Eine Ferienwohnung in Nordstrand – hier ist Ruhe Trumpf

Einen Nordseeurlaub jenseits von Prominenten, schicken Restaurants und edlen Boutiquen – gibt es das überhaupt? In Zeiten in denen mehr als jeder zweite Deutsche seinen Urlaub am liebsten In Deutschland und dann oftmals bevorzugt an der Nord- oder Ostsee verbringt scheint es so, als wären die beiden großen deutschen Küsten von Partyliebhabern, Prominenten, B-Prominenten und Urlaubern, die das abendliche Flanieren und Essen gehen als absoluten Höhepunkt des Tages betrachten, absolut überfüllt. Dabei ist natürlich an einem guten Essen in einem schicken Restaurant ebenso wenig auszusetzen, wie am abendlichen Flanieren an der Strandpromenade oder an einem gepflegten Partyurlaub. Doch wer diese Dinge sucht, der findet an der Nord- und Ostsee ausreichend andere Ziele. In Nordstrand wird er da eher nicht fündig. Denn hier herrscht die Ruhe und die Gelassenheit, wie man sie seit je her von den Friesen kennt. Und genau diese hat sich bis heute durchgesetzt. Nur über einen Damm mit dem Festland verbunden ist die Halbinsel Nordstrand so etwas wie ein ungeschliffener Diamant unter den Urlaubsregionen in Deutschland. Wunderschöne Landschaften, traumhafte Ferienwohnungen und ein atemberaubendes Meer – das ist genau das, was Nordstrand seinen Gästen bieten kann.

Nordstrand – eine Ferienwohnung bietet Entspannung pur

50 Quadratkilometer ist die Halbinsel ungefähr groß – von gerade einmal rund 2.300 Menschen bewohnt und mit noch einmal in etwa genauso vielen Betten für Besucher ausgestattet, kommt die Halbinsel sehr gastfreundlich daher. Die Menschen in der Region lieben ihre Gäste – und ihre Ruhe. Wiederspricht sich das nicht? Nein, denn hier finden Sie genau das, was in manch anderer Urlaubsregion gerade denen die einfach nur Ruhe suchen abgeht – die absolute Entspannung durch totales Herunterfahren. Damit ist eine Ferienwohnung auf Nordstrand so etwas wie der perfekte Kurersatz – eine einmalige Gelegenheit, wenn es wieder einmal an der Zeit ist, die Akkus so richtig aufzuladen.

Sie möchten sich am Meer total entspannen? Nordstrand bietet einige sehr gute Möglichkeiten dazu. Allerdings suchen Sie hier einen Sandstrand vergebens. Viel mehr gehen die grünen Deichwiesen bis ans Meer heran. Viele Urlauber machen es sich zum Sonnen im grünen Gras gemütlich – an manchen Tagen teilen Sie sich die Wiese mit den Deichschafen – dem wohl zuverlässigsten Rasenmäherteam der Welt.

Eine Ferienwohnung in Nordstrand von privat

Die meisten Ferienwohnungen die Sie auf Nordstrand mieten können, werden von Privatpersonen vermietet. Das liegt einfach daran, dass hier die Menschen neben der Landwirtschaft eben auch vom Tourismus leben. Da ist es nur logisch, dass jeder, der eine Einliegerwohnung hat oder der sonst irgendwie durch Erbe oder Zukauf an eine zusätzliche Wohnung gekommen ist, diese als Ferienwohnung in Nordstrand herrichtet.

Das Anmieten einer Nordstrand-Ferienwohnung von einem privaten Vermieter bringt Ihnen dabei einige sehr interessante Vorteile. Zwei dieser Vorteile liegen auf der Hand, sind aber grundsätzlich auch besonders angenehm. Zum einen werden Sie schnell den Unterschied zwischen einer Ferienwohnung eines privaten Vermieters und einer Ferienwohnung von einer Tourismusgesellschaft spüren. Allein an der Einrichtung schon. Denn Privatpersonen richten ihre Ferienwohnung mit viel Liebe zum Detail und mit einer Menge Herzblut ein. Hier spürt man den Wunsch, dass es den Gästen an nichts mangelt und das im Endeffekt möglichst jeder Wunsch erfüllt wird, schon bevor er ausgesprochen wurde. Genau das ist eines der großartigen Geheimnisse von Ferienwohnungen von Privatpersonen – die Vermieter versuchen sich in die Belange der Mieter hineinzudenken und so möglichst alles vorrätig zu haben, was gebraucht werden könnte. Dazu kommt, dass Sie mit einem privaten Vermieter immer direkt einen Ansprechpartner zur Hand haben, wenn wirklich einmal ein Problem in Ihrer Ferienwohnung auftreten sollte. Sei es ein defektes elektrisches Gerät oder irgendein anders geartetes Problem – Ihr privater Vermieter wird alles daran setzen, das Problem so schnell wie möglich aus der Welt zu schaffen.

Familienurlaub: Ein Ferienhaus in Nordstrand mieten

Sie machen mit Kind und Kegel Urlaub und der Familienhund ist auch mit von der Partie? Dann halten Sie nach einem Ferienhaus in Nordstrand Ausschau. Die Ferienhäuser bieten allen Mitreisenden genügend Platz und Möglichkeiten sich zurückzuziehen, sodass auch ein Regentag spannungsfrei überbrückt werden kann. Viele der Häuser haben auch einen Garten, sodass Sie abends gemütlich auf der Terrasse sitzen können, während die Kinder sich müde spielen. Falls Sie mit kleinen Kindern und/oder einem Hund anreisen, ist es ratsam, nach einem Ferienhaus mit eingezäunten Grundstück zu schauen, damit die kleinen Entdecker nicht unbeaufsichtigt zu neuen Erkundungstouren aufbrechen. Übrigens: Die Anzahl an Ferienhäusern in Nordstrand ist begrenzt, sodass Sie nach Möglichkeit zeitig das Objekt Ihrer Wahl buchen sollten.

Eine Ferienwohnung in Nordstrand auf dem Bauernhof

Es ist wohl eine der schönsten Arten, seinen Urlaub in einer Ferienwohnung in Nordstrand zu verbringen: Ein Urlaub auf dem Bauernhof. Denn hier kommen zwei Dinge zusammen, die für viele Menschen einen wirklich guten Urlaub ausmachen. Die Ruhe und die Gastfreundschaft der Region auf der einen Seite und die Möglichkeit, viel Kontakt mit der Natur und mit Tieren zu haben auf der anderen Seite. Vor allem Kindern tut ein solcher Urlaub auf dem Bauernhof immer gut. Es kann ein besseres Mittel geben, seinen Kindern Respekt und Wertschätzung für das Leben und die Natur mit auf den Weg zu geben, als ihnen schon in frühen Jahren den Umgang mit Tieren beizubringen. Natürlich haben Sie und Ihre Familie hier die Möglichkeit, bei der Hofarbeit mitzuhelfen. Doch auch die Ruhe und gemeinsame Familienaktivitäten kommen hier mit Sicherheit nicht zu kurz. Alles in allem ist es mit Sicherheit eine der schönsten Arten, einen Nordseeurlaub zu gestalten – eine Kombination aus einem Bauernhof auf dem Ihre Kinder das Hofleben und die Nähe zu Tieren kennen und lieben lernen und einem Urlaub direkt am Meer.

Kulinarische Höhepunkte in Ihrer Ferienwohnung in Nordstrand

Zu den absoluten Spezialitäten der Region gehört Lammfleisch. Sie können ein typisch zubereitetes Lamm im Restaurant in Nordstrand genießen oder Sie holen sich direkt beim Züchter das Lammfleisch und lassen sich erklären, wie die traditionelle Zubereitung hier funktioniert. Dann haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre örtliche Spezialität in Ihren eigenen vier Wänden selbst zuzubereiten und zu genießen. Eine andere Möglichkeit der Region ist der „Pharisäer“. Allein der Name zeigt bereits einen Hang zum sehr trockenen Humor – aber auch einen gewissen Einfallsreichtum. Ein echter Pharisäer besteht aus einer Tasse Kaffee, Zucker und vier Zentilitern Rum. Oben drauf kommt dann noch eine Sahnehaube – damit man den Rum nicht so riechen kann. Dazu kommen, wie könnte es in einer Region wie Nordstrand anders sein, Fisch und Meeresfrüchte als örtliche Spezialitäten.