Was für Unterkünfte kann ich nahe Arco da Calheta mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2018 bieten eine große Auswahl an 1.060 Ferienwohnungen und -häusern nahe Arco da Calheta. Ob 473 Häuser oder 224 Studios – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Arco da Calheta, in deren Nähe ich bei meiner Reise übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in Arco da Calheta. Hier sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt übernachten:

  • Kongresszentrum Madeira: 2.340 Ferienhäuser
  • Madeira Stadion: 2.237 Ferienhäuser
  • Funchal Yachthafen: 2.309 Ferienhäuser
  • Funchal-Monte Teleferico (Seilbahn): 2.294 Ferienhäuser
  • Ponta do Sol Strand: 2.370 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um Arco da Calheta, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in der Nähe der Sehenswürdigkeit Ihrer Wahl zu sehen.

Kann ich Häuser in Arco da Calheta mieten?

Aber sicher! FeWo-direkt bietet 473 Häuser in Arco da Calheta. Weitere beliebte Arten von Feriendomizilen in Arco da Calheta sind:

  • Studios: 224 Unterkünfte
  • Villen: 218 Unterkünfte
  • Wohnungen: 213 Unterkünfte

Doch Sie können auch einen wunderbaren Aufenthalt in einem bzw. einer unser anderen Ferienhäuser und Ferienwohnungen genießen – wir haben Bungalows und mehr.

Kann ich eine Ferienwohnung mit pool in Arco da Calheta finden?

Ja, Sie können Ihre bevorzugte Ferienwohnung mit pool unter unseren 428 Feriendomizilen mit pool finden, die in Arco da Calheta verfügbar sind. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl verfügbarer Ferienwohnungen zu sehen.

    Spektakuläre Aussichten in Arco da Calheta

    Das kleine Arco de Calheta, auf vulkanischem Gestein am Fuße der mächtigen Berge an der Küste von Madeira erbaut, ist ein faszinierender Ort. Die ausgebleichten Häuserwände mit ihren Terrakotta-Dächern liegen wie am Strand angespülte Muschelsplitter verteilt in der grünen Landschaft. Weiter oben, mit Blick von den hohen Klippen um Arco da Calheta, befinden sich einige Feriendomizile mit atemberaubender 180-Grad-Aussicht. Hierher kommen Gleitschirmflieger, Wanderer oder einfach alle, die es zu den ruhigeren Ecken der Blumeninsel zieht. Na, haben Sie Lust bekommen?

    Die zwei Seiten von Arco da Calheta

    Wenn ein gemütliches Frühstück mit portugiesischen Früchten und adrenalingeladene Sprünge von Steilklippen für Sie ein Widerspruch sind, waren Sie wahrscheinlich noch nie in Arco da Calheta. Sie könnten den Tag in einem der gemütlichen Strandcafés ruhig angehen lassen, um sich kurz darauf auf steinigen Pfaden einen Weg durch Bananenplantagen und Wildblumenwiesen zu bahnen. Vielleicht entspannen Sie am Morgen am gelben Sandstrand, bevor Sie sich am Nachmittag mit dem Gleitschirm vom nächsten Gipfel stürzen.

    Viele Ausflugsoptionen in Arco da Calheta

    Die Feriendomizile in Arco da Calheta bestechen durch ihre Nähe zu den wilden Küstenabschnitten von Madeira. Wenn Sie ein paar Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe besuchen möchten, fahren Sie einfach nach Funchal. Der Ort liegt nur 35 Minuten entfernt und strotzt nur so vor Attraktionen. Besuchen Sie die Kathedrale von Funchal aus dem 15. Jahrhundert und den botanischen Garten von Madeira, in dem Orchideen, üppige Azaleen und stachelige Kakteen gedeihen. Verpassen Sie nicht das CR7-Museum, das Sie auf eine Reise durch das Leben von Cristiano Ronaldo, dem berühmtesten Sohn der Insel, mitnimmt.

    Ganzjährige Attraktionen in Arco da Calheta

    Ein Besuch in einem der Feriendomizile in Arco da Calheta lohnt sich eigentlich immer. Auf Madeira herrscht schließlich das ganze Jahr über meist schönes Wetter. Im Sommer ist es am heißesten, und Juni, Juli und August sind die beliebtesten Monate. Doch die kühleren Monate von November bis März bieten ganz eigene Annehmlichkeiten. Im Winter sind weniger Menschen in der Region, das Klima ist erfrischender, die Luftfeuchtigkeit geringer. Wenn Sie Wandern gehen möchten, kommen Sie am besten im April, Mai oder Oktober.

    Entdecken Sie Madeiras Berge in Arco da Calheta

    Der Name „Arco da Calheta“ bezieht sich auf die vereinzelten kleinen Dörfer, die bogenförmig um die Klippen auf dieser Seite der Insel verteilt liegen. Diese faszinierende Gegend wird Ihnen den Atem verschlagen. Die Lage ist optimal für Wanderer und andere Abenteuerlustige, die Madeiras Berge erkunden wollen. Vom angelegten Sandstrand aus sind Sie in kurzer Zeit in dichten, dunstverhangenen Lorbeerwäldern, in denen wilde Orchideen und Farne wachsen.