Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Verified Review icon check navigate-up navigate-left navigate-right expand mail svg-lightning svg-24hr svg-house svg-sleeps svg-bedrooms svg-bathrooms svg-stay svg-toilet calendar svg-report-flag pet-dog svg-multiunit Default Owner Icon heart-filled
Buchen Sie online oder wenden Sie sich telefonisch an den Buchungsservice von FeWo-direkt unter 08006226223
Buchen Sie online oder wenden Sie sich telefonisch an den Buchungsservice von FeWo-direkt unter 08006226223

Cosoli, charmante Zwei-stöckige historische Villa im Herzen des Chianti

Personen10
Schlafzimmer 5
Badezimmer4
WCs2
Unterkunftsart Villa
Mindestaufenthalt 7 Nächte

Beschreibung

Über dieses Objekt

Cosoli, 5 Schlafzimmer, 4 Badezimmer, Swimming-Pool und atemberaubende Valley View

Cosoli ist ein Familienhaus und der Hauptwohnsitz der Eigentümer. Es liegt ideal in der Mitte des Chianti Classico, auf halbem Weg zwischen Florenz und Siena gelegen, so dass die Atmosphäre der umliegenden Kleinstädten, wie Greve, Castellina, Radda, Volpaia, Vertine erleben, aber in der Nähe von anderen bekannten Orten wie wie San Gimignano, San Galgano, Volterra, Monteriggioni und Pienza. Ein Tagesausflug können Sie die meisten attactrive mittelalterlichen und frühen Renaissance-Städte Orvieto, Cortona, Spoleto, Gubbio, Urbino, und auch auf den Golf von La Spezia, mit den Ferienorten von Lerici und Porto Venere zu besuchen, und die der benachbarten Cinque Terre (fünf Dörfer) an der ligurischen Küste.

Das Anwesen erstreckt sich über etwas mehr als 5 Acres. Die Villa mit Blick auf die 2. 5 Morgen Olivenhain, von einem schönen Blick auf die umliegenden Weinberge und kleinen Dörfer in der Ferne umgeben. Die Unterkunft ist auf allen Seiten durch einen Zaun gebunden, um die Pflanzen aus Wildschweine, Rehe und Hirsche, die in Hunderten von Hektar Wald, die das Grundstück umgeben zu schützen.

Der Innenraum ist mit Artefakten / Souvenirs von unseren Reisen in der ganzen Welt eingerichtet. Die Küche ist sehr gut ausgestattet mit allem, um eine fantastische italienische Mahlzeit zu genießen. Auf Wunsch Alessia, einem professionellen Koch, kann kommen und prapare zu Hause eine typische und anspruchsvolle Abendessen für Sie und Ihre Gäste. Im Hof, wo Sie den Großteil der Mahlzeiten genießen können, gibt es auch ein alter Steinofen, um Ihre Pizza oder zu grillen toskanischen Rindfleisch ("Tagliata") und Würstchen kochen. Die meisten Zimmer blicken auf den Olivenhain und in der Nacht können Sie die Wildschweine die Felder aus hören konnte. Der Pool ist kühl und erfrischend und angenehm fast zu jeder Zeit während der Vermietung Saison. Kleine Kinder können auf dem Spielplatz spielen, mit Holzhäusern und Bauten im Freigelände ausgestattet.

Sie können die schönen Sonnenuntergang auf der Terrasse mit einem Aperitif, eine Flasche des lokalen Chianti und ein Teller mit Prosciutto Crudo (Schinken), Salami und caciotta (lokale Käsescheiben) zu genießen.

Die kleinen umliegenden Städte sind ein Muss, denn sie bieten eine große Auswahl an sehr guten Restaurants, ausgezeichneten Lebensmittelgeschäfte mit lokalen Spezialitäten, Weinfeste und Höhlen, Freilichtbauernmärkte für frisches Gemüse und viele andere Optionen. Die lokalen Lebensmittelgeschäft hat eine 'live' Metzger, frisches Brot und die meisten alles andere. Sie können das Kloster und die Kirche von S. nicht verpassen Leonino geht zurück auf das 11. Jahrhundert, deren religiöse Funktionen wahren die Tradition und die Attraktivität der alten Gesänge.

Als nicht zu weit weg von Siena Sie den Palio (zweimal im Jahr, im Juli und August), ein Muss für erste Timer genießen.

Ein wenig mehr über das Haus und seine Geschichte

Das Haus gehört zu der Kategorie von Gebäuden, die Historiker der toskanischen Architektur als "spontanen Architektur" ist das Resultat aus der Zuführung durch die Jahrhunderte durch aufeinander folgende Generationen. Seine ältesten Teil gilt als zurück in das 13. Jahrhundert zu gehen und man kann immer noch erkennen, wo jetzt der obere Teil des Wohnzimmers, die Eigenschaften eines kleinen quadratischen Turm als Aussichtsturm eines befestigter Bauernhof, mit dem Namen "Le Stinche konzipiert Alte ", überlebt, dass heute als Ruine. "Le Stinche" in der zweiten Hälfte dieses Jahrhunderts gehörte der florentinischen Familie von Guido Cavalcanti, ein enger Freund von Dante Alighieri und sich selbst ein bekannter Dichter, der, wie Dante, war ein "Guelfo Bianco" s (ein "White Welfen" ), ist, dass ein Anhänger der gemäßigten Fraktion der "Welfen" Party. Diese befestigter Bauernhof im Jahre 1304 wurde angegriffen und von der "Guelfi Neri" ("Black Guelfen"), der radikalen Fraktion der Welfenpartei, die den heftigen Feind des "Guelfi Bianchi" geworden war, übernommen. Zu dieser Zeit, der "Guelfi Neri", gab als ihr Führer Karl II von Anjou, König von Sizilien, dessen Sohn Robert, Herzog von Kalabrien und zukünftigen König von Sizilien, wurde aus Süditalien Umzug in der Toskana mit einer großen Gruppe von Rittern (siehe Davidsohn, Storia di Firenze, Deutsch Titel Gechichte von Florenz)). Im Laufe der Zeit die kleine Aussichts als landwirtschaftlichen Betrieb entwickelt.

Weitere Details

Vermieter
Viva Berlenghi
Inseriert seit 2014
Kontaktsprache: Englisch, Französisch, Italienisch
Antwortzeit
Innerhalb weniger Tage
Antwortquote
80%
Kalender zuletzt aktualisiert:
26. September 2017

Lage

Nächster Flughafen
56 Kilometer
Florence Airport, Amerigo Vespucci
Nächste Bar/Kneipe
8 Kilometer
Bar Sieni, Panzano
Nächster Golfplatz
32 Kilometer
Golf dell'Ugolino
Nächster Bahnhof
43 Kilometer
Santa Maria Novella, Florence
Nächste Autobahnabfahrt
23 Kilometer
RA3, San Donato
Nächstes Restaurant
3 Kilometer
Le Panzanelle, Lucarelli
Nächster Strand
132 Kilometer
Viareggio
Auto: Notwendig

Ausstattung

Ausstattung von Villa auf dem Land in Radda In Chianti, Toskana

Unterkunftsart:
  • Villa
Mahlzeiten:
  • Selbstverpflegung
Hausregeln:
  • Max. Belegung: 10
  • Für Kinder geeignet
  • Veranstaltungen/Feste erlaubt
Ortstyp:
  • auf dem Land
Urlaubsmotto:
  • Ruhe und Erholung
  • Familienfreundliche Unterkünfte
  • Historische Gemäuer
Allgemeines:
  • Kamin
  • Fön
  • Internet-Anschluss
  • Bügelbrett und -eisen
  • Bettwäsche
  • Wohnzimmer
  • Parkplatz
  • Handtücher
  • Waschmaschine
  • Holzofen
Küche:
  • Kaffeemaschine
  • Geschirr
  • Geschirrspülmaschine
  • Küche
  • Mikrowelle
  • Backofen
  • Kühlschrank
  • Toaster
Essgelegenheit:
  • Kinderhochstuhl
  • Essbereich
  • Essbereich
  • Sitzmöglichkeiten für 12 Personen
Badezimmer:
  • 4 Badezimmer
  • 2 WCs
  • - WC , Dusche & Badewanne , Bidet
    - WC , Badewanne
    - WC , Dusche
    - WC , Dusche & Badewanne
    - WC
    - WC
Schlafzimmer:
  • 5 Schlafzimmer, Schlafmöglichkeiten für 10
  • - 2 Einzelbett
    - 1 Doppelbett
    - 2 Einzelbett , 1 Babybett
    - 3 Einzelbett
    - 1 Doppelbett
Unterhaltung:
  • DVD Spieler
  • Tischfußball
  • Tischtennis
  • Satelliten-/Kabel-TV
  • Stereoanlage
  • Fernseher
  • Kinderspielzeug
Außenbereich:
  • Deck / Patio
  • Garten
  • Grill
Geeignet für:
  • Langzeitmieter willkommen
  • Für Rollstuhlfahrer ungeeignet
Wellness / Erholung:
  • Privater Pool
Services innerhalb der Anlage:
  • Privatkoch
Attraktionen:
  • Kirche
  • Kino
  • Restaurants
Freizeitmöglichkeiten:
  • Antiquitäten
  • Reiten
  • photography
  • Ausflugs-Autofahrten
  • Wandern
Services und Geschäfte:
  • Geldautomat
  • Babysitting
  • Lebensmittelgeschäfte
  • Masseur / Physiotherapeut
  • Medizinischer Service
Sport und Abenteuer:
  • Baden
  • Tennis
Weitere Informationen:
Im Preis inbegriffen: - Zimmerreinigung 3 Stunden pro Woche + Kasse Reinigung. - Zweimal pro Woche Poolpflege (2 Stunden) Weitere Leistungen auf Anfrage: - Extra Reinigungsservice - Baby sitting - Kochen zu Hause. Ein professioneller Koch kommt zu Hause und bereitet einem der Menüs finden Sie wählten.

Bewertungen

5/5 -
(4 Urlauberbewertungen)

100% Complete
0% Complete
0% Complete
0% Complete
0% Complete
Cosoli, charmante Zwei-stöckige historische Villa im Herzen des Chianti
Durchschnittliche Bewertung 5.0 basierend auf 4 Bewertungen
5

Lovely, quiet get away

  • 5 von 5

We thoroughly enjoyed our week at Cosoli. The property is lovely, the home is comfortable, attractive and very personable- it is clearly a family home and was well suited for our two families traveling together. (It would also be quite romantic for those traveling without the kids!!) Staff, Cristina and Graziano were both helpful in getting us settled in to the villa. Including generously escorting me to the market - a feat which felt overwhelming due to jet lag.

Highlights included delicious dinners prepared by Alessia, served on the terrace with amazing views of the vineyards while the sun set and church bells rang in the distance. We also enjoyed daily swims in the beautiful pool, and our younger kids enjoyed the adjoining playground. Everywhere you turn on the property is a lovely backdrop for photos - the gardens are gorgeous and well manicured. Photo ops with sculptural hedge, roses, pergola of wisteria, not to mention landscape of olive trees and vineyards. We joked that we should've brought nicer clothes for our kids for portraits. The "gravel" road to the villa is challenging, but once you have found the villa, you will decide the privacy it affords is worth it. Trips into the surrounding towns for lunches and gelato were easily accomplished. Would highly recommend Alessia's dinners if you want to have several glasses of wine and not designate a driver. We also did day trips into Florence and Sienna, and found the driving distance Not to be problematic (I.e. No complaints from the kids). Cosoli quickly felt like home to us, and we are grateful to the Berlenghi family for sharing it with us.

  • Bewertung wurde gespeichert: 11.06.2017
  • Reisezeitraum: Mai 2017
  • Quelle: HomeAway
Vermieter-Kommentar: Thank you so much for your kind words. These really made us and the team feel gratified and proud. We are glad you could enjoy our house and experience what Chianti offers in terms of wild nature, vineyards, and olive groves. We appreciate the road can be a little harsh in some points, but it is unpaved because the area is environmentally protected and it cannot be asphalted. This inconvenience is also the guarantee of the scenic protection of our house with its surroundings. We hope you had a good journey onward and would be delighted to be able to welcome you again some day.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
Cincinnati
5

Tuscan charm at its best!

  • 5 von 5

Our recent stay at Cosoli was absolutely delightful. The location is extremely private and you feel as if you have the whole valley to yourself. From the moment the gates open and you glimpse the villa down the tree-lined drive, you know you and your family have chosen well. The home is spacious, with many charming historical details like the stone courtyard, fireplaces, terrace, and stone steps to the upper floor. The well-tended gardens and landscaping (olive grove, arbor, lemon trees, etc.) are immaculate and the view off the terrace (and from the pool) is stunning-- especially at sunset.

We toured the many nearby vineyards and small villages during the day and enjoyed the lovely, cool pool in the afternoons/evenings. Our children enjoyed exploring the grounds, listening for the sounds of wild boars in the woods-- very exciting for them!

We had dinner prepared by a local cook (recommended by the owner) a couple of times during our stay-- the food was authentic and excellent. We also enjoyed a delicious meal at nearby Osteria La Panzanelle in Lucarelli. Siena was an easy daytrip for us, as well.

Overall, we highly recommend Cosoli to families seeking an authentic Tuscan experience in a tranquil, beautiful setting.

  • Bewertung wurde gespeichert: 04.08.2016
  • Reisezeitraum: Juli 2016
  • Quelle: VRBO, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Dear Roger, we were delighted to have you at home and are pleased to read that you have enjoyed it. We are looking forward to be able to host you and your friends any time soon. Viva and Raffaele
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 1
Vienna, Austria
5

Enchantment in Tuscany

  • 5 von 5

We are a retired adult couple living in Vienna. This year we spent some time in Tuscany. We were awed by the beauty of the region, its culinary delights and its wines. But living in the Cosoli only contributed to our full enjoyment. Ever since, Cosoli has become we refer to as a reference. The amazingly good taste of the owners, the spaciousness and that huge fireplace where we grilled our italian sausages were only few of the marvels the place has to offer. The wild flowers coupled with the greens from a wide variety of trees and bushes offered a delightful palette of colours as if a painting. Laying by the pool and gazing at the rolling hills with a soft refreshing breeze is what the Italians refer to as the "Dolce vita". An unforgettable site comparable to the typical Tuscany post cards. We had the opportunity to meet the owners and understood the harmonious manner in which each piece in the house had been picked with much thought, love and patience. Each of the bedrooms had been styled in a different character without compromising the style of the region. Whether with children who will be free to run in acres of land, or friends with whom great moments can be shared, or a couple alone searching for peaceful bliss, the Cosoli offers it all and for all ages.

  • Bewertung wurde gespeichert: 09.11.2014
  • Reisezeitraum: Juli 2014
  • Quelle: VRBO, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Dear Friend, It's always a great pleasure for us to see that our Guests appreciate the Cosoli as we've had it for over 30 years and is truly our family home. Viva
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
1 0
Seattle
5

Cosoli

  • 5 von 5

The purpose of our visit was to re-visit our roots and family in Italy. We wanted something centrally located in Italy, close to the autostrada's , yet to be able to experience the local ambiance of the smaller cities. When we arrived and the gates opened to Cosoli it was spectacular. The villa overlooks a massive olive grove but yet surrounded by an incredible view of surrounding vineyards and small cities in the distance. The interior is beautifully decorated and you feel as though you are walking through history with the massive library's of books, and other artifacts from the owners travels. The kitchen is very well appropriated with everything to enjoy a fantastic Italian meal. Our favorite was the brick oven and courtyard in which we enjoyed the majority of the meals during our stay. Most the bedrooms overlook the olive groves and at night you could hear the wild boars in the fields below. The pool was cool and refreshing and enjoyed most every afternoon. We did not have small children with us on this trip but the Bambino Village would have been a favorite.

We experienced three "la bella lunas" during our stay which with a bottle of the local Chianti would sit for hours watching the amazing sunsets and the beauty of a full moon. It go's without saying their are some very fine wines in this area.

The small surrounding towns are a must, as they offer fantastic food (Volpia-BarUcci's my favorite) and many more close by,wine festivals, shopping and farmers markets for your fresh vegetables and many other options. The local grocery store known as the "coop" has a "live" butcher, fresh bread and most everything else that is available to us in the States.

Can't miss the local monastery and church's from the 10th century that are a must and very close by. We were lucky enough to be within 1 hour of Sienna where we were able to enjoy Il Palio, a must for first timers to the area but only two times a year it is ran.

We had a painting done by a local artist of a picture my husband took of Panzano which hangs in our formal dining room and a constant reminder of what a beautiful area to visit. I encourage you to travel to the big cities as most are within hours but nothing compares to the smaller towns that surround Cosoli.

The villa respects that you treat this as your home and enjoy the beauty that the owners have afforded you.

  • Bewertung wurde gespeichert: 07.11.2014
  • Reisezeitraum: August 2014
  • Quelle: VRBO, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: We are deeply touched by your kind words and the vivid remembrance you keep of your stay at Cosoli. Viva and Raffaele
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
1 0

Fotos

Mietpreis & Verfügbarkeit

Mietpreise von Villa auf dem Land in Radda In Chianti, Italien

Preise sind angegeben:
pro Objekt
Vermieter akzeptiert Zahlung in:
EUR
Währungsrechner
Saisonpreis Minimum Preis Zusätzliche Nächte pro Nacht am Wochenende pro Woche pro Monat * Event
 
High Season 2018
1 Jul 2018 - 1 Sep 2018
Anreisetag: Samstag
7 Nächte Mindestaufenthalt
4.800 €
für 7 Nächte
4.800 €
13.371 €
 
 
High Season 2019
29 Jun 2019 - 31 Aug 2019
7 Nächte Mindestaufenthalt
4.800 €
für 7 Nächte
4.800 €
13.371 €
 
 
Grundpreis
7 Nächte Mindestaufenthalt
3.400 €
für 7 Nächte
3.400 €
 

Verbindliche Steuern & Gebühren

Erstattbare Kaution 500 €

The 25% deposit is required to secure the property. The final balance is payable 40 days prior to the beginning of the rental. Both are not refundable.
Only damage deposit of 500€ is refundable after check out clearance.

Stornobedingungen des Vermieters

Fragen Sie bei der Buchung des Objekts bitte den Vermieter oder überprüfen Sie den Mietvertrag.
Nachricht an den Vermieter
frei/verfügbar
belegt

Ähnliche Objekte, die Ihnen gefallen könnten