Ferienwohnung an der Schlei – Ostseefjord und Ausflugsziele

Sie möchten Ferien an der Ostsee machen und wünschen sich einen Urlaub in einem ganz besonderen Landstrich? Mieten Sie sich an der Schlei eine Ferienwohnung! Bei der Schlei handelt es sich um einen Meeresarm, vielerorts auch liebevoll als Ostseefjord bezeichnet, der sich von der deutschen Ostsee über eine sportliche Distanz von etwa 42 Kilometer bis in das Landesinnere Norddeutschlands zieht. Sein Weg führt ihn dabei durch die beiden Halbinseln Schwanen und Angeln, die von der Schlei getrennt werden. Die besondere Flora und Fauna, die sich um die Schlei findet, zieht nicht nur viele Touristen aus nah und fern an, sondern wird seit dem Jahr 2008 auch besonders geschützt: Der Naturpark Schlei wurde im Oktober 2008 eröffnet und umfasst etwa 50.000 Hektar Fläche, die sich nicht nur im Landkreis Schleswig-Flensburg, sondern auch in Rendsburg-Eckernförde befindet. Mehr als 40 Städte und Gemeinden gehören zum Naturpark, der der nördlichste des Bundeslandes Schleswig-Holstein und somit auch der Bundesrepublik Deutschlands ist. Ferienwohnungen an der Schlei sind ein hervorragender Ausgangspunkt für besondere Naturerlebnisse – sowohl für Erwachsene als auch für Kinder und Jugendliche. Mit dem Naturerlebniszentrum Maasholm, dem Naturerlebnisraum Galloway Schleswig, dem Naturerlebnisraum Naturgärten Moostoft Ekenis und dem Naturerlebnisraum Ziegelei Borgwedel gibt es gleich mehrere Anlaufstellen, wo Sie sich mit der Pflanzen- und Tierwelt der Schlei und dem Schutz dieses besonderen Naturraums vertraut machen können. Für Reisende mit Kindern gibt es meist familienfreundliche Führungen. Die Landschaft um die Schlei und auch der Meeresarm selbst lassen sich übrigens auch hervorragend bei sportlichen Aktivitäten kennenlernen, etwa beim Wassersport, beim Radfahren, Walken oder Wandern. Petrijünger, Freizeitkapitäne und Kulturreisende fühlen sich in dieser Urlaubsgegend ebenfalls sehr wohl!

Ferienwohnungen an der Schlei – Ihre Auswahl

Mit insgesamt 44 Gemeinden und Städten die zum Naturpark Schlei gehören, ist die Auswahl an Ferienunterkünften sehr groß. Sie sind auf der Suche nach einem romantischen Schleidorf, durch das Sie gemütlich hindurch schlendern können, um dabei die bekannten Schleigärten zu bewundern? Sie sind auf der Suche nach dem Ort mit der besten Badestelle und möchten hier an der Schlei Ihre Ferienwohnung für einen klassischen Badeurlaub mieten? Sie planen mit Ihren Kindern einen Bauernhofurlaub inmitten der grünen Natur inklusive Hasen streicheln und Ponyreiten? In den Schleidörfern werden Sie garantiert fündig. Mieten Sie sich Ihre Ferienwohnung an der Schlei beispielsweise in Wagersrott, einem idyllischen kleinen Ort mit bekanntem Musikfestival, dem Enzo Festival, und einem schmucken Heimatmuseum. Dieses befindet sich im aus dem Fernsehen bekannten Holländerhof, zu dem auch ein schöner Rosengarten gehört. Petrijüngern ist der Name Grödersby vermutlich ein Begriff. Das Schleidorf ist genau die richtige Wahl, wenn Sie gerne Angeln und ansonsten die Ruhe zwischen grünen Wiesen und Weiden genießen wollen. Das Schlei-Städtchen Arnis ist übrigens nur einen Katzensprung entfernt, ebenso wie Kappeln. Arnis ist nicht nur als kleinste Stadt Deutschlands bekannt, sondern auch als malerisches Fischerdorf mit einem schönen Hafen und tollen Spazierwegen. Borgwedel-Stexwig ist ebenfalls stark maritim geprägt: Unweit der Wikingerstadt Schleswig gelegen, haben sowohl Stexwig als auch Borgwedel hübsche Hafenanlagen, die auch zur Anreise auf dem Wasserweg einladen. Ebenfalls am Südufer der Schlei liegt der Ort Fahrdorf, der vor allem im Sommer Gäste aus nah und fern anzieht: Tolle Wander- und Radwanderwege wollene ebenso erkundet werden, wie der schöne Strand mit Liegewiese. Auch Surfer nutzen die günstigen Bedingungen vor Ort gern für Spaß auf der Schlei.

Ferienwohnung direkt an der Schlei in Kappeln

Eine Ferienwohnung an der Schlei in Kappeln ist perfekt für all diejenigen, die bei Ihrem Urlaub an der Schlei eine perfekte Mischung aus Bade-, Stadt- und Landurlaub erwarten. Kappeln ist deutlich größer als die meisten Schleidörfer und gilt als wunderbarer Ausgangspunkt für Erkundungen der Halbinseln Schwanen und Angeln. Das ehemalige Fischerdorf hat heute immer noch einen Stadthafen sowie weitere Sportboothäfen und macht auch als Kulturstadt von sich reden. Bis heute können Sie einen Heringszaun aus dem 15. Jahrhundert begutachten und im Schleimuseum und am Museumshafen auf anschauliche Weise Informationen über die Fischerei und die Seefahrt in Schlei bekommen. Auch anlässlich bestimmter Veranstaltungen wie der Kappelner Heringstage wird die Nähe der Stadt zu ihren Wurzeln deutlich, ebenso wie beim Hafenfest, das im Spätsommer begangen wird. Angler freuen sich über all die Möglichkeiten, ihrem Hobby nachzukommen, etwa an der Schlei selbst oder beim Hochseefischen. Die Klappbrücke, die heute Angeln und Schwansen miteinander verbindet, steht an der Stelle, an der seit dem 17. Jahrhundert eine Schleibrücke die beiden Halbinseln miteinander verbunden hat. Interessante Sehenswürdigkeiten sind zudem die St. Nicolaikirche und die Holländermühle Amanda.

Schlei Ferienwohnungen direkt am Wasser mieten

An der Schlei eine Ferienwohnung direkt am Wasser zu finden ist nicht schwer, da in vielen Schleidörfern, die sich längs und rechts am Ufer des mehr als 40 Kilometer langen Meeresarms erstrecken, Gebäude mit Blick auf das Fließgewässer gebaut wurden. Hier finden Sie Unterkünfte meist in ein- oder zweistöckigen Bauten, seltener finden sich auch Apartmentanlagen mit Blick aufs Wasser. Suchen Sie eine Ferienwohnung an der Schlei mit Meerblick, können Sie in Kappeln fündig werden. Anders als die meisten Schleidörfer liegt die Stadt nicht nur an der Schlei selbst, sondern auch an der Ostsee und erlaubt somit je nach Standort Ihrer Unterkunft einen tollen Ausblick aufs Wasser. Möchten Sie einen besonders weiten Blick genießen, sollten Sie eine Wohnung mit Balkon mieten. Von hier aus können Sie Ihren Blick über die See und die Schlei gleiten lassen und sich am Wasser und der Weite erfreuen. Eine Schlei Ferienwohnung direkt am Wasser ist perfekt für die Sommersaison, da Sie es nicht weit bis zur nächsten Badestelle haben. Als besonders schön gelten unter anderem die Geltinger Bucht mit ihren feinsandigen Stränden und dem Naturschutzgebiet Geltinger Birk – an den Stränden wird übrigens kein Kurbeitrag fällig -, die Badestellen an der Schlei selbst in Ulsnis, Füsing oder Borgwedel, sowie das nur unweit entfernte Ostsee Resort Damp.