Aktuelle Bewertungen von Apartments und Wohnungen in einer Anlage in Gemeinde Amsterdam

Ferienwohnung in Amsterdam

Die Niederlande sind zwar flächenmäßig ein sehr kleines Königreich, in Sachen Vielfalt und reizvollen Gegensätzen aber sehr groß: Multikulturelle Metropolen finden sich hier ebenso wie kleine verträumte Dörfer, schicke Seebäder und urige Fischerdörfer, tolle Urlaubsinseln und plattes Hinterland, Historie und Fortschritt, Kultur und Natur. Ein Urlaub in einer Ferienwohnung in Amsterdam führt Sie in die pulsierende Hauptstadt des Königreichs, die als kulturelles Herz der Niederlande gilt und mit seinen Grachten, Museen, Flohmärkten, Galerien und Prunkbauten ein Paradies für jeden Städtereisenden darstellt. Ausgehmöglichkeiten für Nachtschwärmer, ausgefallene Geschäfte und tolle Märkte wie ein schwimmender Blumenmarkt, Gastronomie aller Herren Länder und Kunst, soweit das Auge reicht, runden das Angebot ab.

Die besten Viertel für Ferienwohnungen in Amsterdam

  • Stadtzentrum von Amsterdam: Wollen Sie in der Innenstadt von Amsterdam eine Ferienwohnung mieten, empfiehlt sich eine frühzeitige Buchung, insbesondere in den Ferien und anlässlich hoher Feiertage wie Weihnachten oder dem Königinnentag. Das Centrum, wie der Innenstadtbezirk in Amsterdam heißt, ist ideal, wenn Sie das erste Mal in der Stadt sind und sich die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt und die prachtvollen Kaufmannshäuser anschauen möchten. Besonders schön wohnen Sie an der Singelgracht, aber auch das Künstlerviertel Jordaan mit seinen zahlreichen Galerien und ausgefallenen Geschäften und Restaurants ist ein guter Ausgangspunkt. Besuchen Sie unbedingt den Paleis op de Dam, den Königlichen Palast, und das Stadhuis.
  • Waterland: Sie möchten sich die zahlreichen Sehenswürdigkeiten Amsterdams anschauen, aber müssen nicht das wilde Nachtleben kennenlernen und würden lieber in einer ruhigeren Umgebung nächtigen? Dann verbringen Sie Ihren Urlaub in einer Ferienwohnung in Waterland in der Nähe von Amsterdam. Die Gemeinde erstreckt sich im Norden der niederländischen Hauptstadt, gehört ebenfalls zu der Provinz Nordholland und ist dank ihrer nahen Lage perfekt für ein paar Abstecher nach Amsterdam. In Waterland selbst erwarten Sie Natur und Beschaulichkeit und jede Menge Wasser. Wie der Name Wasserland schon vermuten lässt, besteht mehr als die Hälfte der Gemeindefläche aus Wasserflächen.
  • Westerpark: Möchten Sie nicht mitten im Centrum wohnen, aber auch nicht ganz ab vom Schuss, dann eignet sich auch ein Apartment in Amsterdam-Westerpark sehr gut. Das Stadtviertel befindet sich im Stadtbezirk Amsterdam-West. Herrliche Gebäude aus dem 19. Jahrhundert finden sich hier ebenso wie Arbeiterwohnungen, sodass Sie eine entspannte Mischung an Publikum erwarten dürfen. Trotz der etwas ruhigeren Atmosphäre gibt es rund um und in Westerpark viel zu sehen, etwa die Westergasfabriek, die heute als Veranstaltungsort für kulturelle Events genutzt wird. Besonders einprägsame findet sich mit Het Schip, also dem Schiff ebenfalls in Westerpark. Bei dem Bauwerk handelt es sich um die sogenannten Paläste für Arbeiter.
  • Amsterdam Nord: Finden Sie nicht direkt in Amsterdam in der Innenstadt eine Ferienwohnung, schauen Sie doch mal in Amsterdam-Nord nach einer Unterkunft. Die Ferienwohnungen in diesem Stadtbezirk sind ohnehin zu empfehlen, wenn Sie sich neben historischen Bauwerken auch für die aktuelle Kulturentwicklung der niederländischen Hauptstadt interessieren und Einblicke in die aktuelle Szene gewinnen möchten. Amsterdam ist hier sehr spontan, engagiert und innovativ und überall finden sich ausgefallene Geschäfte, kreative Start-Ups und coole Clubs und Bars. Somit ist es auch nicht verwunderlich, dass Sie in Amsterdam-Nord gut ausgehen können, auch abseits der üblichen Touristenpfade. Sie haben ein Herz für junge Modelabel? Auch dann sind Sie als Fashionliebhaber in Amsterdam-Nord richtig!

Luxus-Ferienwohnungen in Amsterdam

Die niederländische Hauptstadt ist eine sehr dicht besiedelte Stadt, sodass sich die Luxus-Ferienwohnungen in Amsterdam nicht immer durch ihre Größe auszeichnen. Dennoch sind viele der Urlaubsunterkünfte der gehobenen Komfortkategorie deutlich größer und geräumiger als die übrigen Wohnungen, sodass Sie sich hier auch mit Ihren Freunden oder der Familie pudelwohl fühlen werden. Eine traumhafte Lage, je nach Wunsch ganz zentral mitten im Centrum mit Blick auf eine Gracht oder etwas abseits im grünen Randbezirk, gehört ebenfalls mit zum Standard bei den luxuriösen Wohnungen, ebenso wie eine liebevolle Ausstattung und moderne Elektrogeräte und tolle Extras.

Amsterdam Ferienwohnung mit Pool

Zahlreiche Kanäle und ein Hafen machen Amsterdam zu einer wasserreichen Stadt, aber in puncto Badestellen kann die Hauptstadt des kleinen Königreichs nicht unbedingt aufwarten. Um Ihren Badespaß auch während Ihrer Auszeit in der Stadt zu garantieren, mieten Sie sich in Amsterdam eine Ferienwohnung mit Pool. Dieses Ausstattungsmerkmal findet sich meist in den Wohnungen der gehobenen Komfortkategorie, sodass Sie sich auf einen Urlaub der Sonderklasse freuen dürfen. Wer auf seine Reisekasse achten will, entscheidet sich für eine Wohnung mit Gemeinschaftspool. Hier teilen sich die Gäste mehrerer Unterkünfte ein gemeinsames Schwimmbad – sind Sie alleiniger Gast steht Ihnen der Pool allerdings auch komplett allein zur Verfügung!

Ferienwohnungen in Amsterdam mit Parkplatz

Amsterdam ist eine Stadt, in der Sie lange nach einem Stellplatz für Ihren Wagen suchen müssen und haben Sie einen gefunden, ist dieser in der Regel sehr kostspielig. Wie gut ist es daher, wenn Sie direkt eine der Ferienwohnungen in Amsterdam mit Parkplatz buchen. So wissen Sie, dass Sie immer einen sicheren Stellplatz für Ihren Wagen finden werden und Sie brauchen nicht auf Ihren fahrbaren Untersatz beim Besuch der niederländischen Hauptstadt zu verzichten. Planen Sie also auch Ausflüge in die nähere Umgebung, etwa an die Küste der Provinz Nordholland, dann können Sie sich mit einer Ferienwohnung in Amsterdam mit Parkplatz ganz beruhigt mit Ihrem Wagen auf die Reise begeben.