Was für Unterkünfte kann ich nahe Husum mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2019 bieten eine große Auswahl an 324 Ferienwohnungen und -häusern nahe Husum. Ob 133 Häuser oder 181 Wohnungen – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Kann ich Häuser in Husum mieten?

Aber sicher! FeWo-direkt bietet 133 Häuser in Husum. Weitere beliebte Arten von Feriendomizilen in Husum sind:

  • Wohnungen: 181 Unterkünfte
  • Bauernhäuser: 5 Unterkünfte
  • Châteaus/Landhäuser: 3 Unterkünfte

Doch Sie können auch einen wunderbaren Aufenthalt in einem bzw. einer unser anderen Ferienhäuser und Ferienwohnungen genießen – wir haben Studios und mehr.

Kann ich eine Ferienwohnung mit pool in Husum finden?

Ja, Sie können Ihre bevorzugte Ferienwohnung mit pool unter unseren 14 Feriendomizilen mit pool finden, die in Husum verfügbar sind. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl verfügbarer Ferienwohnungen zu sehen.

    Ferienwohnungen in Husum – Mehr Meer geht nicht

    Einst bezeichnete Theodor Storm seine Heimatstadt als „graue Stadt am Meer“. Von Grau ist heute keine Rede mehr, denn das Herz Nordfrieslands hat nicht nur Strand und Meer satt zu bieten, sondern ist auch kulturell von großem Interesse. Von den Ferienwohnungen in Husum kann man gemütlich durch die Gassen der Altstadt schlendern, nach Lust und Laune shoppen oder Ausflüge in die herrliche Umgebung unternehmen, zum Beispiel ins UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer. Outdoor-Fans kommen voll auf ihre Kosten, denn neben Wattwandern und Baden ist auch Radfahren oder Wassersport angesagt. Von Ihrem Ferienhaus in Husum sind Sie natürlich auch nur einen Katzensprung von herrlichen Stränden entfernt, die zum Nichtstun und Abschalten vom Alltag einladen.

    Outdoor-Aktivitäten in Husum

    Die Ferienwohnungen in Husum erfreuen sich aus gutem Grund besonderer Beliebtheit bei Outdoor-Fans. Die Husumer Bucht ist ein Hotspot für erfahrene Surfer und Windsurfer, aber auch Anfänger können Surfsport jeder Art in einer der vielen Schulen erlernen. Wer schon gut auf dem Brett steht, fährt an die Dockkoogspitze oder nach Lundenbergsand. Das Nordfriesische Wattenmeer ist auch ein herrliches Segelrevier und eignet sich für Fahrten mit dem Sportboot. Wer es lieber etwas einfacher mag, probiert sich im Stand-Up-Paddling, und wer festen Boden unter den Füßen vorzieht, kann wunderbar im Watt wandern oder die flache Landschaft gemütlich mit dem Fahrrad erkunden.

    Erkundung der Naturlandschaft von Husum

    Ob Sie nun Outdoor-Fan sind oder einfach nur die Landschaft auf sich wirken lassen möchten, Husum ist ein toller Ort, um einige Stunden im Freien zu verbringen. Hier sind einige der bemerkenswertesten Sehenswürdigkeiten, alle innerhalb von 48 km vom Stadtzentrum:

    • Strand von Fuhlehörn (15 km)
    • Werft Tönning (20,3 km)
    • Schlosspark (20,4 km)
    • Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer (24,6 km)