Ferienwohnung auf Usedom – Spaß auf der Sonneninsel

Eine Ferienwohnung an der Ostsee auf Usedom führt Sie in den Nordosten Deutschlands oder gleich auf die polnische Seite der Insel ins Nachbarland. Die Ostseeinsel ist aufgrund der hohen Anzahl an Sonnenstunden – die meisten in der gesamten Bundesrepublik – auch als Sonneninsel bekannt und wie geschaffen für einen Badeurlaub mit allen Schikanen. Suchen Sie auf Usedom eine Ferienwohnung, können Sie aus zahlreichen Ferienorten und Seebädern wählen und finden sowohl familienfreundliche Unterkünfte in gemütlichen Urlaubsorten als auch schicke Appartements mit Meerblick in der größten Stadt der Insel Swinemünde, sowie luxuriöse Unterkünfte in stilvollen Strandvillen. Die Anzahl an Bauten aus der Zeit der Bäder-Architektur ist beeindruckend und somit wirken viele der Seebäder herrlich mondän und wie aus einem anderen Jahrhundert. Hochmodern sind allerdings die Ausstattung und die elektronischen Geräte in den Ferienwohnungen, sowohl in der Küche als auch im Wohnzimmer zur Unterhaltung. Wer als Sonnenanbeter auf die Insel kommt, mietet sich strandnah ein; wer die Ruhe und Landschaft der Ostseeinsel sucht, hält nach einer Unterkunft im Binnenland Ausschau oder wählt einen Reisetermin in der Nebensaison. Die zweitgrößte deutsche Insel punktet mit einem etwa 40 Kilometer langen, durchgängigen Strandabschnitt an der Küste, der genug Raum für Familien, Erholungssuchende, Wassersportler, FKKler und Reisende mit Hund bietet, und insgesamt 150 Kilometer Küstenlinie entlang der See, Achterwasser und Haffgewässern. Steilküste, Flachküste und Binnengewässer finden sich ebenso wie Erhebungen wie der Lange Berg und der Streckelsberg, sodass die Landschaft sich sehr abwechslungsreich präsentiert. Erkunden Sie die Insel bei einer Radtour oder wandern Sie die zahlreichen Wege oder die teilweise miteinander verbundenen Promenaden entlang.

Usedom – Ferienwohnungen mit Meerblick

Wer auf Usedom nach Ferienwohnungen mit Meerblick Ausschau hält, wird sowohl auf deutscher als auch auf polnischer Seite fündig. Die Insel ist bekannt für ihre Seebäder und Strandpromenaden und daher ist die Auswahl an Ferienwohnungen auf Usedom mit Meerblick entsprechend groß, sodass Sie selbst in der Hauptsaison mit etwas Glück kurzfristig noch eine Unterkunft mit Blick auf die Ostsee bekommen können. Auf polnischer Seite im Süden der Insel steht der größte Ort der Insel Swinemünde natürlich ganz vorn auf der Liste, wenn es um Ferienunterkünfte mit tollem Blick aufs Wasser geht. Die Hafenstadt liegt an der Odermündung, ist als Seebad auch für Wellness-Touristen interessant und bietet mit einem breiten Angebot an Sport- und Spielmöglichkeiten unzählige Optionen für die Freizeitgestaltung. Auf deutscher Seite locken die als Bernsteinbäder bekannten Seebäder Loddin, Koserow, Zempin und Ückeritz sowie die drei Kaiserbäder Heringsdorf, Bansin und Ahlbeck. Die Ferienwohnungen in Ahlbeck mit Meerblick liegen häufig besonders stilvoll in prunkvollen Strandvillen und erlauben die Aussicht auf den bis zu 70 Meter breiten Strand des Seeheilbads, die älteste Seebrücke der Republik – erbaut wurde Sie im Jahr 1898 – und die schicke Promenade, die das Bad mit Bansin und Heringsdorf sowie dem polnischen Swinemünde verbindet. Eine Ferienwohnung in Bansin mit Meerblick führt Sie in ein sehr naturbelassenes Seebad, das mit malerischer Steilküste zu begeistern weiß.

Ferienwohnung in Peenemünde auf Usedom

Nordwestlich vom bekannten Seebad Karlshagen wohnen Sie in einer Ferienwohnung in Peenemünde in einer sehr geschichtsträchtigen und naturbelassenen Umgebung. Zum einen ist die Vergangenheit der Inselgemeinde als Raketenabschussstation dank der zahlreichen Info-Tafeln und Ausschilderungen sowie dem Historisch-Technischen Museum gut nachvollziehbar, zum anderen finden sich hier auch sehenswerte Bauten wie die Kapelle Peenemünde aus dem 19. Jahrhundert und einen wunderbar naturbelassenen Strand. Hier warten statt Strandkörben und Gastronomie Ruhe und das Rauschen des Meeres auf Sie. Buchen Sie in Peenemünde eine Ferienwohnung für den Familienurlaub, sollten Sie mit Ihren Kindern unbedingt die Phänomenta, eine interaktive Ausstellung zum Mitmachen und Ausprobieren, besuchen. Hier lernen Groß und Klein auf anschauliche und handfeste Weise die physikalischen Hintergründe für interessante Alltagsphänomene. Auch ein Besuch im Maritim Museum Peenemünde am Haupthafen ist ein beliebtes Ausflugsziel für die gesamte Familie. Hier können Sie ein aus dem Verkehr gezogenes U-Boot besichtigen und mit einem Ausflugsschiff von Usedom nach Rügen übersetzen und einen Tag auf der Nachbarinsel verbringen. Gut zu wissen für Hundehalter: Für die Vierbeiner gibt es in Peenemünde einen eigenen Hundestrand, an dem die Fellnasen auf ihresgleichen treffen und im Meer planschen dürfen.

Ferienwohnung auf Usedom last minute buchen

Eine Ferienwohnung auf Usedom last minute buchen und ganz spontan einen herrlichen Inselurlaub verleben klingt für Sie nach einem guten Gegenmittel gegen Alltagsstress und Frust? Dann nichts wie ran an die Suche nach der Traumferienwohnung und die Koffer gepackt. Sowohl im deutschen Teil als auch im polnischen Teil lassen sich vor allem in der Nebensaison problemlos Ferienwohnungen auf Usedom last minute buchen. Wenn Ihr Reisetermin in der Hochsaison liegt und Sie nur in den Schulferien oder an Feiertagen wie Ostern, Silvester oder Weihnachten anreisen können, gestaltet sich die Suche nach einer freien Usedomer Ferienwohnung bereits etwas schwieriger, denn dann wird die Insel besonders gern besucht. Halten Sie ruhig Ausschau nach einer Unterkunft in den umliegenden Ortschaften Ihres eigentlichen Ferienziels, wenn Sie in Ihrer Wunschdestination keine geeignete Unterkunft mehr finden sollten und nutzen Sie das gesamte Angebot, also Ferienwohnungen auf Usedom von privat, in einer Apartment-Anlage oder auch in einem Ferienpark. So sollte der Traum vom Urlaub in einer Ferienwohnung an der Ostsee auf Usedom auch kurzfristig in die Tat umgesetzt werden können.