Aktuelle Bewertungen von Apartments und Wohnungen in einer Anlage in Wien
Entdecken Sie weitere Unterkunftsarten

Österreich-Ferienwohnungen in Wien für Städtereisen

Suchen Sie das erste Mal eine Ferienwohnung in Österreich, fangen Sie am besten mit der malerischen Hauptstadt des Nachbarlandes an. Eine Unterkunft in Wien, beispielsweise in der Innenstadt, entführt Sie in eine Welt voller Klasse und Eleganz. Die Hauptstadt ist zugleich die größte Stadt des Landes und begeistert mit ihrer Lage an der Donau und der Vielzahl an architektonischen Leckerbissen aus dem Barock, der Gründerzeit und dem Jugendstil. Noch heute lässt sich an den herrlichen Plätzen erahnen, dass die Zeit als Kaiserliche Residenzstadt noch nicht allzu lang zurück liegt. Mit Schloss Schönbrunn und der Altstadt hat Wien sogar UNESCO-Weltkulturerbe vorzuweisen.

Die besten Gegenden für eine Ferienwohnung in Wien

  • Matzleinsdorf: Wenn Sie eine verkehrsgünstig gelegene und bezahlbare Ferienwohnung in Wien suchen, sind Sie im traditionsreichen Matzleinsdorf genau richtig. Das kleine Wohnviertel liegt in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof und gehört zum beliebten 5. Bezirk von Wien, dem Stadtteil Margareten. Die ehemalige Vorstadt von Wien beeindruckt heute mit Ihrer bunten Mischung aus verschiedenen Kulturen. Die Chance, eine günstige Ferienwohnung zum Mieten in Wien zu finden, ist in dem multikulturellen Stadtteil hoch. Das Angebot von Unterkünften in Matzleinsdorf reicht von kleinen Studios für ein bis zwei Personen über geräumige Apartments bis hin zu Ferienwohnungen, die von privat vermietet werden.
  • Leopoldstadt: Multikulturell, künstlerisch und etwas günstiger als im Wiener Stadtzentrum geht es in Leopoldstadt zu. Der Donaukanal trennt diesen Teil Wiens von der Innenstadt. Am Ufer des Kanals locken im Sommer Beachbars und Liegewiesen. Auch die koscheren Marktstände in dem Jüdischen Viertel auf dem Karmelitermarkt sind ein beliebter Treffpunkt der Szene. In Leopoldstadt fühlen sich Studenten, Künstler und Intellektuelle wohl. Die Ferienwohnungen in den Altbauten der Stadt sind dementsprechend modern und kreativ gestaltet. Der Freizeit- und Erholungspark Prater mit seinem Riesenrad und dem gigantischen Kettenkarussell ist eine der größten Sehenswürdigkeiten in unmittelbarer Nähe Ihrer Ferienwohnung in Wien-Leopoldstadt.
  • Meidling: Der 12. Wiener Gemeindebezirk wirkt auf den ersten Blick kleinstädtisch: Eine kleine Kirche im Zentrum, eine lebendige und verkehrsberuhigte Fußgängerzone sowie die dichte Bebauung des ehemaligen Arbeiterviertels machen dessen Charakter aus. Mit den Straßenbahnen erreichen Sie von Meidling schnell und unkompliziert das südöstlich gelegene Stadtzentrum von Wien. Doch zur größten Sehenswürdigkeit von Meidling ist es nur ein Katzensprung: Der Park von Schloss Schönbrunn grenzt direkt an den Bezirk. Das Angebot an Unterkünften umfasst gemütliche Stadtwohnungen mit Altbaucharme über bunt gestaltete 3-Zimmer-Ferienwohnungen für acht bis zehn Personen bis hin zur Luxus-Penthouse-Wohnung über den Dächern der Stadt.
  • Währing: Wenn Sie in Wien eine Ferienwohnung im Grünen suchen, sind Sie in Währing gut aufgehoben. Das wohlhabende Viertel der Stadt ist eines der grünsten Wohngebiete der Millionenmetropole. Von den vielen Parks ist der Türkenschanzpark mit seinen Spielplätzen, Biergärten, Teichen und dem Aussichtsturm Paulinenwarte der größte und bekannteste. Zudem liegt der 18. Wiener Bezirk zwischen der Stadt und dem Wienerwald, dessen Berge Sie von einigen Ferienwohnungen und Apartments in Wien-Währing aus sehen können. Für Urlauber, die eine Städtereise mit Wanderungen und Ausflügen in die Natur verbinden möchten, sind die Unterkünfte in Währing perfekt. Sie haben die Wahl zwischen modernen Apartments und nostalgischen Wohnungen in charmanten Altbauten.
  • Penzing: Der 14. Wiener Stadtbezirk liegt zwar am westlichen Stadtrand von Wien, aber nur etwa 30 Fahrminuten von der Innenstadt entfernt. Die Unterkünfte in Penzing sind für alle Urlauber ideal, die die Innenstadt besichtigen möchten und auch gerne zu Ausflügen ins Umland aufbrechen. Der Stadtbezirk grenzt direkt an den Wienerwald, der mit seinen Hügeln zu Wanderungen, Mountainbiketouren und zum Picknicken einlädt. Zu den bekannten Sehenswürdigkeiten, die Sie zu Fuß von Ihrer Ferienwohnung in Wien-Penzig bewundern können, gehört die Jugendstil-Kirche am Steinhof, das Otto-Wagner-Spital und das Technische Museum. Das Angebot an Unterkünften reicht von Erdgeschoßwohnungen mit Garten bis hin zu ausgebauten Dachgauben mit Blick auf den Wiener Wald.

Kaiserlich wohnen – Luxus-Ferienwohnung Wien

Wien ist wie geschaffen für eine Städtereise der Extraklasse. Edle Boutiquen, noble Restaurants und exklusive Caféhäuser säumen allerorts Ihre Wege durch die Stadt. Barocke Paläste, Residenzen und Schlösser tragen zur gehobenen Atmosphäre in der österreichischen Hauptstadt bei. Wenn Sie standesgemäß in der wohlhabenden Metropole wohnen möchten, mieten Sie sich eine Luxus-Ferienwohnung in Wien. Das Angebot von gehobenen Unterkünften reicht von Apartments im Windisch-Graetz-Palast, der ehemaligen Residenz von Elisabeth von Österreich über Feriendomizile in brandneuen Luxus-Stadthäusern mit antiken Möbeln bis hin zu zentral gelegenen 180 Quadratmeter-Apartments mit Flügeltüren und Empfangsräumen. Keine Frage: In der Kaiserstadt werden auch Sie königlich schlafen.

In die Vergangenheit – Ferienwohnungen in Wiens Innenstadt

Die nostalgische Hauptstadt Österreichs zu Fuß erkunden, das ist der Traum vieler Urlauber. Mit einer Ferienwohnung in der Wiener Innenstadt geht dieser Wunsch in Erfüllung. In den mehrstöckigen Bürgerhäusern liegen die schönsten Unterkünfte: Mal bezaubern die Wohnungen mit hohen Decken, Stuck und Parkettböden, mal liegen sie in einem blühenden Innenhof oder haben einen kleinen Balkon. In den schmalen Gassen im historischen Zentrum können Sie zudem direkt über den Caféhäusern und Restaurants wohnen. Bis zum berühmten Stephansdom und dem Hundertwasserhaus ist es von einer zentralgelegenen Wohnung oder einem Apartment in Wien ebenfalls nicht weit.

Schönste Aussichten in Wien – Ferienwohnungen mit Balkon

Jugendstilbauten, Gründerzeitvillen und Bürgerhäuser säumen die Straßen von Wien. Allein beim Anblick der Fassaden werden Sie ins Schwärmen geraten. Im Herzen der Innenstadt können Sie von besonders vielen Unterkünften die Aussichten auf die nostalgischen Straßenzüge genießen. Das Angebot von Ferienwohnungen mit Balkon in Wien reicht von ruhigen Apartments in der Altstadt, über zentral gelegene moderne Luxus-Wohnungen bis hin zu romantischen Studios mit kleinem Balkon zum Innenhof. Die Größe und Art der Balkone ist ähnlich vielseitig wie die Urlaubsdomizile selbst: Sie können sich auf großzügige Dachterrassen, auf gemütliche Balkone zum Sonnenbaden oder auf den kleinen Austritt für den Kaffee am Morgen freuen.

Ohne Stress – Ferienwohnung in Wien mit Parkplatz

Kopfsteingepflasterte Straßen, schmale Gassen, große Plätze und mehrstöckige Altbauten bestimmen die Innenstadt von Wien. So schön es ist, zentral zu wohnen, so schwierig ist es, in der Innenstadt von Wien eine Ferienwohnung mit Parkplatz oder Garage zu finden. Nur zu wenigen Bürgerhäusern im Zentrum gehören auch Parkmöglichkeiten. Wenn Sie mit dem Auto in die Stadt reisen und Ihren Wagen nicht einfach an der Straße abstellen, sowie teure Parkhausgebühren sparen möchten, mieten Sie sich am besten eine Unterkunft in den Randbezirken von Wien. In den Stadtteilen Währing, Meidling und Penzing finden Sie viele Wohnungen mit privaten Parkplatz.