rand der malerischen Küstenstädte. Die tierfreundlichen Holländer heißen Sie herzlich willkommen, sodass Sie sich mit Ihrem haarigen Begleiter überall pudelwohl fühlen. Das wasserreiche Zeeland und das milde Klima in Südholland sind für den Urlaub mit Hund am Meer perfekt. Direkt am Ufer der Nordsee oder der zahlreichen Grachten, Kanäle und Bäche locken weitläufige Ferienparks und freistehende Ferienhäuser vierbeinige Wasserratten an.

Ferienhäuser in Südholland für den Urlaub mit Hund am Meer

Südholland ist die dichteste besiedelte Region der Niederlande. Die großen Hafenstädte Rotterdam und Den Hag liegen hier und laden zu Besichtigungstouren ein. Dennoch ist eine Ferienwohnung für den Urlaub mit Hund am Meer schnell gefunden. Vor den Toren von Den Hang liegt direkt am Wasser das größte Seebad der Niederlande. Scheveningen war einst ein romantisches Fischerdorf, heute ist es ein buntes Badeparadies mit einem riesigen Angebot an Ferienwohnungen, von denen sehr viele tierfreundlich sind. Etwas ruhiger geht es an der Küste vor Leiden zu. In dem historischen Universitätsstädtchen können Sie herrlich mit Ihrem Hund in den Altbauten am Wasser wohnen und abends in den romantischen Parks Gassi gehen. An der nahen Küste locken zahlreiche Naturstrände und Ferienwohnungen in den Dünen. 

Urlaub mit Hund in Holland: Zeeland

Kleine Fischerdörfer, malerische Flusslandschaften und ausgedehnten Strände sowie flache Rad- und Wanderwege – Zeeland ist die Destination für Aktivurlauber, Naturfreunde und Hundebesitzer. In der im Süden der Niederlande gelegen Provinz bestimmen Inseln und Halbinseln das Landschaftsbild. An der Grenze zu Belgien bilden drei Flüsse ein einzigartiges Delta aus Wasser, Weidewiesen, Höfen und bezaubernden Ortschaften. Der Urlaub in Holland am Meer mit Hund in Zeeland verspricht jede Menge Bewegung an der frischen Luft. Preisgünstige Unterkünfte finden Sie in den zahlreichen Ferienparks der Region. In diesen wohnen Sie in kleinen Cottages, Containern oder Bungalows. Sie können für Ihren Urlaub mit Hund am Meer in Holland aber auch in die Sommerhäuser und Strandresidenzen der Einheimischen ziehen. In den in der Regel umzäunten Eigenheimen erwarten Sie Ferienwohnungen, die von ihren Besitzern mit viel Liebe eingerichtet wurden. Achten Sie bei der Buchung darauf, dass Ihre Unterkunft tierfreundlich ist.

Urlaub mit Hund in Holland: Hotel, Ferienwohnung, Ferienhaus?

Ob Sie mit Ihrem Hund ein Ferienzimmer, eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus beziehen, hängt in der Regel von Ihrem Urlaubsbudget ab. Nicht so in Holland! In der campingbegeisterten Nation entstanden an der Küste zahlreiche Ferienparks. Aufgrund des unbeständigen Nordseeklimas verdrängten im Laufe der Jahre feste Wohncontainer, kleine Bungalows und geräumige Strandhäuser mehr und mehr Zelte & Co. Ein gemütliches Ferienhaus in einem Ferienpark kostet Sie kaum mehr als ein Hotelzimmer. Und das beste: vielerorts dürfen Sie vierbeinige Familienmitglieder mitbringen. Hundewiesen, Hundeduschen und nahe Tierärzte erleichtern den Aufenthalt mit Hund in einer Ferienhausanlage oder -siedlung enorm. Freuen Sie sich auf unbeschwerte Urlaube mit Hund in Holland am Meer.

Ferienhaus in Holland mit Hund: eingezäunter Garten

Türen auf und raus – was der Traum der meisten Vierbeiner ist, kann im Urlaub zum Albtraum werden. Wenn Sie sich in der Region nicht auskennen und befürchten, dass sich Ihr kleiner Freund verläuft, ist es ratsam, ein Ferienhaus mit einem eingezäunten Garten zu mieten. Die freiheitsliebenden Holländer, die gerne auf Gardinen verzichten, tun sich mit Jägerzäunen ebenfalls schwer. Achten Sie bei der Buchung darauf, ob das Grundstück Ihrer Ferienwohnung wirklich eingezäunt ist und fragen Sie im Zweifelsfall beim Vermieter nach, um auf Nummer sicher zu gehen.

Wild & romantisch: Dünenhaus in Holland mit Hund

Nur wenige Meter vom Wasser entfernt liegen die schönsten Ferienhäuser und Ferienwohnungen mitten in den Dünen. Diese Oasen sind für den Urlaub mit Hund in Holland am Meer wie geschaffen. Sie können morgens mit Ihrem Liebling am Strand joggen, tagsüber zusammen faulenzen und abends zum Sonnenuntergang stundenlang spazieren gehen. Rund um Zandvoort und Egmond aan Zee, den beliebten Badeorten an der Küste vor Amsterdam, liegen Apartments und Bungalows sowie große Ferienparks in den Dünengürteln verborgen. In Südholland und Zeeland werden Sie ebenfalls schnell fündig.

Zum Schwanzwedeln: Luxus-Ferienhaus mit Hund in Holland

Umstanden von dichten Bäumen und nur wenige Meter vom Strand entfernt liegt so manches Hundeparadies in Holland. Die Rede ist von Dünenvillen mit Pool, Sauna und Garten in einer exklusiven Lage direkt am Strand. Diese Orte gleichen kleinen Oasen, in denen Sie völlig ungestört Ihre Freizeit mit Ihrem Hund verbringen können. Für den zurückgezogenen Singleurlaub mit Hund in Holland sind die tierfreundlichen Strandhäuser genauso gut geeignet wie für Paare mit tierischem Anhang und Familien im Hollandurlaub mit Hund am Meer.