Die Umgebung von Füssen: Urlaub an Stadt, Schloss und See

„Schönheit, wohin das Auge schaut“, so werden Sie Ihren Freunden Ihren Urlaubsort Füssen nach Ihrer Heimkehr beschreiben. Die Gegend rund um das malerische Städtchen gilt als eine der beliebtesten des Allgäus. Davon zeugt eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Füssen: Schloss Neuschwanstein. Das Märchenschloss des legendären Bayernkönigs Ludwig II. wurde in den Jahren 1869–1886 erbaut und zieht bis heute Urlauber aller Welt an. Neben der majestätischen Burganlage locken verwunschene Wälder und plätschernde Bäche Wanderer, Mountainbiker und Kletterer in die Berge rund um Füssen. Die kristallklaren Bergseen der Umgebung sind ein weiterer Besuchermagnet für Ihren Traumurlaub in Bayern. An den malerischen Hopfensee grenzen die Ausläufer des 14.300 Einwohner-Städtchens. Hier können Sie an der Seepromenade flanieren, in Cafés einkehren oder in Ferienwohnungen mit Seeblick wohnen.

Urlaub in Füssen in der Altstadt und im Grünen

Herrschaftlich wohnen Sie in der romantischen Füssener Altstadt. Unterm Dach der mittelalterlichen Kaufsmannshäuser befindet sich so manche Ferienwohnung. Aus den Fenstern blicken Sie über die roten Dächer bis zu den Bergen. Zu ihren Füßen bummeln die Bürger durch die Fußgängerzone und bis zu den Königsschlössern vor den Toren der Stadt ist es ein Katzensprung. Wenn Sie abends in gemütlichen Restaurants speisen, tagsüber durch die Altstadt bummeln oder über den See kreuzen möchten, sind die Apartments in der Füssener Altstadt für Sie ideal. Die Randbezirke von Füssen sind bereits dicht bewaldet. Hier können Sie wunderbar im Grünen und doch stadtnah wohnen. Vor allem Wanderer, Hundebesitzer und Familien schätzen diese Unterkünfte für ihren Urlaub in Füssen.

Urlaub rund um Füssen für Wanderer und Skifahrer

Nicht nur das idyllische Füssen ist ein guter Ausgangspunkt für Exkursionen in die Umgebung, sondern auch die Orte der Umgebung. Eine ländlichere Alternative zum Urlaub in Füssen bietet Schwarzenbach. In dem noch zur Stadt Füssen gehörenden Ortsteil geht es gemächlicher zu. Hier können Sie in den landestypischen Einfamilienhäusern wohnen. Zur Innenstadt, zum beliebten Tegelberg und zu den Schlössern von Ludwig II. ist es ebenfalls nicht weit. Am Nordostufer des Hopfensees liegt ein kleines Juwel. Der Kurort Hopfen am See zieht Erholungssuchende und Aktivurlauber gleichermaßen an. In dem beschaulichen Dorf können Sie in den landestypischen Holzhäusern wohnen und morgens direkt über die saftigen Wiesen loslaufen. Familien mit Kindern haben im Winter beim Rodeln und Schneemann bauen ihren Spaß.

Urlaub in Füssen in den Ferienwohnungen am See

Rund um Füssen bezaubern gleich drei große Voralpenseen, die im Volksmund häufig als Schwäbische Riviera bezeichnet werden. Dieser Vergleich geht einerseits auf die hohe Dichte von Kurgästen und Jachtbesitzern zurück, andererseits erinnert das mediterrane Klima an die echte Riviera, dem französisch-italienische Küstenabschnitt am Ligurischen Meer. Der Forggen-, der Weißen- und der Hopfensee sind kristallklare Alpenseen, in denen sich das Panorama der Alpen spiegelt. Am Ufer der Gewässer liegen Ferienwohnungen und Ferienhäuser. Die meisten bieten wunderschöne Ausblicke auf See und Berge. Wenn Sie sich von dem Anblick losreißen können, wird Sie das Innere der Ferienwohnungen begeistern. Für die gehobene Klientel am Seeufer sind die Ferienwohnungen rund um Füssen großzügig, geschmackvoll und mit Liebe zum Detail eingerichtet.

Füssen-Urlaub: Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse

Das schneeüberzuckerte Allgäu oder die schwäbische Riviera – ob im Winter oder im Sommer das Allgäu bezaubert zu jeder Jahreszeit. Die Berge zeigen sich stets von ihrer besten Seite und die Ortschaften gleichen mit ihren gepflegten Häusern und Blumen kleinen Schmuckstücken. Im Urlaub in Füssen entdecken Sie wahre Kronjuwelen, wie das romantische Schloss Neuschwanstein und das Schloss Hohenschwangau. Der Tegelberg beherbergt eine Sommerrodelbahn und Skipisten, die Sie mit der Seilbahn erreichen. Im Ort selbst können Sie die Gemäldegalerie im gotischen Hohen Schloss, das Stadtmuseum und das Benediktinerkloster St. Mang besichtigen. Von einer Ferienwohnung in der Innenstadt erreichen Sie alle Sehenswürdigkeiten. Sie sind für Paare und Singles perfekt. Familien mit Kindern wohnen gerne in einem urigen Ferienhaus in der Nähe der Sommerrodelbahn, von deren Station Sie einen fantastischen Panoramablick genießen können.

Wohnen bei Schloss Neuschwanstein – Urlaub in Füssen

Ein Jagdhaus aus dem Jahr 1900? Eine Ferienvilla im Schatten des Schlosses? Oder eine gemütliche Dachwohnung mit Blick auf Neuschwanstein? Egal, wovon Sie träumen, vor den Toren von Füssen und zu Fuße des Schlossberges liegen Traumferienwohnungen. Die majestätische Umgebung spiegelt sich im Innern der Ferienwohnungen wider: hochwertige Innenausstattungen, Parkettböden und schicke Bäder verschönern Ihre Urlaubstage in Füssen und Umgebung. Neben großzügigen Ferienwohnungen können Sie natürlich auch ganze Ferienhäuser mieten. Diese Selbstversorger-Unterkünfte sind günstig, wenn Sie sie mit Freunden teilen. Dank der gut ausgestatteten Küchen können Sie sich den Restaurantbesuch ebenfalls sparen und werden sich lieber eine deftige Brotzeit zubereiten.