Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
check navigate-up navigate-left navigate-right expand mail svg-lightning svg-24hr svg-house svg-sleeps svg-bedrooms svg-bathrooms svg-stay svg-toilet calendar svg-report-flag

Original toskanische Ferienwohnung mit Dachterrasse und Meeresblick, ruhige Lage

Personen6
Schlafzimmer 2
Badezimmer1
WCs1
Unterkunftsart Ferienwohnung
Mindestaufenthalt 7 Nächte

Beschreibung


Details
Objekt
ferienwohnung
Personen
6
Schlafzimmer
2
Badezimmer
1
Mindestaufenthalt
7 Nächte

Ausstattung

Beschreibung von Casa Arco in Massa Marittima, Italien

Historisches Haus, Dachterrasse, Panoramablick, 2 Schlafzimmer, 5 Pers., 100qm

Die im toskanischen Stil eingerichtete Wohnung befindet sich einem Haus aus dem 19.Jahrhundert in einer ruhigen Gasse (kein Durchgangsverkehr) der Altstadt von Massa Marittima. Die 12 qm große Dachterrasse (Liegestühle, Tisch und Stühle) ist nur von dieser Wohnung aus zugänglich und bietet einen weiten Panoramablick über die idyllische Dachlandschaft bis zum Meer und wird Sie zum Sonnenbaden, Schmausen und Entspannen verführen. Auch von den Zimmern genießen Sie schöne Ausblicke über und die historische Stadtmauer und die Hügellandschaft bis zur Küste. Die sehr großzügig geschnittene Wohnung (100 qm) hat eine geräumige Wohnküche (Spülmaschine, Herd, Backofen, Mikrowelle), ein gemütliches Wohn- und Esszimmer mit weitem Rundbogen, zwei Schlafzimmer, ein modernes Bad und ein separates WC. Die Wohnung wurde mit Sorgfalt und Stil modernisiert. Ein besonderer Charme geht von den originalen Cottoböden, den hohen Holzbalkendecken (in allen Räumen), der historischen Deckenbemalung und der Vielzahl antiker Möbel aus.

Zu jeder Jahreszeit ist die Wohnung ein idealer Ausgangsort für Toskana-Erkundungen: der milde, sonnige Winter mit dem klaren „Fotografierlicht“ und den tollen Sonnenuntergängen, das „blütenprächtige“ Frühjahr, der zum Baden einladende Sommer, der warme, aromenreiche Herbst… Ob Sie vor allem kulturell interessiert sind, sich beim Baden entspannen, die landschaftlichen Schönheiten fotografisch festhalten oder sich kulinarisch verwöhnen lassen wollen – Sie werden sich in unserer gemütlichen und geschmackvoll eingerichteten Wohnung wie zu Hause fühlen. Als besonders genussvoll kann ein Glas Wein auf der Dachterrasse mit Ausblick in den Sonnenuntergang oder ein abendliches Essen mit toskanischen Spezialitäten auf dem stimmungsvoll angestrahlten Domplatz sein. Sollten Sie im Winter dort sein, haben Sie vielleicht Lust abends noch einen in Italien spielenden Film als DVD zu sehen; wir haben dafür eine kleine, Italien bezogene Cinegrafische Sammlung zusammengestellt.

Die Orte der großen Geschichte, wie Siena (60km), Florenz (120km) oder Pisa (100km) können Sie aufgrund der guten (Schnellstraßen-) Anbindung bequem innerhalb von Tagesausflügen erreichen. Für den Winter gibt es bequeme Heizmöglichkeiten. Tipps zu Parkmöglichkeiten liegen in der Wohnung aus.

In 20 Minuten sind Sie am Meer. Die Strände in diesem Teil der Toskana gehören durch die malerischen Buchten, den feinen hellen Sand und die dichten Pinienhaine zu den schönsten der Region und sind noch nicht so überfüllt. Am nächst gelegenem Strand, bei Follonica, gibt es zahlreiche Wassersportmöglichkeiten, wie Surfen, Kitesurfen, Tretbootfahren u.a.m. Dieser wie zahlreiche andere Strände der Gegend haben die 'Bandiera Blue' für ausgezeichnete Wasserqualität erhalten. Wer das Baden in Thermalquellen liebt, findet bei Civitella Marittima die „Terme di Petriolo“ mit freiem Zugang oder mit Serviceleistungen durch ein angeschlossenes Hotel. Bereits die Etrusker kannten die Thermen von Saturnia im äußersten Süden der Toskana. Eine Alternative zum Meer ist der sehr saubere Quellsee Lago Accesa (8 km). Verschiedene Naturparks laden zu Rad/Wanderungen und Naturerkundungen mit anschließenden Badevergnügen ein (Rad/Wanderführer im Haus).

Massa Marittima selbst bietet viele kulturelle Highlights. Es gibt zur Zeit sieben Museen mit unterschiedlichen Schwerpunkten: Frühgeschichte, Mittelalter, religiöse Kunst, ein Orgelmuseum u.a.m. Wer einen lebendigeren Zugang zur Geschichte des Ortes sucht, kann den mittelalterlichen Turm mit weitgespanntem Sieneser Bogen (1 Minute von der Casa Arco entfernt) erklimmen, und von dort aus einen tollen Ausblick über den Ort bis zum Meer genießen. Dom und Domplatz sind das einerseits eindrucksvolle aber auch anheimelnde Zentrum der Stadt. Der warme Travertinstein, der hier verbaut wurde, gibt allem eine warme Ausstrahlung. Auf dem Domplatz und den umliegenden Gassen finden über das Jahr verteilt unterschiedliche Veranstaltungen statt: eine berühmte Weinverkostung, bei der Winzer aus der ganzen Region ihre Spezialitäten darbieten, eine Handwerksmesse, eine Mineralienbörse u.v.m. Kinder erleben die Einfahrt in eine alte Erzmiene von Massa Marittima als kleines Abenteuer und genießen das freie Herumtollen in der verkehrsberuhigten Altstadt, besonders auf dem Domplatz. Auch die historische Olivenölpresse – damals maultierbetrieben - kann Kinder und Erwachsenen beeindrucken.

(Kunst-) historisch Interessierte werden sich freuen, sich in der Casa Arco inmitten des alten Etruskerlandes zu befinden. Es ist eine ideale Ausgangsbasis zur Erkundung der historischen Etruskerstätten von Vetulonia, Populonia, Roselle und Saturnia. Sogar Tarquinia (mit seinen lebensfrohen, z.T. erotischen Wandmalereien) ist im Rahmen eines Tagesausfluges zu erreichen. Die Besichtigung der reizvollen Städte Pitigliano, Sovana und Sorano im äußersten Süden der Toskana kann man mit einem entspannenden Bad in der historischen, aber immer noch aktiven Thermalquelle von Saturnia verbinden. Alle vier Orte verfügen über etruskische Wurzeln und in der Umgebung lassen sich eindrucksvolle historische Stätten erkunden (wie z.B. die „Tomba di Ildebranda“). Das Museum in Grosseto verfügt über eine bei uns wenig bekannte, aber bedeutende und beeindruckende etruskische Sammlung.

Natürlich reizen auch die berühmten Städte der „großen Geschichte“, wie Florenz, Siena, Volterra und San Gimignano mit ihren bedeutenden Museen, historischen Altstädten und bekannten Plätzen. Aber auch in der unmittelbaren und näheren Umgebung reizt eine Vielzahl kleinerer beschaulicher Orte und kultureller Angebote zu Ausflügen. Hier sind besonders die Dörfer im Hinterland zu entdecken, in die sich nur wenige Touristen verlaufen. Drei besonders erwähnenswerte Dörfer liegen nach beieinander, ca. 30 Minuten von Massa entfernt. Roccatederighi und Montemassi haben bezaubernde historische Kerne und bieten atemberaubende Ausblicke über die toskanische Hügellandschaft. Über Montemassi thront eine Burgruine, die Leser von Umberto Eco’s „Im Namen der Rose“ an das von ihm geschilderte mittelalterliche Kloster-Dorf-Ambiente erinnert. In Sassofortino findet jeden Sommer ein traditionelles Eselsrennen statt, das wie eine liebevolle Persiflage auf das nationale Pferderennen in Siena wirkt. Der Nachbarort, Roccatederighi, feiert ein Mittelalterfest, das inzwischen überregionale Bekanntheit genießt. Es wirkt in dieser Kulisse so authentisch, dass man sich für kurze Momente wirklich ins Mittelalter zurückversetzt fühlt. Fast zu jeder Jahreszeit werden kulinarische Dorffeste (Maronen-, Pasta-, Grill- und Weinfeste u.v.m.) mit großer Begeisterung begangen. Diese Dorffeste feiert die Bevölkerung in erster Linie für sich selbst - Touristen sind sehr willkommen, aber es sind keine für Touristen gemachte Feiern.

Ein besonderes Erlebnis sind die sommerlichen Open-Air-Konzerte (klassisch und modern). Kulissen sind häufig historische Gemäuer, wie z.B. die gotische Kirchenruine 'Abbazia di San Galgano' auf dem halben Weg nach Siena. Opernfans werden vom Puccini Festival, der Lirica in Piazza in Massa Marittima oder den Aufführungen in San Gimignano begeistert sein. Überall werden Aufführungen von ausgezeichneter künstlerischer Qualität dargeboten. Antiquitätenliebhaber geraten ins Schwärmen auf den Antiquitätenmärkten auf den Plätzen und Straßen in den Altstädten von Arezzo und Lucca.

Ein besonderes Event kann ein Ausflug in den „Giardino dei Tarocchi“ (Tarotgarten) der weltbekannten bildenden Künstlerin Nici de Saint Phalle (Schöpferin der berühmten rundlichen „Nanna’s“) sein. In der Nähe von Capalbio (südlich des Monte Argentarios) hat sie sich einen Lebenstraum erfüllt, in dem sie auf einem bewaldeten Hügel fantastisch anmutende bunte Riesenskulpturen schuf, die von mosaikhafte, z.T. verspiegelte Keramikstückchen bedeckt sind. Schon von weitem sieht man das Glitzern der kleinen Spiegel im Sonnenlicht. Ein Großteil dieser Skulpturen ist begeh- bzw. erkletterbar, was vor allem die Kinder freut. Ein paar Stunden im Tarotgarten mit anschließendem Ausflug zum Monte Argentario (Schwimmmöglichkeiten) ergeben einen rundum anregenden und entspannenden Tag.

In der Altstadt von Massa liegt eine historische „Cantina“, die Sie besichtigen und wo Sie natürlich auch vom guten Tropfen probieren können. Dort werden in alten Gewölben und unter dicken Staubschichten Flaschen aus der jüngeren und älteren Geschichte gelagert. Wenn Sie zur richtigen Jahreszeit kommen, zeigt man Ihnen vielleicht sogar den luftigen Raum, in dem die Trauben für den berühmten „Vin Santo“ zum Trocknen aufgehängt werden. Massa liegt inmitten einer bedeutenden Weinregion, der „Strada del Vino di Monteregio“ (DOC), vergleichbar mit der des „Gallo Nero“ im Chianti. Fahren Sie diese Straße entlang und probieren (und erwerben) Sie Wein und Olivenöl direkt vom Bauern. Besonders interessant für Weinliebhaber ist das Städtchen Montalcino mit seiner wunderschönen Altstadt. Es ist der Ursprungsort für einen der besten Weine Italiens, den in Eichenfässern gereiften „Brunello di Montalcino“, der überall im Ort und in der Umgebung verkostet werden kann. Wenn man nicht ganz so tief ins Portemonnaie greifen will, ist man auch von dem weniger lang gereiften aber auch besonders vollmundigem „Rosso di Montalcino“ begeistert. Vielleicht kombinieren Sie eine Verkostung mit einem Spaziergang, einer mehrstündigen Wanderungen oder einer Fahrradtouren durch die besonders ursprüngliche Landschaft der Maremma (Ausritte).

Man kann vor Ort Fahrräder für kleine oder größere Touren mieten. Vor allem auf den ausgewiesenen Strecken am Meer kommt ohne größere Anstrengung auf flachem Terrain gut voran. Will man in den Bergen Fahrradfahren, sollte man schon etwas Kondition mitbringen. Falls Sie eigene Fahrräder mitbringen wollen, nehmen Sie bitte vorher mit uns Kontakt auf.

Vor Ort finden Sie unsere ausführliche Mappe mit über die Jahre hinweg gesammelten Informationen zu den Ausflügen.

Weitere Details
Geeignet für:
  • Für Kinder geeignet
  • Nichtraucherdomizil
  • Haustiere nicht erwünscht
  • Nicht Rollstuhlgeeignet

Vermieter
Barbara und Norbert Rittmann
Inseriert seit 2000
Kontaktsprache: Englisch, Deutsch, Italienisch
Antwortquote
0%
Kalender zuletzt aktualisiert:
27. Oktober 2016
Vermieter anrufen

Gästebuch-Eintrag vom Vermieter

„Wie bereits im letzten Jahr haben wir auch diesmal einen herrlichen, erholsamen Urlaub im schönen Massa Maritt. verbracht. Mit dazu beigetragen hat sicherlich Ihre herrliche Unterkunft in der Altstadt“. (Familie Dahmen aus Nürnberg); „Ihre Ferienwohnung in Massa Maritt hat uns sehr gut gefallen. Auch unsere Kinder waren begeistert. Wir haben schöne Tage dort verbracht.“(Familie Benn aus Hohn); 'Frau Eckers hat nicht zuviel versprochen. Casa Arco ist eine traumhaft schöne Ferienwohnung! (Ehepaar Onken aus Hamburg). „We enjoyed our stay in your beautiful apartment.”(Mr. Holdon from Indianapolis) ** „Wir hatten eine schöne und erholsame Zeit, was sicher auch an Ihrer geschmackvoll eingerichteten Wohnung lag. Vielen Dank auch für den Prosecco!“(Familie Joost aus Matterdingen *** 'Die Wochen in Massa Marittima waren einfach herrlich. Diese Künstlerstadt hat einfach Flair. Auf jeden Fall weiter zu empfehlen. Die Wohnung war fabelhaft mit allem Komfort!' (Familie Berger aus Schwelm).
Jan 2008
  • 1 von 1

Bewertungen

Wundervoll! 4,9/5 -
(11 Urlauberbewertungen)

Original toskanische Ferienwohnung mit Dachterrasse und Meeresblick, ruhige Lage
Durchschnittliche Bewertung 4.909091 basierend auf 12 Bewertungen
5

Leben wie ein Italiener

  • 5 von 5

Die Wohnung ist ohne Einschränkungen zu empfehlen. Lage, Größe, Ausstattung - alles top. Viel Liebe zum Detail. Man fühlt sich sofort zu Hause. Und als Sahnehäubchen die Dachterrasse. Wir kommen mit Sicherheit wieder.

  • Bewertung wurde gespeichert: Jun 22, 2009
  • Reisezeitraum: Feb 2009
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
9 0
5

Eine echte "Traum- Wohnung"

  • 5 von 5

Wir (1 Ehepaar) waren vom 17.5. - 7.6.2014 in dieser absolut geschmackvollen

und liebevoll im Detail eingerichteten Wohnung. Alles ist sehr großzügig und

ebenfalls praktisch (Geschirrspüler und Waschmaschine). Ebenfalls ist die

Küche mit allem Geschirr und gut funktionierendem Herd und

großem Kühlschrank mit Eisfach ausgestattet. Im Wohnzimmer gibt es jede

Menge gute Literatur und viele nützliche Tips für Ausflüge in die Umgebung

oder an einen der schönen Strände. Abends haben wir unser Glas Rotwein

sehr gerne auf der schönen Piazza am Dom genossen. Der "Hit" ist die

Terasse mit Blick auf die alte Stadtmauer, über die Landschaft bis zum Meer:

wunderbar!! Schön auch, daß man direkt mit Italienern wohnt. Wurden ab

dem 3. Tag schon von Nachbarn freundlich gegrüßt.

Wir hatten eine wunderschöne Zeit und kommen sehr gerne wieder in diese Wohnung in dem bezaubernden Massa Marittima zurück.

Johanna und Wolfgang

  • Bewertung wurde gespeichert: Jul 6, 2014
  • Reisezeitraum: May 2014
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Auch diese Bewertung freut uns sehr, denn sie ist eine schöne Bestätigung dafür, dass die Wohnung durch Einrichtung, Ausstattung und Lage die Bedürfnisse unserer Gäste an erste Stelle setzt. Dadurch haben wir zahlreiche Gäste, die als "Wiederholungstäter" immer wieder kommen. Und die freundliche und aufgeschlossene Art unserer italienischen Nachbarn haben wir diesem wunderbareb Land zu verdanken! Mit Herzlichen Grüßen Barbara und Norbert Rittmann
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
Florensac
5

Wunderbar und mittendrin

  • 5 von 5

Wir haben sehr schöne Tage über Ostern verbracht - in einem nicht allzu touristischen Ort mit netter Bevölkerung, offen und freundlich...

Und die Wohnung war immer ein kleines Nachhausekommen! Wunderbar ausgestattet, -sogar mit Nudelmaschine und Bettflasche-, eine bestens sortierte kleine Bibliothek, Spiele, Karten... alles da! Und die Dachterrasse ist spektakulär - leider hat das Aprilwetter uns nur wenige Abende da oben gegönnt...

Es war erholsam und gemütlich - und die Vermieter waren ausgesprochen nett und unkompliziert ---- wir kommen gerne einmal wieder! Vielen Dank noch für den Prosecco!

Ps: Auch unsere Kinder haben sich sehr zuhause gefühlt!

  • Bewertung wurde gespeichert: Apr 24, 2012
  • Reisezeitraum: Apr 2012
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Danke für die tolle Rückmeldung! Wir freuen uns besonders, wenn die Großen und Kleinen unsere Wohnung so genießen!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
3 0
Mülheim an der Ruhr
5

Sehr schön!

  • 5 von 5

Tolle Wohnung, sehr schöner Ort - fussläufig zu erreichen. Alles so, wie auf den Bildern im Internet beschrieben. Wir haben uns superwohlgefühlt. Kommen gerne wieder!

  • Bewertung wurde gespeichert: Nov 8, 2010
  • Reisezeitraum: Sep 2010
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
3 0
Dortmund
4

Ehepaar um 60 Jahre

  • 4 von 5

Die Angaben zur Ferienwohnung treffen zu, die Wohnung war sauber und voll ausgestattet, (außer Fernseher zur WM) die bauliche Seite entspricht dem Alter des Feriendomizils. Die Vermietung verlief problemlos und zuvorkommend. Die Dachterrasse hatt einen steilen Aufstieg, liegt frei im Umfeld der Nachbarhäuser und bietet Meersicht, jedoch zum Sonnenbaden für uns nicht geeignet, da ist der Strand von "Torre Mozza" zu empfehlen. Als Restaurant haben wir "Le Mura" in MM, in der VIA Norma Parenti mit sehr schöner Aussicht bis zum Meer liebgewonnen.

  • Bewertung wurde gespeichert: Aug 8, 2010
  • Reisezeitraum: Jun 2010
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
2 0
Berlin
5

Schön und Mittendrin

  • 5 von 5

Die Beschreibung entspricht genau der Realität. Wir waren mit zwei Kindern da und haben genügend Platz zum Leben gefunden und das in einer nach unserem Geschmack eingerichteten Wohnung. Die Einrichtung läßt keine Wünsche offen.(Nur einen Fernseher gibt es nicht. Wir haben ihn aber auch nicht vermisst.) Die wirklich schöne Piazza in der Altstadt erreicht man in wenigen Minuten zu Fuß. Die Wohnung liegt in der 3.Etage. Also müssen einige Stufen überwunden werden...

Wir können die Wohnung in jeder Beziehung empfehlen, wenn man in einer schönen toskanischen Altstadt wohnen möchte und die Lage der Stadt nutzt, um ans Meer zu fahren oder z.B. nach Siena.

Der Kontakt zum Vermieter verlief ohne jede Komplikation.

  • Bewertung wurde gespeichert: Aug 3, 2010
  • Reisezeitraum: Jul 2010
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
3 0

Lage

Nächster Flughafen
100 Kilometer
Pisa (100 km), Florenz (120 km)
Nächste Bar/Kneipe
50 Meter
Massa Marittima
Nächster Fährhafen
35 Kilometer
Piombino
Nächster Golfplatz
10 Kilometer
Gavorano
Nächster Bahnhof
18 Kilometer
Follonica
Nächste Autobahnabfahrt
18 Kilometer
Follonica
Nächstes Restaurant
50 Meter
Massa Marittima
Nächster Strand
18 Kilometer
Follonica
Auto: Empfohlen

Massa Marittima ist ein besonders reizvolles, von Mittelalter, Romanik und Gotik geprägtes Städtchen in der toskanischen Hügellandschaft nah am Meer (18 km). Sie treten aus der Haustür und fühlen sich, als würden Sie in einem Film über das Mittelalter mitspielen. Trotz der ruhigen Lage finden Sie viele kulturelle Anregungen (Museen etc.), interessante Geschäfte (Boutiquen, Kunst und Antiquitäten). Auf der (verkehrsberuhigten) Piazza können Sie zu moderaten Preisen ein landestypisches Abendessen oder eine Pizza genießen; Kinder können frei herumtollen. Wenn Sie dabei im stimmungsvollen Abendlicht wahlweise auf die Fassade des berühmten Doms oder auf die der mittelalterlichen Palazzi schauen, verstehen Sie, warum dieser Platz in mehreren Reiseführern als einer der schönsten der ganzen Toskana bezeichnet wird. Trotzdem ist Massa Marittima noch nicht überlaufen und hat sich den Charme des geruhsamen italienischen Kleinstadtlebens erhalten, dem man schnell erliegt (flanieren, shoppen, Eis essen...)

Spaziergänge und Wandern: von der Haustür aus können Sie Spaziergänge und Wanderungen starten. Ein erste Erkundung könnte Sie den Spazierweg um die historische Stadtmauer wählen lassen. Er bietet wunderschöne Ausblicke in die weite toskanische Hügellandschaft. Eine kleine Wanderung, die wir regelmäßig machen, führt über sanft geschwungene Wege den benachbarten Hügel hinauf und endet an einer geöffneten kleinen Wallfahrtskapelle mit beeindruckendem Blick auf Massa Marittima. Mehrere Wanderführer-Bücher vor Ort geben Ihnen viele Ideen für weitere ausgedehnte Sparziergänge und tolle Wanderungen.

Für Kinder: 2 Minuten von der Wohnung entfernt ist ein sehr schön gelegener Spielplatz für die Kleinen. Nahezu die ganze Altstadt ist verkehrsberuhigt, so dass Kinder wenig reglementiert werden müssen. Neben dem Meer und dem Strand mit seinen Wassersportmöglichkeiten könnte auch das ca. 10 km entfernt liegende Meerwasser-Aquarium locken. Spannend ist auch eine Einfahrt in das historische Erzbergwerk von Massa Marittima, die Besteigung des mittelalterlichen Turms oder zu Erleben wie Olivenöl in einer historischen Mühle mit Eseln gewonnen wurde. Alle diese Aktivitäten sind wenige Minuten von der Wohnung entfernt zu finden.

Fahrradfahren: Sie können Ihr eigenes Fahrrad mitbringen und im Haus abstellen oder auch vor Ort Fahrräder leihen. Massa Marittima bietet sich als Ausgangspunkt für kürzere oder ambitionierte Fahrradtouren an. Wollen Sie beim Fahrradfahren entspannt die Landschaft genießen, bieten sich Touren am Meer wegen der flacheren Landschaft an. Sie finden ausgewiesen Fahrradstrecken mit guter Bodenbeschaffenheit (ohne Autoverkehr) vor. Unter Pinien radelnd geben die Wege immer wieder den Blick auf die beeindruckende Küstenlandschaft frei. Auf einigen Touren können Sie Strände anfahren, die nicht per Auto erreichbar sind.

Geht es Ihnen mehr um die sportliche Herausforderung, werden Sie die Hügellandschaft schätzen, die Massa Marittima umgibt. Unter unseren Gästen sind immer wieder welche, die für Triathlon- bzw. Ironmanwettbewerbe trainieren. In diesem Fall ist klimatisch die preiswerte Nebensaison besonders zu empfehlen.

Golf: In der Nähe von Massa Marittima liegen zwei der schönsten und exklusivsten Golfanlagen Italiens („Golfclub Toscana“ und „Golfclub Punta Ala“). Die ganzjährig bespielbaren 18-Loch-Plätze liegen inmitten von Weinbergen und Olivenhainen und sind durch kleine Seen, Wasserfälle und die südländische Pflanzenwelt besonders ansprechend gestaltet. Sie liegen nur 10 bzw. 20 km entfernt und verfügen z. T. auch über einen Yacht- und Tennisclub. Hier lässt sich also ein besonderes Golferlebnis mit einem Bade- und Kultururlaub in idealer Weise verbinden.

Ski und Bergwandern: Der Monte Amiata (1.748 m.ü.d.M.) liegt etwa 60km von Massa entfernt, ist vulkanischen Ursprungs und bietet vom Winter bis ins Frühjahr Skimöglichkeiten. Der Vulkanberg befindet sich seit ca. 2000 Jahren in einer Ruhephase, heiße Quellen und Geysire weisen jedoch noch immer auf seinen vulkanischen Ursprung hin. Diese werden entsprechend zur geothermalen Energiegewinnung genutzt. Die üppige Flora (dichte Kastanien- und Buchenwälder) und die artenreiche Tierwelt (Adler, Falken...) lohnen einen Ausflug zu allen Jahreszeiten. Im Frühjahr betört der Monte Amiata durch seine Blütenpracht, im heißen Sommer sind seine Hänge angenehm kühl und im Herbst lockt er durch seinen Pilzreichtum. Die Wanderwege bewegen sich hauptsächlich in der Waldzone, führen aber auch in die Nähe von Bergwerken aus dem 19. Jahrhundert und durch mittelalterliche Orte, die vor allem entlang der Via Cassia, hier identisch mit der Frankenstraße, entstanden (z.B. Abbadia San Salvatore, Piancastagnaio...)

Mietpreis & Verfügbarkeit

Mietpreise von Casa Arco in Massa Marittima, Italien

Preise sind angegeben:
pro Objekt
Vermieter akzeptiert Zahlung in:
EUR
Währungsrechner
Saisonpreis Minimum Preis Zusätzliche Nächte pro Nacht am Wochenende pro Woche pro Monat Event
 
Milder Winter - klare Farben
5 Nov 2016 - 31 Mär 2017
7 Nächte Mindestaufenthalt
440 €
für 7 Nächte
440 €
 
 
Blühende Toskana
1 Apr 2017 - 19 Mai 2017
7 Nächte Mindestaufenthalt
570 €
für 7 Nächte
570 €
 
 
Frühsommer in der Toskana
20 Mai 2017 - 23 Jun 2017
7 Nächte Mindestaufenthalt
700 €
für 7 Nächte
700 €
 
 
Sonne, Wasser und Kultur
24 Jun 2017 - 29 Sep 2017
7 Nächte Mindestaufenthalt
900 €
für 7 Nächte
900 €
 
 
Wein- und Olivenerntezeit
30 Sep 2017 - 3 Nov 2017
7 Nächte Mindestaufenthalt
720 €
für 7 Nächte
720 €
 
 
Milder Winter - klare Farben
4 Nov 2017 - 2 Mär 2018
7 Nächte Mindestaufenthalt
450 €
für 7 Nächte
450 €
 
 
Grundpreis
7 Nächte Mindestaufenthalt
650 €
für 7 Nächte
650 €
 

Verbindliche Steuern & Gebühren

Endreinigung 50 €
Erstattbare Kaution 150 €

Der Mietpreis ist ein Inklusivpreis (Strom, Wasser, Gas und Endreinigung sind enthalten)
Der Preis für die erste Woche beinhaltet jeweils 50 Euro für die durch uns durchgeführte Endreinigung. Mieten sie mehr als 1 Woche, zahlen Sie für die weiteren Wochen 50 € weniger.
Bettwäsche und Handtücher werden Ihnen kostenlos gestellt.
Haustiere sind leider nicht erlaubt.

Bei der Buchung erhalten Sie von uns Unterlagen, aus denen hervorgeht wie hoch die Anzahlung ist (richtet sich nach dem Mietpreis) und wann der Restbetrag fällig ist.

Stornobedingungen des Vermieters

  • 50% Erstattung für Stornierungen bis zu 7 Tage vor Anreise.
  • 100% Erstattung für Stornierungen bis zu 14 Tage vor Anreise.
Geben Sie für genaue Preise Ihren Reisezeitraum an
Verfügbares Anreise-Datum
Verfügbar (keine Anreise)
belegt

Ausstattung

Ausstattung von Casa Arco in Massa Marittima, Italien

Unterkunftsart:
  • Ferienwohnung
  • Etage 2
Bautyp:
  • Gebäude
Mahlzeiten:
  • Selbstverpflegung
Wohnfläche:
  • 100 m²
Ortstyp:
  • am Meer
  • Mit Meerblick
  • in der Stadt
Urlaubsmotto:
  • Ruhe und Erholung
  • Historische Gemäuer
Allgemeines:
  • Freizeitführer
  • Wecker
  • Fön
  • Internet-Anschluss
  • Bügelbrett und -eisen
  • Bettwäsche ...
  • Wohnzimmer ...
  • Freizeitführer der Region
  • Umgebungskarten
  • Restaurant-Führer
  • Parkmöglichkeit auf der Straße
  • Schlafsofa
  • Handtücher ...
  • Waschmaschine
  • Holzofen
Küche:
  • 4-Plattenherd
  • Kaffeemaschine ...
  • Geschirr ...
  • Geschirrspülmaschine ...
  • Gefrierfach ...
  • Küche ...
  • Mikrowelle ...
  • Backofen ...
  • Gewürze ...
  • Kühlschrank
  • Kochfeld ...
  • Toaster ...
Essgelegenheit:
  • Essbereich ...
  • Esszimmer
  • Sitzmöglichkeiten für 6 Personen
Badezimmer:
  • 1 Badezimmer
  • 1 WC
  • Badezimmer - WC , Dusche , Bidet , im toskanischen Stil eingebaut
    Badezimmer - WC , mit großem Waschbecken
  • Das Badezimmer hat eine großräumige Dusche, WC, Bidet und Waschbecken (hochwertige Ausstattung). Damit Sie sich wohl fühlen, haben wir das Bad mit Regalen und vielen Haken etc. ausgestattet. So finden Sie genug Ablage- und Aufhängemöglichkeiten für Ihre persönlichen Sachen. Ein Fön ist bereits vor Ort. Weiterhin verfügt die Wohnung über ein separates WC mit großem Waschbecken, sodass Sie sich in 'Stoßzeiten' gut separieren können. Beide Räume sind vollständig modernisiert und dabei geschmackvoll im toskanischen Stil gestaltet. Auch diesen Räumen verleihen die antiken Holzbalkendecken eine besondere Prägung.
Schlafzimmer:
  • 2 Schlafzimmer, Schlafmöglichkeiten für 6
  • Schlafzimmer 1 - 1 Doppelbett , 1 Kinderbett , plus 1 Beistellbett
    Schlafzimmer 2 - 1 Französisches Bett (groß) , plus 1 zusätzliche Matrazze auf Wunsch
  • Die Wohnung ist für maximal 4 Erwachsene und 2 Kindern ausgestattet. Sie verfügt über zwei sehr großzügig ausgestattete Schlafzimmer, beide mit Fenstern (Blendläden) zu ruhigen Seitengassen. Die Betten sind mit modernen, nicht zu weichen Matratzen und dementsprechenden Bettrosten bestückt worden, sodass Ihr Urlaub nicht zur 'Hängepartie' wird. Beide Schlafzimmer haben original toskanische Cottoböden, sind mit antiken Möbeln eingerichtet und verfügen über Kleiderschränke, Kommoden und Nachttische samt Leselampen. Das Größere der beiden gestattet den Blick auf eines der Stadttore von Massa Marittima, ist mit kunstvoll gefertigten Intarsienmöbeln eingerichtet und verfügt über ein Doppelbett, das bei Bedarf auch als 2 Einzelbetten genutzt werden kann. Das etwas kleinere Schlafzimmer ist mit typisch toskanischen Kastanienmöbeln ausgestattet; dort steht ein großes französisches Bett. Für evtl. mitreisende Kinder, können Sie das aufklappbares Beistellbett bzw. das Kinder-/Babybett nutzen.
Unterhaltung:
  • Bücher ...
  • Erwachsenenbücher
  • CD-Player
  • DVD-Player ...
  • Brettspiele für Erwachsene ...
  • Brettspiele für Kinder
  • Radio
  • Satelliten-/Kabel-TV ...
  • Stereoanlage ...
  • Fernseher ...
  • Videos ...
Außenbereich:
  • Liegestühle
  • Veranda ...
  • Terrasse
  • 4 Gartenstühle
  • 4 Liegestühle
Geeignet für:
  • Für Kinder geeignet
  • Nichtraucherdomizil
  • Haustiere nicht erwünscht
  • Nicht Rollstuhlgeeignet
Attraktionen:
  • Brandung
  • Höhlen
  • Kirche
  • Kino
  • Wald
  • Bücherei
  • Jachthafen
  • Museen
  • Spielplatz
  • Restaurants
  • Ruinen
  • Wasserpark
  • Weinverkostungen
  • Zoo
Freizeitmöglichkeiten:
  • Strandurlaub
  • Vögel beobachten
  • Öko-Tourismus
  • Reiten
  • Ausflugs-Autofahrten
  • Sight-Seeing
  • Wandern
Services und Geschäfte:
  • Geldautomat
  • Fitness-Center
  • Lebensmittelgeschäfte
  • Krankenhaus
  • Waschsalon
  • Masseur / Physiotherapeut
  • Medizinischer Service
Sport und Abenteuer:
  • Fahrradfahren
  • Reit-Veranstaltungen
  • Angeln
  • Binnenfischen
  • Golf
  • Bergwandern
  • Jagen
  • Schlittschuhlaufen
  • Jet-Skifahren
  • Mountainbiking
  • Bergsteigen
  • Inlineskating
  • Segeln
  • Tauchen
  • Skilaufen
  • Schnorcheln
  • Baden
  • Tennis
  • Wasserski
  • Surfen
Weitere Informationen:
Die Wohnung ist mit viel Liebe und über viele Jahre hinweg im 'toskanischen Geist' gestaltet worden. Auch wenn unsere Handschrift bestimmt sichtbar wird, versuchen wir dennoch unseren Gästen größtmögliche Entfaltungsfreiheit zu bieten. Sie finden überall freie Flächen, auf denen Sie sich ausbreiten und so von der 'Wohnung Besitz nehmen' können; ein Wifi-Modem ist vorhanden. Wir freuen uns, wenn sich unsere Gäste wohlfühlen und auch dank der schönen Wohnung einen erholsamen Urlaub verbringen. Durch die durchweg positive Rückmeldung (auch der 'Wiederholungstäter') fühlen wir uns bestätigt (s. Gästebuch). Bettwäsche und Hand- und Trockentücher sind im Preis inbegriffen. Eine ausführliche und oft gelobte Mappe mit vielen Tipps (Ausflüge, Restaurants, Einkaufen...) liegt in der Wohnung aus. In den kälteren Wintermonaten besteht die Möglichkeit zu heizen. Die Ansprechpartnerin vor Ort (bei Fragen) wohnt in unmittelbarer Nähe. Wir schicken Ihnen gerne unseren kleinen Prospekt zu

Weitere Informationen des Vermieters:

Partnerangebote

Rundum sorglos in den Urlaub
Mit unserer Premiumabsicherung speziell für's Ferienhaus

europ-assistance.png
  •   Reiserücktrittsversicherung
  •   Reiseabbruchversicherung
Portable wifi hotspot

Ähnliche Objekte, die Ihnen gefallen könnten