Ferienwohnung in Brandenburg – Wasser, Wälder, weitere Entdeckungen

Sie wollen sich bei Ihrer Urlaubsplanung nicht zwischen Stadt- und Landurlaub, Kultur- und Naturvergnügen und Entspannung sowie Action entscheiden müssen, sondern freuen sich darauf, all diese Aspekte auf gelungene Weise miteinander zu verknüpfen? Dann machen Sie doch Urlaub in einer Ferienwohnung in Brandenburg. Das im Nordosten Deutschlands gelegene Bundesland ist weiß durch seine Vielseitigkeit zu beeindrucken: So finden sich hier neben faszinierenden Kulturlandschaften und historisch bedeutsamen Städten auch wunderschöne Naturlandschaften. Wasserliebhaber, ganz gleich ob Badenixe, Wassersportler oder Freizeitkapitän, kommen in Brandenburg ganz besonders auf ihre Kosten, denn das Bundesland ist reich an Gewässern mit ganz unterschiedlichem Charakter. Suchen Sie sich eine Ferienwohnung in Brandenburg beispielsweise im Lausitzer Seenland oder im Dahme-Seenland. Wenn es etwas mehr Kultur sein darf, planen Sie unbedingt einen Aufenthalt in der Landeshauptstadt Potsdam ein oder statten Sie Brandenburg an der Havel einen Besuch ab. Mieten Sie sich hier eine Ferienunterkunft, können Sie die gut 400 Baudenkmäler ganz in Ruhe betrachten und die erstaunlichen Zeugnisse unterschiedlichster Epochen würdigen. Weitere beliebte Urlaubsregionen in Brandenburg sind unter anderem der Spreewald, das Havelland, Fläming und das Barnimer Land.

Ferienwohnungen in Brandenburg – historische Städte und Kultur

Brandenburg begeistert nicht nur durch seine weitläufigen Landschaften, sondern auch durch seine historischen Städte, die ein Paradies für Kultururlauber sind. Mieten Sie sich beispielsweise eine Ferienwohnung in Teltow im Landkreis Potsdam-Mittelmark und genießen Sie die Kleinstadtidylle nur wenige Kilometer entfernt vom pulsierenden Zentrum der Metropole Berlin. Besonders sehenswert ist die unter Denkmalschutz stehende Altstadt, die jedes Jahr im Rahmen des Teltower Altstadtfestes gefeiert wird. Neben dem Wahrzeichen der Stadt, der Kirche St. Andreas, die bereits im 12. Jahrhundert Erwähnung fand, ist Teltow auch bekannt für seine Teltower Rübchen, eine feine Speiserübe, die sich in vielen regionalen Rezepten als Zutat findet. Wenn Sie in Templin eine Ferienwohnung buchen, befinden Sie sich in der flächenmäßig an achter Stelle der größten Städte der Bundesrepublik stehenden Stadt Deutschlands. Trotzdem erwartet Sie neben beschaulichen Gassen eine wahre Naturidylle direkt an der Schorfheide. Wellnessurlauber genießen das einzigartige Angebot der NaturTherme Templin und Erkundungslustige entdecken bei Ausflügen mit dem Boot die umliegenden Gewässer. Interessieren Sie sich für die Kultur und Gebräuche der Sorben, mieten Sie sich eine Ferienwohnung in Cottbus. Die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes Brandenburg gilt als kulturelle Hochburg der Sorben.

Ferienwohnung in Lübben und weitere Ziele im Spreewald

Märchenhaft, mystisch, verwunschen – um die Kulturlandschaft Spreewald ranken sich zahlreiche Mythen und Sagen. Fakt ist allerdings, dass das Niederungsgebiet mit seinem dichten Netz aus Flüssen und Kanälen und wilden Wäldern ein beliebtes Urlaubsgebiet ist, dass neben unvergesslichen Naturerlebnissen auch jede Menge Kulturschätze zu bieten hat. Wenn Sie sich eine Ferienwohnung in Lübben mieten, können Sie beispielsweise das Schloss Lübben mitsamt Schlossinsel, das Schloss Neuhaus, die Dorfkirche Steinkirchen und das Ständische Landhaus besichtigen. Auch der Auwald Hain ist unbedingt einen Besuch wert. Wollen Sie in den Sommermonaten in Lübben eine Ferienwohnungen mieten, empfiehlt es sich, rechtzeitig zu buchen, da Festivitäten wie das Kunstfest aquamediale jährlich 100.000 Besucher anziehen. Möchten Sie in einem ganz besonderen Umfeld wohnen, buchen Sie sich eine Brandenburger Ferienwohnung in dem Inseldorf Leipe. Etwas quirliger geht es in Lübbenau zu, von dessen Hafen aus Sie zu allen sehenswerten Orten des Spreewald gelangen. Mögen Sie es ruhig, buchen Sie sich in Schlepzig eine Unterkunft. Ganz egal, wo Sie sich einmieten – lassen Sie sich die traumhafte Atmosphäre des Waldes nicht entgehen, unternehmen Sie eine Kahnfahrt durch die grüne Schönheit und probieren Sie unbedingt eine echte Spreewald-Gurke.

Wasserwelten – Ferienwohnungen in Brandenburg direkt am See

Die Brandenburger bezeichnen ihr Bundesland gern als Land der 3.000 Seen, wodurch schnell klar wird, dass das gewässerreiche Bundesland ein Paradies für Wasser-Liebhaber darstellt. In nahezu allen Urlaubsregionen finden sich große und kleine Stand- und Fließgewässer, sodass Ferienwohnungen in Brandenburg direkt am See weit verbreitet sind. Diese sind im Sommer ideal für den Badeurlaub, aber auch in den kühleren Jahreszeiten hat das Wohnen direkt am Wasser seinen Reiz und bietet sich beispielsweise für Hobby-Matrosen oder den Angelurlaub an. Mitunter können Sie sogar Unterkünfte mit Steg oder Boot mieten, sodass Sie bestens für einen rundum gelungenen Urlaub vorbereitet sind. Möchten Sie sich nicht auf einen See festlegen, buchen Sie sich eine Ferienwohnung in Lychen. Der staatlich anerkannte Erholungsort in der Uckermark liegt direkt im Neustrelitzer Kleinseenland unweit des Platkowsees, des Wurlsees, des Großen Lychsees, des Stadtsees, des Nesselpfuhls, des Oberpfuhls und des Zenssees. Personen mit eingeschränkter Mobilität fühlen sich in Lychen in einer Ferienwohnung ebenfalls wohl, denn es gibt barrierefreie Unterkünfte und Rundwege durch die traumhafte Natur sowie die Möglichkeit Touristenfloß und Ausflugsschiff mit dem Rollstuhl zu befahren. Ebenfalls in einem staatlich anerkannten Erholungsort residieren Sie in einer Ferienwohnung in Rheinsberg. Planen Sie ein romantisches Wochenende, können Sie Rheinsberg eine Ferienwohnung in der Nähe des Schloss Rheinsberg mieten und die zauberhafte Umgebung genießen. Spazieren Sie durch die sanft hügeligen Wälder und an den unzähligen Seen vorbei oder machen Sie einen Ausflug bis in die Ruppiner Heide, bevor Sie sich wieder in Ihr lauschiges Domizil zurückziehen.

Ferienwohnung in Brandenburg an der Havel

Wenn Sie in Brandenburg an der Havel eine Ferienwohnung mieten wollen, stehen Sie vor der Wahl, ob Sie in Potsdam oder Brandenburg an der Havel und somit in den mit als schönsten geltenden Städten des Bundeslandes wohnen und Kultur pur genießen möchten, oder ob Ihre Ferienwohnung im Havelland ganz abgeschieden mitten in der Natur am Wasser liegen soll. Da die Urlaubsregion generell sehr überschaubar besiedelt ist – abseits von Städten wie Brandenburg, Potsdam oder Rathenow – haben Sie eine große Auswahl an Havelland Ferienwohnungen mitten in ursprünglich wirkender Natur. Immerhin bringt es das Havelland, das im Westen Brandenburgs liegt, auf ganze 26 Naturschutzgebiete, die mit ihrem Facettenreichtum an Pflanzen und Tieren nicht nur passionierte Naturliebhaber in ihren Bann ziehen, sondern auch ein tolles Ziel für Ruhesuchende und Familien mit Kindern sind. Viele der Ferienwohnungen in Brandenburg an der Havel sind kinderfreundlich eingerichtet; einige Unterkünfte liegen zudem in unmittelbarer Nähe zum Wasser.