Was für Unterkünfte kann ich nahe Livorno mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2018 bieten eine große Auswahl an 3.045 Ferienwohnungen und -häusern nahe Livorno. Ob 1.929 Studios oder 1.926 Wohnungen – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Was sind die beliebtesten Reiseziele in Livorno?

In Livorno gibt es zahlreiche wunderschöne Orte, die einen Besuch lohnen – ob im Rahmen eines langen Urlaubs oder einer Wochenendreise. Bei FeWo-direkt-Urlaubern sind die beliebtesten Reiseziele die folgenden:

  • Elba: 1.782 Ferienwohnungen
  • San Vincenzo: 1.062 Ferienwohnungen
  • Cecina: 1.612 Ferienwohnungen
  • Vada: 1.181 Ferienwohnungen
  • Piombino: 1.211 Ferienwohnungen

FeWo-direkt bietet Ihnen die Möglichkeit, noch viele weitere beliebte Reiseziele in Livorno zu entdecken! Verwenden Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienhäusern an anderen beliebten Reisezielen zu sehen.

Was sind die wichtigsten Städte, die es in Livorno zu entdecken gibt?

Ganz gleich, ob Sie allein oder mit Familie und Freunden reisen: Hier sind die Städte in Livorno mit der größten Auswahl an Ferienwohnungen für eine perfekte Städtereise:

  • San Vincenzo: 1.062 Ferienhäuser
  • Cecina: 1.612 Ferienhäuser
  • Vada: 1.181 Ferienhäuser
  • Piombino: 1.211 Ferienhäuser
  • Capoliveri: 1.752 Ferienhäuser

Verwenden Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in anderen Städten zu sehen.

Kann ich leicht erreichbare Ferienwohnungen für eine Flugreise nach Livorno finden?

Aber sicher! Unsere Vermieter bieten eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von Flughäfen. Flughäfen in Livorno mit einer großen Auswahl an Ferienwohnungen sind:

  • Portoferraio (EBA-Marina Di Campo): 1.777 Ferienwohnungen
  • Lucca (LCV): 6.214 Ferienwohnungen
  • Pisa (PSA-Galileo Galilei): 4.999 Ferienwohnungen

Verwenden Sie unsere Suche, um weitere Flughäfen mit einer Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe zu finden.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Livorno, in deren Nähe ich übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in Livorno. Hier sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt einen Urlaub oder eine Wochenendreise verbringen:

  • Mineralienpark der Insel Elba: 2.247 Ferienhäuser
  • Isola D'Elba Tennis Club: 1.817 Ferienhäuser
  • Strand von Baratti: 2.486 Ferienhäuser
  • Strand Margidore: 1.782 Ferienhäuser
  • Hundestrand Spiaggia dei Cani: 2.242 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um Livorno, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Geben Sie einfach Ihr bevorzugtes Reiseziel in unsere Suchleiste ein und werfen Sie einen Blick auf unsere Auswahl an Ferienwohnungen.

Urlaub in Livorno

Der folgende Reisetipp wurde geschrieben von Kerstin Jahnke.

Allgemeines zur Stadt

Livorno ist die Hauptstadt der gleichnamigen italienischen Provinz Livorno in der Region Toskana. Die am Tyrrhenischen Meer gelegene Stad,t hat 160.649 Einwohner und besitzt einen der größten italienischen Häfen. Die unter den Medici errichtete Stadtanlage ist gut zu erkennen. Die Altstadt ist von dem Festungsgraben Fosso Reale umschlossen und wird durch die mit Arkaden versehene Haupteinkaufsstraße Via Grande geteilt. Das Stadtviertel Venezia Nuova besitzt noch viele alte Gebäude.

Sehenswürdigkeiten in Livorno

Duomo San Francesco di Assisi: Der Dom von Livorno liegt im Zentrum der Altstadt an der Piazza Grande. Er wurde 1594-1606 von Bernardo Buontalenti und Alessandro Pieroni errichtet und im 18. Jh. erweitert. Nach Zerstörungen im 2. Weltkrieg wurde der Dom nach Originalplänen wieder aufgebaut. Chiesa di San Giovanni Battista: 1624 von Gianfranceso Cantagallina auf einem Vorgängerbau aus dem 13 Jh. erbaut. Chiesa di Santa Caterina: Dominikanerkirche im Stadtviertel Venezia Nuova.

Essen und Trinken in Livorno

Livorno ist in ganz Italien bekannt für die gute Küche. Dieses bewahrheitet sich spätestens immer am Wochenende, wenn alle Restaurants mit Einheimischen und Touristen gefüllt sind, und es nur schwer ist ohne Reservierung einen freien Tisch zu "ergattern". In vielen Restaurants wird die traditionelle Livornesische Fischsuppe "Caciucco" angeboten. Unter anderem in dem bekannten Restaurant Cantina Senese. Einst ein Weinhandel, entwickelte sich hieraus ein kleines Restaurant.

Shopping in Livorno

In der Nähe von Livorno und in Livorno selbst gibt es viele Outlets und Kleidungsmärkte. Ein bekannter Markt ist zum Beispiel der "Mittwochsmarkt" in Forte di Marmi. Ein weiterer empfehlenswerter Tip ist der kleine Ort Catiglioncello. Kleine Boutiquen und Cafes säumen das Ortsbild und laden zum kleinen Shoppingbummel ein.

Sonstige Aktivitäten / Sportmöglichkeiten in Livorno

Durch die Nähe zum Meer gibt es in Livorno fuer alle Wassersportfreunde und Sonnenanbeter eine Menge an Freizeitaktivitäten wie Segeln, Tauchen, Surfen, Kyten etc. Aber auch Wanderfreunde und Kulturinteressierte kommen durch die zentrale Lage der Stadt auf ihre Kosten.



Der folgende Regionenbericht wurde erstellt von Rebekka Wild

Allgemeines zur Region


Die Farben und Düfte der Toskana begleiten Sie an der Etruskerküste mit dem Licht und den Aromen des Mittelmeers. Eine über 100 km lange Küste, etruskische Siedlungen, klares Meerwasser, mittelalterliche Dörfer, Hügel mit Tälern und Wäldern, die den Zauber einer unberührten Umgebung vermitteln, geben diesem Teil der Toskana ein besonderes Flair. Das Ambiente ist sehr abwechslungsreich. Das Land beginnt vom Meer und entwickelt sich der Weinstrasse "Costa degli Etruschi" entlang, mit ihren noblen Weinreben und silbrigen Olivenhainen.
Das Meer ist die Seele der Etruskerküste, es lebt in der Geschichte und in der Landschaft: Es verleiht dem Sonnenuntergang Glanz, der Luft den Wohlgeruch; es ist von Dörfern und Hügeln sichtbar und umspült die Pinien sowie das dichte mediterrane Unterholz. Die Pflanzen- und Tierwelt ist sehr abwechslungsreich.
Die Strände von Pisa bis San Vincenzo sind sehr vielfältig. An über 100 km Küste findet man sich feinste, weisse Sandstrände, dunklere Sand- und Steinstrände, kleine Buchten und von Wind und Wellen gezeichnete Felsen. Einsame Buchten und freie Strände wechseln sich ab mit Strandbadeanstalten. Die Sandstrände sind gesäumt von schattenspendenden, herrlich duftenden Pinienhainen - ein idealer Ort, um auch im heissen Sommer etwas Abkühlung und Erholung zu finden.
An der Etruskerküste entlang bis nach Livorno gibt es auch unzählige architektonische, kulturelle und künstlerische Schätze zu entdecken. Die alten Dörfer, deren mittelalterliche Struktur mehrheitlich erhalten ist, sind reich an Zeugnissen und Charme, um ihren Besuchern den Urlaub so angenehm wie möglich zu gestalten, geben sich Region und Gemeinden sehr viel Mühe. Vor allem während der Sommermonate werden unzählige Events organisiert: Musik- und Theaterfestivals, Antiquitätenmärkte, Segelregatten und Dorffeste aller Art. Das Anbaugebiet an der "Costa degli Etruschi" wird in Fachzeitschriften und von Weinkennern der ganzen Welt gewürdigt. Es bietet grossartige Weine und führt auf einem Landstreifen parallel zur Küste durch eine Landschaft, wie man es sich schöner nicht vorstellen kann. Sie lädt dazu ein, sich Zeit zu nehmen eines dieser eindrucksvollen Weingüter zu besuchen und den Wein zu verkosten, den diese Erde hervorgebracht hat.
Knapp 2.000 km² Land sind in der Toskana mit Oliven bepflanzt. Von November bis Januar dauert die Zeit der "brucatura", in der die Oliven von Hand von den Zweigen abgestreift werden. Hochwertiges Olivenöl ist ein Hauptexportartikel der Region. Die Toskana steht mit ihrer Ölproduktion an vierter Stelle in Italien, nach Meinung vieler Kenner an erster Stelle in der Qualität - überzeugen Sie sich selber.

Freizeitaktivitäten in Livorno


In der Umgebung finden Sie Freizeitsport-Möglichkeiten für jede Saison und jeden Geschmack. Die milden Temperaturen und der seltene Niederschlag während des ganzen Jahres sind optimale Voraussetzungen, um das ganze Jahr Sport an der Etruskerküste treiben zu können. Die umliegenden Hügel sowie die ans Meer grenzenden Pinienwälder laden geradezu ein zum Joggen, zu ausgedehnten Spaziergängen und Wanderungen. Dieses Gebiet eignet sich auch optimal zum Fahrradfahren. Ob durch schattige Wälder oder herrliche Landschaften, ob durchtrainiert oder Freizeitsportler, jeder findet hier eine schöne Tour. Natürlich ist auch Reiten oder Golfen fast überall möglich. Es gibt in der Umgebung diverse Reitställe und Golfplätze, die noch nicht so überfüllt sind wie anderswo. Das macht den geplanten Golfurlaub in der Toskana in der Gegend um Livorno noch einmal interessanter.
Während Ihres Toskana-Urlaubs sollten Sie sich auch von der guten und abwechslungsreichen Küche der Gegend verwöhnen lassen. In den Trattorien und Restaurants finden Sie eine vielseitige Auswahl der regionalen Köstlichkeiten: von Fisch bis Wild, von Pilzen bis grünem Spargel, von Artischocken bis Kastanien wird alles in der traditionsgebundenen Küche verwendet. Es ist ein Fest, in der Toskana zu speisen - lassen Sie sich verwöhnen!
Überzeugen Sie sich am besten selbst von der Vielfalt und Einmaligkeit der Etruskerküste - Sie werden sicher begeistert sein!