Ihre Ferienwohnung in Hopfen am See – romantische Auszeit

Mieten Sie sich eine Ferienwohnung in Hopfen am See, machen Sie in einem der schönsten Ortsteile der Schwäbischen Stadt Füssen Urlaub. Füssen liegt im Ostallgäu am Fuße der Alpen und ist für seine Nähe zu den berühmten Schlössern Neuschwanstein und Schwangau bekannt. In Hopfen am See können Sie in Ihrer Ferienwohnung Kultur- und Wellness-Urlaub miteinander verbinden, denn der Stadtteil ist ein anerkannter Kneippkurort und Luftkurort. Zudem schmiegt sich der Stadtteil an das nördliche Ufer des Hopfensees, der mit seinem Strandbad und seinen vielen Wassersportmöglichkeiten wie geschaffen ist für einen Badeurlaub – und das mit fantastischem Panorama der Alpenlandschaft des Ostallgäus. Bereits Mitte des 20. Jahrhunderts avancierte Hopfen am See zu einem beliebten Urlaubs- und Kurort, sodass das Angebot der Hotellerie und der Ferienwohnungen in Hopfen am See von privat sich erweitert hat und heute eine große Auswahl an Zimmern und Wohnungen bereithält. Freuen Sie sich auf aktive Entspannung beim Baden, Kajakfahren, Windsurfen, Stand-up-Paddling oder Surfbiken, machen Sie eine Rundwanderung um den See oder lassen Sie es entspannt angehen und erkunden Sie Ihren Urlaubsort bei einem Spaziergang entlang der Allgäuer Riviera – der von Restaurants und entzückenden Cafés gesäumten Uferpromenade, auf der Sie sich immer wieder für eine Verschnaufpause auf eine der Terrassen setzen und bei einem leckeren Snack den Blick auf den See genießen können. Füssen selbst befindet sich in etwa vier Kilometer Entfernung, sodass Sie von Ihrer Ferienwohnung in Hopfen am See sogar zu Fuß in die Stadt spazieren könnten.

Ferienhaus in Hopfen am See mit Traumblick auf den Hopfensee

Ein Ferienhaus mit Traumblick auf den Hopfensee finden Sie im Füssener Stadtteil Hopfen am See dank des breiten Angebots schnell. In einem Ferienhaus haben Sie im Gegensatz zu einer Ferienwohnung nicht nur deutlich mehr Platz zur Verfügung, was sich besonders anbietet, wenn Sie mit der Familie oder einer Gruppe Freunden in den Urlaub fahren, sondern Sie müssen auch keine Rücksicht auf andere Hausgäste nehmen und können die Kinder toben lassen. Auch wenn Sie selbst besonders ruhebedürftig sind und Ihr Ferienhaus in Hopfen am See mit Traumblick auf den Hopfensee nicht nur wegen der malerischen Aussicht, sondern auch wegen der beschaulichen Lage ausgewählt haben, ist ein Haus als Unterkunft zu bevorzugen, denn etwaige Nachbarn können Ihren Schlaf nicht stören und Sie haben die gesamte Unterkunft nur für sich und können Ihren Tagesablauf so gestalten, wie es für Sie angenehm ist. Der über zwei Kilometer lange See liegt malerisch zwischen Füssen und Hopfenau und bietet nicht nur einen hübschen Anblick, sondern lädt auch zur Erholung ein. Rund um den Alpensee können Sie im Voralpinen Moor- und Hügelland spazieren gehen, auf dem See können Sie beim Ausflug mit dem Tret- oder Ruderboot die Schilfgürtel am Ufer und die Flora und Fauna allgemein genießen. Der See ist das ganze Jahr über ein attraktives Reiseziel, denn das Zusammenspiel aus gepflegter Uferpromenade, großem See, den Schlössern und dem Königswinkel verleiht Hopfen am See und dem Hopfensee selbst ein fast mediterran anmutendes Flair. Da der See zu den wärmsten des Bundeslandes gehört, beginnt die Badesaison hier mitunter schon im Mai, aber auch ein Herbst- oder Winterspaziergang am See entlang hat bei dem Blick auf das Alpenpanorama einen ganz besonderen Reiz.

Bequem und unkompliziert – Urlaub in Hopfen am See in der Pension

Suchen Sie eine Schnittstelle zwischen dem klassischen Ferienhaus-Urlaub und dem Aufenthalt im Hotelzimmer? Möchten Sie gut und günstig wohnen? Dann verbringen Sie Ihre Ferien in Hopfen am See in einer Pension! Eine Pension ist perfekt, wenn Sie während Ihres Aufenthalts hauptsächlich einen Schlafplatz brauchen und den ganzen Tag außer Haus sind. Als Kulturreisender bieten Ihnen der Ortsteil von Füssen und auch Füssen selbst jede Menge Highlights – schließlich liegt die bayerische Stadt sowohl an der Via Claudia Augusta als auch an der Romantischen Straße und kulturelle Sehenswürdigkeiten finden sich in unmittelbarer Nähe in der zweitgrößten Stadt des Ostallgäus. Besonders sehenswert sind natürlich Schloss Schwangau und Schloss Neuschwanstein, in Füssen sollten Sie sich das Hohe Schloss Füssen und die Klosteranlage mit Basilika St. Mang nicht entgehen lassen. Im Ortsteil Hopfen am See können Sie die Ruinen der Burg Hopfen besichtigen. Aktivurlauber und Naturfreunde genießen die landschaftliche Schönheit bei einer Wanderung um den See. Ein Großteil des Ufers ist gesetzlich geschützt und es erwarten Sie dichte Schilfgürtel, Teichrosen und der Lechfall. Nach Ihren Ausflügen können Sie ganz entspannt in einem Gasthaus einkehren, an der Seepromenade schick essen gehen oder die kulinarischen Verführungen im vier Kilometer entfernten Füssen testen, bevor Sie sich in Ihre gemütliche Pension am Hopfensee zurückziehen und Kraft für den neuen Tag tanken. Übrigens ist Ihre Pension auch ein toller Ausgangsort für einen Abstecher nach Österreich, denn Hopfen am See liegt direkt an der Grenze.

Ferienwohnung in Hopfen am See mit Hund mieten

Mieten Sie eine Ferienwohnung am See für Ihren Hund und sich, überraschen Sie Waldi mit einem wunderbar abwechslungsreichen Urlaubsort. Die Gastgeber des Luft- und Kurorts sind auf Reisende mit tierischem Begleiter eingestellt, sodass die Auswahl an tierfreundlichen Unterkünften breit gefächert ist. In allen Preis- und Größenordnungen finden Sie attraktive Domizile in Seenähe, vom kleinen Apartment für den Solo-Urlaub mit Hund bis zum XXL-Ferienhaus für die Auszeit mit der ganzen Familie. Soll Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus einen Garten haben, denken Sie daran, rechtzeitig zu buchen. Alternativ ist auch eine Unterkunft mit Balkon sehr schön, von dem aus Sie und Bello den Blick auf den See und das bunte Treiben an der Uferpromenade genießen können. Auch hier zeigt sich übrigens, dass Hopfen am See zwei- und vierbeinige Besucher gleichermaßen herzlich willkommen heißt, denn auf dem Rundwanderweg und auf der Promenade sowie im See selbst sind Hunde erlaubt. Kleine Spender mit kostenlosen Tüten erleichtern Ihnen die Gassigänge. Möchten Sie am Hopfensee in einem Gasthaus einkehren, wird Bello auch hier meistens herzlich willkommen geheißen – fragen Sie am besten einfach kurz nach.