Ferienwohnung in Konstanz – den Bodensee kennenlernen

Konstanz ist die größte Stadt am Bodensee. Direkt an der Grenze zur Schweiz gelegen, kommt die große Kreisstadt mit immerhin rund 85.000 Einwohnern daher. Schon zur Römerzeit war Konstanz als Stadt besiedelt und bis heute finden Sie in Konstanz viele historische Gebäude und Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch wert sind. Dazu kommen zahlreiche Museen, die den Aufenthalt für Geschichtsinteressierte besonders kurzweilig machen. Ebenfalls ein echter Magnet ist der Umstand, dass Konstanz Ihnen den perfekten Ausgangspunkt für ausgedehnte Ausflüge in die Region rund um den Bodensee bietet. Hier direkt an der Grenze zur Schweiz gelegen, haben Sie von Ihrer Ferienwohnung in Konstanz aus die Möglichkeit sowohl die deutsche als auch die Schweizer Seite des Bodensees zu erkunden. Rund um Konstanz herum bieten sich Ihnen dabei auch zahlreiche Möglichkeiten, aktiv zu werden und Ihren Urlaub als einen echten Bewegungsurlaub zu planen und zu verbringen. Übrigens – auch Kulturbegeisterte kommen hier voll auf ihre Kosten. Denn in Konstanz finden Sie die älteste durchgehend bespielte Theaterbühne Deutschlands. Seit 1607 wird die Theaterbühne in Konstanz dauerhaft genutzt und den interessierten Besuchern mancher kulturelle Leckerbissen präsentiert.

Eine Ferienwohnung in Konstanz in der Altstadt

Vor allem die Altstadt des schönen Städtchen Konstanz ist für Liebhaber der Geschichte dieser Region ein echter Leckerbissen. Eines der herausragenden Ereignisse rund um Konstanz war beispielsweise das Konstanzer Konzil vor rund 600 Jahren. Von 1414 – 1418 tagten hier die wichtigsten Vertreter der Kirche – noch heute finden sich zahlreiche Spuren davon in der Stadt. Da wäre beispielsweise die Hafenfigur Imperia, das Konzilsgebäude selbst, das man heute noch bestaunen kann, und der Hussenstein. In Konstanz finden sich noch zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten, die von dieser wichtigen Epoche in der Geschichte der Stadt zeugen. All diese Sehenswürdigkeiten finden Sie in der Altstadt von Konstanz.

Dazu natürlich das romanische Münster von Konstanz. Das Münster ist dabei nicht nur für seine gotischen Turmspitzen, sondern vor allem für die verspielte Abwechslung der verschiedenen Architekturstile berühmt, die sich hier vereinen. Eine Ferienwohnung in Konstanz in der Altstadt bietet Ihnen hier nicht nur die Möglichkeit, all diese historischen Kleinode in nächster Nähe zu Ihrer Unterkunft zu finden – Sie genießen auch noch die Nähe zum Hafen und zu den Flaniermeilen, über die Sie abends gemütlich spazieren und den Tag angenehm ausklingen lassen können.

Eine Ferienwohnung in Konstanz von privat

Die Menschen in Konstanz sind sehr gastfreundlich. Kein Wunder – schließlich leben viele der Menschen in der Stadt und in der Region rundherum vom Tourismus. Da ist eine gewisse Verbundenheit zu den Gästen, die Jahr für Jahr in Scharen in die Stadt kommen und den Wohlstand hier begründen und festigen, durchaus normal. Viele Einheimische arbeiten dabei aber nicht nur im Tourismusgewerbe – sie vermieten auch selbst Ferienwohnungen oder Ferienhäuser an Urlauber. Eine solche Ferienwohnung von einem privaten Vermieter bringt Ihnen eine ganze Reihe von interessanten Vorteilen.

Der wohl wichtigste Punkt ist dabei mit Sicherheit der Wohlfühlfaktor. Denn gerade Ferienwohnungen von privaten Vermietern sind in der Regel mit sehr viel Liebe zum Detail eingerichtet. Hier spürt man, dass die Eigentümer sich Gedanken darüber gemacht haben, wie sie ihre Gäste nicht nur zufriedenstellen können, sondern vor allem wie sie Ihnen einen unvergesslichen Urlaub ermöglichen können. Dass eine gut eingerichtete Unterkunft in der Sie sich von der ersten Minute an wohlfühlen unweigerlich dazugehört, ist den Menschen in der Region vollkommen klar und das merken Sie schon, wenn Sie das erste Mal die Tür zu Ihrer Ferienwohnung in Konstanz von privat öffnen. Denn von der Einrichtung über die Auswahl der Farben an Wänden, Decken und in Sachen Gardinen bis hin zur Dekoration der einzelnen Räume finden Sie hier eine Menge Unterkünfte, die mit viel Herzblut und einer angenehmen Wärme eingerichtet und gestaltet wurden. Beste Voraussetzungen also, um sich im Urlaub in einer von Konstanz´ Ferienwohnung so richtig wohl zu fühlen.

Eine Ferienwohnung in Konstanz günstig mieten

Sie möchten in Konstanz eine Ferienwohnung günstig mieten? Dann gibt es zwei Optionen, wie Sie besonders günstig an Ihre Ferienwohnung in Konstanz kommen können. Das eine ist die Möglichkeit, nach Last-Minute-Angeboten Ausschau zu halten. Viele Vermieter von Ferienwohnungen gehen kurz bevor ein Reisezeitraum anbricht mit dem Preis für die Unterkunft runter, wenn die Ferienwohnung für diesen Zeitraum noch nicht gebucht wurde. Wenn Sie regelmäßig nach entsprechenden Angeboten schauen, können Sie mit Sicherheit das eine oder andere Schnäppchen machen. Voraussetzung dafür ist natürlich eine gewisse Flexibilität in puncto Lage und Einrichtung.

Die Alternative ist die Wahl einer günstigen Jahreszeit. Wer eine Ferienwohnung in Konstanz günstig mieten möchte, sollte nicht unbedingt in der Hauptsaison anreisen. Vor allem die Frühlings- und die Herbstmonate sind oftmals besonders günstig. In den Wintermonaten sind die verschiedenen Skigebiete der Alpen so nah, dass es sich schon lohnt hier eine Unterkunft zu beziehen. Im Sommer hingegen lockt der Bodensee mit zahlreichen Wassersportmöglichkeiten und generell sind die Sommerferien in Deutschland die Hauptreisezeit. So lohnt es sich oftmals am ehesten in den Monaten Mai und Juni sowie in der zweiten Septemberhälfte und im Oktober nach günstigen Angeboten die Augen offen zu halten. Ein weiterer Tipp: Buchen Sie in den Randgebieten von Konstanz eine Ferienwohnung, diese sind häufig günstiger als Objekte, die sehr zentral oder direkt am See liegen.

Eine Ferienwohnung in Konstanz mit Seeblick mieten

Sie suchen nach der passenden Unterkunft für einen traumhaften Urlaub am Bodensee? Dann sollten Sie sich nach einer Ferienwohnung in Konstanz mit Seeblick umsehen. Denn eine solche Unterkunft ist genau das, was Ihren Sommerurlaub zu einer ganz besonderen Reise machen kann. Wenn Sie auf Ihrer Terrasse sitzen und auf den See hinausschauen oder wenn Sie auf Ihrem Balkon das Frühstück einnehmen, und schon am frühen Morgen die ersten Surfer, Segler und Stand Up Paddler dabei beobachten können, wie diese ihre Runden auf dem See drehen, beginnt der Tag direkt mit einer großen Prise Entspannung. Wenn Sie früh genug auf sind, können Sie hinter dem Obersee sogar die Sonne aufgehen sehen.

Wenn dann am Abend dann die Sonne langsam hinter dem Untersee verschwindet und Konstanz und das gesamte Umland in eine wunderbare Mischung farbigen Lichts getaucht wird, können Sie auf den See hinausschauen und den Tag einmal für sich revuepassieren lassen.