AsyncDestinationUrgency
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncExploreBookEnjoy
AsyncExploreBookEnjoy
AsyncExploreBookEnjoy
Reiseführer

Ein Ferienhaus auf Rømø: gemütlicher Badeurlaub in Dänemark

Die dänische Insel Rømø liegt im Wattenmeer, nicht weit entfernt von Sylt, und ist vor allem für ihren langen und sehr breiten Sandstrand bekannt. Die Insel ist als Ferienort bei Familien beliebt, aber auch Wassersportler wissen die Bedingungen am inseleigenen Strand zu schätzen und gehen dort Hobbys wie Buggykiten, Kitesurfen und auch Drachenfliegen nach. Die Insel ist ideal für einen beschaulichen Urlaub an der frischen Luft und bietet neben dem Strand hauptsächlich kleine Wälder und Heidelandschaft sowie eine Strandpromenade mit Restaurants und Cafés. Hotels und Pensionen gibt es auf der Insel weniger; verbreitet sind hingegen Campingplätze und Ferienwohnungen auf Rømø. Haben Sie schon immer von einer Ferienhaus am Meer geträumt, werden Sie auf dieser kleinen dänischen Insel sicher fündig.

Geschichte

Dänische Geschichte rings um Ihre Ferienwohnung auf Rømø

Rømø wurde unter der Bezeichnung Rimme erstmals 1190 erwähnt und gehörte zu dem Zeitpunkt dem Sankt-Knud-Kloster. Später fiel die Insel an König Waldemar und wurde Ende des 13. Jahrhunderts durch das Ribe-Kloster mit beeinflusst. Vom 16. bis Mitte des 19. Jahrhunderts war Rømø geteilt: Der Süden gehörte zur königlichen Enklave Dänemarks, der Nordteil war Besitz des Schleswigschen Herzogs. In dieser Zeit war die Insel ein wichtiger Ausgangspunkt für die Seefahrt. Der florierende Walfang verhalf Rømø schließlich zu wirtschaftlichem Aufschwung. Bis 1920 gehörte Rømø zu Deutschland, danach fiel die Insel an Dänemark. Die Seefahrt und auch der Walfang verloren bis zum Ende des 19. Jahrhunderts zunehmend an Bedeutung, sodass der Badetourismus als neuer Wirtschaftszweig gefördert wurde, etwa durch den Bau des Straßendamms zum Festland, wodurch die Ferienhäuser auf Rømø noch bequemer zu erreichen sind. Interessante Sehenswürdigkeiten sind die Rømø Kirke, mit Votivschiffen im Innenraum und historischem Friedhof, sowie der Kommandørgården, von dem aus es nicht weit ist bis zur kleinsten und auch ältesten Schule des Landes, der Toftum Skole. Da Baumaterial aufgrund mangelndem Baumbestand und wenigen Steinen knapp war, wurde mitunter zu ungewöhnlichen Materialien gegriffen: So können Sie bis heute eine Zaunanlage aus Walknochen besichtigen, die seit 1977 unter Denkmalschutz steht.

Aktivitäten

Events, Tickets und Attraktionen in Romo

Suchen Sie nach Attraktionen für Ihren Aufenthalt? Verlassen Sie Ihr gemütliches Feriendomizil und erleben Sie, was Romo zu so einem einzigartigen Urlaubsziel macht. Hier sind einige der wichtigsten Attraktionen, die Sie nicht verpassen sollten, – alle im Umkreis von 48 km vom Stadtzentrum:

  • Sylt Golfklub (24,9 km)
  • Ribe Golfklub (27,2 km)
  • Sylter Welle (29,2 km)
  • Sylt Aquarium (30 km)
  • Tierpark Tinnum (30,1 km)
Natürliche Attraktionen

Erkundung der Naturlandschaft von Romo

Ob Sie nun Outdoor-Fan sind oder einfach nur die Landschaft auf sich wirken lassen möchten, Romo ist ein toller Ort, um Mutter Natur zu würdigen. Hier sind einige der bemerkenswertesten Attraktionen, alle innerhalb von 48 km vom Stadtzentrum:

  • Lakolk Strand (3,2 km)
  • Mandø (15,5 km)
  • Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer (15,9 km)
  • Rotes Kliff (23,1 km)
  • Strände von Fanø (34,6 km)
Verkehrsmittel

Anfahrt und Fortbewegung in Romo

Der nächstgelegene Flughafen liegt in Sylt (GWT), 27,9 km vom Stadtzentrum entfernt. Wenn Sie keinen passenden Flug finden, sollten Sie vielleicht nach Esbjerg (EBJ) fliegen, das 42,6 km entfernt ist.

Nahverkehr

Anreise zu Ihrem Ferienhaus auf Rømø

Ihre Ferienwohnung auf Rømø steuern Sie am besten mit dem Wagen an, da Sie so am mobilsten und flexibelsten sind. Die Insel kann nahezu überall mit dem Auto befahren werden und ist über einen Damm mit dem Festland verbunden. Erfahrene Radfahrer bewältigen die knapp 10 Kilometer Damm auch mit dem Rad, da es einen Radweg neben der Fahrspur gibt. Allerdings sollten Sie in dem Fall an einen Sonnenschutz denken und die Kraftanstrengung bei Gegenwind einplanen. Auf der Insel selbst können Sie sich zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Auto fortbewegen. Mitunter ist der Verkehr durch die Armee eingeschränkt, denn diese nutzt Schießplätze auf der Insel für Übungsmanöver. Dürfen bestimmte Gebiete oder Straßen nicht genutzt werden, wird dies durch hoch gezogene Signalbälle angezeigt. Wollen Sie direkt an den Strand fahren, achten Sie darauf, auf dem Weg zu bleiben, um Ihren Wagen nicht festzufahren. Mit der Fähre können Sie zur deutschen Insel Sylt übersetzen. Mehrere Reiterhöfe ermöglichen ferner eine Erkundungstour vom Rücken eines Pferdes aus.

Essen & Trinken 

Fisch, Lamm und mehr Inselküche genießen auf Rømø

Ein Vorteil Ihrer Ferienwohnung auf Rømø ist, dass Sie sich ganz entsprechend Ihrer eigenen Vorlieben und Anforderungen Speisen zubereiten und dabei auch Rücksicht auf Allergien oder Unverträglichkeiten nehmen können. Zutaten dafür bekommen Sie nicht nur im Supermarkt oder auf dem Festland, sondern einige Inselbewohner bieten auch selbst gezogenes Obst und Gemüse an kleinen Verkaufsständen am Straßenrand an. Typisch für die Insel ist die südjütische Küche. Aufgetischt wird vor allem Fisch, aber auch Meeresfrüchte landen regelmäßig auf dem Speisezettel. Mögen Sie keinen Fisch, können Sie auch zum Salzwiesenlamm greifen, einer anderen Spezialität der Insel. Kinder und Nachkatzen hingegen mögen die feinen Quarkspeisen sehr, die Sie bereits fertig im Kühlregal kaufen können.

Wesentliches

Nützliche Infos für Ihre Zeit im Ferienhaus auf Rømø

Eine Ferienwohnung auf Rømø ist perfekt, wenn Sie einen ruhigen Badeurlaub erleben wollen. Die Insel kann mit dem größten Sandstrand Nordeuropas punkten, den Sie bei Havsand und Juvre Sand finden. Er weist eine Breite von bis zu 4 Kilometer auf und kann direkt mit dem Auto angefahren werden, sodass die Parkplatzsuche entfällt. Gute Nachrichten für Hundebesitzer: Vierbeiner sind am Strand meist erlaubt, allerdings herrscht von April bis September Leinenpflicht. Strände, die mit der Blauen Flagge ausgezeichnet wurden, sind für Hunde nicht zugänglich, und auch in Restaurants muss Bello leider draußen warten. Im Wald ist Freilauf ganzjährig untersagt, ausgenommen sind die drei Hundewälder bei Lakolk, Vråby Plantage und Kirkeby Plantage. Üblicherweise dürfen fast alle Freiflächen von interessierten Wanderern jederzeit betreten werden, wobei einige Gebiete unter Naturschutz stehen, geführte Wanderungen bringen Sie jedoch bis zu den Vogelschutzgebieten. In vielen Ferienwohnungen auf Rømø gibt es WLAN und es können mitunter auch deutsche Fernsehsender empfangen werden. Für eine Postkarte in die Heimat benötigen Sie neben einer Briefmarke auch einen Luftpost-Aufkleber.

Was für Unterkünfte kann ich nahe Romo mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2020 bieten eine große Auswahl an 1.173 Ferienwohnungen und -häusern nahe Romo. Ob 956 Häuser oder 199 Wohnungen – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Was ist die beste Gegend für einen Aufenthalt in Romo?

Ganz gleich, ob Sie allein reisen oder mit Familie und Freunden unterwegs sind: Hier sind die Gebiete in Romo mit der größten Auswahl an Ferienhäusern für einen langen Urlaub oder nur eine Wochenendreise:

  • Lakolk: 265 Ferienwohnungen
  • Sønderstrand: 535 Ferienwohnungen
  • Kongsmark: 165 Ferienwohnungen
  • Westerland: 3.350 Ferienwohnungen
  • Rantum: 132 Ferienwohnungen

Verwenden Sie unsere Suche, um eine Auswahl an verfügbaren Feriendomizilen in anderen Gebieten zu erhalten.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Romo, in deren Nähe ich bei meiner Reise übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in Romo. Hier sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt übernachten:

  • Lakolk Strand: 1.515 Ferienhäuser
  • Kommandørgården: 1.611 Ferienhäuser
  • Bahnhof Westerland (Sylt): 5.818 Ferienhäuser
  • Sylter Welle: 5.812 Ferienhäuser
  • Sylt Golfklub: 5.073 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um Romo, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in der Nähe der Sehenswürdigkeit Ihrer Wahl zu sehen.

Kann ich Häuser in Romo mieten?

Aber sicher! FeWo-direkt bietet 956 Häuser in Romo. Weitere beliebte Arten von Feriendomizilen in Romo sind:

  • Wohnungen: 199 Unterkünfte
  • Villen: 6 Unterkünfte
  • Ferienhütten: 2 Unterkünfte

Doch Sie können auch einen wunderbaren Aufenthalt in einem bzw. einer unser anderen Ferienhäuser und Ferienwohnungen genießen – wir haben Kleine Landhäuser und mehr.

Kann ich eine Ferienwohnung mit pool in Romo finden?

Ja, Sie können Ihre bevorzugte Ferienwohnung mit pool unter unseren 176 Feriendomizilen mit pool finden, die in Romo verfügbar sind. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl verfügbarer Ferienwohnungen zu sehen.

    Weitere beliebte Urlaubsziele

    Inspiration für Feriendomizile