Aktuelle Bewertungen von Apartments und Wohnungen in einer Anlage in Greetsiel

Ferienwohnung in Greetsiel

Wollen Sie Ihren Urlaub auf Norderney in einer Ferienwohnung auf dem Festland verbringen und immer wieder neu zu den einzelnen Inseln aufbrechen, bietet sich als Ausgangsort Greetsiel an. Die Küstenstadt ist dank ihres schönen Hafens, der malerischen Mühlen und des Nationalparks Wattenmeer mit seiner Seehundstation bereits ein Erlebnis für Groß und Klein, dennoch versprechen die Ausflugsmöglichkeiten zu den vorgelagerten Inseln zusätzliche Abwechslung. Mit der Fähre oder dem Ausflugsschiff können Sie innerhalb von etwa 55 Fahrtminuten nach Norderney übersetzen und selbstverständlich auch Kind und Kegel inklusive tierischer Familienmitglieder mitnehmen. Weitere Ziele sind von Greetsiel aus Juist und Borkum.

Ferienwohnungen in und um Greetsiel finden

  • Greetsiel: Wollen Sie Ihren Urlaub auf Norderney in einer Ferienwohnung auf dem Festland verbringen und immer wieder neu zu den einzelnen Inseln aufbrechen, bietet sich als Ausgangsort Greetsiel an. Die Küstenstadt ist dank ihres schönen Hafens, der malerischen Mühlen und des Nationalparks Wattenmeer mit seiner Seehundstation bereits ein Erlebnis für Groß und Klein, dennoch versprechen die Ausflugsmöglichkeiten zu den vorgelagerten Inseln zusätzliche Abwechslung. Mit der Fähre oder dem Ausflugsschiff können Sie innerhalb von etwa 55 Fahrtminuten nach Norderney übersetzen und selbstverständlich auch Kind und Kegel inklusive tierischer Familienmitglieder mitnehmen. Weitere Ziele sind von Greetsiel aus Juist und Borkum.
  • Norddeich: Seit seiner Ernennung 1979 zum staatlich anerkanntes Nordseebad, hat sich der Nordener Stadtteil Norddeich zu einem beliebten Urlaubsort entwickelt, der Menschen aller Altersklassen anzieht: Ruhesuchende und Gesundheitstouristen finden sich hier ebenso wie junge Aktivurlauber in tierischer Begleitung, verliebte Paare und junge Familien mit Kindern. Wollen Sie eine Ferienwohnung in Norddeich buchen, sollten Sie daher vor allem während der Badesaison an eine frühzeitige Reservierung denken. Mit einem Freizeitpark, einem Erlebnisbad, einer Seehundstation und einem Traumstrand ist Norddeich wie geschaffen für einen abwechslungsreichen Sommerurlaub mit jeder Menge Überraschungen!
  • Neßmersiel: Neßmersiel befindet sich östlich von Norddeich und ist mit dem Wagen in etwas mehr als einer Viertelstunde zu erreichen. Der Ortsteil von Dornum liegt direkt an der Ostfriesischen Küste und hat sich zu einem beliebten Badeort entwickelt. Auch durch den Hafen ist Neßmersiel vielen Leuten einen Begriff, sodass Sie sich das Hafenviertel unbedingt anschauen sollten, wenn Sie hier Station machen. Wenn Sie in Norddeich keine Wohnung mieten können, ist Neßmersiel eine hübsche Alternative, denn auch dieser Küstenort begeistert mit einem hübschen Strand und tollen Bademöglichkeiten. Ausflüge nach Baltrum oder ein Tag im Freizeitcenter Sturmfrei versprechen Abwechslung, ebenso wie die vielfältigen Freizeit- und Sportangebote am Strand von Neßmersiel.
  • Ditzum: Sie wollten schon immer mal wissen, wie das Ende der Welt aussieht? Dann buchen Sie sich eine Unterkunft in Ditzum. Das niedlichen Hafendorf wird auch liebevoll als „Endje van de Welt“ bezeichnet, da es durch seine Lage im Rheiderland wunderbar ab vom Schuss und den Touristenpfaden liegt. Der perfekte Platz um durchzuatmen und Kraft zu schöpfen! Vor Ort gibt es einen sehenswerten Sielhafen und mit seiner schmucken Ansicht hat es das Dorf gleich mehrfach als Kulisse in Fernsehproduktionen geschafft. Nicht nur maritimes Flair genießen, sondern auch etwas über die Emsfischerei erfahren können Sie im Ditzumer Fiskereemuseum der Ditzumer Haven- un Kuttergemeenskupp. Gut eine Stunde Fahrt liegen zwischen Ihrer Ferienwohnung und Greetsiel.
  • Westermarsch Zwei: Möchten Sie statt in Greetsiel eine Ferienwohnung in Westermarsch buchen, stehen Ihnen sowohl Unterkünfte in Westermarsch 1 als auch in Westermarsch 2 zur Verfügung. Früher eigenständige Gemeinden gehören Westermarsch 1 und Westermarsch 2 heute beide zu der ostfriesischen Stadt Norden und sind beliebte Ortsteile für einen Urlaub an der Nordseeküste. Westermarsch 2 ist seit dem Jahr 2010 ein anerkanntes Nordseeheilbad und somit besonders interessant für Erholungssuchende und Gesundheitsreisende. Auch Wellnesstouristen fühlen sich dank der guten Luft und des gesunden Reizklimas sehr wohl in einer der Wohnungen in Westermarsch 1 oder 2. Zudem ist es nicht weit bis nach Norddeich, das mit einem tollen Strand lockt.

Luxus-Ferienwohnungen in Greetsiel

Als touristisches Zentrum von Krummhörn bietet Greetsiel seinen Besuchern Unterkünfte in den verschiedensten Komfort- und Preisklassen an, von der einfachen Wohnung bis zur gehobenen Residenz in bester Lage. Wünschen Sie sich eine absolut unvergessliche Zeit oder möchten Sie Ihren Aufenthalt in der ostfriesischen Stadt anlässlich eines besonderen Anlasses stilvoll feiern, sind die Luxus-Ferienwohnungen in Greetsiel sehr zu empfehlen. Hier erwartet Sie Wohnen der Extraklasse in herrlich eingerichteten Unterkünften, eine erstklassige Ausstattung und superbe Extras wie beispielsweise ein eigenes Schwimmbad. Eine traumhafte Lage gehört zum Angebot der Wohnungen dieser Kategorie selbstverständlich dazu.

Ferienwohnungen in Greetsiel mit Pool mieten

Mit langen Zügen durch das Wasser gleiten, sich einfach treiben lassen oder mit dem Nachwuchs nach Herzenslust planschen, quietschen und Wasserschlachten veranstalten – ein eigener Pool ermöglicht Ihnen während Ihres Aufenthalts in einer Ferienwohnung in der schmucken ostfriesischen Stadt unzählige neue Freizeitbetätigungen, die angenehmerweise auch kinderleicht die unterschiedlichen Interessen der Familienmitglieder unter einen Hut bringen können. Sie reisen gemeinsam mit einer befreundeten Familie? Dann mieten Sie sich zwei Wohnungen in einem Haus und nutzen Sie zusammen einen Gemeinschaftspool. Auf diese Weise wird ein eigenes Schwimmbad in der Ferienunterkunft auch für junge Familien ganz unkompliziert erschwinglich.