Reiseführer

Hip, smart, Aix-en-Provence

Genießen Sie Kultur pur in Aix-en-Provence. Diese wunderschöne Stadt nördlich von Marseille ist vor allem für ihre vierzig detailverliebt gestalteten Brunnen, ausladenden grünen Boulevards und eleganten Gebäude aus dem 17. und 18. Jahrhundert bekannt. Der Einfluss ihrer zahlreichen Universitäten hat Aix-en-Provence darüber hinaus den Ruf als eine der wohl gebildetsten Städte des Landes verschafft. Ebenfalls bemerkenswert ist, dass hier der große impressionistische Maler Paul Cezanne geboren wurde. Da verwundert es wenig, dass neben den vielen schicken Cafés, Bars und Restaurants der Stadt auch so einige Kunstgalerien, Museen und Theater zu finden sind. Außerdem werden Sie feststellen, dass mit einem Feriendomizil in Aix-en-Provence die legendären Gaumenfreuden Frankreichs nie weit entfernt sind.

Freizeitgestaltung

Brunnen, Fontänen, Wasserspiele

Wenn eine Sache das Stadtbild von Aix-en-Provence auf besondere Weise prägt, dann sind das die vielen Brunnen. Es gibt sie überall und in jeder Größe! Die mit Abstand schönsten Exemplare befinden sich auf dem Cours Mirabeau. Die Fontaine de la Rotonde und die Fontaine des Neuf-Canons gehören hierbei zu den sehenswertesten. Auch Museen beherbergt die Stadt im Überfluss. Die Auswahl ist wahrlich groß, aber zu den besten Optionen gehört das Hotel de Caumont, das sich in einem opulenten Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert befindet. Hier gibt es eine große Sammlung impressionistischer Gemälde zu bestaunen und zwei Mal pro Jahr werden umfangreiche temporäre Ausstellungen gezeigt.

Aktivitäten

Kultur auf dem Cours Mirabeau

Es gibt zwei Eigenschaften, die viele der Einwohner von Aix-en-Provence besitzen: Intellekt und ein Gespür für Kunst. Schon seit Renatus von Anjou die Stadt im 15. Jahrhundert zur Hauptstadt der Provence ernannt hat, profitiert sie von einem steten Zustrom von Künstlern, Intellektuellen und anderen gebildeten Menschen. Den Cours Mirabeau, die Flaniermeile im Zentrum der Stadt, säumen neben zahlreichen Bäumen auch pittoreske Cafés und Bücherläden, allesamt gut besucht. Gleich südlich dieser besonderen Straße befindet sich das Quartier Mazarin, das von Kopfsteinpflaster, kunstvoll verzierten Brunnen und malerischen Reihenhäusern aus dem 17. Jahrhundert geprägt ist.

Wetter

Mildes Wetter bis in den Herbst hinein

Aix-en-Provence profitiert vom angenehmen Mittelmeerklima, das heißt: Warme, trockene Sommer und kühle Winter mit gelegentlichen Regenfällen. Die Spitzenwerte im Sommer betragen rund 30 °C im Juli und August, während der Februar mit etwa 13 °C der wärmste Wintermonat ist. Auch wenn es ab September und Oktober mehr regnet, erreichen die Temperaturen dann immer noch um die 21 °C, also ist es durchaus eine Option, sein Feriendomizil in Aix-en-Provence für den Spätherbst zu buchen, um die Touristenmassen zu umgehen und ein wenig Geld zu sparen. Denken Sie aber dann für den Fall der Fälle an Ihren Regenschirm!

Natürliche Attraktionen

Lassen Sie sich von Aix-en-Provence inspirieren

Wenngleich Aix-en-Provence die Annehmlichkeiten einer großen Stadt bietet, liegt die wilde Schönheit der Natur nicht weit entfernt. Das beste Beispiel dafür ist das Montagne Sainte-Victoire, ein circa 18 Kilometer langes Kalksandsteingebirge, das sich nur knappe 20 Kilometer östlich von der Stadt erhebt. Seine spektakulären Konturen inspirieren schon seit Jahrhunderten unzählige Künstler, darunter namhafte Virtuosen wie Pablo Picasso und Wassily Kandinsky. Natürlich hat auch Paul Cezanne als Sohn der Stadt dieses Naturschauspiel mehrmals selbst interpretiert. Im vielsagend benannten Terrain des Peintres, dem Park der Maler, ist die Bergkette sichtbar. Vielleicht lassen auch Sie sich inspirieren?

Verkehrsmittel

Transport nach und rund um Aix-en-Provence

Fliegen Sie nach Marseille (MRS-Marseille - Provence) zum nächstgelegenen Flughafen, 20,2 km vom Stadtzentrum entfernt. Wenn Sie keinen passenden Flug finden, könnten Sie auch einen anderen Flug buchen und nach Avignon (AVN-Caumont) fliegen, das 61 km entfernt ist.

Wenn Sie mit dem Zug anreisen, sind dies die größten Bahnhöfe der Stadt: Bahnhof Aix-en-Provence, Bahnhof Gardanne und Bahnhof Simiane.

Was für Unterkünfte kann ich nahe Aix-en-Provence mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2020 bieten eine große Auswahl an 2.228 Ferienwohnungen und -häusern nahe Aix-en-Provence. Ob 1.005 Häuser oder 446 Villen – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Kann ich Häuser in Aix-en-Provence mieten?

Aber sicher! FeWo-direkt bietet 1.005 Häuser in Aix-en-Provence. Weitere beliebte Arten von Feriendomizilen in Aix-en-Provence sind:

  • Villen: 446 Unterkünfte
  • Kleine Landhäuser: 56 Unterkünfte
  • Wohnungen: 532 Unterkünfte

Doch Sie können auch einen wunderbaren Aufenthalt in einem bzw. einer unser anderen Ferienhäuser und Ferienwohnungen genießen – wir haben Bungalows und mehr.

Kann ich eine Ferienwohnung mit pool in Aix-en-Provence finden?

Ja, Sie können Ihre bevorzugte Ferienwohnung mit pool unter unseren 1.406 Feriendomizilen mit pool finden, die in Aix-en-Provence verfügbar sind. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl verfügbarer Ferienwohnungen zu sehen.