Ihr Ferienhaus in Schweden

  • Südschweden: Südschweden gilt als Tor zu Schweden und besticht durch vollkommen gegensätzliche Urlaubsregionen: Lange Strände mit feinem, hellem Sand erwarten Sie ebenso wie eine schroffe Felsenküste. Historische Städtchen und kleine, verträumte Orte sind hier nicht weit entfernt von lebhaften Städten wie Malmö. Die Region Blekinge an den südlichen Schärengarten ist geprägt von dichten Waldgebieten und perfekt dafür geeignet, wenn Sie in der Natur alles hinter sich lassen möchten. Historische Schätze und viel Kultur wartet in Städten wie Malmö oder Kalmar auf Sie, während Skåne mit seinen vielen Feldern und Gärten ideal für Fahrradtouren ist. Selbstverständlich erwartet Sie um die Ferienhäuser in Südschweden auch ein sehr schöner Abschnitt von Schwedens Küste.
  • Småland: In Südschweden liegt eine der bekanntesten Regionen des Landes: Småland. Ihr Ferienhaus in Småland befindet sich in der Region Götaland, das vor allem durch die Bücher der schwedischen Autorin Astrid Lindgren bekannt geworden. Fans der Autorin können sich hier an die Schauplätze ihrer Bücher begeben, etwa in das schmucke Dorf Bullerbü, oder aber sie besuchen in Vimmerby einen Freizeitpark, der sich rund um Astrid Lindgren und ihre Figuren dreht. Das Gebiet ist sehr seenreich – besonders beliebt sind Ferienwohnungen in der Nähe der Seen Bolmen und Åsnen. Weitere populäre Ziele sind die historische Stadt Kalmar mit ihrem Schloss, der Ort Jönköping oder der auf einer Halbinsel liegenden Ort Västervik.
  • Stockholm: Stockholm ist natürlich eine der am meisten besuchten Städte Schwedens und das zu Recht: Die schwedische Hauptstadt gilt als eine der schönsten Städte weltweit und bezaubert ihre Besucher mit ihrer Lage am See Mälaren direkt an der Ostsee, den Inseln im Stadtgebiet, auf die mehr als 50 Brücken führen, und den zahlreichen historischen Gebäuden aus unterschiedlichen Epochen. Für eine Sightseeing-Tour eignet sich eine Ferienwohnung in der Innenstadt, entweder im historischen Kern Gamla Stan oder in den anderen Teilen Södermalm, Kungsholmen, Norrmalm und Östermalm. Besonders schön ist es am Stadtplatz Stortorget, der sowohl im Sommer als auch im Winter einer der malerischsten Orte der Stadt ist. Weitere Highlights sind das ehemalige Kanzleigebäude Stadthus und das Skansen, ein Freilichtmuseum mit Zoo und Farm.
  • Malmö: Malmö befindet sich in der Provinz Schonen in Südschweden und ist die drittgrößte Stadt des Königreichs. Die Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Stadt eignen sich perfekt als Ausgangspunkt für Ausflüge in das Umland und auch nach Dänemark, da Sie über die Oresundbrücke die dänische Hauptstadt Kopenhagen in weniger als einer halben Stunde erreichen können. Architektonisch begeistert Malmö mit einem bunten Mix aus modernen Bauten wie dem Turning Torso oder der erwähnten Öresundbrücke, aber auch mit historischen Gebäuden wie dem Rathaus und der St. Petri-Kirche. Der kulturelle Kalender Malmös hat immer etwas Neues zu bieten, so sind beispielsweise jährliche Veranstaltungen wie das Malmö Festival echte Besuchermagneten

Ihr Ferienhaus in Schweden am Meer

Wenn Sie Seeluft schnuppern, im Meer baden oder auf hoher See Angeln wollen, dann sollten Sie sich eines der entzückenden Ferienhäuser in Schweden am Meer buchen. Mit einer Küstenlinie von gut 9.000 Kilometern haben Sie die Qual der Wahl: Soll es ein abgeschiedenes Häuschen an einer rauen Felsenküste sein oder zieht es Sie an einen hübschen Fischerort bei den Schärengärten? Hier ist Wassersport sehr populär, aber auch Petrijünger liegen mit dieser Wahl goldrichtig. Angeln ist an der Küste übrigens ohne Angelschein möglich. Inselfeeling erwartet Sie auf Gotland oder Jütland, ebenso wie eine verwunschen anmutende Flora und Fauna, die zu jeder Jahreszeit begeistert.

Ein Ferienhaus am See – Schweden wie aus dem Bilderbuch

Wälder, leises Wasserplätschern und ein gemütliches Ferienhaus irgendwo in Schweden – wenn genau das Ihr Urlaubstraum ist, sind Sie nur wenige Klicks davon entfernt, sich diesen Traum zu erfüllen. Um die von Frühling bis Spätsommer langen, hellen Tage Schwedens voll auszukosten, verfügen die meisten Ferienhäuser im hohen Norden über große, lichtdurchflutete Räume. Dazu gehören mehrere Schlafzimmer, ein gemütlicher Wohnraum und eine voll ausgestattete Küche, damit es Ihnen bei den Ferien in der Natur an nichts fehlt. Die stilvolle Einrichtung macht Ihnen das Ankommen und Wohlfühlen leicht, und oftmals dürfen Sie sogar einen wunderschönen Garten Ihr Eigen nennen. Dieser bietet Raum für Ihre ganze Familie oder für Sie und Ihre Freunde, um unvergessliche Stunden an der frischen Luft zu verbringen, zu spielen oder auch mal zu grillen. Ferienhäuser am See in Schweden finden Sie in Großstadtnähe, aber auch weit draußen in der Natur, falls Sie einmal vollkommen abschalten und den Trubel einer Stadt hinter sich lassen möchten. Unabhängig davon, wo sich Ihre Unterkunft auch befindet, Badespaß am See ist Ihnen in der warmen Jahreszeit garantiert, und anstatt danach lange zu Ihrem Heim fahren zu müssen, liegt es nur wenige Schritte entfernt und Sie können sich sofort umziehen und mit selbstgemachten Köstlichkeiten stärken.

Ferienhaus in Schweden mit Pool

Viele der Unterkünfte, die Sie in Schweden mieten können, liegen direkt an einem See oder Meer und bieten somit eine natürliche Badestelle frei Haus. Buchen Sie sich aber ein Objekt in der Stadt oder im Landesinneren ohne See in der Nähe, müssen Sie keinesfalls das Badezeug zuhause lassen. Schließlich gibt es zahlreiche Ferienhäuser in Schweden mit Pool, sodass Sie Ihrem Freizeitvergnügen sogar in den eigenen vier Wänden nachkommen können. Je nach Objekt handelt es sich um Innenpools oder Außenpools. Besonders schön während eines Sommerurlaubs ist natürlich ein Außenpool, denn die Mitsommernächte, in denen es nie wirklich dunkel wird, schaffen eine ganz besondere Atmosphäre.